Workplace insights that matter.

Login
Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG Logo

Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. 
KG
Bewertung

Tolles Team, tolle Vorgesetzte - hier bin ich richtig!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Wort & Bild Verlag in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es liegt so eine Aufbruchstimmung im Haus. Das gefällt mir.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das wäre Klagen auf hohem Niveau ;)

Verbesserungsvorschläge

Mit alle dem, was neu ist, weiter machen.

Arbeitsatmosphäre

Ich habe erst vor kurzem angefangen und muss sagen, dass meine Vorgesetzte eine gute Personalauswahl getroffen hat ;) Ich bin in einem tollen Team gelandet und freue mich jeden Morgen darauf, hierher zu kommen. Die "älteren" Kollegen haben mich genauso herzlich empfangen wie die "jüngeren". Die Kollegen sind jederzeit für Fragen ansprechbar. Die Büroausstattung ist modern und es gibt so viele Annehmlichkeiten!

Kommunikation

Bisher kann ich noch nichts Schlechtes sagen. Ich bekomme zwar mit, dass Abstimmungsprozesse nicht immer einfach sind, da die einzelnen Abteilungen unterschiedliche Ansichten haben, aber irgendwie kann man sich immer einigen und ich kenne kein Unternehmen, wo das anders wäre...

Kollegenzusammenhalt

Bisher bin ich mit meinen direkten Kollegen mega happy! Wir halten zusammen und arbeiten gemeinsam an einer Sache, nicht gegeneinander. Mir ist das sehr wichtig!

Work-Life-Balance

Da ich nur innerhalb der Kita-Öffnungszeiten arbeiten kann, kam mir das Unternehmen mit der wöchentlichen Stundenanzahl entgegen. Man darf hier ein Privatleben haben und umgekehrt gibt jeder bei der Arbeit auch sein Bestes.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind kompetent und sehr nett! Ich habe jeden bisher als offen und ansprechbar kennengelernt.

Interessante Aufgaben

Ich bin mit meinem Aufgabenfeld sehr zufrieden. Meine Aufgaben sind abwechslungsreich und interessant. Ich freue mich auf all die spannenden Themen, die es hier in Zukunft geben wird!

Gleichberechtigung

Es gib wohl mehr Frauen als Männer im Unternehmen, was aber vielleicht der Verlagsbranche geschuldet ist. Ich denke nicht, dass sich ein Geschlecht schlechter behandelt fühlt.

Umgang mit älteren Kollegen

In meinem Team werden ältere, erfahrene Kollegen sehr geschätzt. Ich hoffe natürlich, dass sie das auch so empfinden. Insgesamt ist die Mischung aus Jung und Alt sehr gut und förderlich.

Arbeitsbedingungen

Meine Arbeitsbedingungen sind super. Ich sitze in einem neuen, hellen Büro und hatte ab dem ersten Tag alles, was ich zum Arbeiten brauche. Darüber hinaus gibt es sehr guten Kaffee und viele weitere Annehmlichkeiten sowie Mitarbeiterfeste in großem und kleinem Stil. Das Mittagessen ist wie im Restaurant, nur besser. Der Firmengründer hatte einen ausgeprägten Sinn für Stil und Kunst, was sich außerhalb und innerhalb der Verlagsgebäude zeigt. Man arbeitet hier in einer wahnsinnig tollen Umgebung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der Verlag ist der größte Arbeitgeber an seinem Sitz und macht viel mit der Gemeinde zusammen.

Gehalt/Sozialleistungen

Der Verlag bietet ein gutes Gehalt und zahlreiche Sozialleistungen an und ist damit sicherlich unter den Top-Arbeitgebern. Aus Arbeitnehmersicht geht es aber immer noch besser, oder nicht? ;)

Image

Da die Medien des Verlages zwar zu den stärksten in Deutschland gehören, aber das Image haben, "alt" und "angestaubt" zu sein, wissen leider nur wenige, was für ein toller Arbeitgeber sich dahinter verbirgt. Ich lerne den Verlag als modernes, offenes und zukunftsorientiertes Haus kennen.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird individuell gefördert.