Yazaki Europe als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Eine normale Firma, nichts besonders, jedoch ganz in Ordnung. Viele Kollegen neulich entlassen, mag nur der Anfang sein

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Yazaki Europe in Deutschland gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

direkte Kommunikation

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

zu spät Home-Office eingeleitet

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

ein Teil des Gehalts außer des Kurzarbeitergeldes decken

Arbeitsatmosphäre

ein gutes Büro, open-office, gute Laune unter den Mitarbeitern

Kommunikation

es wird offen gesprochen, auch in Bezug auf nichts so gute Dingen und heikle Themen, einfach direkt

Kollegenzusammenhalt

wahrscheinlich das Beste bei Yazaki

Work-Life-Balance

man kann während der Arbeitszeit zum Arzt/Bank/egal wo, niemand stellt Fragen, melde dich einfach bei den Kollegen mit der du arbeitest und mach dir keine Sorgen

Vorgesetztenverhalten

sehr direkt, man kann ihnen auch sagen womit man Probleme hat, die reagieren professionell

Interessante Aufgaben

leider nicht, nur selten bekomme ich das Gefühl dass ich mein Gehirn eigentlich verwende, nachdem du deine Aufgaben ein paar Mal machst ist alles auf autopilot

Gleichberechtigung

alle werten auf gleiche Weise behandelt

Umgang mit älteren Kollegen

alle werten auf gleiche Weise behandelt

Karriere/Weiterbildung

leider wurde mein Vorschlag über zusätzliche Ausbildung abgelehnt (kein Geld dafür)


Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image