ZEG Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft eG Logo

ZEG Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft 
eG
Bewertungen

4 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

4 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

4 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von ZEG Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft eG über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Guter Arbeitgeber mit viel Gestaltungsfreiraum

4,7
Empfohlen

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolles Betriebsrestaurant, hilfsbereite Kollegen, Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nachhaltigkeitsstrategie könnte noch stärker umgesetzt werden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Lässt politisch zu wünschen übrig

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Top Bezahlung, gute Chancen zur Weiterentwicklung, Essen in der Kantine lecker, gratis Kaffee, großer Parkplatz mit Platz für Fahrräder, Büros gut ausgestattet

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Konkurrenzkämpfe verlangsamen die Arbeit, Gehaltserhöhungen lassen lange auf sich warten, lange Arbeitszeiten ermüden und senken die Motivation, Home Office war bisher nur während Corona möglich und auch erst, als der politische Zwang kam

Verbesserungsvorschläge

Der Vorstand könnte anonyme Befragungen des Personals nutzen, um zu schauen, welche Umstände in der Firma am ehesten geändert werden sollten um die Mitarbeiter wieder zufriedener zu machen. Zudem empfehle ich wirklich, für faire Bezahlung ALLER Beteiligten der Lieferkette zu sorgen. Das ist auch fürs Image ein dickes Plus! Und einfach human.

Arbeitsatmosphäre

Meine Abteilung ist super! Außerhalb der Abteilungen gibt es allerhand Ellenbogenkämpfe und man erfährt keine Schlichtung sondern Befeuerung von oben.

Image

Natürlich ist das Image aufpoliert, wie auch bei fast jeder anderen Firma. Wir hätten gern höhere Qualität für den Preis der Produkte, dann könnten wir auch eher dazu stehen. Einige Kollegen raten sogar bewusst von den Produkten ab.

Work-Life-Balance

Die Arbeit die hier geleistet wird, könnten wir prima in einer vorbildlichen 4Tage Woche leisten bei keinem wirtschaftlichen Verlust. Damit wäre der Work-Life Balance und der Stimmung und Motivation aller Mitarbeiter stark geholfen! Man merkt, dass im Haus nahezu jeder unzufrieden ist mit den langen Arbeitszeiten.

Karriere/Weiterbildung

Wenn man sich wirklich rein hängt und zeigt, was man kann, dann werden einem hier auch gute Chancen geboten!

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist an und für sich top. Nur auf Gehaltserhöhung wartet man lang. Sehr lang. Aber dafür gibt es sehr gute finanzielle Leistungen und man hat nie Sorge um sein Gehalt. Es wurden sogar schon Boni ausgeschüttet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir beziehen den größten Teil an Ware aus fernen Ländern, innerhalb der Firma wird nicht wirklich auf Klima geachtet, nicht mal der Kaffee ist fair trade. Zwar werden jetzt E Autos unterstützt und können auch geladen werden, aber wer sich wirklich mit Klimaschutz befasst, weiß, dass das nicht die Lösung sein kann.

Kollegenzusammenhalt

Regelmäßige Konkurrenzkämpfe oder Ablehnung von Zuständigkeit sorgen für schlechten bis keinen Zusammenhalt.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden ganz klar bevorzugt, zum Teil erlauben sich manche zu viel einfach nur weil sie schon so lange an Bord sind

Vorgesetztenverhalten

Mein eigener Abteilungsleiter ist top! Hatte nie einen besseren Vorgesetzten. Die meisten anderen höher gestellten Mitarbeiter halten es zum Teil schon nicht mehr für nötig, einen zu grüßen. Der Vorstand beachtet standardmäßig nur Abteilungsleiter.

Arbeitsbedingungen

Die Klimaanlage bedarf in manchen Räumlichkeiten einer Erneuerung oder Reparatur je nachdem in welchem Teil des Gebäudes man ist, ansonsten ist die Umgebung top! Gute Technik, Support ist fast immer erreichbar, auf Konten und Zugänge wartet man manchmal etwas lang und muss viel telefonieren bis man alles hat was man Braucht.

Kommunikation

Innerhalb der eigenen Abteilung sind wir immer auf dem Laufenden. Außerhalb der Abteilungen muss man jeder Info hinterher rennen

Gleichberechtigung

Alltagssexismus und frauenfeindliche Sprüche sind hier an der Tagesordnung. Aber die Herren schenken sich hier gegenseitig genauso wenig.

Interessante Aufgaben

Interessante Aufgaben bekommt hier jeder, der aktiv danach sucht.

Top-Arbeitgeber mit nur leichten Schwächen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein auf und Ab

3,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen