Navigation überspringen?
  

ZBI Gruppe - Zentrum für Beatmung und Intensivpflegeals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
ZBI Gruppe - Zentrum für Beatmung und IntensivpflegeZBI Gruppe - Zentrum für Beatmung und IntensivpflegeZBI Gruppe - Zentrum für Beatmung und Intensivpflege

Bewertungsdurchschnitte

  • 23 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    69.565217391304%
    Gut (5)
    21.739130434783%
    Befriedigend (2)
    8.695652173913%
    Genügend (0)
    0%
    4,22
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    5,00

Firmenübersicht

In der ZBI-Gruppe versorgen wir seit 2006 tracheotomierte, beatmungspflichtige und neurologisch schwerstbeeinträchtigte Menschen in der außerklinischen Intensivpflege mit dem Ziel der Langzeitrehabilitation. An unseren Standorten in Berlin, Hamburg, Marl und Gelsenkirchen setzen wir dabei neue Maßstäbe sowohl in der stationären als auch ambulanten Versorgung, welche in Form von betreuten Wohnformen und in der 1:1 Versorgung erfolgt.


Stillstand ist für uns keine Option - dass wir unsere Kollegen stetige Fort- und Weiterbildungen ermöglichen, unterscheidet und von vielen anderen Versorgungsanbietern der außerklinischen Intensivpflege. So ergeben sich innerhalb unserer Organisation auch zahlreiche Aufstiegs- und Karrieremöglichkeiten. Dazu gehören zum Beispiel die Funktion einer Fachbereichs- oder Pflegedienstleitung oder die Tätigkeit als Wundmanager/in oder Atmungstherapeut/in.


Die ZBI-Gruppe umfasst derzeit mehr als 350 Kollegen, die neben ihrer hohen fachlichen Kompetenz standortübergreifend vor allem ein gemeinsames Ziel verfolgen: das Wohl unserer Klienten.


Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

400

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

  • NeuroCare - Wachkoma und minimaler Bewusstseinszustand
  • Außerklinische Beatmung
  • Wundversorgung in der außerklinischen Intensivpflege
  • Palliativpflege in der außerklinischen Intensivpflege
  • Anspruchsvolle Pflege und Therapie

Benefits

  • Work-Life-Balance: Fertigstellung der Dienstpläne sechs Wochen im Voraus, sodass die Wünsche des Mitarbeiters berücksichtigt werden
  • Freizeitausgleich der gesammelten Überstunden
  • eigene Kita-Plätze als Erleichterung bei der Kinderbetreuung
  • 27 Tage Urlaub, der je nach Betriebszugehörigkeit auf bis zu 33 Tage steigt
  • Gesundheitsprämie, die anteilig an Ihren Krankheitstagen ausgezahlt werden
  • Fachliche Weiterentwicklung zur Fachkraft für außerklinische Beatmung, Fachkraft für Neurocare sowie weiteren themenspezifischen Fortbildungen
  • Regelmäßige Teamcoachings und Supervision
  • Prämie für die Empfehlung von neuen Mitarbeitern
  • Prämien für Springerdiensten
  • Arbeitnehmerkreditkarte, die monatlich je nach Arbeitszeit steuerfrei zur Verfügung gestellt wird

4 Standorte

Impressum

ZENTRUM FÜR BEATMUNG UND INTENSIVPFLEGE im "Storkower Bogen" GmbH
Franz-Jacob-Straße 4 D
10369 Berlin


Tel: (030 285031-01
Fax: (030) 285031-04
info(at)zentrum-berlin.com


Geschäftsführung: Heike Dreier, Wolfgang Kalkhof, Annett Zimpel und Judith Sittig


Handelsregister: HRB 104770
USt-ID: DE301879845



ZENTRUM FÜR BEATMUNG UND INTENSIVPFLEGE Hamburg-Eilbek GmbH
Storkower Straße 207
10369 Berlin


Standort Hamburg
Grete-Zabe-Weg 2
22081 Hamburg


Tel: (040) 4011304-10
Fax: (040) 4011304-83
info(at)zentrum-hamburg.com


Geschäftsführung: Dr. Wolfgang Kalkhof, Heike Dreier, Michael Schreiner


Handelsregister: HRB 162969
USt-ID: DE301978028



ZENTRUM FÜR BEATMUNG UND INTENSIVPFLEGE NRW GmbH
Storkower Straße 207
10369 Berlin


Standort Marl:
Lipper Weg 11 A
45770 Marl


Standort Gelsenkirchen:
Zum Ehrenmal 23
45894 Gelsenkirchen


Fon: (02365) 971 30 10
Fax: (02365) 971 30 19
info(at)zentrum-marl.com


Geschäftsführung: Dr. Wolfgang Kalkhof, Heike Dreier, Stephan Patke


Handelsregister: 162943
Umsatzsteuer-ID: DE301978010


Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Pflege
  • Ausbildung
  • Neurocare
  • Rehabilitation
  • Pallativpflege

Gesuchte Qualifikationen

  • examinierte Pflegefachkräfte
  • Mitarbeiter im Service
  • Reinigungskräfte
  • Praxisanleiter
  • Pflegeexperten

Gesuchte Studiengänge

  • Pflegemanagement
  • Qualitätsmanagement

Was wir bieten

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Nach einem erfolgreichen Bewerbungsgespräch folgt ein Hospitationstag auf einem unserer Wohnbereich, um die potenziellen Kollegen und das Arbeitsumfeld besser kennenzulernen.

Bewerbungstipps

Bevorzugte Bewerbungsform

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an: bewerbung@zbi-gruppe.com oder online unter: https://zbi-gruppe.com/karriere/

ZBI Gruppe - Zentrum für Beatmung und Intensivpflege Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,22 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
5,00 Azubis
  • 21.Juni 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Im Moment viele Veränderungen in der Führung. Weiter Niederlassungen eröffnen, was etwas Unruhe erzeugt. Wird aber sicher wieder ruhiger.

Vorgesetztenverhalten

Wertschätzung und fairer Umgang sind der Führung wohl wichtig. Auch wenn diese manchmal sehr angespannt sind.

Kollegenzusammenhalt

Muss sich erst noch entwickeln. Viele neue Kollegen werden und wurden eingestellt.

Kommunikation

Es gibt noch keine unternehmensweite Informationen. Es wird wohl daran gearbeitet. Man könnte die Mitarbeiter vor Ort noch mehr informieren.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungsangebote und Fortbildungen werden immer angeboten und sind auch sehr gut.

Gehalt / Sozialleistungen

Ein Betriebskindergarten wie in Berlin oder Unterstützungsleistungen würde ich mir wünschen.

Arbeitsbedingungen

Top modern. Viele Hilfsmittel zur Arbeitserleichterung. Mehr Anleitung durch die erfahrenen Kollegen wäre super.

Image

ZBI ist für hohen Qualitätsanspruch bekannt. Erwarten da viel vom Mitarbeiter.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Informationen und Kommunikation Mehr Urlaub

Pro

Das Weiterbildung und Qualifikation wichtig sind

Contra

Zu wenig Urlaubstage finde ich
Interne Kommunikation

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Zentrum für Beatmung und Intensivpflege GmbH
  • Stadt
    Marl
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Mitarbeiter/in, wir freuen uns sehr über Dein ausführliches Feedback! Wie Du richtig eingeschätzt hast, befinden wir uns in einem Wachstums- und Entwicklungsprozess und da sind Feedback und Meinungen, wie Deine Gold wert. Wir bedanken uns auch für Deine Verbesserungsvorschläge. Wir sind sehr bemüht, eine gute Lösung für die bessere und schnellere Verbreitung von internen Informationen zu entwickeln. Wir haben erste Ideen, die wir testen und hoffen, euch bald ein Modell vorstellen zu können, dass den Bedürfnissen aller gerecht wird. Darüberhinaus haben wir auch schon an eine neue Gestaltung der Gesundheitsprämie und der Urlaubstage gedacht. Sobald es hier konkrete Neuigkeiten gibt, werden wir euch informieren. Herzlichen Dank und beste Grüße

Sophie Kroh
Leiterin Personal

  • 08.März 2018 (Geändert am 09.Sep. 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist seit Januar nach einer Änderung in der Leitung leider rapide bergab.
Die Mitarbeiter werden von der neuen Führung nicht mehr Ernst genommen und die Chefetage ist leider so gut wie nicht mehr ansprechbar!
Leider sind wir langsam nur noch unmündige Mitarbeiter, die so langsam alle die Augen offen halten nach Neuem !

Verbesserungsvorschläge

  • Wieder mit uns sprechen !!! Entscheidungen rückgängig machen, die Inn april vollzogen wurden

Pro

Aktuell leider nichts

Contra

Eine Leitung die einen Akzeptiert und mit uns zusammen arbeitet anstatt über uns herrschen will


Leider hat sich da immer noch nichts getan, ganz im Gegenteil ! Einige Kollegen haben schon die Reißleine gezogen :-(

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Zentrum für Beatmung und Intensivpflege GmbH
  • Stadt
    Marl
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Mitarbeiter/in, herzlichen Dank für Dein Feedback. Es gibt uns die Möglichkeit aus Fehlern zu lernen und beständig besser zu werden. Wir versuchen stets sehr nah am täglichen Arbeitsgeschehen zu sein und die Stimmung in unseren Teams aufzufangen. Dabei ist uns auch die Atmosphäre am Anfang des Jahres in Marl nicht entgangen. Wir haben die Situation sehr ernst genommen und auch Taten folgen lassen, die nun so langsam Früchte tragen. Daher würde es uns sehr interessieren, wie Dein Feedback heute ausfallen würde? Wenn du möchtest, bewerte uns gern ein weiteres Mal. Bei Fragen, Ideen oder Anregungen kannst du dich aber auch immer gern an deine Führungskraft wenden. Noch einmal herzlichen Dank und beste Grüße!

Sophie Kroh
Leiterin Personal

  • 01.Feb. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre basiert hier stark auf gegenseitigem Vertrauen und ist damit sehr ausgeglichen.

Vorgesetztenverhalten

Die Organisation innerhalb der höheren Führungsebene ist noch nicht zu 100% gefunden, man gibt sich aber große Mühe Prozesse zu optimieren und nimmt Kritik ernst.

Kollegenzusammenhalt

Dabei kann ich nur über den Zusammenhalt innerhalb meines näheren Umfeldes sprechen. Dieser ist sehr gut. Natürlich steht und fällt ein Team mit den Mitarbeitern, man wird hier aber grundsätzlich herzlich aufgenommen.

Mitarbeiterevents unterstützen den Zusammenhalt.

Kommunikation

Die Kommunikation ist ausbaufähig, aber grundsätzlich vorhanden.

Gehalt / Sozialleistungen

Es gibt ein Gehaltsmodell das jedem ermöglicht zusätzliche Zahlungen durch zusätzliches Einbringen in das Unternehmen zu erhalten.
Außerdem werden Prämien für die Teilnahnme an Schulungen bezahlt und monatliche die Cadooz-Karte mit einem festen Betrag aufgeladen.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen eine ausgewogene Work-Life-Balance. Außerdem gibt es die Möglichkeit, bei Krankheit kurzzeitig ohne Krankenschein zuhause zu bleiben. Auch das hilft manchmal sehr. Im Gegenzug wird erwartet, dass man auch mal eine halbe Stunde länger bleiben kann, wenn Not am Mann ist. Auch das wird aber mittels Zeiterfassung dokumentiert und kann anderweitig ausgeglichen werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Durch den Führungswechsel sind einige Organisationsstrukturen noch nicht 100% gefestigt. Hier gibt es Verbesserungsbedarf umd ie tägliche Arbeit zu erleichtern.

Pro

Mit Problemen und Sorgen findet man stets auch bei höheren Führungskräften ein offenes Ohr.

Contra

Manchmal macht man sich die Arbeit unnötig kompliziert. Auch das ist, in meinem Augen, den noch nicht gefundenen Strukturen zu schulden.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Zentrum für Beatmung und Intensivpflege GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihr Feedback. Mit einer Bewertung helfen Sie uns, Stärken und Schwachstellen zu erkennen und weitere Maßnahmen zu ergreifen. Beste Grüße!

Sophie Kroh
Leiterin Personal


Bewertungsdurchschnitte

  • 23 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    69.565217391304%
    Gut (5)
    21.739130434783%
    Befriedigend (2)
    8.695652173913%
    Genügend (0)
    0%
    4,22
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    5,00

kununu Scores im Vergleich

ZBI Gruppe - Zentrum für Beatmung und Intensivpflege
4,25
24 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Gesundheitswesen / Soziales / Pflege)
3,29
100.027 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
2.964.000 Bewertungen