Navigation überspringen?
  

Festspielhaus St. Pöltenals Arbeitgeber

Österreich Branche Kunst / Kultur / Unterhaltung
Subnavigation überspringen?
Festspielhaus St. PöltenFestspielhaus St. PöltenFestspielhaus St. Pölten
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    25%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    75%
    Genügend (0)
    0%
    2,61
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Festspielhaus St. Pölten Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,61 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 17.Sep. 2013
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Die Bezahlung könnte etwas besser sein ;-)

Pro

- Spannende, abwechslungsreiche Aufgaben - fad wird einem nicht ;-)
- Übergreifende Zusammenarbeit der verschiedenen Abteilungen
- Gratis-Besuch der Veranstaltungen im Festspielhaus
- Fahrtkostenersatz (für Öffentliche Verkehrsmittel)
- 4 mal im Jahr gibt es ein MitarbeiterInnen-Event, das unter einem bestimmten Motto steht: vom Besuch der "Garten Tulln" über einen Zirkus-Workshop bis zum Bowlen.
- 1 mal im Monat frühstücken alle MitarbeiterInnen gemeinsam
- Das Festspielhaus gehört zur NÖ Kulturwirtschaft und bietet somit auch gute Entwicklungsmöglichkeiten in anderen Kulturbereichen

Contra

- St. Pölten ist leider für viele Pendler öffentlich nicht sehr gut erreichbar
- Überstundenpauschale

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Niederösterreichische Kulturszene Betriebsgesellschaft m.b.H.
  • Stadt
    ST. PÖLTEN
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 17.Juli 2013 (Geändert am 07.März 2014)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man begegnet dort nur manchmal jemanden, der gut gelaunt und motiviert ist. Damit zu tun hat sicherlich auch, dass sich ein Kollege in einer etwas "besseren" Position besonders häufig an einem Montag oder Freitag (für nur diesen einen Tag!) krank meldet. Würde das ein anderer Mitarbeiter machen, hätte er schon längst Probleme bekommen!

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Kollegen waren/sind okay!

Es gibt aber auch solche, die jeden freundlich ins Gesicht lächeln und mit Süßigkeiten überhäufen, mögliche "Konkurrenten" hinter deren Rücken schlecht machen.

Gehalt / Sozialleistungen

In der niederösterreichischen Kulturbranche sind die Mitarbeiter so gut wie immer unterbezahlt. Daher arbeiten auch hauptsächlich Frauen dort.
Überstunden werden nicht ausbezahlt, sondern nur als Zeitausgleich angerechnet.

Arbeitsbedingungen

Keine Klimaanlage, teilweise zu viele Personen in einem zu kleinen Büro.

Work-Life-Balance

Urlaub kann nicht jederzeit konsumiert werden. Zu Stosszeiten müssen massive Überstunden gemacht werden.

Image

Fazit 2013:
Etwa 12 MitarbeiterInnen haben im Laufe dieses Jahres das auf G4 des FSH ansässige Unternehmen verlassen! Unter ihnen waren welche, die schon 3-7 Jahre dabei waren, aber auch mehrere Personen, die erst ganz kurz (weniger als 1 Jahr bzw. sogar halbes Jahr) dabei waren. Vor ein paar Jahren war das Betriebsklima noch viel besser, jetzt bleiben dort nur mehr Leute, die sich keinen besseren Arbeitsplatz finden ... ich bin nicht stolz darauf, dort gearbeitet zu haben, denn ich gehöre zu den Dummen, die sich haben ausnutzen lassen!

Contra

- schlechtere Bezahlung als in anderen Branchen
- zu wenige Mitarbeiter, die zuviel Last zu bewältigen haben
- dass es dort immer wieder zu Burn-Out Fällen kommt

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Niederösterreichische Kulturszene Betriebsgesellschaft m.b.H.
  • Stadt
    ST. PÖLTEN
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 18.Okt. 2011
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

das team betreffend: sehr gut;
die führung betreffend: sehr mangelhaft

Kollegenzusammenhalt

ein starkes team, das sich gegenseitig unterstützt, wo immer es möglich ist. das verhältnis zwischen den mitarbeiterInnen ist durchaus freundschaftlich.

Interessante Aufgaben

anspruchsvolles programm und sehr interessante inhalte; nationale und internationale künstlerInnen

Kommunikation

das team betreffend: sehr gut
die führung betreffend: sehr mangelhaft

Karriere / Weiterbildung

es gibt kaum aufstiegs- und nur sehr beschränkte entwicklungsmöglichkeiten; die entlohnung (auch bei übernahme von zusätzlicher verantwortung) bleibt unverändert. die mitarbeiterInnen sind angehalten, sich mit mehr verantwortung und mehr arbeit (bei gleichbleibendem gehalt) zufrieden zu geben.

Gehalt / Sozialleistungen

die gehälter liegen (teilweise weit) unter den branchenüblichen durchschnitt.

benefits: essensgutscheine für die umliegenden restaurants; ermäßigung beim veranstaltungsbesuch (gilt auch für die schwesterbetriebe)

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Niederösterreichische Kulturszene Betriebsgesellschaft m.b.H.
  • Stadt
    ST. PÖLTEN
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    25%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    75%
    Genügend (0)
    0%
    2,61
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Festspielhaus St. Pölten
2,61
4 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Kunst / Kultur / Unterhaltung)
3,48
7.859 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.660.000 Bewertungen