Navigation überspringen?
  

GLS Austria GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
GLS Austria GmbH: Karriere beim Logistikunternehmen GLS als BürokaufmannGLS Austria GmbH: GLS Paketdienst – Karriere bei einem Top-LogistikunternehmenGLS Austria GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 34 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (15)
    44.117647058824%
    Gut (6)
    17.647058823529%
    Befriedigend (1)
    2.9411764705882%
    Genügend (12)
    35.294117647059%
    3,14
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (1)
    50%
    2,08
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

GLS Austria – Paketdienst in Österreich

GLS bietet zuverlässige Versandlösungen. Europa ist der definierte Kernmarkt – hier deckt die GLS Gruppe mit ihren Paketdienstleistungen 41 Staaten und sieben US-Staaten ab. Eine hohe Servicequalität für Kunden und Empfänger ist der Anspruch, den wir an uns stellen. Das gelingt nur mit den besten Mitarbeitern: Spannende Aufgaben mit Entwicklungspotenzial erwarten Sie bei uns! Werden Sie Teil des Teams bei GLS Austria!

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

Gruppe: 2,5 Milliarden Euro im GJ 2016/17

Mitarbeiter

Ca. 17.000 Mitarbeiter in ganz Europa

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen



Die Bedürfnisse unserer Kunden stehen im Mittelpunkt! Beim nationalen und internationalen Versand liefern wir hohe Qualität. Paket- und Expressdienstleistungen bilden die Basis von GLS – Paketdienst in Österreich. Zahlreiche optionale Zusatz-Services und moderne IT-Lösungen machen die Zusammenarbeit mit GLS flexibel, einfach und sicher.

bfd97b17b9859a33203a.jpg





630 GLS PaketShops in ganz Österreich ergänzen unsere Leistungen. Sporadische und private Versender nutzen sie, um Pakete zu versenden oder zu retournieren. Zudem dienen die PaketShops als bequeme Abholstelle für alle, die bei der Zustellung nicht daheim sind.

a610fcc65147a47717ca.jpg




MitGLS-ONE können Privatpersonen oder kleine, sporadische Versender Ihr Packerl online konfigurieren, bezahlen und das Label drucken. Dann bringt man das Paket nur mehr in den nächsten PaketShop und fertig! Paketversand ab 2,98 Euro innerhalb einer Minute mit GLS-ONE. Hier geht's zum Portal: www.gls-one.at

208fc0f62223d7fbb6d6.jpg







Perspektiven für die Zukunft

Wir betreiben ein zukunftsweisendes und erfolgreiches Geschäftsmodell – nicht zuletzt durch den Online-Handel boomt die Paketbranche. Was uns am Herzen liegt: die Zufriedenheit unserer Kunden, mit Innovationen am Puls der Zeit zu bleiben und so unser Dienstleistungsangebot konsequent am Markt auszurichten. Wir bieten motivierten und teamfähigen Mitarbeitern sichere Arbeitsplätze beim Logistikunternehmen GLS – in einem modernen und dynamischen Umfeld. Werden Sie Teil des Teams: Ob Bürokauffrau, Außendienstmitarbeiter oder Lagermitarbeiter – wir freuen uns auf Sie!

Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Betriebsarzt
  • Parkplatz
  • gute Verkehrsanbindung
  • Mitarbeiterrabatte
  • Firmenwagen (positionsabhängig)
  • Mitarbeiterhandys (positionsabhängig)
  • Mitarbeiterevents

11 Standorte


  • GLS-Europa-Straße 2
    2100 Leobendorf
    Österreich

  • Blätterstraße 1A
    2741 Steinabrückl
    Österreich

  • GLS-Europastraße 1
    3133 Traismauer
    Österreich

  • Traunuferstr. 110A
    4052 Ansfelden
    Österreich

  • Gewerbestraße 11
    5102 Anthering
    Österreich

  • Europastraße 1
    6170 Zirl
    Österreich

  • Schweizerstraße 104
    6830 Rankweil
    Österreich

  • Tobelbaderstr. 43
    8141 Unterpremstätten
    Österreich

  • Industriestraße 30
    9586 Fürnitz
    Österreich

  • Bundesstraße 3
    8642 St. Lorenzen
    Österreich

  • Traunuferstraße 105A
    4052 Ansfelden
    Österreich
Standorte Inland

11 Standorte im Inland

Standorte Ausland

Über 700 Standorte in ganz Europa

Impressum
General Logistics Systems Austria GmbH, Traunuferstraße 105a, AT-4052 Ansfelden, paketinfo@gls-austria.com; Geschäftsführung: Klaus Conrad, Klaus Schädle, Dr. Axel Spörl; Geschäftsleitung: Eberhard Thiele, Christian Schöninger; Firmenbuchnummer: Landesgericht Linz, FN 75418 i; Umsatzsteueridentifikationsnummer: ATU 27200409; Mitglied der Wirtschaftskammer: Oberösterreich, Spediteure, Sektion Transport & Verkehr; Anwendbares Handels-, Wirtschafts- und Gewerberecht: Gewerbeordnung; Behörde gemäß ECG (E-Commerce-Gesetz): Bezirkshauptmannschaft Linz-Land; Unternehmensgegenstand: Paketdienst, Transportgewerbe; Zielgruppe dieser Seite: Mitarbeiter, Bewerber und potenzielle Bewerber von GLS Austria, breite Öffentlichkeit; Blattlinie dieses Online-Mediums: Informationen über GLS Austria als Arbeitgeber; Gesellschafter: GLS Germany GmbH & Co. OHG, GLS-Germany-Straße 1 – 7, 36286 Neuenstein. Deutschland

Für Bewerber

Videos

GLS Austria Film (German version)
Verena B. - Karriere mit Lehre!
Nikola T. - ein Packerl voll Überzeugungskraft!
GLS feiert 25 Jahre Packerl-Liebe!
Andi: Vom Schichtleiter zum Depot Manager!
Die Frau für alle Fälle: Daniela aus der Field-IT!

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Logistik-Jobs sind vielfältig: Heute suchen wir einen Lagerarbeiter, morgen eine Bürokauffrau und nächste Woche einen Außendienstmitarbeiter! Ein Blick auf unsere Website lohnt sich immer. Alle aktuellen Jobangebote gibt’s hier.

Unser Team und unsere Herausforderungen wachsen. Auch Initiativbewerbungen sind daher herzlich willkommen – beim Logistikunternehmen GLS.

gls_logistikunternehmen_team.jpg

 

Gesuchte Qualifikationen

Aufgeschlossene, engagierte und teamfähige Mitarbeiter sind bei uns gut aufgehoben. Eine hohe Kundenorientierung und vernetztes Denken schätzen wir in Logistik-Jobs sehr. Je nach Berufsfeld setzen wir eine entsprechende Ausbildung und einschlägige fachliche Erfahrung voraus.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Einen Schritt voraus – mit GLS Austria: In einem bewegten Marktumfeld ist es wichtig, sich schon heute mit den Herausforderungen von morgen zu befassen. Und so gelingt das bei GLS in Österreich: Wir motivieren unsere Mitarbeiter, vertrauen ihnen und lassen ihnen Spielraum für neue Aufgaben und Ideen. So sind wir für die Zukunft gerüstet und können unsere Unternehmensziele im Team erreichen: für unsere Kunden der beste Paketdienst mit den besten Mitarbeitern zu sein!

In jährlichen Gesprächen zwischen Führungskraft und Mitarbeiter werden Leistungen evaluiert, Ziele definiert und etwaige Karriereschritte gemeinsam geplant. So gelingt die Karriere beim Logistikunternehmen GLS.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir leben eine offene Unternehmenskultur, die Mitarbeiter gleichzeitig fördert und fordert. Das angenehme und wertschätzende Arbeitsklima bildet ideale Rahmenbedingungen für Logistik-Jobs bei GLS. Unsere Unternehmenswerte werden von Führungskräften und Kollegen im beruflichen Alltag gelebt: In unserem Tun und Handeln stehen wir täglich für Zuverlässigkeit, Transparenz, Sicherheit, Flexbilität und Nachhaltigkeit ein.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Mitarbeiter sind für uns das höchste Gut. Denn Dienstleistung wird von Menschen erbracht!

Was wir bieten:
Motivierte und leistungsorientierte Menschen finden bei GLS Austria einen sicheren Arbeitsplatz in einer aufstrebenden Wachstumsbranche. Talentierten und zielstrebigen Persönlichkeiten bieten wir die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln. Je nach Position arbeiten Sie auch an internationalen Projekten, gemeinsam mit Kollegen in anderen GLS-Landesgesellschaften. Gestalten Sie Ihre Karriere beim Logistikunternehmen GLS!

 
Was macht es besonders, bei uns zu arbeiten?
Ab dem ersten Tag sind Sie voll dabei: Durch einen strukturierten Einschulungsplan und unser „Onboarding-Programm“ erhalten Sie rasch Einblick ins Unternehmen. In Ihrem Aufgabenbereich sind Sie gefordert, eigene Ideen und Vorschläge einzubringen, ganz egal, ob Sie als Außendienstmitarbeiter, Bürokauffrau oder Lagermitarbeiter für uns arbeiten. Direkte Kommunikation mit den Entscheidungsträgern ermöglicht kurze und schnelle Reaktionszeiten. Veränderungen und knifflige Situationen verstehen wir als Herausforderungen, die wir im Team bewältigen!

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Ihre Bewerbung ist unser erster Eindruck! Wir freuen uns über aussagekräftige Unterlagen. Diese umfassen Motivationsschreiben, vollständigen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse – von Ihrer Ausbildung und auch von Ihren bisherigen Arbeitgebern.

Kandidaten, die wir in einem persönlichen Gespräch kennenlernen möchten, laden wir in der Regel telefonisch ein.

gls_paketdienst_bewerbung.jpg

 

Unser Rat an Bewerber

Alle offenen Stellen sind auf unserer Website zu finden – der direkte Link lautet https://gls-group.eu/AT/de/logistik-jobs. Bewerbungen nehmen wir bevorzugt per Email entgegen. Die Adresse lautet bewerbung@gls-austria.com. Auch Initiativbewerbungen sind jederzeit herzlich willkommen!

Weitere Tipps für Ihren Logistik-Job bei GLS:

  • Machen Sie sich vertraut mit dem, was wir tun: Auf www.gls-group.eu lernen Sie GLS, den Paketdienst, schon im Vorfeld ein wenig kennen.
  • Zum Bewerbungsgespräch bringen Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen vollständig mit.
  • Kommen Sie bitte pünktlich zum Gespräch. Sagen Sie bei Verhinderungen rechtzeitig ab.
  • Bleiben Sie im persönlichen Gespräch authentisch. Wir möchten Sie als Person kennenlernen und uns vorstellen, wie Sie als Lagermitarbeiter, Bürokauffrau oder Außendienstmitarbeiter zu uns passen würden – nur um einige der vielfältigen Logistik-Jobs bei GLS zu nennen.

Bevorzugte Bewerbungsform

Per E-Mail

Auswahlverfahren

Gespräche

GLS Austria GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,14 Mitarbeiter
2,08 Bewerber
0,00 Lehrlinge

Kollegenzusammenhalt

unterschiedlich, abhängig von der Einzelperson, insgesamt eher nicht so gut

Kommunikation

Operative, Vertrieb und diverse Fachabteilungen stimmen sich nicht richtig ab, jeder schiebt es einfach weiter, keiner fühlt sich zuständig, Schuld sind immer die anderen

Gleichberechtigung

viel zu wenig bis gar keine Frauen in den wirklich wichtigen Managerpositionen

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung wird nur in sehr wenigen Abteilungen/Bereichen unterstützt

Arbeitsbedingungen

Pausen werden automatisch abgezogen egal ob man dazu kommt diese auch tatsächlich zu machen oder nicht

Umwelt- / Sozialbewusstsein

vieles wird unnötig gedruckt oder bestellt und Monate später unbenutzt entsorgt

Image

war früher besser, in den letzten Jahren sehr abgesackt, man möchte lieber nicht sagen wo man arbeitet

Verbesserungsvorschläge

  • Nichtraucherschutz konsequent durchsetzen und das Gebäude endlich komplett rauchfrei machen, Möglichkeiten schaffen um zB Fahrräder abzustellen, den Aufenthaltsraum bzw. die Küche freundlicher und sauberer gestalten, mehr sinnvolles Geschirr zur Verfügung stellen (lieber mehr Müslischüsseln und Löffel als Sektgläser und Espresso-Untertassen), mehr Pflanzen aufstellen für ein besseres Raumklima, bessere Schulungsunterlagen für neue Kollegen erstellen, bessere Kommunikation zwischen den Abteilungen und Niederlassungen schaffen, aktuelle Informationen und News auch weitergeben......

Pro

dass das Gehalt immer pünktlich kommt

Contra

dass sehr viele Männer das Sagen haben und diese Manager gerne unter sich bleiben

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    GLS Austria GmbH
  • Stadt
    Ansfelden
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Mitarbeiterin, lieber ehemaliger Mitarbeiter! Wir bedanken uns für Ihre Bewertung. In allen Bereichen unterdurchschnittlich bis schlecht bewertet zu werden, stimmt uns natürlich nachdenklich. Ganz nach dem Motto „wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein“ nehmen wir Feedback, ob von Mitarbeitern oder Kunden, immer sehr ernst. Gerade im Punkt Mitarbeiterfluktuation müssen wir allerdings widersprechen, da diese bereits seit Jahren im österreichweiten Vergleich auf einem sehr guten Niveau liegt. Es ist sehr schade zu erfahren, dass Sie sich bei uns nicht gut aufgenommen gefühlt haben. Wir können in solchen Fällen nur empfehlen, das Gespräch mit dem Vorgesetzten zu suchen. Auch in den jährlichen Mitarbeitergesprächen, die jede/r AbteilungsleiterIn mit seinen/ihren Kollegen und Kolleginnen führt, besteht die Möglichkeit Kritikpunkte oder Weiterbildungs-/Änderungswünsche zu äußern. Zum Punkt Umwelt: Mit unserer gruppenweite Initiative ThinkGreen sehen wir, dass unsere Bemühungen im Bereich der Nachhaltigkeit bereits Erfolge erzielen. Zum Beispiel konnten wir den Papierverbrauch um 20 % reduzieren, natürlich gibt es immer noch Luft nach oben, aber wir sind auf einem guten Weg. Generell sehen wir uns als ein sehr offenes Unternehmen an und möchten jedem Mitarbeiter oder jeder Mitarbeiterin die Chance geben sich beruflich zu verändern oder zu beweisen. Daher werden die MitarbeiterInnen auch gefördert und unterstützt. Insbesondere fachlich begründete Weiterbildungswünsche erfüllen wir unseren Mitarbeitern sehr gerne. Es ist schade zu lesen, dass Sie einen ganz anderen Eindruck davon erhalten haben. Wir bedanken uns für Ihre Verbesserungsvorschläge. Wenn Sie uns weiteres Feedback geben möchten, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir stehen Ihnen unter personal@gls-austria.com gerne zur Verfügung. Wir wünschen Ihnen dennoch für Ihre Zukunft alles Gute! Beste Grüße Mag. Clemens Prast, Manager Finance, IT & Administration Melanie Klausriegler, Marketing & Communication

Mitarbeiter von GLS Austria GmbH

  • 11.Jan. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

keinerlei positiver Zuspruch von den Vorgesetzten

Vorgesetztenverhalten

ungenügend und uneinsichtig

Kollegenzusammenhalt

unterschiedlich in den diversen Standorten und Abteilungen

Kommunikation

schlecht

Arbeitsbedingungen

sehr dreckiges Gebäude, tägliche Reinigung mangelhaft, Fenster starren vor Schmutz

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Think Green bedeutet dass man Ökokopierpapier verwendet das ständig einen Papierstau verursacht, dass das Toilettenpapier einlagig ist und man auf allen Lichtschaltern und Computern Aufkleber mit"Save Energy" anbringt

Verbesserungsvorschläge

  • die Mitarbeiter mehr wertschätzen und mehr zuhören wenn Probleme angesprochen werden, eine Grundreinigung durchführen und die tägliche Reinigung optimieren

Pro

Gleitzeit

Contra

die Kommunikationen zwischen den Standorten und Abteilung

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    GLS General Logistics Systems Austria GmbH
  • Stadt
    Ansfelden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter, danke für Ihre Bewertung, wenngleich sie zu unserem Bedauern sehr negativ ausfällt. Es tut uns wirklich leid, dass Sie sich nicht ausreichend wertgeschätzt fühlen von Ihrem/Ihrer Vorgesetzten! Haben Sie Ihre Unzufriedenheit bereits bei ihm/ihr direkt angesprochen? Sie sollten aus unserer Sicht damit nicht bis zum nächsten regulären Mitarbeitergespräch warten, wenn sprichwörtlich der Hut brennt. Selbstverständlich können Sie sich auch jederzeit vertrauensvoll an die Personalabteilung wenden, wenn Sie möchten. Zum Thema Umwelt- und Sozialbewusstsein merken wir an, dass unsere gruppenweite Initiative ThinkGreen sich bei weitem nicht auf die von Ihnen angesprochenen Maßnahmen des Ökopapiers und Ähnliches reduzieren lässt. Wir fassen auch die „großen“ Dinge an: So haben wir beispielsweise im letzten Jahr unser Lastenraddepot in Graz eröffnet und testen den Einsatz weiterer emissionsarmer Elektrofahrzeuge verschiedener Anbieter. Unser Neubau in Rankweil entspricht den neuesten Umweltstandards. Weiters haben wir den allgemeinen Ressourcenverbrauch im letzten Geschäftsjahr deutlich reduziert. Diese Maßnahmen lassen sich natürlich auch messen: Die Reduktion der CO2-Emission von 7,2 Prozent pro Paket im letzten Jahr belegt aus unserer Sicht zweifelsfrei den Erfolg unserer Bemühungen im Bereich der Nachhaltigkeit. In Kürze erscheint übrigens der nächste Nachhaltigkeitsbericht der GLS Gruppe mit aktuellen Zahlen und Maßnahmen. Sie sehen: Wir sind da ganz stark dran, um unserer Verantwortung gerecht zu werden. Die von Ihnen bemängelte Reinigungssituation nehmen wir zur Kenntnis. Hier sei angemerkt, dass sicherlich jede/r andere Maßstäbe ansetzt, wie sauber es im privaten wie beruflichen Umfeld zu sein hat. Die Grundreinigung sowie die separate Fensterreinigung geschehen in fix definierten Intervallen. Die tägliche Reinigung erfolgt von unserer langjährigen Kraft, die Sie gerne auf spezifische Situationen ansprechen können, wenn Sie nicht zufrieden sind. Wir hoffen, dass Ihnen unsere Anmerkungen weiterhelfen und dazu beitragen, dass Sie sich an Ihrem Arbeitsplatz wieder wohler fühlen. Zu den von Ihnen bemängelten Punkten ohne weiterführende Hinweise, wie z.B. Gleichberechtigung, Umgang mit älteren Kollegen usw. können wir nicht Stellung beziehen, da wir leider nicht einschätzen können, warum Sie das so negativ sehen. Mit besten Grüßen Mag. Patricia Wiesbauer, Human Resources Christina Thiele, Manager Marketing & Communication

Christina Thiele
Manager Marketing & Kommunikation
GLS Austria GmbH

  • 19.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Unterkühlt

Vorgesetztenverhalten

Es wird viel in diversen Seminare für Führungskräfte investiert die scheinen aber nichts zu bringen, Führungverhalten absolut mangelhaft.

Kollegenzusammenhalt

Nur gering vorhanden

Interessante Aufgaben

Es gibt durchaus interessante Aufgaben, vieles wird aber aufgrund der seltsamen Konzern/Führungsstruktur blockiert, man tritt auf der Stelle, immer wieder tauchen die gleichen Probleme auf die keiner lösen kann oder will, das frustriert.

Kommunikation

Quasi nicht vorhanden

Gleichberechtigung

Die Schlüsselpositionen sind ausschließlich mit Männern besetzt.

Umgang mit älteren Kollegen

Je jünger und ungelernter die Mitarbeiter desto billiger und somit gut fürs Budget und die Tandiemen der Führungsriege.

Karriere / Weiterbildung

Karriere für Frauen quasi nicht möglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Beim Gehalt ziert man sich mit Erhöhungen.

Arbeitsbedingungen

Staubig, dreckig und veraltet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Könnte besser sein, es werden nur vereinzelt einige Maßnahmen gesetzt.

Work-Life-Balance

Überstunden werden als selbstverständlich angesehen

Image

Mangelhaft, darüber täuschen auch diverse Imagevideos nicht hinweg.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Arbeit die Mitarbeiter leisten sollte mehr gedankt werden, nicht nur durch Weihnachtsfeiern und diversen „Geschenken“ die mit GLS-Logos versehen sind, sondern auch einfach mal durch ein „danke“ und „gut gemacht“ anstatt alles für selbstverständlich anzusehen.

Pro

Immer pünktliche Gehaltsauszahlungen.

Contra

Dass die Kommunikation zwischen den Standorten und Abteilungen nicht funktioniert. Dass Einschulungen von neuen Mitarbeitern quasi nicht vorgenommen werden, die Devise lautet „hier mach“, darunter leidet die Qualität und deshalb gehen soviele Mitarbeiter nach kurzer Zeit wieder.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    GLS General Logistics Systems Austria GmbH
  • Stadt
    Fürnitz
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Mitarbeiterin, lieber ehemaliger Mitarbeiter! Wir bedanken uns für Ihre Bewertung und die ausführliche Darstellung Ihrer Eindrücke zu Ihrem Beschäftigungsverhältnis bei GLS Austria. Dass Sie uns in nahezu allen Bereichen der Kriterien mit nur einem Stern bewerten, stimmt uns in der Tat sehr nachdenklich. Wir sind als wachsendes Unternehmen stolz darauf, viele langjährige Mitarbeiter zu beschäftigen. Neue Kolleginnen und Kollegen, die bei uns starten, durchlaufen unser Onboarding-Programm. In der Einarbeitungsphase erhalten sie einen erfahrenen Kollegen zur Seite gestellt, der ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht und sie fit für ihren Arbeitsbereich macht. Einigen Punkten Ihrer Kritik möchten wir durch klare Fakten begegnen: So haben wir beispielsweise im Vertrieb, in der Buchhaltung, im Marketing und im Kundenservice Paradebeispiele dafür, wie man als Frau bei GLS Karriere machen kann. Weiterbildungen und Trainings sind selbstverständlich nicht nur für Führungskräfte, sondern für den einzelnen Mitarbeiter vorgesehen. Diese werden im Zuge der jährlichen Mitarbeitergespräche im Detail erörtert, gemeinsam festgelegt und sind elementarer Bestandteil unserer Personalentwicklungsstrategie. Dass Sie die Kommunikation und das Vorgesetztenverhalten als enttäuschend erlebt haben und die Arbeitsatmosphäre als unterkühlt bezeichnen, schmerzt uns besonders. Wir erhalten speziell von neuen Kolleginnen und Kollegen immer wieder Feedback, dass das Wir-Gefühl bei GLS, verglichen mit früheren Arbeitgebern, besonders stark spürbar ist. Abschließend möchten wir festhalten: Wertschätzendes Verhalten, vertrauensvolle Zusammenarbeit und Kommunizieren auf Augenhöhe sind uns im täglichen Miteinander wichtig. Die Tür der Geschäftsführung ist bei GLS Austria für jedermann offen. Schade, dass Sie diese Gelegenheit nicht genutzt haben. Freundliche Grüße Mag. Patricia Wiesbauer, Human Resources Christina Thiele, Manager Marketing & Communication

Christina Thiele
Manager Marketing & Kommunikation
GLS Austria GmbH


Bewertungsdurchschnitte

  • 34 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (15)
    44.117647058824%
    Gut (6)
    17.647058823529%
    Befriedigend (1)
    2.9411764705882%
    Genügend (12)
    35.294117647059%
    3,14
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (1)
    50%
    2,08
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

GLS Austria GmbH
3,08
36 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Verkehr / Transport / Logistik)
3,07
68.878 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
3.038.000 Bewertungen