Navigation überspringen?
  

JobRocker International GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

JobRocker International GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,08
Schnelle Antwort
3,58
Erwartbarkeit des Prozesses
2,91

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,38

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,55
Vollständigkeit der Infos
3,36
Angenehme Atmosphäre
3,64
Wertschätzende Behandlung
3,45
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,55
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 17.Apr. 2019
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Sich mit dem Kandidaten ausführlicher beschäftigen, dem Kandidaten erklären wie die weiteren Schritte sind und wie lange es dauern könnte.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    JobRocker International GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Beworben für Position
    Sales
  • Jahr der Bewerbung
    2019
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber, vielen Dank für deine Bewertung und das damit verbundene Feedback. Natürlich kann es immer wieder dazu kommen, dass sich ein Rekrutierungsprozess etwas verzögert. Dass das für unsere KandidatInnen nicht angenehm ist, ist uns bewusst und wir arbeiten immer weiter daran, unsere Prozesse so schlank und transparent wie möglich zu halten. Sehr gerne kannst du dich bei uns melden, um uns dein Anliegen näher zu bringen. Dafür wären wir dir sehr dankbar. Als kleines Unternehmen ist es uns wichtig eine stetige Optimierung unserer Prozesse zu gewährleisten, dafür benötigen wir konstruktives Feedback, welches wir selbstverständlich aufnehmen und in unseren Prozessmeetings, gemeinsam mit den zuständigen Personen, reflektieren. Wir haben auch dies bereits an die entsprechende Abteilung weitergeleitet und sind dabei diesen Fall zu bearbeiten. Wir freuen uns auf einen offenen und ehrlichen Austausch mit dir. Beste Grüße, Michelle

Michelle Amon
HR Manager

Du hast Fragen zu JobRocker International GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 15.Jan. 2019
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewerbungsfragen

  • Warum geht man so mit aufrichtigen Bewerbern um? Man hätte mir entweder gleich absagen können oder sich mit mir an einen Tisch setzen können und wenn wir dann nicht zusammenkommen auch ok. Nur das ist kein wertschätzender Umgang und die junge Recruiterin war sicher auch froh, als sie wo untergekommen ist.

Kommentar

Habe mich bei der Jobnrocker GmbH letztes Jahr beworben und muss leider gerade feststellen, dass dies ein Fehler und ein einziges Ärgernis war. Prinzipiell finde ich die Idee des Startups gut und es gibt auch bestimmt eine Menge fähiger Consultants, die schnell vermitteln und schnell mit der Zu und Absage sind, Leute die man auch schnell erreichen kann, sollten noch Fragen etc. bestehen. Leute die freundlich und bemüht sind.

Leider harpert es aber mit dem Recruiting Prozess in eigener Sache. Habe mich für einen internen Sales Job Ende Oktober beworben. "Kurz und knackig": Telefoninterview mit bedenklicher unpassender Fragestellung, dann keine Rückmeldung trotz versrochenem Zeitraum. Etliche male angerufen, mail geschriben, die Recruiterin hat mich nie persönlich zurückgerufen oder geantwortet, war persönlich dort, hatte auch keiner Zeit für mich, habe den Geschäftsführer am Telefon sprechen wollen, auch nie einen Rückruf erhalten. Unpersönliche Absage am 27. Dez.

Fazit: Eine Absage ist Okay nur sowas, was da passiert ist geht einfach nicht. Wenn ein Recruiter nicht dem Mum hat schlechte Nachrichten zu überbringen, so sollte er oder sie sich überlegen ob das der richtige Job ist.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    JobRocker International GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrter Herr H.! Vielen Dank für Ihre Nachricht. Da uns Professionalität sehr wichtig ist habe ich Ihren Fall intern geprüft. Sie haben sich im Oktober auf eine interne Position beworben, das ist richtig. Die Absage für diese Position haben Sie auch über den JobRocker Account, sowohl auch per Email noch im Oktober erhalten, nicht erst im Dezember. Nach der ersten Absage haben Sie bei unserer "internen HR" angerufen um nochmals genauer nachzufragen ob es nicht doch eine Möglichkeit gäbe bei uns zu arbeiten. Daraufhin hat Ihnen unsere HR-Mitarbeiterin -trotz bereits erfolgter Absage- ein "pre-interview" am Telefon angeboten und Sie beide haben gemeinsam einen Termin vereinbart. Das terminierte Interview am Telefon hat auch stattgefunden und dauerte ca. 25-30 Minuten. Danach wurde Ihre Bewerbung intern "nochmals unter die Lupe genommen". Wir haben auch dazu gesagt das der Prozess etwas dauert, zumal Ihnen bereits abgesagt wurde. Sie haben dann in der Zwischenzeit sehr oft bei uns im Office angerufen, das ist richtig. Sie bekamen die Information das wir noch keine Entscheidung getroffen haben und uns unverzüglich melden wenn wir die Entscheidung getroffen haben. Auch das Sie unangekündigt, sprich ohne Termin bei uns im Büro waren stimmt. Leider hatte unsere HR Mitarbeiterin zudem Zeitpunkt keine Möglichkeit persönlich mit Ihnen zu sprechen da sie selbst in einem Interview war. Unsere HR Mitarbeiterin hat dann öfters versucht bei Ihnen anzurufen, leider erfolglos. Im Dezember haben wir dann erst die Finale Entscheidung bezüglich der Position getroffen, Sie wurden danach umgehend per Email informiert. Lieber Herr H., der Bewerbungsprozess hat bei Ihnen nach der ersten Absage 1,5 Monate gedauert. Manche Bewerbungsprozesse dauern sogar länger. Gleich nach der Absage haben Sie sich noch einmal auf eine Stelle in unserem Sales Team beworben, worauf Sie innerhalb von 4 Tagen eine Absage erhalten haben. Mich wundert es sehr das Sie sich nach zwei Absagen und der Ihrerseits so großen Unzufriedenheit in Richtung JobRocker dann gleich nochmals auf eine offene "interne" Stelle im Sales Team beworben haben..... Hier erfolgte dann die Absage innerhalb von 4 Tagen. Es tut mir sehr leid das wir Ihnen den von Ihnen gewünschten Job nicht bieten konnten. Ich wünsche Ihnen bei der weiteren beruflichen Orientierung alles erdenklich Gute.

Hubert Wolfsbauer
Geschäftsführer

  • 31.Okt. 2018
  • Bewerber

Sales

5,00

Bewerbungsfragen

  • Alte job, leerzeit zwischen den jobs
  • Stärken,Schwächen
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    JobRocker International GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Beworben für Position
    Sales
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Zusage
  • 08.Okt. 2018
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

1. Habe mich auf eine Stelle bei "einem Kunden" beworben - habe dann ohne jegliche Erklärung eine Einladung für eine interne Position bekommen. Erklärung folgte erst nachdem ich im
Interview danach gefragt habe
2. Man fragt bei einer Person nach und bekommt eine Antwort von einer anderen Person - wenn man schon im Gespräch anbietet, für Fragen zur Verfügung zu stehen, dann bitte auch selbst Antworten. Das wirkt sonst sehr respektlos
3. Ich erhielt eine Absage - Wochen später kommt eine Mail mit dem Inhalt, man könnte noch keine Rückmeldung geben, da sich interne Veränderungen ergeben haben. ich fragte also nochmal bei der Person nach, von der ich die Absage erhalten habe. Wiedermal eine Antwort von einer ganz anderen Person. Es gab anscheinend einen Systemfehler
Mein Fazit: Das Gespräch war sehr angenehm, alles andere aber unprofessionell. Sehr schade für JobRocker - ich war damals und bin jetzt im HR Bereich tätig und würde aufgrund meiner eigenen Erfahrungen keinen Auftrag mehr an Jobrocker erteilen. Im HR ist man gut vernetzt, würde es auch niemand anderen empfehlen. Lieber das eigene Recruiting erst auf die Reihe bekommen.

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,00
  • Firma
    JobRocker International GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Beworben für Position
    (Junior) HR ManagerIn
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Frau G. Vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback, welches wir sehr gerne kommentieren um Ihnen einen besseren Einblick zu gewähren. Gerne möchte ich auf Ihre konstruktive Kritik eingehen, bitte sehen Sie anbei. 1.) Das es sich um einen Kunden handelt haben wir bewusst in unserem Inserat berücksichtigt. 2.) Das ist richtig, wie auch bei anderen Firmen gibt es bei uns intern auch mehrere Ansprechpartner, die in einem Bewerbungsprozess involviert sind. 3.) Das Sie nochmals kontaktiert wurden obwohl Ihnen bereits abgesagt wurde ist tatsächlich nicht professionell. Tatsächlich hatten wir aber zu dieser Zeit eine technische Umstellung unseres Systems. Als technologisch getriebenes Start-Up gibt es bei uns stetige Weiterentwicklung, in diesem Fall kam es lt. unserer Entwicklungsabteilung zu einer Überschneidung zwischen interner und externer KandidatInnen. Dafür möchte ich mich höflich bei Ihnen entschuldigen. Ich würde mich freuen, wenn Sie uns diesen einen Fehler verzeihen. 4.) Das Sie das persönliche Gespräch als angenehm empfunden haben freut uns sehr, danke für das positive Feedback. Ihr gesamt Fazit kann ich leider nicht ganz nachvollziehen. Ihr Fall (auf Kandidatenseite) war eine Ausnahme, deshalb allen Unternehmen davon abzuraten mit JobRocker zu arbeiten, obwohl Sie nicht wissen wie wir tatsächlich für unsere Kunden arbeiten, bestürzt mich doch sehr. Wir arbeiten mit über 400 Unternehmen in der gesamten DACH Region, so ein Feedback haben wir noch nie erhalten. Gerne würde ich Ihnen die Möglichkeit bieten sich von unserer professionellen Arbeitsweise zu überzeugen. Da Sie mit mir persönlich das Bewerbungsgespräch hatten, freue ich mich über eine Kontaktaufnahme um Ihnen einen tatsächlichen Einblick in JobRocker zu geben.

Hubert Wolfsbauer
Geschäftsführer

  • 27.Sep. 2018
  • Bewerber

Kommentar

Der Bewerbungsprozess ist zu Beginn gut durchdacht, Profil ist schnell erstellt und Bewerbung für eine bestimmte Position schnell durchgeführt.
Aber...
In der automatischen Antwort-Email wird darauf hingewiesen, dass ein Mitarbeiter von JobRocker mit mir persönlich sprechen will. Zum einen um einen Eindruck der Persönlichkeit zu erhalten und auch um über Details der Position zu sprechen.
Es wird der Hinweis gegeben, man sollte im Profil die Erreichbarkeit einstellen.
Im Profil gibt es aber diese Möglichkeit nicht....
Natürlich wurde ich zu einer unpassenden Zeit angerufen, ohne vorherige Termin-Absprache. Das ist unprofessionell und nicht zeitgemäß.
Der Bitte um Rückruf bin ich nicht nachgekommen (immerhin reden wir hier von einem internationalen Telefonat!). Ich bin davon ausgegangen es meldet sich ja doch irgendwann mal jemand per Email um einen Termin zu vereinbaren.
Ist natürlich nicht passiert, stattdessen fadenscheinige Absage, dass der Kunde die Position jetzt als Junior definiert hätte.
So wird man nicht als professioneller Personaldienstleister wahrgenommen

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • Firma
    JobRocker International GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Beworben für Position
    IT Service Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage

Kommentar

auch Absagen müssen nach einem persönlichen Vorstellungsgespräch dem/r Bewerber/in mitgeteilt werden. Wirft kein gutes Bild auf das ganz Unternehmen, wenn man nach über einem Monat noch immer keine Antwort bekommen hat.

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    JobRocker International GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 31.Jan. 2018
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Ist nicht so relevant - es geht mehr um die zukünftige Tätigkeit im Unternehmen - fand ich eigentlich sehr angenehm.

Kommentar

Kommunikation verbessern!

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
5,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    JobRocker International GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Beworben für Position
    Call Center Agent
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage
  • 19.Dez. 2017 (Geändert am 20.Dez. 2017)
  • Bewerber

Kommentar

Ich finde es sehr schade, dass immer nur die Berufserfahrung ausschlaggebend ist. Diese Möglichkeit Erfahrungen zu sammeln, bleibt den Berufseinsteigern aber leider verschlossen, die aufgrund ihrer ausgezeichneten Studienleistung mit geringeren praktischen Erfahrungen nicht ausgewählt werden. Dabei hätte ich die neuen Aufgabengebiete in kürzester Zeit erlernen und zur Zufriedenheit erledigen können.

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • Firma
    JobRocker International GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Beworben für Position
    Researcher/Assistent im Headhunting
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage
  • 04.Okt. 2017
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Gründe für den Jobwechsel, Welche Positionen in Frage kommen
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    JobRocker International GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Beworben für Position
    Projektmanager
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage
  • 17.Aug. 2017 (Geändert am 01.März 2018)
  • Bewerber

Kommentar

Klima würde ich als sehr freundlich und angenehm bezeichnen.
Eine Antwort nach dem persönlichen Gesprächs erfolgte am selben Tag.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    JobRocker International GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Beworben für Position
    Researcher / Assistent im Headhunting (m/w)
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Zusage