Navigation überspringen?
  

STRABAG SEals Arbeitgeber

Österreich Branche Baugewerbe / Architektur
Subnavigation überspringen?

STRABAG SE Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,42
Vorgesetztenverhalten
3,33
Kollegenzusammenhalt
3,87
Interessante Aufgaben
3,73
Kommunikation
3,18
Arbeitsbedingungen
3,77
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,52
Work-Life-Balance
3,29

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,47
Umgang mit Kollegen 45+
3,83
Karriere / Weiterbildung
3,34
Gehalt / Sozialleistungen
3,28
Image
3,67
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 26 von 119 Bewertern Homeoffice bei 15 von 119 Bewertern Kantine bei 49 von 119 Bewertern Essenszulagen bei 7 von 119 Bewertern Kinderbetreuung bei 15 von 119 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 23 von 119 Bewertern Barrierefreiheit bei 35 von 119 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 46 von 119 Bewertern Betriebsarzt bei 59 von 119 Bewertern Coaching bei 23 von 119 Bewertern Parkplatz bei 72 von 119 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 51 von 119 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 59 von 119 Bewertern Firmenwagen bei 56 von 119 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 70 von 119 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 11 von 119 Bewertern Mitarbeiterevents bei 58 von 119 Bewertern Internetnutzung bei 58 von 119 Bewertern Hunde geduldet bei 13 von 119 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 09.Jan. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Arbeitsatmosphäre

.

Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 21.Dez. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

TOP!

4,62

Verbesserungsvorschläge

  • Moderne Führung und modernes Denken auch an diesem Standort (vgl. BRVZ DE), anpassen an die Wünsche der Mitarbeitenden in Sachen Flexibilität. In anderen Bereichen ist sichtbar, dass das Vertrauen und die Kommunikation zwischen Führung und Mitarbeitenden fehlt.

Pro

Vielfältige Aufgaben, in meinem Bereich tolle und moderne Führung, kollegialer und offener Umgang miteinander, Büros mit 2-3 Personen, hell und gut eingerichtet.

Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 16.Nov. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungsangebote von der Konzernakademie dürfen die Mitarbeiter nutzen. Spezielle Themen aus dem IT-Bereich sind aber hier nicht abgedeckt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehälter werden pünktlich bezahlt. Gehaltserhöhung gibt es durch Erhöhung des Kollektivvertrags. Im Mitarbeitergespräch darf nicht übers Gehalt geredet werden.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind sehr unflexible: Mo-Do: 07:30-17:00 (1 Stunde Mittagspause ist vom Arbeitsgeber verlangt). Fr: 07:30-13:30. Dabei dürfen Mitarbeiter Arbeitsbeginn bzw. Arbeitsende täglich 1 Stunde verschieben. Allerdings müssen die Mitarbeiter Mo-Do 8,5 Stunden arbeiten, 1 Stunde Mittagspause machen und Freitags kürzer arbeiten. Diese Unflexibilität der Arbeitszeiten macht ein Leben mit Familie und Kind schwer

Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 21.Okt. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Karriere / Weiterbildung

Perfekte interne Weiterbildung

Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 15.Okt. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Arbeitsatmosphäre

Für mich passt es im Wesentlichen sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Wenn man die Chefs kennt, ist das kein Problem. Mit unterschiedlichen Charakteren muss man eben auch umgehen können.

Kollegenzusammenhalt

Ist allgemein in Ordnung, leidet aber etwas durch das sehr hohe Arbeitspensum.

Interessante Aufgaben

Ich denke nicht, dass es viele Unternehmen gibt, wo das Aufgabenspektrum so umfangreich ist.

Offizielle Stellungnahme vorhanden

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht teilweise Konkurrenzdenken zwischen Unternehmensbreichen, das die oft notwendige Zusammenarbeit sehr mühsam machen kann.
Innerhalb der Teams aber eine sehr gute Atmosphäre.

Vorgesetztenverhalten

Etliche Vorgesetzte und Manager entsprechen leider nicht immer allen Vorstellungen, die man von einer idealen Führungskraft hat. Teilweise fehlt es leider an tatsächlicher Führungsqualität (Visionen haben und vermitteln, Menschen fördern, motivieren etc.).

Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 08.Apr. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Verbesserungsvorschläge

  • mehr interne Zusammenarbeit und Wertschöpfung
Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 09.März 2016 (Geändert am 30.März 2016)
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Kommunikation

Durch mangelndes Feedback empfinde ich meine Arbeit sehr oft als sinnlos und fühle mich zu einem STRG-C und STRG-V Typ degradiert

Karriere / Weiterbildung

Angebot ist top!

Work-Life-Balance

Flexiblere Arbeitszeit wäre wünschenswert, wird aber durch geforderte "Kernarbeitszeit" verhindert.

Pro

Im Konzern gäbe es sehr viele Chancen und Möglichkeiten, sich mit seinem Wissen einzubringen

Contra

Nach einem Jahr fühle ich mich immer noch nicht aufgenommen. Es fühlt sich an, als laufe alles an mit vorbei. Mangelndes Feedback ist eigentlich das Schlimmste für mich.

Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 11.März 2016 (Geändert am 18.März 2016)
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

TEAMSWORK

4,38

Verbesserungsvorschläge

  • Einführung Gleitzeit
  • Mehr Sportangebote
Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 09.März 2016 (Geändert am 16.März 2016)
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Pro

vielfältige Tätigkeitsfelder

Offizielle Stellungnahme vorhanden