Navigation überspringen?
  

STRABAG SEals Arbeitgeber

Österreich Branche Baugewerbe / Architektur
Subnavigation überspringen?

STRABAG SE Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,53
Vorgesetztenverhalten
3,42
Kollegenzusammenhalt
3,86
Interessante Aufgaben
3,79
Kommunikation
3,20
Arbeitsbedingungen
3,76
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,49
Work-Life-Balance
3,35

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,45
Umgang mit älteren Kollegen
3,85
Karriere / Weiterbildung
3,36
Gehalt / Sozialleistungen
3,35
Image
3,71
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 41 von 154 Bewertern Homeoffice bei 21 von 154 Bewertern Kantine bei 61 von 154 Bewertern Essenszulagen bei 10 von 154 Bewertern Kinderbetreuung bei 18 von 154 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 33 von 154 Bewertern Barrierefreiheit bei 47 von 154 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 64 von 154 Bewertern Betriebsarzt bei 79 von 154 Bewertern Coaching bei 30 von 154 Bewertern Parkplatz bei 99 von 154 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 66 von 154 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 77 von 154 Bewertern Firmenwagen bei 78 von 154 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 96 von 154 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 17 von 154 Bewertern Mitarbeiterevents bei 76 von 154 Bewertern Internetnutzung bei 85 von 154 Bewertern Hunde geduldet bei 19 von 154 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 09.Dez. 2017 (Geändert am 21.Dez. 2017)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Super

4,23

Verbesserungsvorschläge

  • Auch jobs ohne weltweite reisebereitschaft anbieten
Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 17.Dez. 2017 (Geändert am 21.Dez. 2017)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Kreativer werden. Mehr soziale Projekte anstreben.
Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 09.Dez. 2017 (Geändert am 21.Dez. 2017)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Versuchen gute MitarbeiterInnen zu halten, auch externe Foetbildungen ermöglichen, Karrieremöglichkeiten auch in ungewöhnlicheren Abteilungen schaffen, interne Kommunikation verbessern, über den eigenen Tellerrand schauen

Pro

Eher sicherer Arbeitsplatz, Entgegenkommen bei familiären Verpflichtungen

Contra

MitarbeiterInnen werden bei externen Fortbildungen nicht unterstützt (weder finanziell noch durch freie Zeit) stattdessen wird in Kauf genommen diese an andere Unternehmen zu "verlieren"", Image besser als der Ist-Zustand, Umwelt- und Kinderarbeitsthemen ganz unten auf der Firmenagenda"

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 03.Dez. 2017 (Geändert am 21.Dez. 2017)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

GUT

3,62

Verbesserungsvorschläge

  • Büroarbeitsplatz verbessern, Heizung,Klima,Büromöbel ergonomisch usw
Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 13.Dez. 2017 (Geändert am 21.Dez. 2017)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Umgang mit Mitarbeitern ist katastrophal (es wird nur geschimpft, aber nie etwas erklärt)
Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 15.Dez. 2017 (Geändert am 21.Dez. 2017)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Arb3it etwas besser aufteilen, oft zu viel
Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 13.Dez. 2017 (Geändert am 20.Dez. 2017)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Gar nichts, ich bin mit allem relativ zufrieden.
Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 05.Dez. 2017 (Geändert am 20.Dez. 2017)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • weiß nicht, bin doch schon ungefähr 10 Jahre nicht mehr in der Firma
Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 08.Dez. 2017 (Geändert am 20.Dez. 2017)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Etwas mehr persönlicher Kontakt
Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 17.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich herrscht eine gute Arbeitsatmosphäre. Die Kollegen sind nett und meistens hilfreich.

Vorgesetztenverhalten

Ist sehr unterschiedlich! Grundsätzlich sehr gut aber teilweise auch erschreckend (was man so hört). Wobei ich wirklich Glück habe und tolle Vorgesetzte habe. Daher kann ich diesen Punkt nicht allgemein bewerten

Kollegenzusammenhalt

Grundsätzlich ist der Kollegenzusammenhalt gut. Natürlich gibt es einzelne Personen die alles alleine machen aber das ist eher die Ausnahme.

Mit Arbeitgeber-Kommentar