Navigation überspringen?
  

Trenkwalder Personaldienste GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Trenkwalder Personaldienste GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,31
Schnelle Antwort
3,31
Erwartbarkeit des Prozesses
2,96

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,32

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,50
Vollständigkeit der Infos
3,17
Angenehme Atmosphäre
3,40
Wertschätzende Behandlung
3,48
Zufriedenstellende Antworten
3,30
Erklärung der weiteren Schritte
3,48
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 28.Sep. 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewerbungsfragen

  • Wo liegt ihr Wohnort genau? Haben sie einen eigenen Pkw? Job gut vereinbar mit Studienzeiten? Wann sind Sie auf der Uni?
  • Fragen zum Aufbau meines Studiums, zu meiner Schulbildung und wie lange ich voraussichtlich noch studiere.
  • Warum ein Nebenjob? Wie sind Sie auf Trenkwalder gekommen?
Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Trenkwalder Personaldienste GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Beworben für Position
    Verkaufsmitarbeiterin
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r BewerterIn, vielen Dank für Ihr Feedback. Es tut mir sehr leid, dass Sie ein umfassendes strukturiertes Interview als Zeitverschwendung sehen. Neben der Prüfung von fachlicher Kompetenz ist es wichtig auch sämtliche Fragen zu stellen die sich auf die Rahmenbedingungen eines Jobs beziehen. Ebenso wichtig ist es für uns zu wissen, wie unsere BewerberInnen von Trenkwalder erfahren haben, um eine strategische Ausrichtung tätigen zu können. Liebe Grüße Iris Brunner Leitung Recruiting Österreich

Iris Brunner, MSc, MA
Leitung Recruiting Österreich
Trenkwalder Österreich

Du hast Fragen zu Trenkwalder Personaldienste GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 13.Juni 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewerbungsfragen

  • Hobbys, Wie würde Sie ein Freund beschreiben?, Was sind Ihre Stärken?
  • Durfte frei erzählt werden, Detailfragen wurden keine gestellt

Kommentar

Sehr langsam und undurchsichtig.
Über das Unternehmen bei dem der Job "frei" ist, werden nur spärlich Infos bekannt gegeben.

Weiters wird man bei einer Zusage schnell vom eigentlichen Unternehmen freigekauft, damit man schnell kündbar ist und Trenkwalder nichts mehr damit zu tun hat.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • Firma
    trenkwalder
  • Stadt
    1030
  • Beworben für Position
    Kalkulant
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Zusage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Schönen guten Morgen, vielen Dank das Sie sich die Zeit für ein Feedback genommen haben. Ich darf Ihnen zu Ihren Kommentaren eine Rückinformation geben, vielleicht ist dann einiges klarer und nicht mehr so undurchsichtig für Sie. 1.) Schnelligkeit des Bewerbungsprozesses: Hier sind wir sehr stark auf das Tempo unseres Kunden angewiesen. In manchen Fällen ist eine Besetzung innerhalb kürzerster Zeit abgewickelt, in anderen Fällen dauert der Prozess etwas länger. Dies hängt immer von mehreren Faktoren ab. 2.) Informationen zum Unternehmen: hier bekommen Sie alle relevanten Informationen sobald Sie bei dem Kunden vorgeschlagen werden. Dies hängt auch wieder damit zusammen, dass der Kunde im Vorfeld in der Vorauswahl nicht genannt werden möchte. In anderen Fällen geht das Unternehmen in dem Sie eingesetzt werden sollen schon aus dem Inserat hervor. 3.) Ein "frei kaufen" von MitarbeiterInnen gibt es nicht. Jedoch wird mit Ihnen und dem Unternehmen im Vorfeld bereits die Art der Beschäftigung besprochen. Dies kann die klassische Zeitarbeit, die Zeitarbeit mit Übernahme oder die Personalberatung sein. Nähere Infos hierzu bekommen Sie im Bewerbungsgespräch als auch auf unserer Homepage. Kündigungsfristen sind sowohl bei Personaldienstleistern, als auch bei "herkömmlichen" Unternehmen gesetzlich festgeschrieben und haben damit nichts zu tun. Ich hoffe etwas Licht in die Undurchsichtigkeit gebracht zu haben und wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg . Liebe Grüße Iris Brunner Leitung Recruiting Österreich

Iris Brunner, MSc, MA
Leitung Recruiting Österreich
Trenkwalder Österreich

  • 15.Mai 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

In Deutschland war meine Bewerbung auch nicht erfolgreich. Bewertung wurde auch abgegeben aber das @Team hat keine Lust zu Antworten.
Ich habe zunächst eine Stelle Österreich gesehen und mir wurde nur die halben Fragen beantwortet.
Eine wohl änliche Stelle habe ich dann ebenfalls einige Fragen gestellt. Jedoch war dies eine andere Person. Die Zweigstelle konnte ich aber nicht sehen.
Von erster Person habe ich dann eine Mail bekommen das ich die Fragen schon einmal gestellt hätte. Das ist schon sehr abwertend herüber gekommen.
Die Fa. Trenwalder wird gemieden. Mit Arroganten "Vorgesetzten" möchte ich nicht arbeiten wollen.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
  • Firma
    Trenkwalder Personaldienste GmbH
  • Stadt
    Ried am Innkreis
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    k.A.
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Guten Morgen, vielen Dank für Ihre Zeit und Ihr Feedback. Unsere Stellen werden von unterschiedlichen Personen betreut, da wir aufgrund der vielen Unternehmen mit denen wir Zusammenarbeiten nicht nur eine Person dafür abstellen können. Dies hat natürlich auch zur Folge, dass Sie möglicherweise unterschiedliche AnsprechpartnerInnen zu den unterschiedlichen Stellen. Da ich leider Ihre Fragen nicht kenne, ist es mir nicht möglich zu erkennen, ob diese aufgrund von Datenschutz gegenüber dem Unternehmen nicht beantwortet worden sind, oder ob es sich um andere Fragen handelt. Gerne können Sie bei Bedarf direkten Kontakt mit mir unter i.brunner@trenkwalder.com aufnehmen. Liebe Grüße Iris Brunner Leitung Recruiting Österreich

Iris Brunner, MSc, MA
Leitung Recruiting Österreich
Trenkwalder Österreich

  • 18.Apr. 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewerbungsfragen

  • Meine Stärken wurden mit Fokus auf bestimmte Arbeits-Situationen hinterfragt, was den Blickwinkel noch mal etwas erweitern konnte.
  • Sehr wichtig war für mich die Frage nach dem Unternehmen, in dem ich die letzten zehn Jahre tätig war. Der Firmenname ist nicht sehr überzeugend, um damit bei potenziellen Arbeitgebern punkten zu können. Das wurde mir in diesem Gespräch bewusst. Hätte meine Interviewerin nicht so genau nachgefragt, wäre mir das wahrscheinlich nicht aufgefallen!

Kommentar

Mich spricht als erstets die professionelle und doch persönliche Herangehensweise an.
Ich hatte nie das Gefühl, dass ich mich extra darum bemühen muss, alle relevanten Infos zu erhalten.
Das Gesprächsklima war sehr wertschätzend und dabei doch fordernd.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Trenkwalder
  • Stadt
    Linz
  • Beworben für Position
    (technische) Projektassistentin
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Zusage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für das positive Feedback. Ich werde es natürlich sehr gerne an meine Kolleginnen aus Linz weiter leiten. Liebe Grüße Iris Brunner Leitung Recruiting Österreich

Iris Brunner, MSc, MA
Leitung Recruiting Österreich
Trenkwalder Österreich

  • 05.Jan. 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewerbungsfragen

  • ***ohne Worte***

Kommentar

Per Online beworben. Dann wochenlang nichts von denen gehört. Habe mir dann die Freiheit genommen und einfach mal telefonisch nachgefragt, ob die Bewerbung denn eigentlich angekommen ist. Zu einem Vorstellungsgespräch kam es nie. Hier scheint das Kundenportfolio bei weitem nicht auszureichen, um gut ausgebildete Fachkräfte mit mehrjähriger Berufserfahrung in höchster Qualität vermitteln zu können. Dazu gehören natürlich auch Disponenten die etwas von ihrem Handwerk verstehen. Diese waren hier offensichtlich Fehlanzeige! Die Mitarbeiter, mit denen die Telefonate stattgefunden haben, konnten leider nicht überzeugen. Alles in allem: Zeitverschwendung

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
  • Firma
    Trenkwalder
  • Stadt
    Wien
  • Beworben für Position
    Empfangsassistentin
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r FeedbackgeberIn, vorab darf ich mich für Ihre Zeit und Ihr Feedback bedanken. Aufgrund der sehr hohen BewerberInnenanzahl kann es durchaus zu einer längeren Rücklaufzeit kommen. Hier haben Sie sehr gut reagiert und selbst die Initiative ergriffen und sich aktiv nach dem Bewerbungsstand erkundigt. Wie in jedem anderen Unternehmen ist es auch bei uns so, dass wir leider NICHT alle Bewerber zu einem persönlichem Gespräch einladen können, auch wenn wir dieses gerne tun würden. Hierfür reichten leider auch unsere Ressourcen nicht aus. Neben den fachlichen Kompetenzen und der Berufserfahrung tragen noch sehr viele andere Punkte bei, ob eine Person zum Gespräch geladen wird oder nicht. Es tut mir natürlich sehr leid, dass Sie Ihre Bewerbung als Zeitverschwenung ansehen und wünsche Ihnen bei Ihrer Suche weiterhin viel Erfolg. Liebe Grüße Iris Brunner Leitung Recruiting Österreich

Iris Brunner, MSc, MA
Leitung Recruiting Österreich
Trenkwalder Österreich

  • 02.Sep. 2016
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Man kann sich bis zum abwinken bewerben. So habe ich das zumindest gemacht. Meistens keine Antwort, Standard-Absage und nicht mal Vorstellungsgespräch. Es ist im Grunde genommen egal ob ich mich in einer oder mehreren Branchen beworben habe, es steht zwar meistens drinnen das Quereinsteiger auch genommen werden, aber in Wirklichkeit ist dem nicht so. Die Bewerber sind ja eigentlich egal, nur die sogenannten ''Kunden'' zählen, meistens dauert es ewig bis entschieden wird.

Wenn eh keine Erfahrung in einigen Jobs benötigt wird, warum werden dann Neueinsteiger abgelehnt? Weil ja hier nur die ''Kunden'' zählen!

Schnelle Antwort
1,00
  • Firma
    Trenkwalder Personaldienste GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank dafür, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns Ihr Feedback zu schreiben. Tatsächlich ist es so, dass wir die eingehenden Bewerbungen mit den Anforderungen unserer Kunden abgleichen. Ausgenommen Ihr Profil ist so interessant, dass wir dieses aktiv den Unternehmen anbieten können. Leider ist auch die Vielzahl der Quereinsteiger für die verschiedensten Positionen zu hoch, dass auch hierfür nicht alle eingeladen werden können. Dies ist leider auch schon die Beantwortung auf Ihre Frage, warum Sie möglicherweise zu keinem Gespräch eingeladen werden. Gerne können Sie mich direkt unter meiner Mailadresse i.brunner@trenkwalder kontaktieren, damit wir uns Ihre Unterlagen näher ansehen können. Herzliche Grüße Iris Brunner

Iris Brunner, MSc, MA
Leitung Recruiting Österreich
Trenkwalder Österreich

  • 19.Apr. 2016
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Ich bewarb mich auf eine Stelle, bei welcher ich den geforderten Qualifikationen zu 100% entsprach als auch Erfahrung in dem Bereich habe. 6 Tage nach der Bewerbung kam eine Standardabsage, ohne irgendwelche Gründe, warum es nicht geklappt hat.
Ich kann verstehen, dass man nicht jedem Bewerber ein ausführliches Feedback geben kann. Wenn ein Bewerber den Anforderungen jedoch zu 100% entspricht und offensichtlich viel Zeit in die Bewerbung investiert hat, wäre es schon angebracht, ein persönliches Feedback zum Zustandekommen der Entscheidung zu geben! Da braucht es auch keinen Roman, ein kurzes Statement in 3 Zeilen ist in weniger als einer Minute geschrieben. Die "keine Zeit"-Ausrede zieht also auch nicht!
Glücklicherweise habe ich mittlerweile was Besseres mit Direktanstellung gefunden, so dass ich micht nicht mehr mit respektlosen Personalvermittlungsfirmen rumschlagen muss!

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,00
  • Firma
    Trenkwalder Personaldienste GmbH
  • Stadt
    Österreich
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r BewerterIn, auch bei Ihnen darf ich mich für Ihr Feedback und die damit verbundene Zeit bedanken. Wie sie schon sehr richtig erkannt haben, dürfen wir uns glücklich schätzen, so viele Bewerbungen zu haben, dass es unmöglich ist, jeder Person indiviuell zu antworten. Ein Abgleich der offenen Stellen und der Bewerbungsprofile bezieht sich nicht nur auf die fachliche und methodische Kompetenz, sondern auch auf diverse Rahmenbedingungen die stimmen müssen. Ich gehe davon aus, dass dies in Ihrem Fall ein möglicher Grund war, dass Sie nicht zu einem persönlichen Gespräch geladen wurden. Ich freue mich für Sie, dass Sie bereits einen neuen Job gefunden haben und wünsche Ihnen für die Zukunft alles Gute. Liebe Grüße

Iris Brunner, MSc, MA
Leitung Recruiting Österreich
Trenkwalder Österreich

  • 30.Nov. 2015
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Nach dem Senden der Bewerbungsunterlagen bekommt man eine automatische Antwort, dass die Unterlagen erhalten wurden und man sich melden wird. Etwa eine Woche nach der Übermittlung meiner Unterlagen wurde mit mir ein Termin für ein Vorstellungsgespräch beim eigenen Recruiter-Team vereinbart. Allerdings mit der Auflage, man möge einen Persönlichkeitstest, möglichst vor dem Termin, ausfüllen. Beim Termin selbst hat sich die Dame sehr viel Zeit mit der Analyse des Persönlichkeitstestes genommen. Mir wurde erläutert wo meine Stärken und Schwächen liegen. Am Ende kam die Aussage, dass ich ein recht typisches Profil für einen Finanzler habe. Die Vorstellung der Position fiel dann leider weitaus kürzer aus und die Dame hat sich gleich darum bemüht mir zu erklären, dass sie mir - im Falle einer Absage - leider gar keine Details nennen kann. Leider kam es dann ca eine Woche später tatsächlich zur Absage und ich hab auch wirklich kein Detail dazu bekommen. Das finde ich insbesondere schade, da ein ziemliches Getue um dieses Persönlichkeitstest gemacht wird, aber wenn es auf eine qualifizierte Aussage zur Absage ankommt, dann wird relativ unprofessionell reagiert. Gerade bei einer Personalfirma hätte ich mir hier verstärkt Feedback erwartet.

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,00
  • Firma
    Trenkwalder International AG (Wien / Österreich)
  • Stadt
    Wien
  • Beworben für Position
    Finanz Mitarbeiter
  • Jahr der Bewerbung
    2015
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihr Feedback. Vorab darf ich darauf hinweisen, dass die Testung (mit einem Marktwert von € 1.000,00) die Sie bei uns machen durften, kein Persönlichkeitstest, sondern eine Kompetenzerfassung ist, welche Ihnen aufzeigt, welche Kompetenzen bei Ihnen in welcher Situation, in welchem Ausmaß, wie stark ausgeprägt sind. Diese Auswertung ist von vielen unserer Kunden erwünscht, damit diese auf das vorab erfasste Sollprofil der Tätikeit im Unternehmen abgeglichen werden kann. Der Vorteil darin besteht, dass eine Fehlbesetzung vermieden wird und dadurch Unannehmlichkeiten für den Bewerber als auch das Unternehmen vermindert werden können. Das Sie möglicherweise zu wenige Informationen für sich aus dem Gespräch ziehen konnten finde ich sehr schade, da unsere Recruiting Spezialisten alle uns vorhandenen Informationen weitergeben. Sollten trotz allem Fragen offen bleiben, werden soweit uns möglich, diese mit dem Unternehmen abgeklärt und nachgereicht. Bei einer Absage unterliegen auch alle Personalfirmen den rechtlichen Gegebenheiten. Hier haben wir leider keinen Sonderstatus, auch wenn wir uns dies natürlich ebenfalls wünschen würden, um unseren BewerberInnen ein spezifisches Feedback geben zu können. Liebe Grüße

Iris Brunner, MSc, MA
Leitung Recruiting Österreich
Trenkwalder Österreich

  • 25.Nov. 2015
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    trenkwalder
  • Stadt
    1030
  • Beworben für Position
    Assistent
  • Jahr der Bewerbung
    2015
  • Ergebnis
    Absage
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r FeedbackgeberIn! Ich bin immer sehr unglücklich, wenn ich das Feedback bekomme, das jemand mit unserer Arbeit nicht zufrieden ist. Aufgrund der Punktevergabe kann ich zwar erkennen, dass Sie in den meisten Punkten eine höhere Erwartung hatten, jedoch nicht, was genau zu dieser schlechten Bewertung geführt hat. Ich würde Sie daher bitten mit mir in Kontakt zu treten, um diese Punkte besprechen zu können. Sie erreichen mich unter 0664 / 395 396 7 Liebe Grüße

Iris Brunner, MSc, MA
Leitung Recruiting Österreich
Trenkwalder Österreich

  • 11.Aug. 2015
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

nach Bewerbung kurzes Telefonat und dann wochenlang keine Reaktion mehr.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
  • Firma
    Trenkwalder
  • Stadt
    Salzburg
  • Jahr der Bewerbung
    2015
  • Ergebnis
    k.A.
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r BewerterIn, da wir eine vielzahl an Bewerbungen pro Tag bearbeiten dürfen und wir leider nicht die Möglichkeit haben alle Personen in regelmäßigen Abständen zu informieren, ist unsere Bitte immer, selber aktiv zu bleiben. Sollten Sie daher eine Frage zu einer von uns ausgeschriebenen Stelle haben, eine Information benötigen, oder sich wieder aktiv bei uns melden wollen, können Sie dies jederzeit per Mail oder Telefon tun. Liebe Grüße

Iris Brunner, MSc, MA
Leitung Recruiting Österreich
Trenkwalder Österreich