Navigation überspringen?
  

Baumer Groupals Arbeitgeber

Schweiz,  3 Standorte Branche Elektro / Elektronik
Subnavigation überspringen?
Baumer GroupBaumer GroupBaumer Group

Bewertungsdurchschnitte

  • 72 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (28)
    38.888888888889%
    Gut (22)
    30.555555555556%
    Befriedigend (15)
    20.833333333333%
    Genügend (7)
    9.7222222222222%
    3,47
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    55.555555555556%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    33.333333333333%
    Genügend (1)
    11.111111111111%
    3,47
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    50%
    Gut (2)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

Firmenübersicht

Mit unseren Technologien und Produkten rund um die Sensorik erweitern wir die Sinne des Menschen für ein sicheres und erleichtertes Leben.

Wir legen Wert auf zufriedene Mitarbeiter, eine offene Kommunikation, Ehrlichkeit im Umgang und ein respektvolles Miteinander. Wir bieten interessante Arbeitsplätze in einem modernen und freundlichen Arbeitsumfeld. Als Global Player ermöglichen wir attraktive Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten auf internationaler Ebene und fördern Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Weiterbildung. 

Unsere Werte „partnerschaftlich, präzise und pionierhaft“ bilden die Grundlage unserer ganzheitlichen Unternehmenskultur und bestimmen unser Handeln.

Wir freuen uns, wenn Sie Teil unseres Teams werden wollen. 

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

weltweit mehr als 2.700 Mitarbeiter

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Passion for Sensors

Die Baumer Group ist einer der international führenden Hersteller von Sensoren, Drehgebern, Messinstrumenten und Komponenten für die automatisierte Bildverarbeitung. Als inhabergeführtes Familienunternehmen beschäftigen wir weltweit rund 2.700 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in 38 Niederlassungen und 19 Ländern. Zu unseren Kunden zählen kleine, hoch spezialisierte Maschinen- und Anlagenbauer, grosse Industriebetriebe und weltweit aktive Konzerne. Die Besten ihres Fachs. In Europa und auf der ganzen Welt. 

Seit über 60 Jahren.

Perspektiven für die Zukunft

Gemeinsam Zukunft gestalten

Bei uns bedeutet Arbeit Leidenschaft. Leidenschaft für unsere Kunden, für unsere Produkte und auch dafür, engagiert Verantwortung zu übernehmen. Herausfordernde Projekte, attraktive Arbeitsplätze, die Möglichkeit, im Team etwas zu bewegen und sich dabei weiterzuentwickeln, bieten Ihnen vielseitige Perspektiven. 

Als Familienunternehmen sind wir unabhängig und langfristig orientiert. Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, deren Familien und auch unserem Umfeld bewusst und achten auf ein respektvolles Miteinander.

Wir bauen auf Menschen mit Pioniergeist, Motivation und Leidenschaft, die vorausschauend denken und neue Wege einschlagen. Dies zeigt sich auch in unseren hohen Investitionen in Entwicklung, Gebäude und modernste Ausstattung.

Forschung und Entwicklung hat bei uns einen besonderen Stellenwert – mehr als 12% der Mitarbeiter entwickeln als Hard- und Softwareingenieure, als Konstrukteure oder Prozessingenieure neue Produkte und Systeme.

Die Sensorik gehört zu den Schlüsselkomponenten in der 4. Industriellen Revolution und eröffnet interessante Perspektiven heute und in einer spannenden Zukunft. 

Benefits

Gute Arbeitsbedingungen sind das Fundament für beste Qualität

Wir bieten Ihnen mehr als nur einen Arbeitsplatz. Wir legen Wert auf offene Kommunikation, auf respektvollen Umgang miteinander und auf ein freundliches Arbeitsklima. Wir lassen Freiraum für neue und mutige Ideen und bieten neben einem marktgerechten Gehalt auch standortbezogene Vorzüge wie z.B. eine firmeneigenen Kantine, Parkplätze oder Gesundheitsvorsorgemassnahmen. Modernste technische Ausrüstung ist für uns selbstverständlich ebenso wie Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung. In unseren hauseigenen Trainingscentern können Sie von den Besten lernen. Unserer Geschäftsprozesse basieren seit 20 Jahren auf Lean Six Sigma. Mit unserem Business System streben wir nach Exzellenz und wurden dafür bereits mit dem Swiss Lean Award ausgezeichnet.

Unsere Zusammenarbeit in Teams erlaubt uns auf einzelne Lebenssituationen einzugehen und nach passenden Lösungen zu suchen. Somit können wir flexibel reagieren und Möglichkeiten anbieten, die Beruf, Familie und Freizeit vereinen. Eine gute Balance zwischen Privat- und Arbeitsleben ist uns wichtig.

3 Standorte

Standorte Ausland

Von der Schweiz in die ganze Welt.

Die Geschichte von Baumer begann vor über 60 Jahren im schweizerischen Frauenfeld. Heute ist die Baumer Group mit Produktions-, Entwicklungs- und Vertriebsstandorten auf der ganzen Welt zuhause. Egal wo – wir sind immer mit Leidenschaft dabei. Entdecken Sie hier unsere Standorte.

Für Bewerber

Videos

DE | Baumer | Corporate Video

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Leidenschaft, Leistungsorientierung und Teamgeist haben Baumer erfolgreich gemacht. Damit das auch in Zukunft so bleibt, brauchen wir die klügsten Köpfe. Wir suchen engagierte Berufserfahrene und Berufseinsteiger in den Bereichen Forschung und Entwicklung, IT, Marketing und Vertrieb oder Produktion und Logistik. Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten als Teil der internationalen Baumer Familie.

Gesuchte Qualifikationen

Kreative Köpfe gesucht

Wir sind immer auf der Suche nach Talenten. Ihre Persönlichkeit, Teamfähigkeit und Aufmerksamkeit sind ausschlaggebend. Wir suchen vor allem Techniker, Ingenieure und Spezialisten auf hohem technischem Niveau. Aber auch betriebswirtschaftliche und vertriebsorientierte Fachkräfte finden bei uns eine spannende Herausforderung mit viel Gestaltungsspielraum.

Studenten / Lernende

Die Förderung qualifizierter und kompetenter junger Menschen und die Investition in ihre Ausbildung ist uns ein grosses Anliegen. Wir engagieren uns bereits seit über 30 Jahren in diesem Bereich und haben nach und nach ein professionelles Bildungssystem für Auszubildende aufgebaut, um mit einer profunden Ausbildung Nachwuchskräfte aus den eigenen Reihen zu entwickeln. Wie geniessen in der jeweiligen Region einen hervorragenden Ruf als Ausbildner.

Weitere Informationen zu unseren Ausbildungsberufen finden Sie hier.

Gesuchte Studiengänge

  • Automatisierungstechnik 
  • Elektronik
  • Elektrotechnik
  • Informatik / Technische Informatik / Computer Engineering
  • Mechatronik
  • Mikrosystemtechnik
  • Nachrichtentechnik
  • Optik / Optoelektronik / Bildverarbeitung
  • Physik
  • Sensorsystemtechnik / Systems Engineering
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Wirtschaftswissenschaften / Betriebswirtschaftslehre

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Bewerben Sie sich gezielt auf Positionen, die Sie interessieren und die zu Ihnen passen. Informieren Sie sich vor einem Bewerbungsgespräch ausführlich über unser Unternehmen und die ausgeschriebene Position. 

Unser Rat an Bewerber

Vorbereitung ist alles

Gut vorbereitet können Sie locker und souverän in das Interview gehen. Wir vereinbaren rechtzeitig einen Termin mit Ihnen, damit Sie sich auf unser Gespräch vorbereiten können und empfehlen Ihnen folgende Überlegungen:

Prüfen Sie noch einmal Ihren Lebenslauf: Gibt es beispielsweise Lücken oder erklärungsbedürftige Stationen? Sind die Anlagen vollständig?

Wer bin ich: Machen Sie sich darüber Gedanken was Sie auszeichnet oder herausfordert und wo Sie sich am besten einbringen können. Je mehr Sie sich über Ihre eigenen Stärken, Vorlieben und Ziele im Klaren sind, desto besser können Sie uns erklären, warum gerade Sie die Idealbesetzung für die ausgeschriebene Position sind..

Immer dabei: Halten Sie Papier und Stift bereit, um sich während des Gesprächs Notizen machen zu können. 

Bringen Sie Fragen mit, die Sie gerne klären möchten.

Aber vor allem: Seien Sie authentisch und lernen Sie keine Standardantworten aus Bewerbungsbüchern auswendig! Wir wollen Sie gerne kennen lernen und Sie sollen uns kennen lernen können. Im Gespräch wollen wir gegenseitige Erwartungen klären und  dabei herausfinden, ob wir zueinander passen.

Bevorzugte Bewerbungsform

Ihre Bewerbungen senden Sie bitte online über unsere Website.

Auswahlverfahren

Ihre Bewerbungsunterlagen haben uns überzeugt  -  herzlichen Glückwunsch, damit haben Sie schon mal den Einstieg geschafft! Das Auswahlverfahren erfolgt meistens in einem dreistufigen Prozess:  Bei einem Telefoninterview  wollen wir  einen ersten Eindruck bekommen. Darauf folgt das Erstgespräch, in dem das persönliche Kennenlernen im Vordergrund steht und  das von den Fachvorgesetzten und den zuständigen HR Business Partnern geführt wird. Wir achten während des Gesprächs vor allem auf Ihre soziale Kompetenz, beispielsweise wie kommunikativ oder flexibel Sie auf die eher ungewohnte Situation reagieren.  Das Zweitgespräch findet dann mit Gesprächsteilnehmern auf der nächsthöheren Stufe statt und kann auch die Bearbeitung einer praxisnahen Aufgabenstellung beinhalten. Gelegentlich kommen auch Videokonferenzen zum Einsatz, beispielsweise wenn Sie sich im Ausland befinden

Baumer Group Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,47 Mitarbeiter
3,47 Bewerber
4,17 Azubis
  • 17.Dez. 2018 (Geändert am 26.Dez. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Durch die zyklischen Zielanpassungen (sprich keine wirkliche Strategie oder Vision, ausser immer mal wieder Nr1 in einem Bereich zu werden oder Umsatz Verdoppelung) gibt es eigentlich wenig SPIRIT oder PASSION

Vorgesetztenverhalten

siehe Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Kleine Teams funktionieren teilweise hervorragend

Interessante Aufgaben

Grundsätzlich ja, aber da top Management ab und an wieder mal neue "Führungsinstrumente", Controlling, Reports oder weitere Ideen einbringt, ergeben sich Aufgaben mit sehr wenig Mehrwert (da die ausgearbeiteten Infos nicht oder selten verwendet werden).

Kommunikation

Halbjährliche Mitarbeiterinfo ist gut gemeint bis gut, daily business Info inexistent (je nach Abteilung.) Mangelndes Leadership wurde ja bereits in diversen Kommentaren erwähnt. Um das zu korrigieren braucht es aber nicht in erster Linie Schulungen oder Weisungen, sondern es muss die Vertrauensbasis und Kultur geschaffen werden, die es ermöglicht.

Gleichberechtigung

Denke ja, da die Mitarbeiterförderung eigentlich inexistent und entsprechend wenig Frau wie Mann intern eine Förderung oder Beförderung erhält. Die Guten kommen von Aussen....

Umgang mit älteren Kollegen

Wie oben erwähnt, die Guten kommen von aussen. Die Jungen bringen die Veränderung...

Karriere / Weiterbildung

Inexistent (siehe Gleichberechtigung.) Gibt immer mal wieder einen Versuch, etwas zu starten. Bis dato aber nichts Nachhaltiges entstanden.

Gehalt / Sozialleistungen

Gute Sozialleistungen etc.
Leider wurden über die letzten Jahre so ziemlich alle zusätzlichen "Benefits" gekürzt oder gestrichen. (Prämie Krankheitstage, Reka Checks etc.)

Arbeitsbedingungen

Top Einrichtungen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wäre schön, wenn man das auch mal nach ISO 14001 ausweisen könnte....

Work-Life-Balance

Mit äusserst sonderbaren Regelungen (sogenannter Vertrauensarbeitszeit) suggeriert man Vertrauen und Flexibilität. Mittels parallelen Regelarbeitsplänen, jährlichen Verzichtserklärungen auf etwaige Überzeit, je nach Abteilung monatliche Unterschrift auf "Arbeitszeitauswertungen" (Soll Stunden = Ist Stunden) etc. wird das Vertrauen und die Flexibilität gefördert (Sarkasmus off).
Etwelche Absenzen werden grundsätzlich zuerst vom Ferienguthaben abgezogen (Beispiel: Nachmittag nicht anwesend = 1/2 Tag Urlaub weg)

Image

Gutes Aussenimage. Als Auswirkung der unter "Kommunikation" festgehaltenen Details ist die Flur Kommunikation konträr zum Aussenimage.

Verbesserungsvorschläge

  • Sehr geehrter Herr HR (Namen dürfen keine genannt werden) Sie kennen die aufgeführten Themen und Problematiken und wissen, dass diese nicht bilateral gelöst werden können. Wünsche viel Erfolg.

Pro

Es gibt viele gute Mitarbeiter bei Baumer, auf jeder "Stufe". Das Unternehmen hat Potenzial.

Contra

Diametrales Verhalten zwischen Konzerngehabe und Kleinstunternehmen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Baumer Group
  • Stadt
    Frauenfeld
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 24.Okt. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Schickt eure Führungskräfte endlich auf Schulungen. Die Sozialkompetenz ist unterirdisch! Trotz Gesprächen handelt niemand. Die Thematik war bekannt, ein handeln blieb aber durch höhere stellen aus.

Arbeitsbedingungen

Höhenverstellbare Tische, gratis mineral, Kantine

Work-Life-Balance

Laut Reglement ja, die Wahrheit sieht anders aus

Verbesserungsvorschläge

  • Achtet doch mal auf eure Führungskräfte, es wird gemacht was man will. Ferien werden bezogen ohne diese ins System einzugeben, Mitarbeiter werden schikaniert. Der Kodex wird ausser Acht gelassen und niemand unternimmt etwas dagegen.

Pro

Das ich in diesem vergifteten Arbeitsumfeld nicht mehr arbeiten muss.

Contra

Wann fängt das Unternehmen endlich an das Verhalten und die Arbeitsmoral gewisser Abteilungen genauer anzuschauen? In Führungspositionen gibt es absolut keine Regeln, es wird gemacht was man will und wie man es will. Null-Kontrolle!
Gewisse Vorgesetzte betreiben Bossing und niemand handelt. Warum scheut sich das Unternehmen über Jahre hinweg etwas zu ändern? Gute Mitarbeiter fallen nicht vom Himmel, aber anscheinend spielt das keine Rolle. Man lässt die guten gehen und behält die faulen Früchte.
Abteilungsleiter berichten direkt an die Geschäftsleitung, aber natürlich nur das was sie wollen. In manchen Abteilungen ist ohnehin nie nachvollziehbar was läuft.
Die Jahresgespräche sind eine reine augenwischerei, oder glaubt tatsächlich jemand das dort drin steht was der Mitarbeiter sagt? Hier findet eine Zensur des vorgesetzten statt, denn dieser will ja gut da stehen am jahresende. Man könnte sich diesen zeitaufwand getrost sparen.

Gute Mitarbeiter werden auf kurz oder lange kündigen oder aufgrund von nicht machbarer arbeitsbelastung früher oder später ausfallen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Baumer Electric AG
  • Stadt
    Frauenfeld
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrter ehemaliger Mitarbeiter. Ich bedauere es wirklich sehr, dass Sie die Zusammenarbeit in und mit unserem Unternehmen so negativ empfunden haben. Sowohl Lob als auch Kritik sind uns als moderner Arbeitgeber wichtig, und wir nehmen Feedback in jedem Fall ernst. Allerdings: hilfreich wäre es gewesen, hätten Sie Ihre Kritikpunkte direkt und offen adressiert – das Thema offene Kommunikation ist ein elementarer Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Wir arbeiten jeden Tag daran uns zu verbessern, und das HR Team in Frauenfeld als auch ich wären persönlich für einen offenen Dialog mit Ihnen zur Verfügung gestanden. Freundliche Grüsse Stefan Seide

Stefan Seide
Head of HR Baumer Group

  • 06.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

im Grunde stets locker und positiv trotz starken Projektdruck. war aber all die Jahre eher entspannt trotz viel Arbeit

Vorgesetztenverhalten

in meinem Fall ausgezeichnet

Kollegenzusammenhalt

Unter den direkten Kollegen top, schwarze Schafe gibt es immer, das hängt nicht am Arbeitgeber

Interessante Aufgaben

Viel Vertrauen und Verantwortung. Dadurch hohe Ansprüche an die Arbeit. sehr spannend

Kommunikation

Stark abhängig vom Vorgesetzten, war bei mir top.
Intern allg. ist Kommunikation ein Thema, welches stärker gelebt werden sollte

Gleichberechtigung

die 2. Chance hat nicht jeder...
Anstrengung lohnt sich, denn von Nichts kommt Nichts
Abhängig vom Vorgesetzten, da diese viel in Eigenverantwortung bewirken können/dürfen

Umgang mit älteren Kollegen

nicht alle sind Kollegen, aber das ist wohl überall so.
Es sind aber sehr viele mit dem Herzen dabei und man spürt den Zusammenhalt und die Herzlichkeit.

Karriere / Weiterbildung

Aus- / Weiterbildung wurde nicht unterstützt, jedoch konnte ich mich dennoch intern weiterentwickeln. Stillstand ist der Untergang, merkt euch das!

Gehalt / Sozialleistungen

für meine Erwartung top

Arbeitsbedingungen

helle Räume, gute Infrastruktur, viele Kaffeeautomaten, Kantine, alles da was man so braucht neben der Arbeit

Umwelt- / Sozialbewusstsein

sehr gut, es wird stark auf Mülltrennung geachted und auch mal moniert

Image

aussen hui innen... *verbesserungswürdig* aber es ist definitiv möglich hier viel zum guten zu wenden, auch für den kleinen einzelnen MA

Verbesserungsvorschläge

  • Hört zukünftig mehr auf die Meinungen interner, führt Dialoge und wertet diese auch wirklich aus, lebt verdammtnochmal eure Leitsätze, diese sind nämlich TOP

Pro

mein pers. Werdegang wurde stark durch die Baumer AG geprägt. Ich bin stolz ein Teil gewesen zu sein.

Contra

Intolleranz gegenüber Kritik auf oberster Instanz. Möglichkeiten für Feedback und Anregungen werden geschaffen, scheint aber mehr Shine als sein.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Baumer Electric AG
  • Stadt
    Frauenfeld
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Bewertungsdurchschnitte

  • 72 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (28)
    38.888888888889%
    Gut (22)
    30.555555555556%
    Befriedigend (15)
    20.833333333333%
    Genügend (7)
    9.7222222222222%
    3,47
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    55.555555555556%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (3)
    33.333333333333%
    Genügend (1)
    11.111111111111%
    3,47
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    50%
    Gut (2)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

kununu Scores im Vergleich

Baumer Group
3,50
85 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Elektro / Elektronik)
3,29
53.777 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,35
3.118.000 Bewertungen