Navigation überspringen?
  

Raiffeisen Gruppeals Arbeitgeber

Schweiz Branche Banken
Subnavigation überspringen?

Raiffeisen Gruppe Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,97
Vorgesetztenverhalten
3,83
Kollegenzusammenhalt
4,22
Interessante Aufgaben
4,20
Kommunikation
3,61
Arbeitsbedingungen
4,15
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,03
Work-Life-Balance
3,97

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,07
Umgang mit älteren Kollegen
4,17
Karriere / Weiterbildung
3,89
Gehalt / Sozialleistungen
3,86
Image
4,38
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 227 von 353 Bewertern Homeoffice bei 89 von 353 Bewertern Kantine bei 144 von 353 Bewertern Essenszulagen bei 27 von 353 Bewertern Kinderbetreuung bei 111 von 353 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 170 von 353 Bewertern Barrierefreiheit bei 67 von 353 Bewertern Gesundheitsmassnahmen bei 80 von 353 Bewertern Betriebsarzt bei 3 von 353 Bewertern Coaching bei 115 von 353 Bewertern Parkplatz bei 162 von 353 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 209 von 353 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 278 von 353 Bewertern Firmenwagen bei 42 von 353 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 70 von 353 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 72 von 353 Bewertern Mitarbeiterevents bei 246 von 353 Bewertern Internetnutzung bei 244 von 353 Bewertern Hunde geduldet bei 8 von 353 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 18.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht eine gewisse Verunsicherung. Dies hängt direkt mit der allgemeinen Kommunikation zusammen.

Vorgesetztenverhalten

Hierarchische Unternehmungsstruktur die eine Komunikation auf Augenhöhe vermissen lässt.
Entscheidungen werden in die Länge gezogen und "zu Tode diskutiert".
Es kommt immer wieder vor, dass Entscheidungen die getroffen wurden, kurz vor der Realisierung wiederrufen oder korrigiert werden, was für deren Umsetzung zur Herausforderung wird.
Jede Leistung, sei sie noch so positiv, wird kritisch hinterfragt.
Im heutigen Zeitalter ein subopitmaler Ansatz der Mitarbeiterführung/Motivation.

Interessante Aufgaben

Vorschläge von Mitarbeitern sind zwar erwünscht, werden aber immer wieder aus finanziellen Überlegungen nicht umgesetzt oder der Entscheid endlos in die Länge gezogen.

Kommunikation

Der Wille wäre vorhanden - es scheitert an der Umsetzung.

Umgang mit älteren Kollegen


Karriere / Weiterbildung

Karriere ist aufgrund der Struktur nicht möglich.
Weiterbildungen werden in der Regel genehmigt mit finanzieller Beteiligung des Arbeitgebers.

Arbeitsbedingungen

Moderne Büros mit zeitgemässer Ausstattung. Teilweise etwas beengte Platzverhältnisse.

Work-Life-Balance

Ferien und Freitage können in der Regel ohne Probleme bezogen werden.
Arbeitszeiten bewegen sich meist im normalen Rahmen.
Auf private Belange (Familien mit Kleinkindern) wird Rücksicht genommen.

Verbesserungsvorschläge

  • Eine Fusion mit einer benachbarten Raiffeisebank würde die Situation in allen Punkten verbessern. Wertschätzung ist mehr wert als ein x-beliebiges Benefit.

Pro

Auf dem Land gelegen.
Angenehme, bodenständige Kunden.
Es besteht die Möglichkeit Verbesserungsvorschläge einzubringen.

Contra

Mangelnde Wertschätzung/Respekt.
Veraltete Führungsstruktur.
Hohe Mitarbeiterfluktuation.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Raiffeisenbank Niederhelfenschwil
  • Stadt
    Niederhelfenschwil
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
Du hast Fragen zu Raiffeisen Gruppe? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 13.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kommt stark auf Abteilung an.

Vorgesetztenverhalten

Führungspositionen werden von langjährigen Mitarbeitern getragen. Manchmal auch ohne Weiterbildungen. Zudem werden Aufgaben die als wichtig empfunden werden nicht weitergegeben.

Kollegenzusammenhalt

Alle Alterskategorien sind vertreten.

Interessante Aufgaben

Wie erwähnt kommen kaum neue, spannende Aufgaben dazu, da die spannenden Projekte immer von den gleichen Personen durchgezogen werden. Man hat keine Chance sich zu beweisen.

Kommunikation

Bank wird hierarchisch geführt, weshalb viele Informationen nicht weitergegeben werden / resp. hinten rum erfahren werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch Teilzeitstellen werden angeboten!

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen werden unterstützt. Karriere auf der Bank kann wenig gemacht werden, da es aktuell viele eingesessene hat, welche nicht viel können aber seit einiger Zeit dabei sind.

Gehalt / Sozialleistungen

Pünktliche Bezahlung, jedoch eher tiefe Löhne im Vergleich zu den umliegenden Banken

Arbeitsbedingungen

Grosser Unterschied bei Geschäftsstellen. IT Verantwortlicher hat selbst wenig Ahnung, was wiederum das ganze System träge macht

Work-Life-Balance

Urlaubswünsche werden so gut es geht bewilligt.

Image

Lokal präsent mit einem super verankerten Bankleiter.

Verbesserungsvorschläge

  • Führungspositionen überdenken

Pro

Der Bankleiter ist absolut spitze (loyal, hilfsbereit, flexibel)

Contra

viele Vorgesetzte haben geringen Wissensstand - Hilfestellung kann keine erbracht werden
Chemie in einzelnen Abteilungen ist sehr schlecht - schwappt auch auf andere Teams über
Mitarbeiterziele werden nicht persönlich zugeschnitten, sondern kommen aus Vorlage (darauf angesprochen lautet die Antwort "man kann immer mehr leisten")

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Raiffeisen
  • Stadt
    Eschenbach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

wer sich gut mit den Richtigen versteht, der hat es einfacher

Vorgesetztenverhalten

es gibt mehr Leute, die den Vertrieb steuern und organisieren, als Mitarbeiter, die aktiv arbeiten und telefonieren

Kollegenzusammenhalt

Die Vorgesetzten, die mit den Angestellten befreundet sind, vereinfachen den Kollegenzusammenhalt

Interessante Aufgaben

immer dasselbe, keine Entscheidungsfreiheit, alles streng reglementiert,

Kommunikation

Alles per Email und Skype

Umgang mit älteren Kollegen

Dieser Job hat keine Zukunft für Ältere, werden links liegen gelassen

Karriere / Weiterbildung

Keine, wenn Du Dich mit den Richtigen nicht gut stellst

Gehalt / Sozialleistungen

sehr gut

Arbeitsbedingungen

es wird mittlerweile alles in Sekunden gemessen, Pausen, WC, Login, Telefongesprächszeit, Nachbearbeitung, es sollte ein Stoppuhr aufgehängt werden :-)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

mehr Raucher als alles Andere

Image

besser als es in der Realität ist, schlimmster Call Center jOB ever, als 100 % unmöglich, um Ziele zu schaffen

Verbesserungsvorschläge

  • mehr Qualität als Quantität - die Gesprächszeiten sind unmöglich zu schaffen, erreichbare Ziele setzen

Pro

Das Gehalt, der Arbeitsplatz, PC, Gebäude, Sozialleistungen

Contra

strenge Vorgaben - es wird in Sekunden gemessen und bewertet, nur Quantität zählt, hohe Hierarchie

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00
  • Firma
    Raiffeisen Schweiz (St. Gallen / Schweiz)
  • Stadt
    St. Gallen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 24.Juni 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Durchhaltereparolen, Angst vor weiteren Entlassungen prägen den Arbeitsalltag.

Vorgesetztenverhalten

Grosse Unterschiede, Führungsqualitäten abhängig von Organisation, in IT sind Vorgesetzte vielfach Verwalter, Leadership ist nicht gefragt

Kollegenzusammenhalt

Mitarbeiter sind füreinander da.

Interessante Aufgaben

fachlich interessant und vielfältig

Kommunikation

Informationen nach oben werden stark gefiltert, Bedenken der Mitarbeiter erreichen das Top Managment nicht.

Gleichberechtigung

Frauen in Kaderrollen branchenbedingt unterrepräsentiert, Diversität wird gefördert,

Umgang mit älteren Kollegen

keine Beanstandung

Karriere / Weiterbildung

Sehr vom eigenen Vorgesetzten abhängig, der alles genehmigen muss

Gehalt / Sozialleistungen

Gute Löhne und Fringebenefits

Arbeitsbedingungen

sehr viel Druck, Büros sind für eine moderene IT veraltet und massiv überbelegt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nimmt stark ab, Entlassungen im grossen Stil werden normal

Work-Life-Balance

Urlabssperren die sehr spät angekündigt werden, Wochenendarbeiten arbeitsrechlich bedenkliche Vorgaben und Erwartungen

Image

Zur Zeit sehr schlecht, permanente Medienpräsenz betrifft auch Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Zurück zur Genossenschaftsidentität Mitarbeiter wieder als wertvoll wahrnehmen transparente Fehlerkultur etablieren Probleme ehrlich kommunizieren

Pro

Fringebenefits

Contra

Unternehmen aktuell in Transformation von Genossenschaftsbank zu „normaler“ Grossbank. Mitarbeiter bleiben auf der Strecke.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Raiffeisen
  • Stadt
    St. Gallen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Bewerter/in Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für ein so differenziertes Feedback genommen haben. Wir sind uns der Problematik im Grossprojekt bewusst und es tut uns leid, dass z.B. das Thema mit den Urlaubssperren nicht optimal verlaufen ist. Die Aufrechterhaltung der Genossenschaftsidentität ist auch für uns eine der höchsten Prioritäten!

Sandra Wüst-Hasler
Verantwortliche Employer Branding
Raiffeisen Schweiz

  • 19.Juni 2018 (Geändert am 20.Juni 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Work-Life-Balance

nicht gegeben

Verbesserungsvorschläge

  • Arbeitszeiten kontrollieren und einschreiten
  • Sich nicht von der obersten Führung einschüchtern lassen
  • Arbeitsgesetz beachten und durchsetzen

Pro

- Super Zusammenhalt (Kollegen)
- Sehr guter Umgang mit den direkt Vorgesetzten

Contra

Leider hat sich die Unternehmenskultur sehr stark zum negativen verändert. Das hat aus meiner Sicht einerseits mit der „UBS“ Führung zu tun, zum anderen aber auch durch das neue Grossprojekt.

Es wird unglaublich viel abverlangt und dies über einen grossen Zeitraum (abends, nachts, Feiertag und Wochenende Arbeit). Der Mensch selber ist sehr stark in den Hintergrund gerutscht und es geht nur noch um die Zielerreichung der obersten Führung.

Leider schaut auch das HR bei der ganzen Sache weg. Schade…. Raiffeisen war immer ein top Arbeitgeber.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Raiffeisen Schweiz (St. Gallen / Schweiz)
  • Stadt
    St. Gallen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Bewerter/in Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für ein Feedback genommen haben. Gerne leiten wir ihr Feedback zur Arbeitsbelastung und Kultur an den zuständigen HR Business Partner weiter. An dieser Stelle ist es und wichtig zu erwähnen, dass wir die Einhaltung des Arbeitsgesetztes strikte kontrollieren. Sollten Ihnen Verstösse bekannt sein, so gehen Sie bitte direkt auf Ihren HR BP zu oder nutzen Sie die interne Whistleblowing Stelle!

Sandra Wüst-Hasler
Verantwortliche Employer Branding
Raiffeisen Schweiz

  • 31.Mai 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

sehr passiv und unkorporativ

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Verkäufe und Auslagerungen führen zu Entlassungen und Ängsten

Work-Life-Balance

Homeoffice oder flexible Arbeistzeiten sind nur Worthülsen. Mit 42-45 Wochenarbeitszeit kann keine Workflive Balance erzielt werden in der Kinderbetreung flexibel gestaltet werden kann.

Verbesserungsvorschläge

  • Monats- oder Jahrearbeitszeiten müssen gelebt werden können!

Pro

Standort

Contra

hirachische Struktur

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Raiffeisen Schweiz
  • Stadt
    St. Gallen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Bewerter/in Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für ein Feedback genommen haben. Es ist uns wichtig, dass Sie so flexibel wie es Ihr Job zulässt arbeiten können und die Kinderbetreuung sichergestellt sein kann. Bitte melden Sie sich bei unserem Kompetenzcenter Personal, damit wir Sie unterstützen können! Ihr Feedback zu den Verkäufen und Auslagerungen leiten wir gerne den Verantwortlichen weiter.

Sandra Wüst-Hasler
Verantwortliche Employer Branding
Raiffeisen Schweiz

  • 30.Mai 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Verkäufe, Lügen und Augenwischerei von vorgesetzten und ein zahloses HR fördern Unmut und Unsicherheit.

Work-Life-Balance

42-45 std als wochenarbeitszeit lässt keine flexible Arbeitseinteilug zu. Behördengänge etc resultieren sofort in Minuszeit.

Verbesserungsvorschläge

  • Wenigstens eine Monatsarbeitszeit wäre zeitgemäss

Contra

Unsicherheit und führungsmängel

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Raiffeisen Schweiz
  • Stadt
    St. Gallen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Bewerter/in Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für ein Feedback genommen haben. Leider sind uns gesetzlich enge Grenzen bezüglich Jahres- und Monatsarbeitszeit gesetzt. Auch wir als Arbeitgeber würden eine Monats-Arbeitszeit deutlich bevorzugen. Gerne leiten wir ihr Feedback zur Arbeitsatmosphäre an den zuständigen HR Business Partner weiter.

Sandra Wüst-Hasler
Verantwortliche Employer Branding
Raiffeisen Schweiz

  • 28.Mai 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Raiffeisen Schweiz - Diepoldsau
  • Stadt
    Diepoldsau
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Bewerter/in Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für ein Feedback genommen haben. Ihr Feedback ist kritisch, was wir sehr ernst nehmen und entsprechend weiterleiten. Gerne möchten wir mehr dazu erfahren. Bitte melden Sie sich doch bei uns: RCH_personalmarketing@raiffeisen.ch. Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Sandra Wüst-Hasler
Verantwortliche Employer Branding
Raiffeisen Schweiz

  • 09.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Besser überdenken, warum manche Führungskräfte auf welchen Positionen sitzen. Hierarchien abschaffen, Wege effizienter machen.

Pro

Gute Arbeitsbedingungen. Nette Kollegen. Sehr flexibles Arbeiten.

Contra

Sehr steif und veraltet in der Führungsebenr. Die rechte Hand weiß nicht was die linke tut...

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Raiffeisen Schweiz
  • Stadt
    St. Gallen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Bewerter/in Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für ein Feedback genommen haben. Ihre Kritikpunkte nehmen wir sehr ernst. Gerade das Thema Führungskultur ist eines unserer Schwerpunktthemen in den nächsten zwei Jahren. Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Sandra Wüst-Hasler
Verantwortliche Employer Branding
Raiffeisen Schweiz

  • 08.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Contra

Versprechen werden nur eingehalten, wenn sie auf den Verträgen nochmals aufgeführt sind. Mündliche Zusagen , sogar Mailzusagen gelten nicht. Aufgepasst

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Raiffeisenbank Region Leuk Genossenschaft
  • Stadt
    Susten
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Bewerter/in Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für ein Feedback genommen haben. Ihr Feedback ist kritisch, was wir sehr ernst nehmen und entsprechend weiterleiten. Gerne möchten wir mehr dazu erfahren. Bitte melden Sie sich doch bei uns: RCH_personalmarketing@raiffeisen.ch. Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Sandra Wüst-Hasler
Verantwortliche Employer Branding
Raiffeisen Schweiz