Welches Unternehmen suchst du?
ZFV Logo

ZFV
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,8
kununu Score425 Bewertungen
54%54
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,8Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,9Arbeitsatmosphäre
    • 3,5Kommunikation
    • 4,0Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,8Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 3,8Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

44%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 398 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Betriebsleiter:in34 Gehaltsangaben
Ø86.200 CHF
Köchin / Koch31 Gehaltsangaben
Ø66.700 CHF
Betriebsassistent23 Gehaltsangaben
Ø66.100 CHF
Gehälter für 14 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
ZFV
Branchendurchschnitt: Hotels/Beherbergung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Wenn nötig länger bleiben und Stolz auf sein Unternehmen sein.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
ZFV
Branchendurchschnitt: Hotels/Beherbergung
Unternehmenskultur entdecken

Gastfreundschaft für eine Gesellschaft, in der wir alle leben wollen.

Wer wir sind

Kurzporträt

Die Genossenschaft ZFV-Unternehmungen zählt zu den führenden Anbieterinnen in den Bereichen Verpflegung, Beherbergung und Betreuung. 1894 von visionären Zürcher Bürgersfrauen gegründet, leben heute knapp 2000 Mitarbeitende in unseren vielfältigen Betrieben in der ganzen Schweiz tagtäglich Gastfreundschaft mit Passion. Wir sind innovative Gastgeberinnen und Gastgeber in über 200 Betrieben in der Gastronomie, Hotellerie, Bäckerei, Kinderbetreuung und –verpflegung. Als Genossenschaft fördern wir gesunde nachhaltige Lebens- und Arbeitsweisen und machen uns stark für Fairness und Gleichstellung.

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Sorell Hotels

Vom traditionsreichen Hotel auf dem Zürichberg bis zum modernen Boutique City Weissenstein in St. Gallen – die Sorell Hotels sind die grösste Hotelgruppe in Schweizer Besitz. Jedes der Häuser im 3- und 4-Sterne Segment ist einzigartig und wird von einer Gastgeberpersönlichkeit individuell und persönlich geführt. Die Sorell Hotels konzentrieren sich auf urbane Ballungszentren und sprechen sowohl Business- als auch Freizeitgäste an – für sie sind rund 450 engagierte Mitarbeitende tagtäglich im Einsatz.

Gönnen Sie sich ein Stück Genuss. Ganz nach Ihrem Geschmack in einem unserer Restaurants.

Was haben renommierte Sterneköche und asiatischer Kitchen-Lifestyle und italienische Köstlichkeiten fatte in casa gemeinsam? Überall sind die leidenschaftlichen Gastgeber des ZFV am Werk. Entdecken Sie auf einem Streifzug durch unsere Restaurants die vielfältige Welt der Gastronomie und gönnen Sie sich ein Stück Genuss. Ganz nach Ihrem Geschmack.

Beleben Sie Ihren Arbeitstag. Mit einer kulinarischen Pause zwischendurch in einem unserer Personalrestaurants.

Ob ein kräftiger Espresso zum Durchstarten am Morgen, ein gesunder Snack für zwischendurch oder ein schmackhafter Lunch mit Arbeitskollegen – unsere Personalrestaurants, Cafeterias, Kaffeebars und Snackcorners sind Orte der Kulinarik und des Zusammentreffens zugleich. Bei uns gibt es alles, was es für einen belebenden Genussmoment im Arbeitsalltag braucht. Eine zünftige Prise Herzlichkeit inklusive.

Tanken Sie Energie. Für Körper und Geist in einer unserer Mensen.

ABC-Schützen, Nachwuchsforscherinnen, Berufsschüler, Doktoranden und Professoren aufgepasst: Pausen erhöhen das Lern- und Lehrvergnügen. In unseren Mensen, Cafeterias, Kaffeebars und Bistros finden Sie deshalb alles, was die wohlverdiente Auszeit zwischen zwei Unterrichtslektionen oder Prüfungen ausmacht: Duftender Kaffee, gesunde Snacks, schmackhafte Menüs und natürlich Platz für gemütliche Plauderstunden mit Freunden.

Geniessen Sie echte Gaumenfreuden. Wo und wann Sie wollen.

Von der unkomplizierten Standverpflegung im Sportstadion über den Kundenapéro an Ihrem Firmensitz bis hin zum exklusiven Gourmetdinner anlässlich einer Jubiläumsfeier: Unser wendiges Team von Cateringspezialisten geht auf Ihre Bedürfnisse ein und garantiert Ihnen in jedem Fall echte Gaumenfreuden. Wo und wann Sie wollen.

Lassen Sie sich verführen. Mit einem Stück unverfälschter Backkultur.

Die Bäckerei-Konditorei Kleiner wurde vom Bäckermeister Fritz Kleiner Senior 1920 in Maschwanden, Kanton Zürich, gegründet. 2006 wurde die Kleiner AG von der Genossenschaft ZFV-Unternehmungen erworben. Heute umfasst das Unternehmen einen Produktionsbetrieb in Zürich-Altstetten und mehrere Filialen in der Stadt Zürich.

Unsere Sortiment in unseren Beck-Filialen in der Stadt Zürich und via Lieferservice umfasst hand- und hausgemachte Sandwiches, Salate, Müesli, Menüs zum Aufwärmen und natürlich köstliche Backwaren, sorgfältig und mit Liebe produziert

Kennzahlen

Mitarbeiter2000
Umsatz285 Mio.

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 410 Mitarbeitern bestätigt.

  • RabatteRabatte
    77%77
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    68%68
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    35%35
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    33%33
  • KantineKantine
    31%31
  • CoachingCoaching
    27%27
  • EssenszulageEssenszulage
    26%26
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    21%21
  • InternetnutzungInternetnutzung
    19%19
  • ParkplatzParkplatz
    19%19
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    18%18
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    16%16
  • DiensthandyDiensthandy
    13%13
  • HomeofficeHomeoffice
    11%11
  • BarrierefreiBarrierefrei
    6%6
  • FirmenwagenFirmenwagen
    5%5
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    2%2
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    <1%0

Was ZFV über Benefits sagt

Von vielen Vorteilen profitieren, war noch nie ein Nachteil.

Bei uns haben Sie einen guten Job, arbeiten mit aufgestellten Menschen zusammen und profitieren ausserdem von vielen unterschiedlichen Vorteilen. Wir möchten, dass es Ihnen bei uns gefällt. Denn soviel steht fest: Nur zufriedene Menschen machen einen guten Job.

Wir haben für Sie die wichtigsten Vorteile und Benefits zusammengefasst.

TopTen-Benefits

1. Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, Chancengleichheit

  • Time-out
  • Homeoffice
  • Jobsharing

2. Mitarbeiterförderung

3. Vergünstigungen

4. Treue- und Sonderprämien

  • Treueprämien, finanziell oder zusätzliche Ferientage

5. Reka-Checks:

  • Jährlich bis zu CHF 1000.– Reka-Checks, je nach Arbeitspensum

6. ZFV-Rabatte

7. Zusätzliche Feiertage

  • 8 bezahlte Feiertage

8. Mutterschaftsurlaub

  • 16 Wochen Mutterschaftsurlaub, 100% des durchschnittlichen Einkommens vor der Geburt des Kindes
  • 10 Tage Vaterschaftsurlaub, 100% des durchschnittlichen Einkommens vor der Geburt des Kindes

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Aus- und Weiterbildung

Die Förderung der berufsbezogenen Aus- und Weiterbildung ist uns ein grosses Anliegen. Unser Ziel ist es, Sie so zu fördern, dass Sie Freude an Ihrer Arbeit haben, sich kontinuierlich weiterentwickeln und dadurch an der Erfolgsgeschichte des ZFV mitschreiben können.

Kostenloses internes Aus- und Weiterbildungsprogramm

Unser kostenloses internes Aus- und Weiterbildungsprogramm umfasst zahlreiche verschiedene Fach- und Führungskurse. Diese Angebote befähigen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit den täglichen Veränderungen und Herausforderungen auf dem Markt Schritt zu halten. Sie fördern ihre Persönlichkeitsentwicklung sowie ihre Fähigkeit zur Zusammenarbeit und bereiten sie auf zukünftige Fach- und Führungsaufgaben vor.

Externe Aus- und Weiterbildungsprogramm

Bei Fachbereichen, welche nicht durch das interne Aus- und Weiterbildungsprogramm abgedeckt werden, sind externe Aus-und Weiterbildungen möglich. Ist die Teilnahme an einem entsprechenden Programm im Sinne des ZFV, wird eine Kostenbeteiligung unsererseits geprüft.

ZFV-Talentmanagement

Das ZFV-Talentmanagement ist ein einjähriges Förderungsprogramm für zukünftige ZFV-Führungskräfte. Das Programm ist darauf ausgerichtet, engagierte Talente aus den eigenen Reihen zu entdecken, weiterzuentwickeln und auf spätere Schlüsselfunktionen innerhalb der Unternehmung vorzubereiten.

Lernende

Starten Sie Ihre Karriere in einem ZFV-Betrieb
Bei uns haben Sie die Möglichkeit, Ihren Traumberuf zu erlernen und den Grundstein für Ihre Karriere zu legen. Jedes Jahr suchen wir aufgeweckte und motivierte Lernende für unsere Teams.

Als Startschuss für Ihre Karriere bieten wir Ihnen spannende und abwechslungsreiche Lehrstellen in folgenden Bereichen an:

  • Kauffrau/mann EFZ (Dienstleistung & Administration)
  • Kauffrau/mann EFZ (Hotel-Gastro-Tourismus HGT)
  • Koch EFZ
  • Küchenangestellte/r EBA
  • Hotelfachfrau/mann EFZ
  • Hotellerieangestellte/r EBA
  • Restaurationsfachfrau/mann EFZ
  • Restaurationsfachangestellte/r EBA
  • Systemgastronomiefachfrau/mann EFZ

Praktikanten

Möchten Sie erste Berufserfahrungen in der Hotellerie und Gastronomie sammeln? Dann sind Sie beim ZFV genau richtig.

Unsere Praktikumsangebote
Als Startschuss für Ihre Karriere bieten wir Ihnen spannende und abwechslungsreiche Praktikumsplätze in folgenden Bereichen an:

  • Kader Praktikum
  • Küchenpraktikum
  • Rezeptionspraktikum
  • Servicepraktikum

Während drei bis zwölf Monaten lernen Sie in einem Betrieb des ZFV die Welt der Hotellerie und Gastronomie besser kennen. Sie vertiefen Ihre Kenntnisse im von Ihnen gewählten Fachgebiet und haben die Möglichkeit für bereichsübergreifende Schnuppertage. Während Ihres gesamten Praktikums werden Sie von einem engagierten Team geführt und unterstützt. Sie können sich einbringen und auch eigene Ideen in die Tat umsetzen.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen: Gastgeberinnen und Gastgeber aus Leidenschaft.
Werden Sie Teil der ZFV-Familie und begeistern Sie mit uns unsere Gäste. Als vielfältiges und stetig wachsendes Schweizer Hotellerie-, Gastronomie-, und Bäckerei-Konditoreiunternehmen bieten wir Ihnen spannende Jobprofile mit Gestaltungsfreiraum, interessanten Weiterentwicklungsmöglichkeiten und fairen Anstellungsbedingungen. Identifizieren Sie sich mit unserer Unternehmenskultur und möchten Sie gemeinsam mit uns die Genusswelten von heute und morgen kreieren? Dann bewerben Sie sich jetzt.

zfv.ch/jobs

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei ZFV.

  • Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit:
    Motivationsschreiben
    Lebenslauf mit Foto
    Kopien sämtlicher Arbeitszeugnisse, Diplome etc.

    Bitte bewerben Sie sich direkt über unsere Homepage: www.zfv.ch

    Unser Rat an Bewerber/innen:
    Vollständige Bewerbung

    Bevorzugte Bewerbungsform:
    Online

    Auswahlverfahren:
    Gespräche, Probetage

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Menschen sind immer individuell und wen es an einem Platz nicht stimmt, sind die Möglichkeiten zum wechseln einfacher. Viele Vergünstigungen mit Mirarbeiter-Karte
ZOO Tickets ect. MEINE Kollegen
Bewertung lesen
Stabiles Wertegerüst, das spürbar auch gelebt wird. "Ökologische Verantwortung" und "Soziale Gerechtigkeit" zum Beispiel sind keine Floskeln, sondern verbindliche und gelebte Haltungen.
Bewertung lesen
Arbeitsatmosphäre
Hauptaufgabe
Pünktlich Lohnzahlung
Bewertung lesen
Zahlung ist pünktlich
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 249 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Kader Team sind zu Jung, ja ausgebildet aber arrogant:
Was wir im Hotel Fachschule gelernt haben ist überhaupt nicht die ganze Realität.
Junge Kadermitarbeiter: Bitte coachen
Nach 8 Jahren in ZFV: Ich muss leider eine neuen Job suchen.
Bewertung lesen
Als mir gekündet wurde, hiess es, die Türe im ZFV seinen weiterhin offen.
Nach Genesung, waren diese dann doch verschlossen.
Ehrlichkeit wäre dann doch angenehmer gewesen.
Sprich, Kommunkation ist schwach.
Bewertung lesen
Es mangeld überall an Personal, dass kriegen die vorhandenen Mitarbeiter zu spüren.
Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Betrieb. Details per email gesendet
Bewertung lesen
Wenn ich an einem 6. Tag in einer Woche arbeite und dann nur den halben Tag habe ich danach minus Stunden, weil die Zeitberechnung wohl nicht richtig funktioniert.
Meisst Extrem schlecht ausgerüstete Küchen mit unsinniger Raumaufteilung. Inkompetente Vorgesetzte. Unprofessionelles verhalten von Vorgesetzten.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 184 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ehrliches interesse an den Mitarbeiter:innen, nicht nur gehäucheltes. Schulungen für Küchenchefs in Planung, Bestellwesen und Vieleicht auch Warenkunde, ich erwarte als Koch, dass mein Küchenchef Inhaltsstoffe und Allergene kennt, die Necta Rezepte ungefähr stimmen und das die richtige Menge an Waren zum richtigen Zeitpunkt vom Lieferanten kommt und nicht "hab ich ja alles bestellt" und dann hoffen, dass es passt. Ehrliches interesse die Nachhaltigkeit zu verbessern, grosse Kommunikation, dass wir ein Avocado freier betrieb sind um dan auf jedem Catering ...
Bewertung lesen
Flächere Hirachien in meinem Standort und mehr Respekt an die Mitarbeiter vor Ort. Die Arbeitsnehmer sind die, die euch die Drecksarbeit machen, also schaut gut auf sie. Besser Lehrlingsbetreung. Interne obligatorschie Hygieneschulungen damit die Mitarbeiter verstehen, wie wichtig Hygiene ist. (In eine 4 Sterne Hotel erwarte ich einen Hygienischen Standart!) Strebt eine offene und transparente Kommunikation zwischen den Standorten an und schaut im südlichsten Hotel etwad genauer hin.
Schaut mehr auf eure Mitarbeiter sie stehen an der Front und geben alles für euch... Aber langsam werden sie müde und die Motivation sinkt.. Halted sie bei Laune evtl. Mal eine lohnerhöhung oder mal die anderen Werte von den Mitarbeitern fördern zb. Hobbys unterstützen mit Kursen spezifisch auf die Hobbys oder kleine Sponsorings ich glaub das würde einige Mitarbeiter neu motivieren
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 194 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,1

Der am besten bewertete Faktor von ZFV ist Gleichberechtigung mit 4,1 Punkten (basierend auf 52 Bewertungen).


Ist in allen Bereichen so, wen mann von sich selber überzeugt ist was man kann und leistet- wird es auch belohnt.. manchmal muss mann offensiv sein um sich bemerkbar zu machen.
5
Bewertung lesen
Okay soweit.
Wie oben beschrieben, Sexismus am Arbeitsplatz am No-Go. Wurde aber nach Gespräch besser.
3
Bewertung lesen
Wird stark darauf geachtet. Gilt auch für Entlöhnung.
5
Bewertung lesen
Einfach Bravo
5
Bewertung lesen
Toleranz ist gross geschrieben in der Unternehmung und wird auch durchgeführt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 52 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von ZFV ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,2 Punkten (basierend auf 102 Bewertungen).


Stundenlohn und kaum Lohnerhöhung trotz langer Zeit beim ZFV.Die Löhne sind sehr niedrig...
1
Bewertung lesen
Gehälter werden pünktlich ausbezahlt aber ja der Lohn ist bitter
Gehalt ist weniger als woanders, aber Weekend frei
Erfahrung ist nicht gut bezahlt
1
Bewertung lesen
Zur Zeit besser als zuvor.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 102 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet (basierend auf 99 Bewertungen).


Nach meiner internen Bewerbung und klahrer interessensbekennung meinerseits nach dem Gespräch, werde ich nun von der zuständigen HR-Person ignoriert. Die hinhaltepraktiken um meine Kündigung Herauszuzögern sind bemerkenswert. "Wir werden dir sicher etwas bieten können" und dan einfach nichts mer dergleichen tun. Von Weiterbildung hat noch keiner ein wort verloren.
1
Bewertung lesen
Die Lehrtochter in meinem Bereich wurde nicht wirklich betreut, nehmt euch an Beispiel am Gesundheitswesen, diese fördern interne Weiterbuldungen.
1
Bewertung lesen
Der Covid hat die Absage vieler Kurse verursacht. MA vermissen alle Unterstützungskurse
3
Bewertung lesen
Weiterbildungsantrag muss zuerst geschrieben werden, das ist anscheinend schwierig
1
Bewertung lesen
Die ZFV hilft und unterstützt!. Das spühre ich gerade persönlich.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 99 Bewertungen lesen