Hamburger Hafen und Logistik AG Logo

Hamburger Hafen und Logistik 
AG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,8
kununu Score114 Bewertungen
71%71
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,0Image
    • 3,5Karriere/Weiterbildung
    • 3,9Arbeitsatmosphäre
    • 3,3Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 4,2Work-Life-Balance
    • 3,5Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 3,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

86%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 78 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Software-Entwickler:in6 Gehaltsangaben
Ø65.800 €
HR-Manager:in4 Gehaltsangaben
Ø59.300 €
Leiter:in IT4 Gehaltsangaben
Ø101.400 €
Gehälter für 10 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Hamburger Hafen und Logistik
Branchendurchschnitt: Transport/Verkehr/Logistik

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Wirtschaftlich handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Hamburger Hafen und Logistik
Branchendurchschnitt: Transport/Verkehr/Logistik
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

HHLA - Das Tor zur Zukunft

Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist ein führendes europäisches Logistikunternehmen. Wir entwickeln mit unseren Kunden logistische und digitale Knotenpunkte entlang der Transportströme der Zukunft. Dabei setzen wir auf innovative Technologien und nachhaltige Lösungen. Der Konzern beschäftigt derzeit ca. 6.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie auf www.hhla.de.

Produkte, Services, Leistungen

Die HHLA bietet ihren Kunden und Partnern ein breites Leistungsspektrum. Weitere Details finden Sie auf www.hhla.de

- Hafenumschlag

- Hinterland Transport

- Container Services

- Logistik

- Consulting

- Immobilien

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 6.400

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 92 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    85%85
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    76%76
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    68%68
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    51%51
  • ParkplatzParkplatz
    40%40
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    40%40
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    38%38
  • DiensthandyDiensthandy
    30%30
  • EssenszulageEssenszulage
    29%29
  • HomeofficeHomeoffice
    28%28
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    26%26
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    25%25
  • BarrierefreiBarrierefrei
    23%23
  • RabatteRabatte
    23%23
  • CoachingCoaching
    22%22
  • InternetnutzungInternetnutzung
    21%21
  • FirmenwagenFirmenwagen
    10%10
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    2%2
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2

Was Hamburger Hafen und Logistik AG über Benefits sagt

Vergütung und Zusatzleistungen

Bei uns haben tarifliche Regelungen Tradition und einen hohen Stellenwert. Für rund 90 Prozent unserer Mitarbeiter sind Einkommen, Arbeitszeit und weitere Arbeitsbedingungen in Tarifverträgen geregelt. Unsere unterschiedlichen Tarifsysteme legen die Ansprüche zu Freizeiten, Urlaub, Zusatzzahlungen etc. auf ein deutlich höheres Niveau als die gesetzlichen Regelungen fest.

Bewährt haben sich auch unsere modernen Entgeltsysteme mit variablen Vergütungsanteilen, die persönliches Engagement und Leistung belohnen. Weitere umfangreiche Zusatzleistungen wie z.B. ein Kantinenangebot mit Bezuschussung, das HVV-Profiticket oder die Möglichkeit des Dienstrad-Leasings runden das attraktive Angebot ab.

Berufliche Weiterbildung

Schon heute kümmern wir uns um das erforderliche Know-how für morgen! Mit maßgeschneiderten Personalentwicklungs- und Qualifizierungsmaßnahmen für Fach- und Führungskräfte bieten wir unseren Mitarbeitern die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten auszubauen und ihre Karriereentwicklung mitzugestalten. Dabei werden zeitgemäße Inhalte wie agile Projektmanagementmethoden vorgestellt sowie aktuellste fachspezifische Kenntnisse durch ausgewählte in- und externe Trainer und Institute vermittelt.

Im Mittelpunkt der gewerblichen Aus- und Weiterbildung steht unsere HHLA-Fachschule, in der mit einer hohen Ausbildungsqualität die fachliche Kompetenz der Mitarbeiter im Umschlag systematisch erweitert wird.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Unterschiedliche Lebensphasen erfordern angepasste Arbeitszeiten. So bieten unsere verschiedenen Arbeitszeitmodelle Spielraum zur individuellen Lebensplanung und fördern die Flexibilität unserer Mitarbeiter. Steht eigener Nachwuchs an, so unterstützen wir Mitarbeiter aller Bereiche und Ebenen mit ausführlicher persönlicher Beratung und fördern eine flexible Rückkehr aus der Elternzeit.

Gesundheitsmanagement

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig! Mit einem systematischen Betrieblichen Gesundheitsmanagement und höchsten Arbeitsschutzvorgaben kümmern wir uns aktiv und in Zusammenarbeit mit anderen Institutionen um die körperliche und psychische Gesundheit unserer Mitarbeiter. Eigene Betriebsärzte, eine interne Sozialberatung, Kooperationen mit Beratungseinrichtungen, ein systematisches Betriebliches Eingliederungsmanagement, eigene Sport- und Fitnessangebote und regelmäßige Aktionstage fördern aktiv die Ressourcen unserer Mitarbeiter und unterstützen in Krisen und Notfällen. Und in den über 20 Betriebssportgruppen von Badminton über Golf und Tauchen bis hin zu Yoga wird nicht nur die körperliche Fitness trainiert, sondern auch interne Netzwerke und Freundschaften gepflegt.

Betriebliche Altersversorgung

Wir möchten unsere Mitarbeiter auch im Rentenalter gut versorgt wissen. Hier kommt der HHLA-Kapitalplan ins Spiel, ein wichtiger ergänzender Baustein zur gesetzlichen Rente. Die Beschäftigten können sich dank des flexiblen Altersvorsorgesystems ihren Vorruhestand finanzieren. Entweder lassen sie sich ihr eingesetztes Kapital auszahlen oder in eine lebenslange Altersrente umtauschen.

Die Zinsen für den HHLA-Kapitalplan liegen deutlich über dem allgemeinen Niveau – das ist garantiert! Die Mitarbeiter können sich im HHLA-Vorsorgeportal jederzeit über ihre bereits erworbenen Ansprüche informieren und diese jährlich den aktuellen Bedürfnissen anpassen.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Über 6.400 Mitarbeiter, mehr als die Hälfte davon in Deutschland, erledigen nicht nur ein vielseitiges Tagesgeschäft. Sie entwickeln gemeinsam mit Kunden und Partnern visionäre Zukunftsprojekte, zum Beispiel autonome Transportsysteme oder Nutzungskonzepte für Drohnen im Hafen. Immer wird dabei nach besonders nachhaltigen Lösungen gesucht. Der Anteil an Frauen im Unternehmen wird stetig gefördert, so dass immer mehr Frauen - nicht nur als Führungskräfte, sondern auch in technischen und gewerblichen Berufen – das Unternehmen verstärken.

Die HHLA bietet ein sehr breites Arbeitsspektrum, verbunden mit Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten. Reizen Sie technische Themen, vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben oder Projekte? Sind Sie bereit, Verantwortung zu übernehmen und wollen Sie etwas bewegen? Dann passen Sie zu uns!

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Hamburger Hafen und Logistik AG.

  • Ein gut strukturierter lückenloser Lebenslauf hilft, Ihre Berufserfahrung und Kenntnisse herauszustellen. Nach den persönlichen Daten sollten Blöcke zu Berufserfahrung, Ausbildung / Studium, Sprach- und EDV-Kenntnissen sowie eine kurze Beschreibung Ihrer sonstigen Aktivitäten / Hobbies folgen.

  • Bitte bewerben Sie sich bevorzugt online über unser Bewerbungsformular im jeweiligen Stellenangebot.

  • Zur Besetzung von offenen Stellen nutzt die HHLA ein strukturiertes Auswahlverfahren (kurz: sAV). Dies kann einzeln oder in einer Gruppe durchgeführt werden und beinhaltet in der Regel die Bearbeitung einer Fallstudie, eine simulierte Gesprächssituation sowie darüber hinaus ein Interview (im Einzel-sAV) oder eine Selbstpräsentation und Gruppendiskussion (im Gruppen-sAV). Auf diese Weise werden gezielt Ihre arbeitsbezogenen Kenntnisse und Erfahrungen mit den Anforderungen abgeglichen. Neben der fachlichen Kompetenz wird auch darauf geachtet, dass unsere Teams gut zusammenpassen.

Standorte

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Besonders gefallen mir der Kollegenzusammenhalt, das vom Vorgesetzten erhaltene Vertrauen sowie die Work-Life-Balance.
Bewertung lesen
Die Lage der Büros und das viele Geld, das es hier für wenig Arbeit gibt.
Bewertung lesen
Dynamisches Umfeld, Abwechslung
Bewertung lesen
sehr gut möglich, Familie und Beruf zu vereinen (Teilzeit, Gleitzeit, Home Office)
eigenverantwortliches Arbeiten (es werden nur Ziele und nicht der Weg dorthin festgelegt)
toller Zusammenhalt zwischen den KollegInnen/alle sehr offen und hilfsbereit
sehr umfassendes Altersvorsorgeprogramm und sehr gute Bezahlung
Bewertung lesen
Gute Sozialleistungen.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 48 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Altmodischer Führungsstil, Dulden von inakzeptablem Verhalten wenn es von jemandem aus dem inneren Kreis kommt.
Bewertung lesen
Die HHLA wird mittlerweile als Durchreisestop für aufstrebende Manager*innen genutzt. Hier kann man sich fabelhaft 'die Taschen vollmachen'. Strukturen werden auf biegen und brechen verändert, ohne wirkliche Konzepte oder humaner Vorlaufzeit/Testphase. Die Führungsebene verändert sich gefühlt alle 4 Jahre, die Belegschaft bleibt und wird mit ständig neuen Ideen und Ansätzen konfrontiert. Im gleichen Atemzug wächst die Menge an Arbeit, allerdings nicht das Personal. Bei Lohntarifverhandlungen und Soforthilfen (Corona) gibt es Nullrunden während sich die Vorstände Lohnerhöhungen und Boni auszahlen. Den ...
Es fehlt der HHLA an einer gesunden Unternehmenskultur. Diese wurde nach dem Gang an die Börse systematisch abgeschafft. Nach der Einführung einer neuen Aufbau-Organisation sollten durch einen autoritären Führungsstil eine weitere Gewinnmaximierung erfolgen, das Gegenteil war der Fall. Mitarbeiter welche die Säule des Unternehmens darstellen und für den Aufstieg der HHLA einen großen Teil beigetragen haben sind für den Unternehmer mittlerweile nur noch Personalnummern.
Außerdem krankt das Unternehmen an einer ungenügenden Informationspolitik.
Das Management wechselt alle paar Jahre und das ...
Manchmal zu viel: das haben wir schon immer so gemacht
Bewertung lesen
Der Wandel zum modernen Unternehmen geht nur schleppend voran.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 35 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Nicht aufordern bei kununu gut zu bewerten wie es seit dieses Jahr passiert.
Bewertung lesen
Interne Prozesse digitalisieren, interne Kommunikation verbessern
Bewertung lesen
Wandel zum modernen Unternehmen beschleunigen. Möglichkeit einer Fachkarriere ermöglichen.
Bewertung lesen
In der heutigen Zeit ankommen.
Bewertung lesen
- Vernünftig und intelligent Strukturieren
- Kommunikation deutlich verbessern
- Transparenz an den Tag legen
- Vorstandsgehälter DEUTLICH verringern
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 31 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

4,2

Der am besten bewertete Faktor von Hamburger Hafen und Logistik ist Gehalt/Sozialleistungen mit 4,2 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


Gehalt ist sehr hoch - deswegen bin ich wie viele andere auch noch hier. Es ist absurd wie viel Geld hier bezahlt wird. Aber auch das Top-Management bekommt ja absurd viel.
4
Bewertung lesen
Eigentlich ein super Gehalt, allerdings sind einige vollkommen Überbezahlt, dafür andere eben nicht. Die Differenz ist gross und man will immer mehr.
4
Bewertung lesen
Nahezu überall Tarifverträge
4
Bewertung lesen
Der Lohn ist definitiv fair. Man kann sich als Azubi nicht beschweren. Es gibt Urlaubs und Weihnachtsgeld
5
Bewertung lesen
Die Ausbildungsvergütung ist sehr gut.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 10 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Hamburger Hafen und Logistik ist Kommunikation mit 3,3 Punkten (basierend auf 8 Bewertungen).


Bloß nichts weitergeben , dann kann man ja richtig auf Fehler warten und dann sanktionieren.
1
Bewertung lesen
Zu wenig konkrete Infos, mehr stille Post.
1
Bewertung lesen
Unregelmäßige und gefilterte Kommunikation
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 8 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet (basierend auf 10 Bewertungen).


Liegt auch an jedem selbst etwas daraus zu machen
4
Bewertung lesen
Weiterbildungen oder vorherige Qualifikationen werden vom Unternehmen nicht gefördert oder berücksichtigt.
Weiterbildungen oder vorherige Qualifikationen werden vom Unternehmen nicht gefördert oder berücksichtigt
Mit einem abgeschlossenen dualen Studium bei der HHLA kennt man das Unternehmen wie nur wenige andere Kollegen. dadurch wird man nach dem Bachelor meist mit offenen Armen empfangen und viele der jetzigen sehr geschätzten Führungskräfte waren einmal dual Studierende.
5
Bewertung lesen
Wenn man sich ins Zeug legt sind alle Wege offen und niemand legt einem Steine in weg. Zudem unterstützt dich die HHLA bei deiner Weiterbildung.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 10 Bewertungen lesen