adesso mobile solutions GmbH Gehälter im Unternehmen

  • Dortmund, Deutschland
  • BrancheIT
adesso mobile solutions GmbH

Kenne deinen Wert und verhandle richtig.

18 adesso mobile solutions Mitarbeiter haben auf kununu bereits für Gehaltstransparenz gesorgt. Finde heraus, wie viel du bei adesso mobile solutions verdienen kannst.

    • Software-Entwickler

      Ø 62.100 € brutto/Jahr 7 Gehaltsangaben

      47.400 € - 77.400 €

      Branche Niedrig37.800 €
      Als Software-Entwickler kannst du bei adesso mobile solutions zwischen 47.400 € und 77.400 € verdienen. Das durchschnittliche Gehalt beträgt 62.100 €. Der Branchendurchschnitt ist niedriger und geht von 37.800 € bis 80.500 €.
      Branche Hoch80.500 €

      Details erst ab 10 Gehaltsangaben

    • Softwarearchitekt

      Ø 66.500 € brutto/Jahr 4 Gehaltsangaben

      62.400 € - 69.100 €

      Branche Niedrig56.800 €
      Als Softwarearchitekt kannst du bei adesso mobile solutions zwischen 62.400 € und 69.100 € verdienen. Das durchschnittliche Gehalt beträgt 66.500 €. Der Branchendurchschnitt ist höher und geht von 56.800 € bis 120.300 €.
      Branche Hoch120.300 €

      Details erst ab 10 Gehaltsangaben

    • Projektmanager

      Ø 61.700 € brutto/Jahr 3 Gehaltsangaben

      38.600 € - 81.300 €

      Branche Niedrig37.600 €
      Als Projektmanager kannst du bei adesso mobile solutions zwischen 38.600 € und 81.300 € verdienen. Das durchschnittliche Gehalt beträgt 61.700 €. Der Branchendurchschnitt ist höher und geht von 37.600 € bis 98.800 €.
      Branche Hoch98.800 €

      Details erst ab 10 Gehaltsangaben

    • Android-Entwickler

      Ø 51.700 € brutto/Jahr 2 Gehaltsangaben

      41.100 € - 62.200 €

      Branche Niedrig37.900 €
      Als Android-Entwickler kannst du bei adesso mobile solutions zwischen 41.100 € und 62.200 € verdienen. Das durchschnittliche Gehalt beträgt 51.700 €. Der Branchendurchschnitt ist niedriger und geht von 37.900 € bis 65.000 €.
      Branche Hoch65.000 €

      Details erst ab 10 Gehaltsangaben

    • User Experience Designer

      Ø 57.200 € brutto/Jahr 2 Gehaltsangaben

      52.100 € - 62.200 €

      Branche Niedrig36.000 €
      Als User Experience Designer kannst du bei adesso mobile solutions zwischen 52.100 € und 62.200 € verdienen. Das durchschnittliche Gehalt beträgt 57.200 €. Der Branchendurchschnitt ist niedriger und geht von 36.000 € bis 71.200 €.
      Branche Hoch71.200 €

      Details erst ab 10 Gehaltsangaben

    • IT Berater

      Sei der Erste!
      Branche Niedrig39.700 €
      Die Gehaltsspanne dieses Berufs reicht von 39.700 € bis 85.700 €.
      Branche Hoch85.700 €
    • IT-Projektmanager

      Sei der Erste!
      Branche Niedrig43.200 €
      Die Gehaltsspanne dieses Berufs reicht von 43.200 € bis 97.200 €.
      Branche Hoch97.200 €
    • Webentwickler

      Sei der Erste!
      Branche Niedrig31.000 €
      Die Gehaltsspanne dieses Berufs reicht von 31.000 € bis 64.100 €.
      Branche Hoch64.100 €
    • Personalrekrutierer

      Sei der Erste!
      Branche Niedrig33.200 €
      Die Gehaltsspanne dieses Berufs reicht von 33.200 € bis 65.700 €.
      Branche Hoch65.700 €
    • Requirements Engineer

      Sei der Erste!
      Branche Niedrig42.400 €
      Die Gehaltsspanne dieses Berufs reicht von 42.400 € bis 77.200 €.
      Branche Hoch77.200 €

    Gehälter bei adesso mobile solutions GmbH

    JobtitelStandortGehalt/Jahr
    Software-EntwicklerDortmund62.100 €
    SoftwarearchitektDortmund66.500 €
    ProjektmanagerDortmund61.700 €
    Android-EntwicklerDortmund51.700 €
    User Experience DesignerDortmund57.200 €

    Basierend auf 18 Gehaltsangaben beträgt das durchschnittliche Gehalt bei adesso mobile solutions GmbH zwischen 51.700 € für die Position „Android-Entwickler“ und 66.500 € für die Position „Softwarearchitekt“. Die Gehaltszufriedenheit liegt bei 3.8 von 5 und damit 6% über dem Branchendurchschnitt.

    Kommentare zum Gehalt aus unseren Bewertungen

    Hier sind die neuesten Kommentare zum Thema Gehalt aus unseren Arbeitgeberbewertungen.

    3,0
    Gehalt/SozialleistungenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

    Gehalt liegt im Branchen Mittelmaß. Es gibt keine Unterstützung bei der privaten Rentenversicherung.

    5,0
    Gehalt/SozialleistungenAngestellte/r oder Arbeiter/in

    Kommt immer darauf an wie verhandelt. Aber ich denke in der Summe verdient man bei der ams sehr gut.

    2,0
    Gehalt/SozialleistungenAngestellte/r oder Arbeiter/in

    Ein Hauptgrund warum derzeit einige das Unternehmen verlassen bzw. nicht wenige mit dem Gedanken spielen.
    Alternativen sind vorhanden.

    2,0
    Gehalt/SozialleistungenAngestellte/r oder Arbeiter/in

    Sehr stark unterschiedlich. Bei einigen richtig gut und bei anderen total schlecht. Das ist Willkür.

    4,0
    Gehalt/SozialleistungenAngestellte/r oder Arbeiter/in

    Gehalt ist Verhandlungssache. Ich finde es angemessen. Nur ein Stern Abzug, weil man das Gehalt dem Standort nicht anpasst.

    2,0
    Gehalt/SozialleistungenAngestellte/r oder Arbeiter/in

    Unterdurchschnittlich bis maximal durchschnittlich.
    Hier fangen die springenden Punkte an:
    Gute bis sehr gute Entwickler sind rar auf dem Markt und deshalb sehr teuer.
    Viele Unternehmen reißen sich um diese guten Entwickler und werben sie gerne mit einem deutlich höherem Gehalt und anderen Benefits von anderen Firmen ab (so wie es in der Vergangenheit auch häufiger passiert ist). Das ist ein offenes Geheimnis und weiß jeder gute Entwickler/Mitarbeiter auch.
    Die Strategie das Gehalt der eigenen guten bis sehr guten Entwickler möglichst niedrig zu halten oder nur minimale Sprünge zu gewähren ist desktrutiv, senkt drastisch die Motivation und die Bereitschaft weiterhin mehr über seine reguläreArbeitszeit hinaus zu leisten, sodass die richtig fähigen Kollegen sich folgerichtig für eine anderes Unternehmen entscheiden. Genügend Alternativen sind vorhanden. Übrig bleiben die durchschnittlichen zum Teil unerfahrenen Mitarbeiter, die nicht mehr machen als Sie müssen. Genau diese Leute sollen dann große Projekte zum Erfolg bringen? Mitnichten.
    In letzter Konsequenz muss das eigene Unternehmen fähige Entwickler zu einem deutlich höherem Gehalt einstellen, betriebswirtschaftliches Eigentor.