Navigation überspringen?
  

adesso AGals Arbeitgeber

Deutschland,  29 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

adesso AG Erfahrungsbericht

  • 07.Sep. 2018 (Geändert am 11.Sep. 2018)
  • Mitarbeiter

Das war's

2,38

Arbeitsatmosphäre

Feedback vom Vorgesetzten gab es grundsätzlich nur wenn etwas nicht gepasst hat. In der Geschäftsstelle habe ich trotz den netten Kollegen immer ein unangenehmes Klima wahrgenommen.

Vorgesetztenverhalten

Leider war selbst mein direkter vorgesetzten in seiner Entscheidungsmacht sehr gebunden. Auch in Entscheidungen, die mich direkt betrafen (in welchem Projekt arbeite ich nächste Woche?) war ich entsprechend nicht involviert. Zum Glück kam es für mich nie zu Konflikten. Von meinem Vorgesetzten kann ich mit Sicherheit sagen, dass seine Ziele durchaus realistisch waren. Um so enttäuschender ist es, dass einige davon nicht erreicht und später komplett vergessen wurden.

Kommunikation

Für mich absolut irrelevante Geschäftszahlen wurden ohne Ausnahme bei jedem CC-Meeting und Mitarbeiterfrühstück vorgestellt. Wichtige Informationen wurden hingegen nur durch Gossiping zwischen Kollegen weiter gegeben, wenn überhaupt. Beispiele: Ein Kollege verläßt bald die Firma, mein Vorgesetzter ist mehrere Wochen krank geschrieben, es gibt Änderungen in der Organisation die mich betreffen, ich arbeite ab sofort für ein anderes Projekt in einem anderen Ort (obwohl die Entscheidung schon vorher getroffen wurde), usw.

Karriere / Weiterbildung

Ich kenne zwar Mitarbeiter die befördert wurden, aber Kriterien für den beruflichen Aufstieg waren mir nie bekannt. Seniors mit weniger Erfahrung als Juniors sind hier keine Seltenheit. Mein Eindruck ist, dass wer sich hier gleich für eine höhere Stelle bewirbt bessere Chancen hat als ein Kollege, der schon länger Erfahrung in einer niedrigeren Position hat. Weiterbildung ist ein ganz anderes Thema als Karriere. Hier schneidet Adesso tatsächlich etwas besser als andere Unternehmen ab.

Work-Life-Balance

Grundsätzlich sollte der Urlaub mit dem Kunden abgesprochen werden, was auch in Ordnung ist. Über 40 Stunden pro Woche ohne Home Office plus Fahrzeiten liegen deutlich über der Norm. Für die Familie bleibt dann eben nicht mehr viel Zeit. Dass man dann noch hören muss, man würde nur wenige kundenverrechenbare Stunden buchen, ist inakzeptabel.

Image

Adesso achtet sehr auf das eigene Image. Jedes Jahr werden die Mitarbeiter durch mehrere Emails gebeten, eine positive Bewertung auf Kununu abzugeben.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich werde dieser Firma mit Sicherheit keine kostenlosen Verbesserungsvorschläge anbieten.

Pro

Gute Chancen für Einsteiger.

Contra

Arbeitsklima, fehlende Kommunikation, fehlende Wertschätzung. Neue Kollegen werden in ihre Aufgaben nicht ausreichend eingeführt und sorgen für viele vermeidbare Fehler. Work-Life-Balance war überhaupt nie ein Thema. Keine Aussicht auf Gehaltserhöhungen oder Verbesserung der Arbeitsbedingungen. Dazu die Praxis, Entscheidungen ohne die Mitarbeiter zu treffen und diese erst danach zu informieren.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    adesso AG
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT