Let's make work better.

applied international informatics / ai informatics Logo

applied 
international 
informatics 
/ 
ai 
informatics
Bewertungen

Top
Company
2024

97 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 82%
Score-Details

97 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

67 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 15 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Der Fisch fängt an am ..... zu ......!

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei applied international informatics GmbH in Pforzheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gut am Arbeitgeber fand ich: Kollegenzusammenhalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vorgesetzten Mentalität (Führungspersönlichkeiten sind leider rar gesät.)
Die aii leidet massiv unter:
- schlechter Führung = Unternehmensschrumpfung
- Keine Strategie
- Planlosigkeit
- Situation der ATOS

Verbesserungsvorschläge

Hierüber könnte ich ein Buch schreiben.
Führungsebene, besonders Level 2, kritisch hinterfragen und auf den Prüfstand stellen! Handeln!

Arbeitsatmosphäre

Aktuell empfinde ich die Atmosphäre als sehr schlecht. Wenn eine Umstrukturierung stattfindet und die Leute, die davon betroffen sind, nicht abgeholt werden, dann folgen daraus Konsequenzen. Wenn Menschen degradiert werden, dann folgen auch hier Konsequenzen. Wenn Menschen meiner Ansicht nach, für das Unternehmen nicht mehr zählen, dann zählt das Unternehmen im Umkehrschluss auch nicht mehr für den Menschen! Und letztendlich steht hinter dem Unternehmen immer ein Mensch oder eine Gruppe von Menschen, die für das Handeln verantwortlich ist.
Die Konsequenz aus eurem Handeln spürt ihr jetzt massiv. Es gehen sehr viele, gute SAP Berater. Ihr lasst eine Vielzahl guter Mitarbeiter gehen und behaltet das Kernproblem im Haus. Konsequenz: Es werden noch mehr gehen! Das ist das Ergebnis eurer Führungs- und Fachkompetenz auf Level 1 + 2 der Führungsriege. Das ist der Kern des Problems. Der Kopf.... Vor allem Level 2 trägt, meiner Meinung nach, die Verantwortung für das, was gerade intern losgetreten wurde. Ihr wisst es und tut nichts! ATOS ist leider zu sehr mit sich selbst beschäftigt und kümmert sich nicht um das, was ihr gerade kaputt macht. Schade für die aii.

Image

Intern kann das Image sich kaum schlechter entwickeln. Hier haben bestimmte Menschen ganze Arbeit geleistet. Bravo.

Work-Life-Balance

Sehr schwieriges Feld. Bei der aii herrscht, so mein Empfingen, die Meinung vor, dass die, die wir schon immer da waren, "das eingespielte Team" in die Projekte gehen. Diese Gruppe ist oft überarbeitet und wird regelmäßig an ihre Grenzen gebracht. Die anderen Kollegen versuchen weitestgehend zu unterstützen. Hier müsste eine ausgewogene Arbeitslast geschaffen werden. Dafür braucht es aber auch eine Strategie. Die hat die aii leider nicht mehr. Es sitzen die falschen Leute an den falschen Stellen. Ergebnis aus Vetternwirtschaft. Bravo!

Karriere/Weiterbildung

Da ist man des Schicksals eigener Schmied. Es werden Weiterbildungsmaßnahmen angeboten und teilweise muss man, wahrscheinlich auch dem bürokratischen Wahnsinn der ATOS geschuldet, um die Genehmigung kostenpflichtiger Weiterbildungsmaßnahmen ringen. Einige werden genehmigt, andere wiederum nicht...

Gehalt/Sozialleistungen

Ein Ausschnitt von destatis:
"Die bisherige Inflationsrate 2024 ohne Nahrungsmittel und Energie, oftmals auch als Kerninflation bezeichnet, beträgt voraussichtlich +3,0 %. Vorläufige Werte. Sogenannte Kerninflation. Haushaltsenergie und Kraftstoffe."
Für 2023 schreibt destatis:
"Die Verbraucherpreise in Deutschland haben sich im Jahresdurchschnitt 2023 um 5,9 % gegenüber 2022 erhöht. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, fiel die Inflationsrate für 2023 damit geringer aus als im Jahr zuvor".
Gehaltserhöhung 2023/2024: Gilt abzuwarten

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist unbeschreiblich, so war es schon immer. Er ist so stark, dass die, die gehen, die, die noch da sind mitnehmen. Herzlichen Glückwunsch GF!

Umgang mit älteren Kollegen

Check!

Vorgesetztenverhalten

Ui, ganz schwieriges Feld. Level 1, 2 und 3. Sie sind alle nett aber: Nett ist die kleine Schwester von ........ Wenn sich ein Bereich komplett auflöst, Viele im Kollektiv gehen, die anderen Bereiche sich verkleinern und das Unternehmen gerade schrumpft.... Welche Rückfolgerung kann man daraus schließen? Es liegt nicht an dem einen Partner, der gerade zur richtigen Zeit aufgetaucht ist und von dieser Situation profitiert. Das Kernproblem tragt ihr intern mit euch ......

Arbeitsbedingungen

Gerade sind die Arbeitsbedingungen sehr, sehr schwierig.
Zusammenfassung für den SAP Bereich:
- Fehlende Man Power
- Motorola Handy (das ist immer ein Witz wert)
- Elektroautos (wer denn dann eins hat) Aber auch hier:
- Die Reise zu Kunden ist zeitintensiver geworden.
- Budget für ein E-Auto: 57 TEUR (die meisten Autos liegen weit drüber - Luxusproblem) Die meisten Autos, die im Portfolio der aii sind, können nicht ausgewählt werden, da das Budget nicht reicht.
- Bürokratischer Aufwand Geschäftsreisen zu planen, umzusetzen und abzurechnen.
Das Beste:
- Man sollte eine private Kreditkarte vorhalten, wenn mal wieder die Geschäftliche gesperrt oder nicht belastet werden kann.

Kommunikation

Wenn die Mentalität der Führungsriege der Überzeugung ist, dass sie sich nicht um die eigene Mitarbeiter kümmern muss und dies nicht zu ihrem Zuständigkeitsgebiet gehört, dann habt ihr Führung nicht verstanden! "Vorgesetzter" sein kann jeder, Führungskraft zu sein, nicht. Das ist gerade ein massives Problem. Es wird viel darüber gesprochen, was bei der ATOS nicht gut läuft, wie es dort läuft und kaum etwas darüber gesagt, was gerade bei der aii gar nicht läuft. Wenn ihr glaubt, dass ihr einen Termin/Woche einstellen könnt, damit wir Mitarbeiter auf euch zugehen können um euch mitzuteilen, was uns bewegt, dann habt ihr Führung noch nicht verstanden! Aber, das wissen wir ja. Es ist ein geben und nehmen und keine Einbahnstraße!

Gleichberechtigung

Check!

Interessante Aufgaben

Absolut ja und in naher Zukunft wahrscheinlich noch mehr, weil ein Großteil der SAP Berater Belegschaft das Weite suchen. Aber:
Das Unternehmen befindet sich, neben dem, dass es meiner Meinung nach ein Führungsproblem hat, in einem Tiefschlaf, fast im Koma. Es hat es versäumt mit der Zeit zu gehen. Ist im Bereich SAP nicht Innovativ und nicht am Zahn der Zeit, sondern der Zeit hinterher. Alte Systeme, alte Landschaft.... Wer jetzt in anderen Projekten eingesetzt wird, natürlich nicht intern sondern extern, dem wird schnell klar, dass die aii hier auf die Überholspur muss und einiges aufzuarbeiten hat. Dafür braucht es aber eine Heeresführung die vorangeht und macht. Eine Strategie, einen Plan und vor allem Menschen, die das mittragen können...... Wer diese Führungsriege und diese Mentalität bei der aii sucht, sucht vergebens und wird nicht fündig, denn sie hat das Unternehmen verlassen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Tolle Firma mit abwechslungsreichen Aufgaben

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei aii informatics in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr gute Kollegialität unter einander

Image

Das Brand ist im Markt gut anerkannt

Work-Life-Balance

Man muss auch selbst ein bisschen darauf achten

Karriere/Weiterbildung

Es sind sehr gute Möglichkeiten für die berufliche Weiterentwicklung gegeben

Gehalt/Sozialleistungen

Es sind sehr gute Möglichkeiten für die gehaltliche Weiterentwicklung gegeben

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der Mutterkonzern Atos bestimmt die Vorgaben und die Umsetzung

Kollegenzusammenhalt

Mit diesen Kolleg-innen macht die Arbeit sehr viel Spaß

Umgang mit älteren Kollegen

Klappt wirklich super, aber man muss sich natürlich auch etwas den Respekt und die Anerkennung erarbeiten

Vorgesetztenverhalten

Sehr entgegenkommendes und verständnisvolles Verhalten

Arbeitsbedingungen

Home Office ist nahezu komplett möglich, allerdings in Abhängigkeit vom Aufgabengebiet

Kommunikation

Manchmal wären ein paar mehr Informationen noch besser

Gleichberechtigung

Es gibt überhaupt keine Ressentiments

Interessante Aufgaben

Man kann und muss sich das Aufgabengebiet und die Arbeitsweise auch entsprechend gestalten.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

ai informatics GmbHPersonalabteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für deine positive Bewertung. Es ist schön, dass du bei uns zufrieden bist!

Viele Grüße
dein HR-Team

Angenehmes Unternehmen mit kollegialem Klima.

4,1
Empfohlen
Hat bis 2023 bei aii informatics in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich hatte mich wohl gefühlt. Sicher abhängig von Abteilung & Kollegen. HO flexibel. Kaum Office-Kultur.
Standortanbindung in B etwas ungünstig, daher arbeitet der Großteil im HO. Allerdings sehr starke Abhängigkeit von der Holding. Letzteres war leider einer der Gründe für mich zu gehen.

Image

Innerhalb der Branche ein alter Hase. Man arbeitet aber an einem besseren Image.

Work-Life-Balance

Sehr abhängig von Bereich & natürlich auch von der Person selbst (..)

Kollegenzusammenhalt

M.E. war das Klima einer der größten Pluspunkte.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr ausgeprägt.

Vorgesetztenverhalten

Das war gut bis sehr gut. Management begegnet den Mitarbeitenden zumeist auf Augenhöhe. Gewachsene Kultur mit langer Historie.

Arbeitsbedingungen

Völlig in Ordnung. Gut ausgestattete Büros.

Kommunikation

Top Level & HR sehr stark bemüht, alle Mitarbeitenden regelmäßig zu informieren. Kommunikation zwischen den Abteilungen funktioniert größtenteils.

Gehalt/Sozialleistungen

Verhandlungssache.

Gleichberechtigung

Es gibt auch weibliches Führungspersonal, wenn auch ausbaufähig.

Interessante Aufgaben

Sehr starke Abhängigkeit von der Holding schränkt leider etwas ein. Aufgabenfeld war dennoch bunt im Rahmen der Möglichkeiten.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

ai informatics GmbHPersonalabteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für dein positives und ehrliches Feedback! Wir wünschen dir alles Gute auf deinem neuen Weg.

Viele Grüße
dein (ehemaliges) HR-Team

Super Arbeitsumfeld und tolle Teamkultur

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei aii informatics in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Freundlicher respektvoller Umgang. Man freut sich, außerhalb des Home Office ins Büro zu kommen und aufeinander zu treffen.

Image

Da muss ein bisschen was passieren. Wir sind nicht ganz so verstaubt, wie wir nach außen wirken.

Work-Life-Balance

Kann ich nicht meckern. Durchs mobile Arbeiten ist man sehr flexibel und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist gar kein Problem. Klar, wenns brennt macht man auch mal länger aber der entsprechende Ausgleich ist an anderen Tagen da und es kommen keine blöden Fragen.

Karriere/Weiterbildung

Einmal im Jahr gibts eine Fortbildung für jeden. Könnte meiner Meinung nach etwas mehr sein.

Gehalt/Sozialleistungen

Über dem Durchschnitt und über das 13. Monatsgehalt freut man sich auch.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein ist da. Was Nachhaltigkeit angeht, müssen wir uns noch etwas verbessern.

Kollegenzusammenhalt

Braucht man Hilfe, sind die Kollegen für einen da.

Umgang mit älteren Kollegen

Jeder hat hier seinen Platz und seine Berechtigung.

Vorgesetztenverhalten

Top. Es herrscht Vertrauen, Transparenz und Wertschätzung.

Arbeitsbedingungen

Fast zu 100% mobil nur könnte der Standort etwas zentraler sein. Man bekommt alles an Technik gestellt, was man fürs Home Office braucht.

Kommunikation

Sehr transparent. Auch "heikle" Themen werden durch die Geschäftsführung angesprochen. Über Teams läuft die Kommunikation unkompliziert ab. Man erfährt regelmäßig im internen Newsletter, was es Neues gibt und jedes Quartal lädt der CEO zum Mitarbeiter-Call.

Gleichberechtigung

Hier werden alle gleich behandelt.

Interessante Aufgaben

Es gibt Phasen, da machts nicht so viel Spaß aber auch das gehört dazu.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

ai informatics GmbHPersonalabteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für dein Feedback! Es freut uns, dass du dich bei uns wohl fühlst.

Viele Grüße
dein HR-Team

Absolute Katastrophe. Kann ich nicht empfehlen

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei aii informatics in Pforzheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Home Office, Parkplätze.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu wenig Mitarbeiter, daher müssen einzelne die Aufgabe von mehreren übernehmen.
Keine Wertschätzung.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht Unzufriedenheit

Image

Bei den Kunden nicht mehr gut

Work-Life-Balance

Es wird große Flexibilität (WE-Arbeit, Pikett, Projektarbeit abends/Wochenende) erwartet

Gehalt/Sozialleistungen

dem Durchschnitt angemessen

Vorgesetztenverhalten

Keine Schutz der eigenen Mitarbeiter. Alles was oben bestimmen wird, wird den Mitarbeitern gezwungen zu machen

Kommunikation

Keine Zeit


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

ai informatics GmbHPersonalabteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, uns Feedback zu geben. Dies schätzen wir und nehmen es ernst. Es tut uns leid zu hören, dass du bei uns unzufrieden warst.

Es tut uns leid, dass Du schlechte Erfahrungen mit der Flexibilität hattest. Flexible Arbeitszeiten im Beratergeschäft sind üblich, da die Projekte projektbasiert und ergebnisorientiert sind. Zugleich bietet dies aber die Möglichkeit, die Arbeitszeit zu gestalten, um so eine bessere Work-Life-Balance zu erreichen.

Deine negativen Erfahrungen bezüglich Vorgesetztenverhalten bedauern wir sehr. Wir haben ein großes Interesse daran zu verstehen, was genau passiert ist. Insofern bitten wir dich mit uns in den persönlichen Austausch zu gehen. Ein solcher Austausch ermöglicht es uns, deine Perspektive besser zu verstehen. Bitte melde dich über aiihr@aiinformatics.com.

Viele Grüße
Dein HR-Team

Super Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei applied international informatics GmbH in Pforzheim gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Vertrauensvoller und fairer Umgang

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche Themengebiete


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

ai informatics GmbHPersonalabteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir freuen uns sehr über dein positives Feedback! Gib uns gerne Bescheid, was wir noch wie verbessern könnten.

Vielen Dank und viele Grüße,
deine HR-Abteilung

Wirklich schön hier

4,8
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei applied international informatics GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

alles. ich möchte hier alt werden.

Arbeitsatmosphäre

lockerer Umgang, auch das management ist immer für jeden erreichbar und an einem interessiert

Work-Life-Balance

flexible arbeitszeiten, zusätzlicher urlaub für lange zugehörigkeit

Karriere/Weiterbildung

keine beantragte schulung wird abgelehnt

Gehalt/Sozialleistungen

überdurchschnittlich, viele benefits

Kollegenzusammenhalt

kenne ich nicht besser

Interessante Aufgaben

wir beschäftigen uns mit vielen neuen themen. wer will kann sich stark einbringen


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Als Arbeitgeber nicht zu empfehlen (Super schlechte Mitarbeiterführung)

1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei aii informatics in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Niemanden interessiert sich dafür wenn es ein scheinbares Problem gibt mit dem Vorgesetzten, was er sagt ist Gesetz!
Katastrophales Onboarding.

Verbesserungsvorschläge

Neue Mitarbeiter, sollten besser intigriert werden und nicht nach 2 Wochen behandelt werden als wären diese schon ewig dabei.
Es fehlt aktuell das Bewusstsein für IT und die entsprechenden Prozesse.
Verbesserung der Kommunikation innerhalb des Unternehmens, der Abteilungen und allen Mitarbeitern

Arbeitsatmosphäre

Hoher Druck

Image

Mal ehrlich, wer kennt die aii?

Work-Life-Balance

Personalmangel

Karriere/Weiterbildung

vielleicht liegt es auch an meinem Alter. Findet einfach nicht mehr statt. Nach meiner Erfahrung auch nicht bei jüngeren Kollegen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist unterdurchschnittlich, was die Motivation drastisch senkt.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Rodula Telakis, HR Manager
Rodula TelakisHR Manager

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für deine Bewertung zu deiner Erfahrung bei uns in Berlin. Wir freuen uns, dass das Miteinander im Team einen positiven Eindruck bei dir hinterlassen hat.

Deine negativen Erfahrungen bezüglich Vorgesetztenverhalten und Karrierechancen bedauern wir sehr. Wir haben ein großes Interesse daran zu verstehen, was genau passiert ist. Denn Du bist Teil unseres Teams und wir möchten, dass dies auch so bleibt. Insofern bitten wir Dich mit uns in den persönlichen Austausch zu gehen. Ein solcher Austausch ermöglicht es uns, deine Perspektive besser zu verstehen und gezielte Maßnahmen zu ergreifen, um unsere Leistungen zu verbessern. Bitte melde Dich über aiihr@aiinformatics.com.

Viele Grüße
dein HR-Team

wird den status bastlerbude einfach nicht los

2,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei applied international informatics GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

wenn doch nur etwas fertig werden würde. ich wurde noch nie gelobt. weder für ein projekt noch für etwas außerordentliches, was ich gemacht habe. ich hatte mal von einem kollegen gehört, es gibt so etwas wie gutscheine 50 bis 200 euro die man bekommt wenn man z.b. am wochenende die welt gerettet hat. ist aber glaube ich eine legende die sich alte mitarbeiter erzählen, ich habe für x einsätze am wochenede noch nie was von meinem chef bekommen. fazit: ich mache auch keine mehr. bitte gern geschehen.

Image

ist nicht vorhanden. niemand kennt die firma und diese ist im internet auch nicht wirklich präsent. es gibt ein paar youtube videos von mitarbeitern und auf den diversen jobportalen ein paar ausschreibungen, nichts was andere firmen nicht auch machen. aber ein gutes image zu haben geht anders

Work-Life-Balance

100% home office möglich. weitgehend freie zeiteinteilung möglich. ist aber sicher auch von abteilung zu abteilung verschieden und auch abhängig welche art von chef und arbeit man hat.

Karriere/Weiterbildung

man kann bis zu 2 kurse jährlich besuchen, aber eigentlich bekommt die aii alles von ihrer mutterfirma atos.

Gehalt/Sozialleistungen

neue einsteiger verdienen generell mehr als langjährige mitarbeiter, es sei denn sie werden wie oben beschrieben auf irgend einen neu erfundenen führungsposten befördert. ist auch wahrscheinlich mit ein grund warum die mitarbeiterfluktuation so hoch ist. jährlichen gehaltsanpassungen muss man hinterherlaufen und mehr als eine infaltionsanpassung ist es nicht. ich hatte selbt noch nie eine anpassung die wesentlich höher als die inflation war. dieses jahr schon gar nicht. einzig positives: der steuerfreibetrag wurde ausbezahlt

Kollegenzusammenhalt

innerhalb der abteilung ist das ok. die kommunikation und bereitschaft abteilungsübergreifend zusammenzuarbeiten ist aber unterirdisch schlecht und seit corona nimmt diese ständig weiter ab.

Vorgesetztenverhalten

was in der ganzen firma fehlt: vorgesetzte die nicht den ganzen tag reden, sondern auch leistung einfordern. es werden keine termine gesetzt. Man spricht gefühlt 100-mal über sachen die zu erledigen sind aber keiner ist da der eine projektplanung erstellt und dessen einhaltung und fertigstellung kontrolliert. bei meetings werden die themen jahrelang mitgeschleppt und immer wieder neu durchgekaut. es gibt mittlerweile prozentuell mehr führungskräfte als arbeiter. es werden jedes jahr 1-2 leute in die geschäftsleitung befördert. die daraus resultierenden genehmigungen werden immer undurchsichtiger und zeitintensiver. letzte errungenschaft die zeit vernichtet: change management

Arbeitsbedingungen

die leute die noch arbeiten, arbeiten 120% und mehr. wobei die geschäftsführung jetzt durch ihr neues ba modell eigentlich genau die leute bevorzugt die viel krank sind: 75% firmenziele - 25% zeitziele vorher war das genau umgekehrt. mein arbeitsplatz zuhause den ich mir selbst zu 100% eingerichtet habe ist top. in meinem vertrag steht nur leider nichts davon, heisst ich habe genau 0 euro von der firma bekommen. sorry, stimmt nicht ganz, ich hätte die möglichkeit gehabt einen uralten 21 zoll montior mitzunehmen was ich dann dankend abgelehnt habe. ja, ich habe einen firmenlaptop und ein firmenhandy ...

Kommunikation

geschäftsführer erzählt dir einmal im quartal wie die zahlen ausschauen und was es neues gibt, welcher kunde wo und was macht. so weit so gut macht eigentlich jede normale firma. es wird auch aufgezeigt, wer alles neu dazugekommen ist. trotzdem schafft es die firma nicht mitarbeiter zu binden. das sieht man ganz einfach daran das das erklärte ziel - seit mehr als 15 jahren - 200 mitarbeiter zu erreichen - noch nie erreicht wurde. ich werde von meinem vorgesetzen nicht über neue sachen informiert die sich ausserhalb der abteilung abspielen und corona sei dank fällt durch die 100% home office auch jedlicher flurfunk weg.

Interessante Aufgaben

2fast4you ist speed 4ever, und ja, es gibt auch noch etwas anderes. viele investitionen werden immer und immer wieder nach hinten verschoben. es gibt gefühlt 100 arbeitskreise die irgendwas als poc machen sollen und irgendwelche sachen einführen. aber es wird meiner meinung nach leider nie bis zum ende durchdacht.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

ai informatics GmbHPersonalabteilung

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für dein ehrliches Feedback. Dieses nehmen wir ernst und werden deine Rückmeldung überprüfen, um dir und allen anderen Kollegen ein angenehmeres Arbeitsumfeld zu schaffen. Jederzeit kannst du dich auch persönlich melden.

Viele Grüße
das HR-Team

Mein erster Arbeitgeber! Who Am I :D

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ai informatics GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Durch regelmäßige Quartals-Meetings und informative Newsletter wird den Mitarbeitern stets aktuelle Informationen vermittelt und sie werden als Teil des Unternehmens eingebunden. Es wird akzeptiert, dass Fehler passieren können, jedoch wird immer aktiv nach Lösungen gesucht, selbst in scheinbar aussichtslosen Situationen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

No Secret: Die Motorola Diensthandys ;)

Verbesserungsvorschläge

Das Management braucht keine Workshops. Seid einfach, wie ihr seid und verbindet euch mehr mit den Mitarbeitern. Zeigt den Leuten mehr von eurer Persönlichkeit.
z.B mehr Weihnachtsquiz mit süßen Fotos :)

Macht bitte grundsätzlich neue Fotos.

Nicht alles braucht SPEED. Netflix verleiht auch keine CDs mehr :)

Arbeitsatmosphäre

Ich habe stets eine herzliche Willkommensatmosphäre erlebt.

Image

Das erste SAP-Systemhaus weltweit. Wertvolle Historie & Bestandskunden, die das Unternehmen schätzen. In den letzten Jahren aufgrund des schwierigen Hosting-Geschäfts und der Cloud-Strategie der SAP etwas in den Hintergrund getreten

Work-Life-Balance

Ich hatte uneingeschränkte Freiheit, mich persönlich weiterzuentwickeln. Es war problemlos möglich, nebenbei zu studieren und es wurde großen Respekt gegenüber Familienangelegenheiten gezeigt.

Karriere/Weiterbildung

Ich habe meine berufliche Laufbahn als Werkstudent begonnen und mein Vertrag wurde drei Mal verlängert. Trotz der Herausforderungen durch die Corona-Pandemie wurde mir nicht gekündigt, und ich hatte die Möglichkeit, meine Bachelorarbeit (1,0 :P) in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen zu schreiben. Nach Abschluss meines Studiums erhielt ich eine Festanstellung und konnte kontinuierlich persönlich und beruflich wachsen. Während meines anschließenden Masterstudiums wurde ich weiterhin unterstützt und hatte Zugang zu verschiedenen Schulungen und Lernplattformen rund um SAP.

Gehalt/Sozialleistungen

13 Gehalt, findet man nicht so schnell! , zum Gehalt: „Wer fragt bekommt Antworten, wer nicht fragt behält Hoffnung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Laptops werden an Schulen geschenkt, die Digitalisierung dadurch gefördert und Elektroschrott verringert. Es werden wie Gutscheine für den Fahrradkauf oder Leasingoptionen für Job Bikes angeboten, um alternative Fortbewegungsmittel zu fördern. Die Fahrzeugflotte wird vermehrt auf Elektroautos umgestellt. Zudem wird der Einsatz von Online-Meetings verstärkt, um persönliche Besuche zu reduzieren.

Im Vergleich dazu schneiden größere Unternehmen in diesen Bereichen deutlich schlechter ab!

Kollegenzusammenhalt

Bis auf ein paar Kandidaten, die aus der Reihe tanzen, wird ein starkes Zusammengehörigkeitsgefühl aufrechterhalten.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden respektiert. Aber mein Best-Buddy solltet ihr aktiv in die Rente befördern. Es gibt junge, hungrige Vertriebler.

Vorgesetztenverhalten

Abgesehen von einer einzigen Person haben alle meine Vorgesetzten für mich eine Vorbildfunktion eingenommen.

Arbeitsbedingungen

Laptop mit I7 Prozessor, moderne Bildschirme und Zubehör. Großzügige Raumgestaltung und schöne Büros. Vermisse die Aussicht am Seestern. + Homeoffice, ohne Mikromanagement

Kommunikation

Es kam gelegentlich zu Verzögerungen bei der Weitergabe von Informationen.

Interessante Aufgaben

Es herrscht eine offene Kultur des Ausprobierens, in der Engagement sehr geschätzt wird. Wenn es einen starken Unternehmensfokus gibt, werden neue Aufgaben und Herausforderungen aktiv gefördert.


Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 103 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird applied international informatics / ai informatics durchschnittlich mit 3,8 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt unter dem Durchschnitt der Branche IT (4 Punkte). 77% der Bewertenden würden applied international informatics / ai informatics als Arbeitgeber weiterempfehlen.
Anmelden