Workplace insights that matter.

Login
akf bank GmbH & Co KG Logo

akf bank GmbH & Co 
KG
Vorstellungsgespräche

4 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 2,1
Score-Details

4 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Unvorbereitet und langwierig

1,8
Bewerber/inHat sich 2020 bei akf bank GmbH & Co KG in Wuppertal beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Personalreferent/innen besser auswählen und Fachbereiche über Qualifikationen entscheiden lassen
Einladungen per E-Mail zu Interviews, ein Anruf alleine wirkt sehr unprofessionell
Überhaupt nicht vergleichbar mit dem Vorwerk Konzern, wo alles viel struktirierter und wertschätzender erfolgt

Bewerbungsfragen

  • Person war uninteressant. Weder Selbstpräsentation gefragt, noch wurde das Unternehmen vorgestellt
  • War kein Thema. Fragenkatalog musste abgehakt werden
  • Frischling, der sich mit Fachbereich ausgetausch hat und eine Schlagwörter erhalten hat. Wurden diese nicht 1:1 genannt wusste er nicht weiter und hat deutlich die Unzufriedenheit ausgedrückt

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Ungleichbehandlung und Nasenfaktor ?

2,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei akf bank GmbH & Co KG in Wuppertal beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ich hatte zwei Vorstellungsgespräche – was ich im Nachhinein betrachtet sehr kurios finde, weil man ja scheinbar auch nach nur einem Videointerview eine Zusage erhält (s. Vorherige Bewertung).

Ich hatte den Eindruck als hätte man sich bereits vor dem zweiten Gespräch gegen eine Einstellung entschieden. Durch permanentes Ausfragen hat der Vorgesetzte einen Grund gesucht, die Absage zu rechtfertigen. Wahrscheinlich sucht man weiter nach dem männlichen Traumkandidaten. Auch die Aussage man hätte sich trotz meiner Qualifikationen gegen mich entschieden, spricht m.E. für eine Personalpolitik nach Nasenfaktor und gegen den so oft betonten guten Umgang miteinander (was übrigens nicht ganz glaubhaft ist, wenn neu eingestellte Personen nach 2 Wochen wieder kündigen – so wie ich in dem Gespräch erfahren habe).

Ich hätte mir gewünscht, dass auf ein „2.Pro Forma Gespräch“ verzichtet und direkt absagt. Für so ein unnötiges Theater ist mir meine Zeit echt zu schade!


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Maja LoosPersonalreferentin

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für ein ausführliches Feedback genommen haben!

Es ist uns wichtig, dass jeder Bewerbungsprozess, unabhängig von dessen Ausgang, transparent und wertschätzend verläuft.
Es tut uns leid, dass Sie einen gegenteiligen Eindruck gewonnen haben.
Wenn Sie noch weiteren Gesprächsbedarf haben, stehen wir für einen Austausch gern zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen für Ihren weiteren beruflichen Weg alles Gute.
Mit freundlichen Grüßen - Maja Loos, Personalreferentin

kein Vorgesetzer den man sich aussuchen würde , wenn man die Wahl hat !

3,7
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 bei akf bank GmbH & Co KG in Wuppertal als Kreditreferentin beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Mein Gespräch hat mit 3 Personen stattgefunden per Videokonferenz.
Die Personalberaterin und auch der Kollege aus der Bonitätsabt. waren sehr nett und haben das Gespräch angenehm geleitet.
Wenn allerdings der Abteilungsleiter, das Gespräch eher als Verhör sieht und den Bewerber mit Fragen und Aussagen, mit den Rücken an die Wand stellt- führt dies schnell zu einen unguten Gefühl. Mit so jemanden möchte man nicht zusammenarbeiten!
Alleine die Art des Abteilungsleiter, hätte mich zu dem Entschluss gebracht , die Stelle nicht anzunehmen . Mein Hauptablehnungsgrund war für mich allerdings die Arbeitszeit - Spätdienste bis 19 Uhr und Samstagsdienste , kamen für mich nicht in Frage .


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Maja LoosPersonalreferentin

Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Wir nehmen das Feedback sehr gerne an und werden in Zukunft noch einmal verstärkt darauf achten, dass Bewerber sich in Ihrem Vorstellungsgespräch bei uns wohl und gewertschätzt fühlen.
Mit freundlichen Grüßen - Maja Loos, Personalreferentin

Keine Eingangsbestätigung noch ein Zwischenbescheid!

1,0
Bewerber/inHat sich 2015 bei akf bank GmbH & Co KG in Wuppertal als Vertriebskoordinator beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Liebes HR-Führungsteam, es ist nicht wirklich professionell von Ihnen, nach 11 Wochen keine Reaktion auf eine ausführliche Online-Bewerbung als Vertriebskoodinator zu zeigen.
Dies auch deshalb nicht, da
1. die Stelle online auf Ihrer Homepage veröffentlicht I S T,
2. meine beiden persönlichen Telefonate mit Ihnen nicht eine
schriftliche/textliche Reaktion in Ihrem Hause auslösten,
3. mein Wunsch nach einem Feedback via Xing ignoriert wurde.
Ich bin dann mal weg.....


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Teilen