AMEVIDA SE als Arbeitgeber

AMEVIDA SE

24 von 523 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Coronavirus
kununu Score: 4,1Weiterempfehlung: 83%
Score-Details

24 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

20 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Solidarität und Zusammenhalt auch in schwierigen Zeiten

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei AMEVIDA in Düsseldorf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Familiärer Zusammenhalt

Image

Großer Premiumauftraggeber

Work-Life-Balance

Die Arbeitsmenge und das Tempo sind hoch, was durchaus nicht einfach ist.

Karriere/Weiterbildung

Meine Vorgesetzten waren auch mal Kundenberater. Hier kann man aufsteigen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man könnte noch weniger Papier nutzen.

Sicherheit am Arbeitsplatz

Tolle und aufwändige Maßnahmen in Corona Zeiten. Sogar Corona Tests werden kostenlos angeboten. Homeoffice auch möglich.

Kollegenzusammenhalt

Hier hält man zusammen

Vorgesetztenverhalten

Richtig gut.

Arbeitsbedingungen

Toller und neuer moderner Standort mit sehr guter Ausstattung.

Herausforderung

Nicht alle Kollegen leisten gleich viel. Da muss man manchmal arbeiten übernehmen.

Beschäftigungssicherheit

Mein Job fühlt sich sicher an. Keine Kurzarbeit

Kommunikation

Offen und transparent. Abteilungsleiter und Projektleiter haben immer ein offenes Ohr.

Gleichberechtigung

Hier ist jeder Mensch gleich viel wert. Nationalität, Geschlecht,Alter oder Religion spielen keine Rolle.

Interessante Aufgaben

Als Führungskraft wird man täglich gefordert.


Barrierefreiheit

Gehalt/Sozialleistungen

Diversität

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Haas

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen herzlichen Dank für diese tolle Bewertung! Wir freuen uns sehr über Ihr Lob und dass Sie gerne für AMEVIDA arbeiten. Es macht uns stolz, dass Sie uns in so vielen Kategorien wie zum Beispiel bei den Arbeitsbedingungen und der Sicherheit am Arbeitsplatz insbesondere in Corona-Zeiten 5 von 5 Sternen geben. Uns liegen die Gesundheit und die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter sehr am Herzen. Aber auch, dass Sie die Arbeitsatmosphäre und die interessanten Aufgaben hervorheben, macht uns froh. Für uns ist es wichtig, dass alle Mitarbeiter wissen, dass Sie dieselben Aufstiegschancen und dieselbe Behandlung bekommen wie alle anderen. Daher freut es uns, dass Sie diese Punkte positiv ansprechen. Sollten Sie dennoch einmal Verbesserungsvorschläge haben, können Sie jederzeit auf uns zukommen. Denn wie Sie es selbst auch schon beschrieben haben: Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Wünsche und Anliegen.

Wir freuen uns auf eine weiterhin gemeinsame Zukunft mit Ihnen!

Viele Grüße
Sabine Haas

Erfahrung aus 5 Jahren Amevida

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei AMEVIDA SE in Bochum gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität, homeoffice in Corona Zeiten. Bonis wie zb kostenfreies Fitnessstudio und Zahnzusatzversicherung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nach langem Überlegen und nach den ersten 5 Jahren in der Firma kann ich sagen: nichts.

Arbeitsatmosphäre

Lockere Stimmung, aus vorherigen Jobs ganz anderes gewohnt.

Work-Life-Balance

Müttern wird bzgl der Schichten grundsätzlich entgegengekommen.

Karriere/Weiterbildung

Aufstiegsmöglichkeiten stehen jedem offen, es werden einem keine Steine in den Weg gelegt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Menschen werden ganz normal behandelt wie jeder andere.

Vorgesetztenverhalten

Setzen sich möglichst für die MA ein, hier gilt das Motto geben und nehmen. Alles auf Augenhöhe, es wird sich vom Schulungsteilnehmer bis zum Standortleiter gegenseitig geduzt.

Arbeitsbedingungen

Es wird ausreichend gelüftet, Stühle sind bequem/verstellbar, Tische groß. Aufzüge, Parkplätze und eine Küche sind vorhanden. Kantine in unmittelbarer Nähe.

Kommunikation

Vorgesetzte bzw Personalabteilung sind täglich erreich- und ansprechbar.

Gehalt/Sozialleistungen

Stundenlohn+Leistungsbezogenes Gehalt, gute Verdienstchancen.

Gleichberechtigung

Diskriminierung ist hier definitiv ein Fremdwort.

Interessante Aufgaben

Je nach Projekt sind die Aufgaben als Agent sehr vielfältig.


Kollegenzusammenhalt

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Haas

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Ihr detailliertes Lob an unser Unternehmen! Wir wissen es sehr zu schätzen, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns zu bewerten. Es freut uns, dass Sie ausnahmslos in jedem Bereich mit uns zufrieden sind und gerne bei uns arbeiten.
Besonders, dass Sie unsere gute Work-Life-Balance und den Einsatz für unsere Mitarbeiter ansprechen, ist ein großes Lob für uns. Die Rücksichtnahme auf Mütter, die Kommunikation auf Augenhöhe oder auch individuelle Aufstiegsmöglichkeiten zeichnen für uns beispielsweise einen guten Arbeitgeber aus. Es ist uns generell ein großes Anliegen, dass sich unsere Mitarbeiter bei uns wohlfühlen, dazu gehört unter anderem auch eine entsprechend optimale Ausstattung des Arbeitsplatzes. Umso schöner ist es, dass Sie insgesamt unsere Kultur mit der positiven Stimmung, den Arbeitsbedingungen und den Umgang der Mitarbeiter und Vorgesetzten hervorheben. Danke dafür! Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Viele Grüße
Sabine Haas

Großes Unternehmen mit vielen Problemen

1,1
Nicht empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei AMEVIDA SE in Gelsenkirchen absolviert.

Verbesserungsvorschläge

Das Unternehmen sollte sich an Versprechungen halten. Sollte ehrlich zu den Auszubildenden sein und die Auszubildenden nicht nur im Vertrieb verkaufen lassen. Bei einer Ausbildungen sollte man einen Überblick über ein Unternehmen geben.

Arbeitszeiten

Beim Vorstellungsgespräch wurden einen nur Arbeitszeiten von 8 bis 17 Uhr erzählt. In der Ausbildung wird man auf einmal in eine Abteilung eingesetzt wo ganz andere Arbeitszeiten herrschen wie 9 bis 18 Uhr oder 10 bis 19 Uhr.

Ausbildungsvergütung

Sehr gering wenn man überlegt, dass man im Vertrieb täglich Verkäufe machen soll die ein normaler Angestellter dort auch macht und dafür auch noch Provision erhält. Die Auszubildenden hätten eine Provision pro Verkauf verdient. Das machen die meisten Unternehmen die diese Ausbildung anbieten.

Die Ausbilder

Alles wirkte in den ersten Gesprächen sehr sympathisch, doch nach der Zeit wurde ich bei vielen Problemen in meiner Abteilung einfach auf mich alleine gestellt. Mir versprach man jedes Mal sich um die Probleme in meiner Abteilung zu kümmern nur ist dies bis heute nicht geschehen.

Spaßfaktor

In meiner jetzigen Abteilung ist Spaß ein Fremdwort. Man wird sofort im Vertrieb eingesetzt und sehr streng behandelt. Als Neuling erlebt man von Anfang an den Druck der Teamleiter und Coaches. Diese wollen nur viele Verkäufe sehen und falls dies mal nicht klappt, dann machen die einen gerne auch mal „fertig“ dafür.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben sind bei mir täglich dieselben. Telefonieren und verkaufen. Etwas anderes habe ich die letzten Wochen nicht erlebt und werde ich höchstwahrscheinlich auch nicht mehr.

Variation

Vor der Ausbildung wurde mir gesagt, dass wir durch Abteilung variieren werden. Bei Beginn der Ausbildung wird dann einem erzählt, dass dies nicht mehr möglich ist aufgrund der Corona Krise. Daraufhin hört man dann von den Auszubildenden im 2. und 3. Jahr, dass es sehr selten und sogar fast nie zu Variationen kommt. Ob Corona oder nicht, es finden wohl fast nie Variationen statt.

Respekt

Unter den Arbeitskollegen wird man respektiert. Die „höheren“ Personen wie die Coaches und Teamleiter haben keinen Respekt und klopfen gerne mal Sprüche gegen die Mitarbeiter.

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Haas

Guten Tag,

vielen Dank für Ihre offene Kritik.
Die Rotation der Auszubildenden wird auch weiterhin bei uns im Unternehmen gelebt - allerdings durch Corona erschwert.
Vielleicht suchen Sie erneut das Gespräch mit Ihren Ausbildern?

Viele Grüße

Sehr guter Arbeitgeber mit super familiären Arbeitskollegen und Führungskräften

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei AMEVIDA SE in Gelsenkirchen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das er auch in Corona Zeiten ein unterstützt und da ist.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre im Bereich VF Winback Fixnet DSL ist hervorragend. Es ist sehr Familiär und Freundschaftlich.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten der FKs ist sehr Vorbildlich und sehr angenehm. Die sind immer für ein Spaß zuhaben oder auch für ernstere Angelegenheiten ist ein offenes Ohr da.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Haas

Guten Tag,

ganz lieben Dank für Ihr positives Feedback. Das freut uns sehr.

Viele Grüße

Hier bleibe ich bis zur Rente ❤️

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei AMEVIDA SE in Dortmund gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass er so sehr auf die Zufriedenheit der Mitarbeiter achtet. Er weiß, dass nur zufriedene Mitarbeiter die volle und beste Leistung erbringen.

Arbeitsatmosphäre

Es ist nicht nur mein Team das der Hammer ist, sondern alle Leute aus allen Abteilungen! Es ist wie Familie und das vom ersten Tag an! Diese warme Aufnahme, hat größtenteils zu meiner Entscheidung beigetragen, mich für Amevida zu entscheiden.

Image

Wir gehören zu den BESTEN!

Work-Life-Balance

Ob Vollzeit, Teilzeit, oder nur einpaar Stunden während des Studiums, alles ist bei uns kombinierbar. In schwierigen Situationen, wie COVID-19 z.B., kommt man uns mehr als entgegen!

Karriere/Weiterbildung

Man kann sich hier definitiv weiterbilden. Sogar die Möglichkeit nachträglich eine Ausbildung zum Telekommunikationskaufmann/Frau zu machen, ist gegeben.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich möchte nicht zu viel Preis geben, aber ich kann euch sagen, was wir hier haben, bekommt man selten von seinem Arbeitgeber! Ob Sport, private Zusatzversicherungen, etc., etc. Das Gehalt ist sehr gut und am besten ist, dass man was dazu beisteuern kann.

Kollegenzusammenhalt

Wie oben schon erwähnt, fühlt es sich an, als wär man eine Familie. Man hat das Gefühl, man kennt sich ewig. Selbstverständlich gibt es wie in jeder Familie, auch mal Auseinandersetzungen, die sind aber nach 5 Minuten vergessen. Was auch ganz wichtig ist, JEDER HILFT JEDEM! Bei uns wird niemand stehen gelassen, oder ins kalte Wasser geworfen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen? Wer fragt denn hier nach dem Alter? Wir verstehen, respektieren und schätzen uns!

Vorgesetztenverhalten

Ich liebe meine Vorgesetzten! Sie helfen wo sie können, sie sind verständnisvoll in vielen Situationen und sie stehen für uns ein, wenn es mal zu Konflikten kommt.

Gleichberechtigung

Bei uns ist Mensch, Mensch. Gender egal, Hautfarbe egal, Glauben egal, Behinderungen egal!

Interessante Aufgaben

Es gibt immer wieder was neues und das sorgt dafür, dass es nie langweilig wird. Auch die unterschiedlichen Anliegen unserer Kunden und die vielen verschiedenen Aufgaben die wir Tag täglich haben, sorgen für abwechslungsreiche und interessante Tage.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Schöne Zeit - die mich geprägt hat

4,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei AMEVIDA SE in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolles Klima auch zu höheren Vorgesetzten

Verbesserungsvorschläge

Eine Kantine hat mir gefehlt

Arbeitsatmosphäre

Super Arbeitskollegen, tolles Führungspersonal mit Humor.

Work-Life-Balance

Homeoffice hat zu mehr Freizeit geführt und hohe Motivation beim verkaufen

Arbeitsbedingungen

Bei corona in die 4te Etage laufen war häufig anstrengend.

Interessante Aufgaben

Jeden Monat neue Aktionen. So kam keine Langeweile auf, um Neuverträge zuverkaufen. Ich konnte meine verkaufsstrategien immer mehr verbessern


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Haas

Guten Tag,

Danke für Ihre positive Bewertung. Schön, dass Ihnen vor allem das Arbeitsklima gefallen hat, darauf sind wir stolz.

Viele Grüße

Team Vodafone Inbound Sales

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei AMEVIDA SE in Bochum gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich fühle mich sehr wohl in meinem Team. Ich wurde sowohl ‚normalen‘ Mitarbeitern als auch Führungskräften sofort freundlich aufgenommen. Habe mich keinen Tag unwohl gefühlt. Lob und Tadel ist ausgewogen.

Work-Life-Balance

Es ist problemlos möglich, Schichten zu verschieben. Freie Tage und Urlaube können ebenfalls spontan genommen werden.

Karriere/Weiterbildung

Man kann sich für Führungspositionen qualifizieren. Gute Mitarbeiter werden gefordert und gefördert.

Kollegenzusammenhalt

Bei der Größe des Teams ist es nicht zu vermeiden, das hin und wieder Reibereien entstehen. Im Großen und Ganzen ist die Stimmung und der Teamzusammenhalt jedoch sehr gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird kein Unterschied zwischen älteren oder jüngeren Kollegen gemacht.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten arbeiten auf einer sehr persönlichen Ebene mit allen Mitarbeitern. Es hat immer jemand ein offenes Ohr für Probleme und Anliegen aller Art.

Arbeitsbedingungen

Die Lautstärke ist zu Beginn etwas gewöhnungsbedürftig, aber für ein Callcenter, besonders bei der Größe der Abteilung, kaum anders umsetzbar.
Leider können momentan die Küchen und Aufenthaltsräume coronabedingt nicht genutzt werden. Das macht es schwieriger, in den Pausen abzuschalten.

Kommunikation

Besonders in der momentanen Corona Situation gibt es regelmäßig Informationen seitens der Geschäftsführung.
Die Kollegen werden ebenfalls in Zahlen und Ziele einbezogen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist angemessen und kommt überpünktlich. Je nach Leistung kann man sein Gehalt steigern.

Gleichberechtigung

Frauen haben die gleichen Aufstiegschancen wie Männer. In meinem Team ist der Anteil weiblicher Führungskräfte genauso hoch wie der Anteil der Männer.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit ist abwechslungsreich und macht Spass, vor allem wenn man vorher in einer anderen Branche gearbeitet hat.

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Haas

Guten Tag,

vielen Dank für Ihr positives Feedback.
Wir freuen uns, dass Sie sich so wohl bei uns fühlen.

Viele Grüße

Amevida in der KSS(Gelsenkirchen)

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei AMEVIDA SE in Gelsenkirchen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Art und Weise mit dem Menschen umgegangen wird besonders jetzt in der corona Zeit, kommen die einen entgegen um Risiken zu vermeiden, sind wir jetzt im
Homeoffice. Natürlich auch wenn man Termine hat und Man kann nicht kommen, sind die sehr entgegengekommen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Einstellungskriterien, Man sollte die Bewerber besser unter die Lupe nehmen, aber sonst ist alles top.

Verbesserungsvorschläge

Achtet Besser darauf wer in Zukunft Teil unsere Belegschaft wird denn es kommen viele die das Ansehen der Firma schädigen.

Arbeitsatmosphäre

Einfach nur schön, Man bekommt jeden Tag aufs Neue Lust auf die Arbeit.

Image

Ich kann nur für unseren Standort in der KSS (Gelsenkirchen) Sprechen. Ist jeder sehr bemüht für die Darstellung der Firma, und man fühlt sich dort sehr wohl

Work-Life-Balance

Feste Arbeitszeiten sind vorgegeben, und natürlich sind die Angebote von Fitness gern genutzte Angebote.

Karriere/Weiterbildung

Sobald man Wille zeigt, gehen die Türen für einen auf.

Gehalt/Sozialleistungen

Nur wer etwas leistet kann sich was leisten!
Ich bin zufrieden

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier bin ich tatsächlich überrascht worden, die haben Aktionen laufen wie zb Amevida räumt auf und man kann sich beteiligen und mit dem Kollegen die Stadt sauber zu machen.

Kollegenzusammenhalt

Auf einer Art Konkurrenten und auf der Anderen Art beste Kollegen, wir helfen uns gegenseitig.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gab bis jetzt in unserem Abteil wo ich da bin 2 bis 3 Kollegen und kann nur sagen sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Jeder zieht einem mit, hier zählt tatsächlich der Spruch, nur zusammen können wir Berge verschieben

Arbeitsbedingungen

Im Grunde sehr gut, die Stühle sind teilweise sehr in Mitleidenschaft gezogen (eingesessen)
Und die Headsets zu leise.

Kommunikation

Die Kommunikation ist sowohl mit Kollegen und Vorgesetzten gegeben und ist sehr angenehm.
Man fühlt sich immer eingebunden.

Gleichberechtigung

Jeder wird gleich behandelt. Da gibt es nichts negatives zu sagen.

Interessante Aufgaben

Hier nur 3 Sterne, da es sehr eintönig wird aber auf keinen Fall Langweilig.

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Haas

Guten Tag,

herzlichen Dank für Ihre ausführliche und gute Bewertung. Das hilft uns und anderen AMEVIDA wieder einzuschätzen. Nur so können wir besser werden. Das freut uns sehr.

Viele Grüße

Top Arbeitgeber!!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei AMEVIDA SE in Gelsenkirchen gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Für den mega guten Zusammenhalt!

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Einfach nur top!!!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Haas, Geschäftsleitung Unternehmenskommunikation und Marketing
Sabine HaasGeschäftsleitung Unternehmenskommunikation und Marketing

Guten Tag,

herzlichen Dank für die tolle Bewertung.

Viele Grüße

Amevida SE - gemischte Gefühle.

2,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei AMEVIDA SE in Oberhausen gearbeitet.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Sitzplätze sind ungefähr 0,75 Meter von einander entfernt.

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiter/Kollegen waren sehr freundlich, man fühlt sich dort aufgehoben. Leider sind die Führungskräfte ein Disaster.

Work-Life-Balance

Man hat viele kleinere Pausen (feste Pausen). Die Cafeteria ist leider geschlossen, jedoch ist ein Netto Supermarkt direkt vor dem Gelände.

Karriere/Weiterbildung

Eine Weiterbildung ist in diesem Betrieb nicht in Sicht. Teamleiter oder andere Vorgesetzten werden in 100% der Fälle von außerhalb angeholt. Man hat eine geringe Chance sich einen Platz als Teamleiter "Hilfe" zu ergattern, jedoch ist das sehr selten der Fall. Der Lohn bleibt auch in solch einen Fall gleich.

Gehalt/Sozialleistungen

Der Lohn war nicht von anderen Betrieben, wo man die selbe Arbeit machen muss, zu unterscheiden.

Vorgesetztenverhalten

Sehr unzufrieden, die Vorgesetzten wissen meist nicht, wie man Mitarbeiter richtig motiviert.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen waren mal so und mal so (mal abgesehen von den Führungskräften). Kaffee war nicht erlaubt, dafür geschlossene Wasserflaschen (die man allerdings wegpacken musste), Taschen oder ähnliches durfte man nicht bei sich am Arbeitsplatz tragen. Oft sind die Fahrstühle defekt, sodass man je nachdem in welcher Etage man arbeitet die Stufen laufen muss.

Kommunikation

Kommunikation von Führungskräften zu Angestellten läuft meist sehr kurz und direkt.

Gleichberechtigung

Wer sich gut mit den Vorgesetzten anfreundet, hat gewisse Vorteile.

Interessante Aufgaben

Gemischte Gefühle, zu einem ist es immer die selbe Arbeit, auf der anderen Seite muss man sich in jedem Fall neu einarbeiten.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitgeber-Kommentar

Sabine Haas, Geschäftsleitung Unternehmenskommunikation und Marketing
Sabine HaasGeschäftsleitung Unternehmenskommunikation und Marketing

Guten Tag,

vielen Dank für Ihre Bewertung.
Schade, dass Sie uns eher schlecht in Erinnnerung behalten.
Jedoch möchte ich Ihnen zur Weiterbildung sagen, dass bei uns alles möglich ist. Ehemalige Agenten sind z.B. derzeit Geschäftlseiter. Und viele Team- oder Abteilungsleiter waren früher in der Line bei AMEVIDA.
Auch zum Thema Abstand: Wir haben viele Agenten ins Homeoffice entsandt, um den Abstand von mindestens 1,50 Meter einzuhalten. Jeder zweite Sitzplatz bleibt frei. Auch unsere anderen Maßnahmen haben geholfen.

Viel Erfolg an anderer Stelle.
Viele Grüße

Mehr Bewertungen lesen