Workplace insights that matter.

Login
Aquila Capital Logo

Aquila 
Capital
Bewertungen

79 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,1Weiterempfehlung: 53%
Score-Details

79 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

40 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 35 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Aquila Capital über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Für mich die richtige Entscheidung

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Aquila Capital gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Der Kern der Firma ist auch im starken Wachstum erkennbar...unternehmerisches Denken mit großer Offenheit für Fragen und einem starken Teamdenken

Work-Life-Balance

Abhängig von Abteilungen und den Schwankungen eines Jahres. Kein 9-5, Stift-fallen-lassen-Job

Gehalt/Sozialleistungen

Fixgehälter und Sozialleistungen im guten bis sehr guten Rahmen

Kollegenzusammenhalt

Wie oben erwähnt, starker Teamgedanke

Umgang mit älteren Kollegen

Sehe hier keinen Unterschied in der Zusammenarbeit ob 25 oder 55

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation auf Augenhöhe, kein Hierachie-Verhalten, aber natürlich individuell

Arbeitsbedingungen

Verschiedene Standorte aufgrund von Umbaumaßnahmen im Kernbüro bedeuten manchmal kleine Fußwege (alle Standorte innerhalb 2-3Minuten zu erreichen) ansonsten zu erwartend modernes Equipment. Abgesehen von Wasser, Kaffee,Obst auch gesunde Snacks (Nuss-Fruchtmischungen) zur freien Verfügung

Gleichberechtigung

Gute Balance der anzusehenden Geschlechter, multikulturell, international

Interessante Aufgaben

Kombination aus Investment/Finanzen und Erneuerbaren Energien und Resourcen ist gerade aktuell ein spannendes Thema


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kommunikation

Teilen

Missmanagement

1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Aquila Capital gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keinerlei Arbeitsplatzsicherheit, keinerlei soziale Verantwortung. Mitarbeiter sind letztlich nur Spielfiguren, denen keine Wertschätzung entgegen gebracht wird.

Keine Kontrolle des Vorgesetztenverhalten oder Einschreiten bei Missmanagement

Verbesserungsvorschläge

Strengere Prüfung der relevanten Personen bei der Vergabe von Leitungsposten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teilen

Office Management ist hektisch, aber interessant. Allerdings keine gute Arbeitsatmosphäre.

3,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Aquila Capital gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Quereinsteiger sind willkommen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein fordernder Arbeitgeber - muss man mögen

3,7
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bei Aquila Capital gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Auf die Mitarbeiter mehr eingehen und eine bessere Feedback Kultur pflegen.

Work-Life-Balance

Es wurde viel gefordert, da in den letzten Monaten die Internationalisierung voran ging. Überstunden etc

Karriere/Weiterbildung

Wenn man etwas kann, wird man auch erkannt.

Kollegenzusammenhalt

Ehrlichkeit hielt sich in Grenzen.

Vorgesetztenverhalten

Führung kann mich nicht lernen, sondern bringt es mit. Das war es auch.


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Top Arbeitgeber. Direkte Weiterempfehlung!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Aquila Capital gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Förderung der Mitarbeiter, gute Weiterbildungsmöglichkeiten, Chance internationale Standorte kennenzulernen, interessante Projekte

Arbeitsatmosphäre

Sehr motivierende und gute Atmosphäre. Es macht Spaß und Freude mit dem Team zusammenzuarbeiten, da ein sehr guter Zusammenhalt herrscht.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung durch Schulungen und Seminare werden stark gefördert.
Zusätzlich hat man die Möglichkeit alle Standorte des Unternehmens kennenzulernen. Längere Aufenthalte in den internationalen Standorte sind ebenfalls möglich und meinerseits sehr positiv hervorzuheben.
Karriere- und Aufstiegschancen sind definitiv vorhanden.

Kollegenzusammenhalt

Positiv hervorzuhaben ist der offene Umgang miteinander, da die Kollegen immer sehr aufgeschlossen und freundlich zueinander sind. Bei Fragen stehen die Kollegen sofort mit Rat und Tat zur Seite.

Vorgesetztenverhalten

Die Zusammenarbeit ist immer sehr wertschätzend und macht viel Freude. Man kann sich bei allen Anliegen immer an den Vorgesetzten wenden.
Der Vorgesetzte fördert eigene Ideen und Projekte.

Arbeitsbedingungen

Sehr gute Einrichtung der Büroräume, durch neuwertige Möblierung und einer guten Schreibtischausstattung. Zusätzlich erhält man einen Laptop und ein Firmenhandy, was positiv hervorzuheben ist. Frisches Obst, Softgetränke und leckere Snack sind auch kostenlos vorhanden.

Kommunikation

Die Kommunikation im Team ist immer respektvoll, offen und auf Augenhöhe. Man hat immer Ansprechpartner, an die man sich jederzeit wenden kann. Außerdem hat man immer die Möglichkeit seine Ideen einzubringen.

Gleichberechtigung

Ausgeglichene Geschlechterverteilung, hoher Frauenanteil auch in der Führungsetage.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Teilen

Aquila ist ein internationales Unternehmen - mit einer guten Teamkultur!

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Aquila Capital gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

wertschätzend und respektvoll
viele unterstützende Maßnahmen im Rahmen der schwierigen Corona-Zeit

Umwelt-/Sozialbewusstsein

..der Purpose und die ESG Ziele sind mir wichtig!

Kollegenzusammenhalt

echter Team-Spirit ...insbesondere bei der Bearbeitung von Projekten und übergreifenden Themen

Arbeitsbedingungen

das Umfeld ist sehr angenehm und modern

Kommunikation

..could be better!

Gleichberechtigung

ein klares Bekenntnis zur Diversity Agenda

Interessante Aufgaben

...und man lernt ständig dazu!


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Teilen

Spannendes und dynamisches Unternehmen - leider katastrophale HR-Führung

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Aquila Capital gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- spannende und abwechslungsreiche Aufgaben
- dynamisch und jung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- intransparente Beförderungen und Karrierewege
- keine Kontrolle des Vorgesetztenverhalten oder Einschreiten bei Missmanagement

Verbesserungsvorschläge

- mehr Sozialleistungen einführen
- die Einstellung zu Home-Office sollte überdacht und Vertrauen zu den Mitarbeitern aufgebaut werden
- Einführung von Workshops und Seminaren zu Sexismus am Arbeitsplatz und ein hartes durchgreifen bei aktiven Fällen
- 360 Grad Feedback

Arbeitsatmosphäre

Das allgemeine Betriebsklima ist von einer lockeren und aufgeschlossenen Atmosphäre geprägt.

Work-Life-Balance

Arbeitszeit: Home-Office absolut unerwünscht, sehr viele Überstunden

Karriere/Weiterbildung

Leider sind die Kriterien für ein berufliches Weiterkommen sehr individuell und nicht transparent. Beförderungen wurden selten kommuniziert und gerne unter der Hand vergeben. Weiterbildungen werden gefördert und unterstützt.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt teilweise einen sehr starken Zusammenhalt und man erfährt großartige Unterstützung. Leider gibt es auch immer wieder widriges Kollegenverhalten.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten war fragwürdig. Viele Überstunden (+10h pro Woche) gehören zum guten Ton, Lob wird überbewertet und es wird den eigenen Mitarbeitern absolut nicht vertraut.

Kommunikation

Regelmäßige Teammeetings wurden immer seltener und auch die Anwesenheit des Vorgesetzten blieb teilweise aus. Dies führte zu einer schlechten Kommunikation unter den einzelnen Teams und erschwerte die Arbeit.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Basisgehalt ist fair und es besteht eine Möglichkeit auf einen Bonus sowie regelmäßige Gehaltserhöhungen. Leider alles sehr intransparent. Die Sozialleistungen und weiteren Benefits sind jedoch eher gewöhnlich und könnten definitiv ausgeweitet werden.

Gleichberechtigung

.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsbelastung war enorm und der alltägliche Arbeitsplatz war auch mit vielen Überstunden nicht stemmbar. Des Weiteren kamen immer wieder neue Projekte oben drauf, welche keinen realistischen Fertigstellungsrahmen boten. Nichtsdestotrotz waren die Aufgaben zu meist sehr spannend und abwechslungsreich.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Teilen

Ein internationales Unternehmen, bei dem man täglich viel lernen kann!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Aquila Capital Management GmbH gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung und Weiterentwicklung wird sehr unterstützt.

Kollegenzusammenhalt

Bereichsübergreifend unterstützen sich die Kollegen wo sie können !

Vorgesetztenverhalten

Wertschätzend, hilfsbereit und verständnisvoll

Gleichberechtigung

Viele weibliche Führungskräfte, viele internationale Kollegen, die das Team bereichern.

Interessante Aufgaben

Man lernt jeden Tag dazu und langweilig wird es nie.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Teilen

Wer Kaos braucht, ist willkommen.

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Aquila Capital gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wenn man Kaos, mag, dann kann man das machen. Man lernt dann viel. Wenn man andere Werte hat, sollte man es lassen. In dem Unternehmen altert man sehr schnell.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es scheint, dass das Management kein Vertrauen in die Mitarbeiter hat. Das ist nicht gut.
Es wird von vielen zuviel gefordert.
Die Stellen werden nach „Kann ich gut riechen.“ oder durch Vitamin B besetzt, egal ob die Person eine Idee von der Aufgabe hat.

Verbesserungsvorschläge

Müssen Hunde wirklich im Büro sein? Es gibt Personen mit Allergien. Hier solle Rücksicht genommen werden. Die Ausstattung der Arbeitsplätze ist nicht mehr State of the Art.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Insgesamt guter Arbeitgeber, aber die Kommunikation/Atmosphäre/Aufstieg von Abteilung zu Abteilung sehr unterschiedlich

4,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Aquila Capital gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offenheit für Verbesserungsvorschläge und Möglichkeiten sich aktiv einzusetzen.

Verbesserungsvorschläge

Strengere/bessere Prüfung der relevanten Personen bei der Vergabe von Leitungsposten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN