Let's make work better.

Aquila Capital Logo

Aquila 
Capital
Bewertungen

89 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 55%
Score-Details

89 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

47 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 38 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Mangel an Professionalität auf allen Ebenen

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2023 im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Aquila Capital gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Im Unternehmen herrscht eine Kultur der Angst - bewusst herbeigeführt. Hier erlebt man eine Klassengesellschaft, wie es in vierte Welt Ländern üblich ist. Eine Duz-Kultur ist vorhanden, die aber nicht zielführend ist, solange die Kommunikation nicht auf Augenhöhe erfolgt.

Work-Life-Balance

Zumindest in HR wird Urlaub größtenteils gemäß den Wünschen der Mitarbeiter gewährt. Vereinzelt bin ich Zeuge von Verschiebungen geworden, die man mit entsprechender Planung sicherlich hätte vermeiden können. Ärgerlich, wenn Mitarbeiter umplanen müssen, nur weil Entscheidungsträger nicht zuverlässig planen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Unternehmen zahlt viel Schmerzensgeld, sowohl während der Beschäftigung als auch im Offboarding-Prozess

Kollegenzusammenhalt

Der Umgang mit direkten Kollegen in der HR Abteilung ist befriedigend bis gut. Eine ganzheitliche Betrachtung des Unternehmens zeigt jedoch, dass das Management mit viel Angst, Dominanz und Druck führt. Anerkennung und Wertschätzung finden verbal keinen Ausdruck.

Vorgesetztenverhalten

Mit dem Gießkannenprinzip wird hier schlechte Führung von oben nach unten weitergegeben und zieht sich durch nahezu das gesamte Unternehmen. In meiner ersten Woche wurde mir gespiegelt, dass man kein Interesse daran habe, wer ich sei - höflicherweise wollte ich mich beim Management vorstellen.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind überdurchschnittlich

Kommunikation

Die Art und Weise der Kommunikation ist wenig wertschätzend. Es wird kaum Raum für Input und Austausch geboten.

Interessante Aufgaben

In HR arbeiten ausschließlich Sachbearbeiter, auch wenn das Label auf der Position etwas anderes sagt. Hier werden Unterschriftsmappen rumgetragen und Unterschriften werden eingeholt. Für strategische/konzeptionelle Arbeiten werden externe Projektmanager eingestellt. Ob diese Vorgehensweise auf mangelndem Vertrauen beruht oder andere Gründe hat, erschließt sich mir nicht. Empowerment fehlt hier leider.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Eigentlich guter Arbeitgeber jedoch mit Rückschritt in steinzeitliche Ansichten zur Worklife Balance

3,2
Nicht empfohlen
Ex-FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr bei Aquila Capital Investmentgesellschaft mbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Branchenfokus

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wie sagt man so schön: "Der Fisch stinkt vom Kopf her". Es gibt wohl kaum ein treffenderes Bilda ;)

Ansichtssache: unfassbar viele Hunde im Büro. Dachte manchmal ich bin in der Hundeschule und nicht im Büro.

Verbesserungsvorschläge

Es funktioniert halt sehr selten einen Konzern wie einen Inhabergeführten Mittelständler zu führen. Da kann der CEO nicht noch das operative Geschäft steuern.

Arbeitsatmosphäre

Hohe Fluktuation mit hohem Druck, ständig wechselnden Führungskräften sowie kaum Transparenz und Kommunikation. Hoher teaminterner Zusammenhalt. Wiegt aber leider dennoch das Gesamtkonstrukt nicht auf.

Image

Außendarstellung viel zu positiv, wenn die Investoren nur wüssten wie mit Ihren Geldern umgegangen wird....

Work-Life-Balance

Keine Flexibilität. Hoher Druck. Kein Support vom C-Level. Wer einen 12-16 Stunden Tag möchte ist hier richtig.

Vorgesetztenverhalten

Direkte Vorgesetzte 5Sterne, alles darüber 0 Sterne.

Interessante Aufgaben

Grundsätzlich richtiger Ansatz nur handwerklich leider Komplettdesaster. Mehr ein Assetverwalter als ein Assetmanager.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Spannendes Aufgabenfeld, guter Teamzusammenhalt

3,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Aquila Capital gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- dynamisches Unternehmen, das zeitgemäße Themen besetzt
- gute Entwicklungsmöglichkeiten beim "richtigen" Vorgesetzten/Team
- sehr lehrreiche Jahre mit vielen großartigen Kollegen, Erfahrungen und Möglichkeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- intransparente Beförderungen und Karrierewege
- Leider keine Kontrolle des Vorgesetztenverhalten
- (Leistungs-)Bewertungen erfolgten während meiner Betriebszugehörigkeit nur "von oben nach unten"


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Nicht zu empfehlen.

1,9
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Aquila Capital gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Kein Kommentar!

Kommunikation

Keine Fehlerkultur

Interessante Aufgaben

Vielfältig und spannend.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Dynamischer und anspruchsvoller Asset Manager

4,3
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich Administration / Verwaltung bei Aquila Capital Management GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Dynamik und Flexibilität zählen

Image

Kommt dynamisch an im Markt

Work-Life-Balance

Lange Tage, je nach workload

Karriere/Weiterbildung

Nur auf eigene Initiative, dann aber mit Unterstützung der Vorgesetzten

Gehalt/Sozialleistungen

Durchschnittlich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Steht ganz oben auf der Mission der Firma

Kollegenzusammenhalt

Teamwork wird groß geschrieben

Umgang mit älteren Kollegen

Kaum vorhanden

Vorgesetztenverhalten

Zumeist sind echte Profis am Werk

Arbeitsbedingungen

Alles auf dem neuesten stand

Kommunikation

Die Ziele der Gesamtunternehmung sind klar formuliert

Gleichberechtigung

Größte Stärke der Firma!

Interessante Aufgaben

Interessant und ständig wechselnde Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Für mich die richtige Entscheidung

4,2
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Aquila Capital gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Der Kern der Firma ist auch im starken Wachstum erkennbar...unternehmerisches Denken mit großer Offenheit für Fragen und einem starken Teamdenken

Work-Life-Balance

Abhängig von Abteilungen und den Schwankungen eines Jahres. Kein 9-5, Stift-fallen-lassen-Job

Gehalt/Sozialleistungen

Fixgehälter und Sozialleistungen im guten bis sehr guten Rahmen

Kollegenzusammenhalt

Wie oben erwähnt, starker Teamgedanke

Umgang mit älteren Kollegen

Sehe hier keinen Unterschied in der Zusammenarbeit ob 25 oder 55

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation auf Augenhöhe, kein Hierachie-Verhalten, aber natürlich individuell

Arbeitsbedingungen

Verschiedene Standorte aufgrund von Umbaumaßnahmen im Kernbüro bedeuten manchmal kleine Fußwege (alle Standorte innerhalb 2-3Minuten zu erreichen) ansonsten zu erwartend modernes Equipment. Abgesehen von Wasser, Kaffee,Obst auch gesunde Snacks (Nuss-Fruchtmischungen) zur freien Verfügung

Gleichberechtigung

Gute Balance der anzusehenden Geschlechter, multikulturell, international

Interessante Aufgaben

Kombination aus Investment/Finanzen und Erneuerbaren Energien und Resourcen ist gerade aktuell ein spannendes Thema


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kommunikation

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Missmanagement

1,7
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Aquila Capital gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keinerlei Arbeitsplatzsicherheit, keinerlei soziale Verantwortung. Mitarbeiter sind letztlich nur Spielfiguren, denen keine Wertschätzung entgegen gebracht wird.

Keine Kontrolle des Vorgesetztenverhalten oder Einschreiten bei Missmanagement

Verbesserungsvorschläge

Strengere Prüfung der relevanten Personen bei der Vergabe von Leitungsposten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Office Management ist hektisch, aber interessant. Allerdings keine gute Arbeitsatmosphäre.

3,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich Administration / Verwaltung bei Aquila Capital gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Quereinsteiger sind willkommen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Ein fordernder Arbeitgeber - muss man mögen

3,7
Empfohlen
Ex-FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr bei Aquila Capital gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Auf die Mitarbeiter mehr eingehen und eine bessere Feedback Kultur pflegen.

Work-Life-Balance

Es wurde viel gefordert, da in den letzten Monaten die Internationalisierung voran ging. Überstunden etc

Karriere/Weiterbildung

Wenn man etwas kann, wird man auch erkannt.

Kollegenzusammenhalt

Ehrlichkeit hielt sich in Grenzen.

Vorgesetztenverhalten

Führung kann mich nicht lernen, sondern bringt es mit. Das war es auch.


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Top Arbeitgeber. Direkte Weiterempfehlung!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Aquila Capital gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Förderung der Mitarbeiter, gute Weiterbildungsmöglichkeiten, Chance internationale Standorte kennenzulernen, interessante Projekte

Arbeitsatmosphäre

Sehr motivierende und gute Atmosphäre. Es macht Spaß und Freude mit dem Team zusammenzuarbeiten, da ein sehr guter Zusammenhalt herrscht.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung durch Schulungen und Seminare werden stark gefördert.
Zusätzlich hat man die Möglichkeit alle Standorte des Unternehmens kennenzulernen. Längere Aufenthalte in den internationalen Standorte sind ebenfalls möglich und meinerseits sehr positiv hervorzuheben.
Karriere- und Aufstiegschancen sind definitiv vorhanden.

Kollegenzusammenhalt

Positiv hervorzuhaben ist der offene Umgang miteinander, da die Kollegen immer sehr aufgeschlossen und freundlich zueinander sind. Bei Fragen stehen die Kollegen sofort mit Rat und Tat zur Seite.

Vorgesetztenverhalten

Die Zusammenarbeit ist immer sehr wertschätzend und macht viel Freude. Man kann sich bei allen Anliegen immer an den Vorgesetzten wenden.
Der Vorgesetzte fördert eigene Ideen und Projekte.

Arbeitsbedingungen

Sehr gute Einrichtung der Büroräume, durch neuwertige Möblierung und einer guten Schreibtischausstattung. Zusätzlich erhält man einen Laptop und ein Firmenhandy, was positiv hervorzuheben ist. Frisches Obst, Softgetränke und leckere Snack sind auch kostenlos vorhanden.

Kommunikation

Die Kommunikation im Team ist immer respektvoll, offen und auf Augenhöhe. Man hat immer Ansprechpartner, an die man sich jederzeit wenden kann. Außerdem hat man immer die Möglichkeit seine Ideen einzubringen.

Gleichberechtigung

Ausgeglichene Geschlechterverteilung, hoher Frauenanteil auch in der Führungsetage.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 120 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Aquila Capital durchschnittlich mit 3,4 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt unter dem Durchschnitt der Branche Finanz (3,7 Punkte). 57% der Bewertenden würden Aquila Capital als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 120 Bewertungen gefallen die Faktoren Interessante Aufgaben, Kollegenzusammenhalt und Gleichberechtigung den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 120 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Aquila Capital als Arbeitgeber vor allem im Bereich Kommunikation noch verbessern kann.
Anmelden