AraCom IT Services AG als Arbeitgeber

  • Augsburg, Deutschland
  • BrancheIT
AraCom IT Services AG

36 von 70 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Mit Kommentar
kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 61%
Score-Details

36 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

14 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 9 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Super Unternehmen

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei AraCom IT Services AG in Gersthofen gearbeitet.

Work-Life-Balance

Es gibt Gleitzeit und Urlaubsanträge, spontaner Überstundenausgleich sind kein Thema. Kommt aber natürlich auf das Kundenprojekt an.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Mitarbeiter von AraCom IT Services AG

Liebe Bewertende,
Lieber Bewertender,

wir freuen uns sehr über deine positive Bewertung unseres Unternehmens und danken dir recht herzlich dafür.
Es ist sehr schade, dass wir dich nicht mehr zu unserem Team zählen dürfen. Umso mehr freut es uns jedoch, dass du uns als sehr positiv in Erinnerung behältst und uns als Arbeitgeber weiterempfiehlst.
Wir wünschen dir für deinen weiteren Berufs- und Lebensweg alles Gute und viel Erfolg – vielleicht kreuzen sich unsere Wege ja zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Viele Grüße
Winfried Busch
Vorstand

Über die Jahre schlechter

3,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei AraCom IT Services AG in Gersthofen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Geschäftswagen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hohe Selbstbeteiligung beim Geschäftswagen

Image

Man legt viel Wert auf die Außenwirkung

Karriere/Weiterbildung

Schulungen werden nicht aktiv angeboten

Vorgesetztenverhalten

Zumindest vom Vertrieb würde sich persönlich gekümmert


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Lieber ehemaliger Mitarbeiter,
liebe ehemalige Mitarbeiterin,

vielen Dank für deine ehrliche Bewertung. Wir bedauern, dass du dich bei uns nicht so gut aufgehoben gefühlt hast, wie wir uns das wünschen würden. Zum Thema Karriere / Weiterbildung möchten wir sagen, dass es von uns immer begrüßt wird, wenn Mitarbeiter sich weiterbilden. Unser Prozess sieht allerdings vor, dass sich Mitarbeiter selbst ihre gewünschten Schulungen individuell aussuchen und diesen Wunsch an die Personalabteilung weiterleiten. Jeder weiß am besten, was ihn weiterbringt und bekommt von uns daher keine standardisierte Weiterbildungsmaßnahme vorgeschrieben.

Da der Firmenwagen, der selbstverständlich auch privat genutzt werden kann, ein optionaler, von uns freiwillig angebotener Benefit ist, fällt hier ein geringer Eigenanteil an. Dieser ist je nach ausgesuchter Fahrzeugklasse unterschiedlich hoch. In dem Paket Firmenwagen sind alle anfallenden Kosten rund um das Fahrzeug enthalten: von der Waschanlage, über Parktickets, Reifenwechselservice und Tankkarte bis hin zu Versicherungen und Reparaturen.

Wir freuen uns immer sehr über Verbesserungsvorschläge. Gerade bezüglich der von dir schlecht bewerteten Kategorien Kommunikation und Karriere / Weiterbildung interessiert uns, was du für Ideen hättest. Gerne kannst du uns (anonym) kontaktieren und uns deine Vorschläge mitteilen.

Wir wünschen dir für deine Zukunft alles Gute.

Viele Grüße
Winfried Busch
Vorstand

Absolut zufrieden mit der Entscheidung hier zu arbeiten

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei AraCom IT Services AG in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich finde gut, dass sehr auf die Gemeinschaft und die Mitarbeiter geachtet wird. Es gibt viele Mitarbeiterevents, wo man viel Spaß miteinander hat und auch mit Kollegen in Kontakt kommt, mit denen man sonst vielleicht nicht viel zu tun hat.

Arbeitsatmosphäre

Super Arbeitsatmosphäre, es wird auf guten Umgang miteinander Wert gelegt. Mit jedem wird fair und gleich umgegangen. Auch ein Lob wird hier mal offen ausgesprochen.

Kollegenzusammenhalt

Sehr hoher Zusammenhalt, jeder wird so genommen wie er ist und akzeptiert. Man kann offen miteinander sprechen und versteht sich als echtes Team, auch wenn sich die Arbeitsbereiche mal nicht kreuzen.

Vorgesetztenverhalten

Man kann offen miteinander sprechen. Ich habe mich mal ungerecht behandelt gefühlt und bin auf meinen Vorgesetzten zugegangen und habe es unter vier Augen in Ruhe angesprochen. Sofort konnten wir die Situation verbessern und ich habe mich sehr verstanden gefühlt.

Kommunikation

Man bemüht sich um gute Kommunikation, natürlich ist es schwierig im Projektgeschäft immer alle zu erreichen. Aber man ist für Verbesserungsvorschläge auch immer offen und dankbar.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter kommen absolut pünktlich. Das Nettoentgeltprogamm ist auch eine super Sache.

Gleichberechtigung

Frauen sind hier zwar eindeutig in der Minderheit, was jedoch an der Branche liegt. Frauen werden hier absolut Gleichberechtigt und genauso gewertschätzt wie Männer. Man würde sich auch sehr über mehr Frauen freuen.


Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin oder lieber Kollege,

vielen Dank für diese tolle und ausführliche Bewertung! Wir sind stolz darauf, dass es dir bei AraCom so gut gefällt. Dass du von uns als dein Arbeitgeber überzeugt bist, ist das Hauptziel und der Leitgedanke unserer Unternehmenswerte und es freut uns, dass diese nicht nur auf dem Papier existieren, sondern auch in der Realität stattfinden. Jeder einzelne Stern deiner Bewertung ist eine Bestätigung für uns.

Dass wir bei AraCom als Gesamtteam aus Kollegen und Vorgesetzten gut zusammenarbeiten, ist uns sehr wichtig. Schön, dass dies in deinem Umfeld in der Niederlassung in München so gut funktioniert. Natürlich hoffen wir auch, dass dies in unseren anderen Niederlassungen in Stuttgart, Bamberg und in unserer Zentrale in Gersthofen der Fall ist.

Der angesprochenen Schwierigkeit, immer allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Projektgeschäft jede Neuigkeit zeitgleich zu kommunizieren, versuchen wir mit einer Vielzahl an Kommunikationskanälen zu begegnen. Wie du schreibst, sind wir hier sehr offen für kreative Ideen, uns in diesem Bereich weiter zu verbessern.

Solltest du Vorschläge sowie konstruktive Kritik und Ideen haben, freuen wir uns immer, wenn du damit zu uns kommst. Unsere Türen stehen dir immer offen. Wir möchten gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern AraCom stetig stärker machen und mit allen gemeinsam die Zukunft der Firma gestalten.

Abschließend möchten wir dir nochmal ein herzliches Dankeschön aussprechen, dass du Teil unseres Teams bist – auf viele weitere tolle Jahre der Zusammenarbeit!

Viele Grüße,

Winfried Busch
Vorstand

Familiäre Atmosphäre aber karrieretechnisch 50/50.

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Aracom IT Services AG in Augsburg gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Zuschlag zu BAV, Coaching, Homeoffice

Arbeitsatmosphäre

Gute Stimmung in hellen Räumen und lockeres Miteinander mit Kollegen und Vorgesetzten

Image

Kommt drauf an wen man fragt

Work-Life-Balance

Urlaub kurzfristig buchbar, immer akzeptiert worden. Homeoffice wird skeptisch gegenüber gestanden.

Karriere/Weiterbildung

Aktive Förderung ist nicht vorhanden. Wer sich nicht privat weiterbildet oder explizit danach fragt, bekommt nichts. Muss außerdem zum Projekt passen. Karrierepfade wurden eingeführt, aber auch hier: es hängt komplett vom Projekt ab und eine gezielte Entwicklung ist somit eigentlich nicht aktiv zu verfolgen.

Gehalt/Sozialleistungen

Durchschnittlich. Kein Weihnachtsgeld. Keine besonderen Leistungen außer typischen Sachen wie Jobrad, etc.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die übermotorisierten Firmenwägen sind nicht gerade "grün".

Vorgesetztenverhalten

Distanziert

Arbeitsbedingungen

Normale Auststattung. Tisch, Stuhl, 2 Bildschirme, Laptop

Kommunikation

Kommunikation zw. Verwaltung/Vorstandschaft verbessert aber immer noch nicht sehr gut.

Interessante Aufgaben

Hängt komplett vom Projekt ab. Man kann in langweiligen IT-Projekten mit alten Technologien versauern oder mit modernsten Tools und Programmiersprachen arbeiten. Als Mitarbeiter nicht zu steuern.


Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Mitarbeiterin oder lieber Mitarbeiter,

vielen Dank für deine Bewertung. Gerne möchten wir zu den angemerkten Punkten Stellung beziehen.

Vorgesetztenverhalten: Ein distanziertes Vorgesetztenverhalten ist nicht das, was wir bei AraCom leben wollen. Schade, dass du es trotzdem so empfindest. Komm doch gerne auf die Personalabteilung zu und wir können gemeinsam überlegen, was wir ändern können.

Interessante Aufgaben: Unsere Mitarbeiter haben bei allen Projekten, bei denen sie mitarbeiten, ein Mitspracherecht. Vor jedem Projektbeginn besprechen wir mit unseren Mitarbeitern, ob ihnen die eingesetzten Technologien und die anderen Rahmenbedingungen zusagen. Zusätzlich haben unsere Mitarbeiter jederzeit die Möglichkeit, offen auf ihre Ansprechpartner zuzugehen, wenn sie sich in ihrem Projekt nicht (mehr) wohlfühlen.

Kommunikation: Neuigkeiten und Veränderungen werden über mehrere Kanäle an alle Mitarbeiter verteilt. Neben aktuellen Intranet-Beiträgen und einem regelmäßig erscheinenden Mitarbeiternewsletter gibt es jährlich mehrere Veranstaltungen, bei denen über aktuelle und zukünftig anstehende Themen berichtet wird. Darüber hinaus besteht jederzeit die Möglichkeit, sich persönlich bei Vorgesetzten, Personalabteilung oder Marketing zu informieren.

Weiterbildung: Jeder Mitarbeiter von AraCom hat die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Dabei berücksichtigen wir die persönlichen Rahmenbedingungen jedes einzelnen Mitarbeiters und sprechen die damit verbundenen Maßnahmen (Kurs, Zertifizierung, Konferenz, …) auch individuell mit jedem Mitarbeiter ab. Darüber hinaus bieten wir regelmäßig unsere Brownbag Veranstaltungen an. Bei Pizza und Cola stellen Kollegen aktuelle technologische Themen aus ihren Projekten vor.

Gehalt: Um die Gehaltsstrukturen transparenter zu regeln, haben wir erst vor wenigen Wochen unser AraCom-Laufbahnmodell in optimierter Version eingeführt. Dieses verdeutlicht nachvollziehbar die Weiterentwicklung im Unternehmen. Neben einem branchenüblichen Gehalt bieten wir zahlreiche Benefits wie Firmenwagen und/oder Firmenfahrrad nach Wahl, kostenfreie Getränke, zahlreiche Firmenevents, zu denen Partner/innen miteingeladen sind, Nettoentgeltoptimierungsprogramm, VWL, betriebliche Altersvorsorge, etc.

Umwelt- / Sozialbewusstsein: Wir geben jedem Mitarbeiter die Möglichkeit, sein Firmenfahrzeug individuell zu konfigurieren. So ist es problemlos möglich, sich als Firmenwagen auch ein Elektro-Auto auszusuchen. Dieses kann an unserer firmeneigenen Ladestation aufgeladen werden. Darüber hinaus standen beim Bau unserer Firmenzentrale Umweltfreundlichkeit und energiesparende Maßnahmen im Mittelpunkt des Baukonzepts.

Trotz der aufgeführten Kritikpunkte freuen wir uns sehr über die vergebene Gesamt-Punktezahl. Dies zeigt uns, dass wir doch eine ganze Menge richtig machen. Es würde uns sehr freuen, wenn du auf uns zugehen und mit uns in ein konstruktives Gespräch einsteigen würdest. Damit würdest du uns die Möglichkeit geben, deine persönliche Situation zu verbessern. Darüber hinaus gibt uns der Austausch auch die Chance, im Rahmen der Möglichkeiten unternehmensweite Verbesserungsmaßnahmen durchzuführen.

Mit freundlichen Grüßen
Winfried Busch, Vorstand

Es war schön hier zu Arbeiten - Verbesserungspotenzial ist vorhanden

3,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei AraCom IT Services AG in Gersthofen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Benfits
- 30 Tage Urlaub
- flexible Arbeitszeiten
- Firmenwagenregelung
- Events zu denen Partner mit eingeladen sind

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- sehr launische Führungsebene
- nur männliche Führungskräfte

Verbesserungsvorschläge

Den Mitarbeiter mehr schätzen. Leider hat man das Gefühl, dass vergessen wird, dass der Erfolg der Firma auch an der Arbeit der Mitarbeiter liegt. Den Mitarbeitern mehr Wertschätzung entgegenbringen.
Bessere Gehälter zahlen (vor allem an Standorten wie München, da liegt AraCom weit unter dem Marktdurchschnitt)

Arbeitsatmosphäre

Hier kommt es immer auf den Standort und auf den Kunden an. Grundsätzlich kann man sagen, dass die Atmosphäre gut ist. Ein paar Tiefs gibts auch hier.

Work-Life-Balance

Hier gibt es nichts negatives zu berichten, Überstunden werden in Freizeit oder Gehalt abgegolten.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden genehmigt, wenn sie dem Unternehmen etwas bringen, allerdings mit hohen Bindungsklauseln an das Unternehmen. Aufstiegschancen (wenn man nicht in der Softwareentwicklung ist) gibt es kaum - eher schwierig.

Gehalt/Sozialleistungen

Als Einsteigerfirma für Junioren gut - wie schon beschrieben sind Gehaltsverhandlungen mühsam und erfahrene Mitarbeiter werden unterbezahlt. Es wäre sicher ein gutes Bild gegenüber den Mitarbeitern, wenn man bei den Autos etwas spart und dafür den Mitarbeitern ein besseres Gehalt zahlt.
Das Sparen bei den Mitarbeitern und Geld ausgeben auf der anderen Seite macht kein gutes Bild.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Etwas Widersprüchlich:
Bei dem Bau in Gersthofen wurde darauf geachtet die Heizung umweltfreundlich zu gestalten, allerdings gibt es für die Geschäftsführung in regelmäßigen Abständen Firmenfahrzeuge mit sehr hohem Verbrauch und CO2-Ausstoß - hier wird nicht mehr auf die Umwelt geachtet, sondern geschaut, dass man protzen kann.

Kollegenzusammenhalt

Aus Kollegen werden Freundschaften

Vorgesetztenverhalten

Mal so mal so. Es kommt auch immer drauf an mit welchem der Vorgesetzten man gerade spricht. Konfliktthemen wurden bei mir meist sehr barsch behandelt und ich als Mitarbeiter mit einem sehr negativen Gefühl zurück gelassen. Hier gab es leider kein entgegenkommen des Vorgesetzten nur ein paar blöde Sprüche. Mehr Feingefühl wäre hier sehr angebracht.

Arbeitsbedingungen

Schöne Räumlichkeiten in den neuen Büros, Weitläufig, Entweder kleine Projektbüros oder Großraumbüros, Hardware okay

Kommunikation

Hat sich gebessert, allerdings geht es noch besser. Es sollten nicht nur gute Nachrichten kommuniziert werden. Die Mitarbeiter würden es sehr schätzen, wenn auch "negative" Nachrichten ehrlich kommuniziert würden

Gleichberechtigung

Mitarbeiter werden leider in manchen Themen sehr barsch behandelt. Gehaltsverhandlungen sind sehr mühsam und werden je nach Laune und Geschäftslage bestimmt.
Die meisten Führungskräfte sind männlich - weibliche Führungskräfte gibt es so gut wie nicht.

Interessante Aufgaben

Mir hat meine Arbeit Spaß gemacht.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitgeber-Kommentar

Sehr geehrte Bewertende, sehr geehrter Bewertender,

wir bedauern, dass wir nicht in allen Punkten Ihre Erwartungshaltung getroffen haben.

Unsere Führungskultur ist davon geprägt, dass alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit ihren Anliegen jederzeit an unsere Führungskräfte im Vertrieb und im Vorstand herantreten können und sollen. Sachliche Kritik und Verbesserungsvorschläge sind für uns von großer Bedeutung, da nur über einen ehrlichen und offenen Austausch die Wünsche der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wahrgenommen werden können. Ich bitte jedoch auch um Verständnis, dass wir nicht alle Ideen wunschgemäß umsetzen können.

Um die Gehaltsstrukturen transparenter zu regeln, haben wir erst vor wenigen Wochen unser AraCom-Laufbahnmodell in optimierter Version eingeführt. Dieses verdeutlicht nachvollziehbar die Weiterentwicklung im Unternehmen. Neben einem branchenüblichen Gehalt bieten wir zahlreiche Benefits.

Zum Punkt Karriere / Weiterbildung möchte ich betonen, dass unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unsere volle Unterstützung bei der Teilnahme an Schulungen, Konferenzen und Weiterbildungsmaßnahmen erhalten. Diese werden individuell und für das Tätigkeitsfeld passend mit jedem Mitarbeiter vereinbart.

Bedauerlicher Weise haben Sie unser Unternehmen verlassen, um sich einer neuen Herausforderung zu stellen. Wir wünschen Ihnen für Ihre berufliche und private Zukunft alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen,
Winfried Busch, Vorstand

Erst Top aber dann ganz schnell Flop

3,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Aracom IT Services AG in Augsburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Events; persönliche Gespräche mit den Mitarbeitern werden schnell realisiert.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Gehalt, sonst wechseln die Mitarbeiter schnell zu üblichen Konditionen den Arbeitgeber. Mehr Budget für Weiterbildung.

Arbeitsatmosphäre

Abhängig vom Kunden mal mehr, mal weniger gut.

Image

Durchschnittlich. Bei den Kunden hat AraCom ein Norm-Bild eines IT-Dienstleisters. Nichts Tolles aber auch nichts wirklich Schlechtes.

Work-Life-Balance

Mittlerweile bin ich an Home Office gewohnt und muss nur selten in die Niederlassung. Täglich beim Kunden war bei AraCom Standard, hat aber nichts mit moderner IT und Agilität zu tun. Modern bedeutet Remote bedeutet Freiheit für den Mitarbeiter. Weniger Fahrtweg ist mehr Freizeit, oder? Ansonsten werden Urlaube schnell und diskussionsfrei genehmigt, auch in der Probezeit.

Karriere/Weiterbildung

Geringes Budget. Wenn aber doch genehmigt wird, dann nur unter verschiedensten Bedingungen.

Gehalt/Sozialleistungen

Rückblickend sehr weit unter den üblichen Gehältern in diesem Bereich...Dienstwägen gibt es auch bei anderen Unternehmen mit teils mindestens ähnlich guten Konditionen. Mich ärgert das im Nachhinein doch sehr.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Schwer einzuschätzen. Modernes HQ aber Diesel-Fahrzeuge im Stadtverkehr. Hat alles Vor- und Nachteile für die gute alte Umwelt.

Kollegenzusammenhalt

Die Teams waren immer okay aber es wurde viel über intern und extern geredet.

Vorgesetztenverhalten

Meistens gut.

Arbeitsbedingungen

Intern sehr gut, extern stark vom Kunden abhängig. Wie in der Consulting-Branche üblich, hat man wenig Einfluss auf die gegebenen Arbeitsbedingungen.

Kommunikation

War okay, die Vorgesetzten meistens erreichbar und persönliche Gespräche wurden schnell eingeräumt.

Interessante Aufgaben

Typische IT. Wer das Grundinteresse nicht mitbringt, der muss sich eben etwas anders suchen.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Sehr geehrte Bewertende, sehr geehrter Bewertender,

vielen Dank für Ihre Bewertung und die offenen Worte, auch wenn wir uns gewünscht hätten, dass dies positiver für uns ausgefallen wäre. Dennoch ist uns Ihre Meinung wichtig und wir möchten zu Ihren Punkten Stellung beziehen.

Work-Life-Balance: Wir sind der Überzeugung, dass arbeiten im Team und der persönliche Austausch im Kollegenkreis ein wichtiger Aspekt ist, um sich in seinem Arbeitsumfeld wohl zu fühlen. Treffen an der Kaffeemaschine, Kickern oder gemeinsames Mittagessen sind nur einige Beispiele. Darüber hinaus sichert die direkte Zusammenarbeit der Teammitglieder die Qualität/Geschwindigkeit unserer Arbeit und vereinfacht Kommunikation und Abstimmung im Team. Daher bieten wir das Konzept „Home Office“ auch nicht an.

Gehalt/Sozialleistungen: Neben einem branchenüblichen Gehalt bieten wir unseren Mitarbeitern zahlreiche Benefits.
Karriere / Weiterbildung: Mitarbeiter erhalten unsere volle Unterstützung bei Teilnahme an Schulungen, Konferenzen und Weiterbildungsmaßnahmen. Diese werden individuell mit jedem Mitarbeiter vereinbart und sind keinesfalls von einem Budget abhängig.

Bedauerlicher Weise haben Sie unser Unternehmen verlassen, um sich einer neuen Herausforderung zu stellen. Wir wünschen Ihnen für Ihre berufliche und private Zukunft alles Gute. Auch hier steht unser Angebot – gerne würden wir uns mit Ihnen austauschen, damit wir Ihre Bewertung besser verstehen und für die Zukunft draus lernen können. Damit ermöglichen Sie uns die weitere Verbesserung von AraCom!

Mit freundlichen Grüßen,
Winfried Busch, Vorstand

Tolles Unternehmen

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei AraCom IT Services AG in Gersthofen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr entspannt und positiv. Obwohl das Unternehmen wächst, werden die Werte eines Familienunternehmens gepflegt. Flache Hierarchien erleichtern und beschleunigen Entscheidungswege. Interessante Aufgaben und spannende IT- Projekte. Hier kann man kreativ und eigenständig arbeiten. Ein ganz tolles Team, hier unterstützt man sich gegenseitig. Die Work-Life-Balance ist perfekt!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin oder lieber Kollege,

wir freuen uns wirklich sehr über deine herausragende Bewertung und dass du so vieles als positiv empfindest. Danke für dein Lob!

Wir sind stets bemüht, alle Annehmlichkeiten aufrechtzuerhalten und weiter an uns als Arbeitgeber und DEIN Partner im Job zu arbeiten.

Solltest du doch mal einen Verbesserungsvorschlag oder eine Idee haben, dann komm bitte unbedingt auf uns zu. Wir freuen uns immer sehr, wenn jeder AraCom verbessern und stärker machen möchte.

In diesem Sinne freuen wir uns auf noch viele tolle Jahre der Zusammenarbeit und danken dir nochmals, dass du Teil unseres Team bist!

Viele Grüße,

Katharina Di Marco
Personalleiterin

Bodenständige Firma mit menschlicher und offener Kommunikation

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei AraCom Software GmbH in Augsburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Modernes Gebäude mit Klimadecken, Vertrieb kümmert sich auch um den Fortgang der Projekte. Kompetente Vorgesetzte. Viele Mitarbeiterevents. Firmenfahrad, Firmenwagen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Prozesse um Projekte zu planen könnten besser sein.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin oder lieber Kollege,

vielen herzlichen Dank für deine tolle und positive Bewertung.
Wir freuen uns, dass dich dich bei uns wohlfühlst und unser Team sowie unsere Benefits wertschätzt.

An der Prozessoptimierung zur Projektplanung sind wir dran und halten euch bei Neuerungen auf dem Laufenden!

Zum Schluss - DANKE, dass du ein Teil unseres Teams bist!

Viele Grüße,

Katharina Di Marco
Personalleiterin

Unorganisiert, IT-Kultur nicht vorhanden und nicht empfehlenswert!

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Aracom IT Services AG in Augsburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wenn man auf Autos und dem Firmenlogo steht, dann ist das Autoleasing tatsächlich gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bei Mitarbeitern wird an allen Ecken gespart, das merkt man (Lieber ein billiges Hotel buchen, das weit weg ist vom Kunden, als eines das daneben ist. ).
Ich kann allen Neueinsteiger nur abraten hier anzufangen. Zwar ist das Gehalt im Rahmen, man lernt aber keine professionellen Arbeitsprozesse kennen und bleibt somit bei seiner Entwicklung stehen.

Image

Das Aracom-Logo spiegelt ihr Image sehr gut wieder.

Karriere/Weiterbildung

Nicht vorhanden.

Kommunikation

Kommunikation/Wissenstransfer (in Bezug auf Projekte und Firmenentwicklung) unter aller Kanone.

Interessante Aufgaben

Vertrieb holt Projekte, die primär Geld bringen. Ob diese spannend oder von der Technologie her den Entwicklern passt, ist gefühlt nicht mal auf den letzten Platz der Prio-Liste.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentare

Mitarbeiter von AraCom IT Services AG

Da die Bewertung am 14.April 2017 erneut geändert wurde haben wir auch unsere Stellungsnahme angepasst.

Liebe Bewertende oder lieber Bewertender,

vielen Dank für Deine Bewertung und die offenen Worte, auch wenn wir uns gewünscht hätten, dass diese positiver für uns ausgefallen wäre.

Leider hast Du deinen Jobstatus nicht angegeben. Sofern Du bei uns beschäftigt bist, hoffen wir, dass wir Dich dazu anregen können direkt auf uns zuzukommen und das persönliche Gespräch zu suchen. Der persönliche Austausch hilft uns mit Sicherheit allen, die gegenseitige Situation und Wahrnehmung zu verstehen und gemeinsam eine Basis des Verständnisses und Akzeptanz zu schaffen.

Falls Du uns bedauerlicher Weise den Rücken gekehrt hast, um sich neuen Herausforderungen zu widmen, wünschen wir Dir für Deine berufliche und private Zukunft alles Gute. Auch hier steht unser Angebot – wir gehen gerne mit Dir in den Austausch, damit wir Deine Bewertung besser verstehen können.

Deine Meinung ist uns wichtig und wir möchten zu deiner Bewertung und den einzelnen Punkten Stellung beziehen:

Wir bedauern es sehr, dass Du das Gefühl hast, dass „bei Mitarbeitern an allen Ecken gespart wird“. Bei Einsätzen beim Kunden vor Ort mit Übernachtung vor Ort, achten wir natürlich darauf, dass die Fahrzeiten für den Mitarbeiter im Rahmen bleiben und der Mitarbeiter vor Ort auch keine Weiten Wege zum Kunden hat.

Als Neueinsteiger und/oder Junior hat man bei uns viele Vorteile. Neben einem attraktiven Gehalt bemühen wir uns durch zahlreiche Benefits unserem Team Gutes zu tun:
- Kostenfreie Getränke
- Firmenevents wie Plärrer, Grillfeste, Oktoberfestbesuche, Kartfahren und vieles mehr. Hier sind auch immer die Partner/innen eingeladen, da uns der Bezug zur Familie unserer Mitarbeiter ebenfalls sehr wichtig ist
- Firmenwagen und/oder Firmenfahrrad nach Wahl
- Nettoentgeltoptimierungsprogramm über welches man Hardware kaufen kann, Shopping Card mit monatlichem Guthaben, Essensschecks zu Einkaufen oder für Restaurantbesuche und vieles mehr.
- Besuch von Schulungen, Weiterbildungen und Konferenzen zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
- Ergonomisch eingerichtete Arbeitsplätze in Wohlfühl-Atmosphäre
- Neue Arbeitsmittel und Bezug von präferierter Hard- und Software

Die Fähigkeiten und Kenntnisse unserer Mitarbeiter werden bei der Projektplanung berücksichtigt – ebenso wie die Interessen und Technologiewünsche. Neben „grüner Wiese“-Projekten, in welchen man sich technologisch entfalten kann, gibt es im Projektgeschäft auch den Fall, dass die Kunden die Technologiestacks bereits festgelegt haben und wir als kooperatives Dienstleistungsunternehmen diese aufgreifen müssen. Unsere Mitarbeiter werden jedoch nicht gegen ihren Willen in Projekten eingesetzt, die sie nicht machen möchten. Auch können unsere Mitarbeiter, wenn diese unglücklich in Ihrem Projekt sind, dieses wechseln.

Beim Thema Kommunikation haben wir bereits gehandelt, dazu gibt es seit Juli 2017 zweimal im Jahr unsere Betriebs-/Informationsveranstaltung „AraCom Inside“ bei denen die Geschäftsleitung über die Entwicklung der Firma und aktuelle Themen berichtet. Ebenfalls werden gewünschte Themen unserer Mitarbeiter/innen behandelt. Darüber hinaus bieten wir neben unseren regelmäßigen Mitarbeiterjahresgesprächen und Feedbackgesprächen, auch regelmäßige Mitarbeiterbetreuung an. Hier findet eine offene Kommunikation auf Augenhöhe mit dem Vorstand oder der Personalabteilung statt. Wer also die vielen kleinen Chancen nutzt und seine Wünsche und Bedürfnisse äußert, trifft immer auf ein offenes Ohr. Wir sind stetig daran bemüht allen Mitarbeiterwünschen nachzukommen und gerecht zu werden.

Bezüglich Fortbildungen, Weiterbildungen und Schulungen können alle Mitarbeiter diese bei der Personalabteilung beantragen. Soweit die Weiterbildung auch für uns als Unternehmen nützlich ist und für Deine fachliche Weiterentwicklung wertvoll ist, werden alle Schulungen genehmigt. Ebenfalls arbeiten wir aktuell an einem Karrieremodell, welches schon in den nächsten Monaten als Basis für die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter dient.

Unsere Türen stehen immer offen! Unser Angebot steht – wir gehen gerne nochmals mit Dir in den Austausch, damit wir Deine Bewertung besser verstehen können.

Mit freundlichen Grüßen

Carolin König

Personalreferentin

Sehr geehrte Bewertende,
Sehr geehrter Bewertender,

vielen Dank für Ihre Bewertung und die offenen Worte, auch wenn wir uns gewünscht hätten, dass diese positiver für uns ausgefallen wäre.

Dennoch ist uns Ihre Meinung wichtig und wir möchten zu Ihrer kurzen Bewertung Stellung beziehen.

Wir bedauern es sehr, dass Sie das Gefühl haben, dass „auf Kosten unserer Kollegen und Kolleginnen gespart wird“.
Gerne hätten wir hierzu nähere Informationen, wie dieses Gefühl bei Ihnen zustande gekommen ist.

Neben einem attraktivem Gehalt bemühen wir uns durch zahlreiche Benefits unserem Team Gutes zu tun:
- Kostenfreie Getränke (Wasser, Säfte, Kaffee, Tee, Softdrinks etc.)
- Firmenevents wie Plärrer oder Oktoberfestbesuche, Weihnachtsfeier, Grillabende, Fachvorträge, Kartfahren, Soccerturniere, Klettern, Wandertouren, Skifahren, Stadttouren etc.. Hier sind auch immer die Partner/innen eingeladen, da uns der Bezug zur Familie unserer Mitarbeiter ebenfalls sehr wichtig ist.
- Firmenwagen und/oder Firmenfahrrad nach Wahl
- Nettoentgeltoptimierungsprogramm über welches man Hardware (Smartphones, Tablets, PCs und Laptops) kaufen kann, ShoppingCard mit monatlichem Guthaben, Essensschecks zum Einkaufen oder für Restaurantbesuche, Absetzen von privaten Telefon- und Internetkosten und und und! Hier geben wir unsere Ersparnisse aus den Arbeitgeber-Sozialabgaben direkt an unsere Mitarbeiter/innen weiter, sodass dieses Modell noch attraktiver für Sie wird und Sie hiervon profitieren.
- Besuch von Schulungen, Weiterbildungen und Konferenzen zu Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
- Ergonomisch eingerichtete Arbeitsplätze in Wohlfühl-Atmosphäre
- Neuste Arbeitsmittel und Bezug von präferierter Hard- und Software

Leider haben Sie Ihren Jobstatus nicht angegeben.

Sofern Sie bei uns beschäftigt sind, hoffen wir, dass wir Sie dazu anregen können direkt auf uns zuzukommen und das persönliche Gespräch zu suchen.

Der persönliche Austausch hilft uns mit Sicherheit allen, die gegenseitige Situation und Wahrnehmung zu verstehen und gemeinsam eine Basis des Verständnisses und Akzeptanz zu schaffen. Unsere Türen stehen immer offen!

Sofern Sie uns bedauerliche Weise den Rücken gekehrt haben, um sich einer neuen Herausforderung zu widmen, wünschen wir Ihnen für Ihre berufliche und private Zukunft alles Gute. Auch hier steht unser Angebot – wir gehen gerne nochmals mit Ihnen in den Austausch, damit wir Ihre Bewertung besser verstehen können.

Mit freundlichen Grüßen,

Lothar Härle
Vorstand

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Toller Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei AraCom IT Services AG in Gersthofen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

AraCom geht auf die Mitarbeiter individuell ein und obwohl die Firma stark wächst, werden die Werte eines Familienunternehmens gepflegt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin oder liebe Kollege,

vielen Dank für die tolle und durchwegs positive Bewertung.
Es freut uns außerordentlich, dass du bzgl. der Werte und des Umgangs miteinander so empfindest - das ist auch tagtäglich unser Bestreben :)

Bei Karriere und Weiterbildung hast du "nur" 4 Sterne vergeben. Gerne kannst du mit Verbesserungsvorschlägen, Ideen oder persönlichen Wünschen auf mich zukommen.

Weiterhin auf eine tolle Zusammenarbeit!

Herzliche Grüße,

Katharina Di Marco
Personalleiterin

Mehr Bewertungen lesen