Navigation überspringen?
  

ARAG Versicherungenals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
ARAG VersicherungenARAG Versicherungen: Der ARAG Tower – unsere Konzernzentrale in Düsseldorf.ARAG VersicherungenVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 399 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (251)
    62.907268170426%
    Gut (52)
    13.032581453634%
    Befriedigend (43)
    10.77694235589%
    Genügend (53)
    13.28320802005%
    3,82
  • 28 Bewerber sagen

    Sehr gut (15)
    53.571428571429%
    Gut (3)
    10.714285714286%
    Befriedigend (4)
    14.285714285714%
    Genügend (6)
    21.428571428571%
    3,37
  • 8 Azubis sagen

    Sehr gut (5)
    62.5%
    Gut (2)
    25%
    Befriedigend (1)
    12.5%
    Genügend (0)
    0%
    4,28

Firmenübersicht

Wir sind der international erfolgreiche, innovative Qualitätsversicherer – unabhängig und in Familienbesitz. Als größtes Familienunternehmen der deutschen Versicherungswirtschaft zählen wir zu den drei weltweit führenden Rechtsschutzanbietern. Aktiv in 17 Ländern – inklusive USA und Kanada – nehmen wir in vielen internationalen Märkten mit unseren Rechtsschutzversicherungen und Rechtsdienstleistungen eine führende Position ein. Mit mehr als 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwirtschaften wir im Konzern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von 1,61 Milliarden Euro. 

89c7823a6f20ab050c52.jpg6a36481020b510caf7bb.jpg

>> Mehr zu unserem Selbstverständnis

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

1,61 Mrd. € (im Geschäftsjahr 2017)

Mitarbeiter

4.042

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir sorgen dafür, dass unsere Kunden ihre Chancen nutzen können, weil wir uns um ihre Risiken kümmern. Dabei ist der Rechtsschutz unsere Kernkompetenz, die in den internationalen Märkten unseren Schwerpunkt bildet. In Deutschland sind wir auch in den Segmenten Komposit- und Krankenversicherung erfolgreich.

Perspektiven für die Zukunft

Wir sind davon überzeugt, dass die ARAG das Potenzial dazu hat, sich zu einem der besten Versicherer im Markt zu entwickeln. Diese Herausforderung nehmen wir täglich neu an. Denn die Erfolge von morgen entstehen nicht irgendwann, sondern heute.





 

Benefits

Einander den Rücken stärken – das ist es, was ein Familienunternehmen ausmacht. Daher investieren wir in ein überaus modernes Arbeitsumfeld und haben Ihnen als Arbeitgeber eine Menge zu bieten:

  • flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice nach Absprache
  • speziell eingerichtete Mit-Kind-Büros
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Kita-Platz und bei der Ferienbetreuung
  • Beratung bei der Pflege von Angehörigen
  • individuelle Karriereplanung
  • umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • betriebliche Altersvorsorge
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • private Unfallversicherung für alle ARAG Mitarbeiter
  • Barrierefreiheit und gute Anbindung
  • Rabattprogramm für Mitarbeiter bei ausgewählten Partnern


Ausgezeichnet!
Alle Maßnahmen die wir zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie ergreifen, lassen wir sukzessive durch einen externen Partner überprüfen. Im Juni 2014 sind wir von der berufundfamilie gGmbH, einer Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, offiziell zertifiziert worden.                              

                                         577abff118d2b16c4971.jpg                            

Corporate Health Award 2016
Beim Corporate Health Award 2016 ist der umfassende Ansatz von ARAGcare erneut gewürdigt worden: Das Betriebliche Gesundheitsmanagement des ARAG Konzerns wurde nun schon im sechsten Jahr ausgezeichnet. Darauf sind wir besonders stolz.


919f463935f1bc3c4036.jpg


>> Alle Infos zu unseren Benefits und zur ARAG als Arbeitgeber

2 Standorte

Standorte Inland

Dank unserer Geschäftsstellen im gesamten Bundesgebiet sind wir immer in der Nähe unserer Kunden.

Standorte Ausland

Belgien, Dänemark, Griechenland, Großbritannien, Italien, Kanada, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweden, Schweiz, Slowenien, Spanien, USA

Impressum

ARAG SE
ARAG Platz 1, 40472 Düsseldorf
Telefon: 0211 98 700 700, Telefax: 0211 963-2850
E-Mail: serviceatsgn.gifarag.de

Aufsichtsratsvorsitzender: Gerd Peskes
Vorstand: Dr. Dr. h. c. Paul-Otto Faßbender (Vors.),
Dr. Renko Dirksen, Dr. Matthias Maslaton,
Werner Nicoll, Hanno Petersen, Dr. Joerg Schwarze

Sitz und Registergericht: Düsseldorf, HRB 66846
Ust-ID-Nr.: DE 119 355 995

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Graurheindorfer Str. 108, 53117 Bonn

Versicherungsteuernummer:
9116/810/00765

Für Bewerber

Videos

Karriere sucht Sie!
Workanies - Vorstellung ARAG Hauptgeschäftsstelle Berlin City
Karriere im Vertriebsteam der ARAG - so geht´s!
Es lebe die Vielfalt: Gender Diversity bei der ARAG

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Mitdenken, querdenken und auch mal um die Ecke denken: Ihr Anspruch ist das bestmögliche Ergebnis. Im Sinne des Kunden betrachten Sie die Dinge gern aus anderen Blickwinkeln. Entdecken überraschende Lösungen. Und haben Freude daran, täglich dazuzulernen. Entwickeln Sie sich bei der ARAG weiter! Hier finden Sie >>alle aktuellen Stellenangebote im Überblick


Karriere in unserem Vertriebsteam
Für unsere Geschäftsstellen im gesamten Bundesgebiet suchen wir ebenfalls Verstärkung. Hier erfahren Sie alles zu Ihren >>Karriere-Chancen im ARAG Vertrieb

Gesuchte Qualifikationen

Neben Ihren exzellenten fachlichen Qualifikationen, die Sie für die jeweilige Position mitbringen, sollten Sie ein kollegialer Teamplayer sein. Wenn Sie zudem gute kommunikative Fähigkeiten mitbringen, freuen wir uns, Sie schon bald kennenzulernen.

Gesuchte Studiengänge

Um uns gezielt zu verstärken, suchen wir neben Versicherungsspezialistinnen und Versicherungsspezialisten insbesondere auch Absolventinnen und Absolventen verschiedenster Studienrichtungen, bspw. Mathematik, Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Informatik.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Der ARAG Konzern ist unternehmerisch unabhängig. Das Wohl des Unternehmens steht bei Eignern, Vorstand und Belegschaft an erster Stelle. Dabei versteht sich der Konzern als lebendige Einheit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – sowohl national als auch international – in der jeder Einzelne einen wichtigen Beitrag zum Erfolg des Ganzen beiträgt. Gleichzeitig spielt das Thema gesellschaftliche Verantwortung für uns eine wichtige Rolle. Kunden, Geschäfts- und Vertriebspartner sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter achten verstärkt darauf, welchen zusätzlichen gesellschaftlichen Nutzwert die ARAG zu leisten bereit ist.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Was uns von unseren Wettbewerbern unterscheidet: Wir sind ein unabhängiges Familienunternehmen. Somit verfolgen wir langfristig ausgerichtete Strategien und wachsen nachhaltig und profitabel, weil wir behutsam, besonnen, mit Geduld und Ausdauer agieren. Wir handeln werteorientiert und verfügen über eine flache Hierarchie. Unsere Firmenkultur wird maßgeblich durch unsere Unternehmenswerte geprägt:

  • Offenheit
    Kommunikation als Chance
  • Pioniergeist
    Neues wagen
  • Weitsicht
    Übermorgen im Blick
  • Fairness
    Respektvoller Umgang
  • Disziplin
    Professionalität bringt Erfolg
  • Tatkraft
    Energien freisetzen

>> Hier erfahren Sie alles zu unseren Unternehmensleitlinien

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Die Karriereentwicklung der eigenen Mitarbeiter ist uns ein wichtiges Anliegen. Im Rahmen unseres Programms ARAG myCareer werden potenzielle Fach- und Führungskräfte frühzeitig erkannt und gezielt gefördert. ARAG myCareer bietet uns die Möglichkeit, Talente systematisch aufzuspüren und aktiv zu ihrer Entwicklung beizutragen. So können wir motivierte, talentierte Mitarbeiter in der Zeit bis zur Übernahme der nächsthöheren Funktion zielgerichtet ausbilden und aktiv fördern.

>>Das sagen unsere Mitarbeiter über uns 

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Für unsere vielfältigen freien Positionen suchen wir engagierte und kompetente Kandidatinnen und Kandidaten. Wenn Sie zudem begeisterungsfähig sind und sich gerne weiterentwickeln, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Unser Rat an Bewerber

Zu Ihren aussagekräftigen Unterlagen gehört ein Anschreiben, der lückenlose Lebenslauf und relevante Zeugnisse. Zeigen Sie uns mit Ihrer Bewerbung, warum gerade Sie der oder die richtige Kandidat/in für die vakante Position sind und warum Sie sich für die ARAG als potenziellen Arbeitgeber entschieden haben. Überzeugen Sie uns mit einem authentischen Auftritt, damit wir Sie persönlich kennenlernen können.

Bevorzugte Bewerbungsform

Für Ihre Bewerbung nutzen Sie bitte unser Online-Formular - das geht schnell und einfach:
>>Hier online bewerben

Auswahlverfahren

Je nach Funktion – vom Einzelinterview bis hin zum Assessment Center

ARAG Versicherungen Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,82 Mitarbeiter
3,34 Bewerber
4,28 Azubis
  • 25.Juli 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr angenehm. Es herrscht ein familiäres, offenes Arbeitsklima. Lob kommt ab und an etwas zu kurz (wer ohne Fehler ist, werfe den ersten Stein), dafür gibt es aber auch einmal jährlich Mitarbeitergespräche, in denen positives und negatives Feedback zum vergangenen Jahr ausgesprochen wird.

Vorgesetztenverhalten

Auch wenn die Ziele von oben nach unten heruntergebrochen werden, so sind Ziele in der Regel realistisch erreichbar. Der Austausch mit Vorgesetzten ist einwandfrei.

Kollegenzusammenhalt

Ein offener, ehrlicher und direkter Austausch ist möglich. Innerhalb der Teams herrscht gute Stimmung und die Möglichkeit des Austausches ist regelmäßig gegeben.

Interessante Aufgaben

Generell ist es möglich, auch an Projekten die den jeweiligen Bereich direkt betreffen, mitzuarbeiten. Die Arbeit als Führungskraft ist umfangreich und spannend. Zusätzliche Themen (wie Projektarbeit) füllen den Arbeitsalltag aus, sorgen aber für die nötige Abwechslung.

Kommunikation

Die Kommunikation im Unternehmen hat in den letzten Jahren nochmals stark zugenommen. Die eigenen Unternehmenswerte werden - der Empfindung heraus - heute noch mehr gelebt. Stichwort Kulturwandel: In meiner Wahrnehmung herrscht aktuell ein Umdenken, raus aus alten Strukturen, hinein in neue und moderne Richtungen.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung wird bei der ARAG groß geschrieben. Egal ob bei der Förderung von Nachwuchsführungskräften/Fachreferenten oder z.B. auch beim Widereinstieg nach Krankheit oder Mutterschutz/Elternzeit.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch ältere Bewerber haben meinem empfinden nach keinen Nachteil bei der ARAG eingestellt zu werden. Die Betriebszugehörigkeit ist in vielen Fällen sehr lange, sodass durchaus viele "ältere" bzw. erfahrenere Kollegen und Kolleginnen beschäftigt sind. Eine Ungleichberechtigung herrscht - zumindest soweit ich das einschätzen kann - nicht.

Karriere / Weiterbildung

Ich bin über die internen Weiterbildungschancen und Entwicklungschancen sehr begeistert.

Gehalt / Sozialleistungen

Alles prima.
Bezahlung pünktlich und fair. Solide Sozialleistungen vorhanden.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüros, aber platzmäßig großzügig. Lärmpegel hält sich im Vergleich zu anderen Großraumbüros völlig in Grenzen (auch wenn telefoniert wird). Schöne helle und offene Räume. Arbeitsmittel bzw. Licht etc. gemäß gesetzlichen Vorgaben.
Technik auf aktuellem Stand.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Soweit ich das sagen kann, ja.
Zum Beispiel wird darauf geachtet, dass nicht unnötig gedruckt wird. Durch die Digitalisierung ist papierloses Arbeiten ohnehin zur Normalität geworden.

Work-Life-Balance

Die ARAG bietet für Ihre Mitarbeiter einige Benefits um die Work-Life-Balance herzustellen und stabil aufrecht zu erhalten.
Um nur ein Beispiel zu nennen: Bei geeigneter Stelle bzw. Qualifikation sind Home-Office oder Telearbeitsplätze möglich. Urlaubsplanung in meinem Bereich jährl. in Absprache mit dem jeweiligen Team, gute Planbarkeit, aber auch kurzfristige Änderungen möglich. Überstunden sind erforderlich, wenn der Arbeitsstand o.a. Faktoren es erfordern. Das ist aber sicherlich nicht nur bei uns so.

Image

Durch das familiäre Verhältnis vertreten in den allermeisten Fällen die Mitarbeiter und Kollegen auch nach außen einen guten Eindruck der Firma. Zu sagen, alles sei immer perfekt, wäre aber ein Trugschluss und nicht glaubhaft. Jedes Unternehmen hat selbstverständlich seine Ecken und Kanten.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ARAG Versicherungs AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Es freut uns sehr, dass Sie sich in unserem Unternehmen wohlfühlen und danken Ihnen, dass Sie sich die Zeit für eine sehr ausführliche Bewertung genommen haben. Für Ihre berufliche und persönliche Zukunft wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute und viel Erfolg. Ihre ARAG KV

Ihre ARAG SE

Arbeitsatmosphäre

Ich stimme einigen Meiner Kollegen zu, dass es gravierende Unterschiede in einer Hauptgeschäftsstelle/Geschäftsstelle gibt. Wenn man Glück hat ( in 2 von 8 Fällen ) erwischt man einen vernünftigen HGST/GST Leiter, der einen nicht ausnutzt und vernünftig einarbeitet.
Arbeiten tut er nämlich ungern und lässt die teilweise unerfahren Leute stehen und wenn Sie zu nichts taugen, werden neue gesucht. Das der Bestand dadurch extrem beschädigt wird und nach und nach zerbricht, kann dem HGST-Leiter doch egal sein. Daran verdient er nichts. Die absolute Frechheit ist dann noch die Teilung der AP...

Vorgesetztenverhalten

Hier stimme ich ebenfalls einigen Leuten vor mir zu. Es ist absolut abhängig von der HGST/GST und eben auch dem RD
Im Arag Stammvertrieb arbeiten sehr sehr unterschiedliche RD.
Wenn einem der AP nicht passt, dann wird er halt aussortiert und bekommt die Kündigung...

Kollegenzusammenhalt

Schwierig zu beurteilendes Thema. Es mag durchaus sein, das dies bei den Angestellten im Tower gegeben ist, im Vertrieb erlebt man dies absolut in Einzelfällen. Extrem traurig ja, aber bei der Konstellation der Arag Verträge für die Arag Partner, die es einem absolut nicht leicht machen, mal lockerer zu bleiben, gerade bei den Neuanfängern (die Top Seller ausgenommen), ist das kein toller Zusammenhalt. Machen wir uns nichts vor, wenn unterm Steich die Kosten nicht gedeckt werden, dann bringt auch der Zusammenhalt nichts...

Interessante Aufgaben

Das Berufsfeld als Kaufmann und Unternehmer in der Versicherungswelt gibt uns genügend Gelegenheiten um unseren Horizont stetig zu erweitern.
Wenn man dies vernünftig und kompetent angeht und in Angriff nimmt, dann kann man step by step sicherlich etwas erreichen. Natürlich stehen hier viele Player am Markt und gerade durch das Zeitalter der Digitalisierung, macht es einem dies nicht einfacher.

Kommunikation

In erster Linie sickert das meiste durch und man erfährt es, wenn Sachen ohne den Vertrieb beschlossen wurden. Wenn ich mich recht erinnere sollte an der Struktur NICHTS geändert werden, dies hat der Vertriebs-Vorstand bekräftigt und bestätigt. Einige Monate später haben wir ja gesehen, was passiert ist ...
Solche Aussagen erwecken definitiv kein Vertrauen ...
Die Absprachen mit Düsseldorf und den Teams klappen reibungslos, super Arbeit an dieser Stelle !

Gleichberechtigung

Auch hier schließe ich mich diversen Kommentaren an.
Zum Thema Digitaliserung möchte ich zudem noch einiges Ansprechen.
Eine 2 stellige Mio. Summe in die Digitalisierungsstrategie der Arag investieren und bis 2022/23 abschließen um dann was mit dem Stammvertrieb zu machen... ?6 stellige Summen für Check24, damit die Arag gut gerankt ist ...
Und für den Arag Stammvertrieb ist kein Budget vorhanden ...
Ich bin ein Befürworter dieser Strategie, aber die AP’s werden hier nicht einbezogen und können auch kein Geld verdienen, wenn alles online durch die Arag gemacht wird.
Gleiches gilt für das Thema Internetauftritt. Wenn der selbstständige Arag Partner nur eingeschränkt auf der Facebook arbeiten darf, wofür den ganzen Aufwand ? Der Internet auftritt über die Arag ist für den Kunden doch viel zu aufwändig, wenn dort direkt steht, hier abschließen und der Kunde eine online Kunde wird...
Eine HP ist ebenfalls nicht gewünscht, werden sofort geschlossen.
Aber die Arag macht’s möglich.
In Ausnahmen mit direkten Anfragen und online Abschluss bei den gewissen Generalagenten.
ESSENTIALES Fairness, Weitsicht etc.
wohl kaum !

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Work-Life-Balance

Unternehmer zu sein ist nicht für jeden geeignet. Eine Gabe an Organisation und unternehmerisches Denken gehört dazu. Insgesamt ist es auch bei diesem Thema im Vertrieb nicht ohne. Wenn der Zusammenhalt nur in geringen Maße vorhanden ist und die Arag Partner um jeden einzelnen Neukunden ringen, ist es schon ein Armutszeugnis.
Wenn man natürlich einen vernünftigen HGST Leiter hat, dann könnte man sich weniger Gedanken machen.

Image

ESSENTIALES stehen im Tower scheinbar größer und lesbarer als im Stammvertrieb.
Das die Feststellung und Meinungen für die Angestellten im Tower und für den Stammvertrieb so weit auseinander gehen spricht nicht wirklich für EINE MANNSCHAFT
(erinnert mich an die Wm 2018...)

Verbesserungsvorschläge

  • Reduzierung des Arag Stammvertriebs, das über die Hälfte der Arag Partner nichtmal über eine bestimmten Durchschnitt für den LZ kommen, spricht für sich und das schon seit Jahren ! Strukturierung von Beständen auf kompetente Arag Partner, Zuführung des Online Kunden an den AP um CrossSelling zu fördern. Die bestehenden Bestände sind alle komplett überaltert. Da kann man kaum Profit ziehen. Gleichzeitig müssen auch die Verträgen für die Vertriebler wettbewerbsfähiger sein. Die Produkte stimmen doch ! Viele Wettbeweber nehmen die Arag als Sprungbrett und ziehen dann die guten Kunden mit !

Pro

Das Pruduktportfolio der Arag und der Koop mit der Alten Leipziger

Contra

-Köpfe zählen, Bestandsgrößen, gerade für junge Vertriebler MIT Familie unmöglich, der sucht sich lieber ein Job in der HV mit über 3k Brutto ...
Keinen vernünftigen KFZ Anbieter ...

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ARAG
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 05.Juli 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Kaum Zeit Leistungen zu überprüfen. Was zählt ist die geschaffte Stückzahl. Schnell, Schnell, Schnell. Mehrarbeit wird verlangt. Wehe man macht nur 20 Minuten mehr. Bitte 1-2 Stunden Mehrarbeit! Gelobt wird lediglich beim jährlichen Mitarbeiter Gespräch, aber da gibt es dann natürlich auch Kritik. Die gibt es aber natürlich das ganze Jahr über.

Vorgesetztenverhalten

Zeitweise ok, anderweitig aber auch "Ich Boss, du nix"-Verhalten. Geht bis zur sozialen Inkompetenz. Hängt aber alles von der jeweiligen Person ab.

Kollegenzusammenhalt

Funktioniert sehr gut. Ohne dessen würden hier noch mehr Leute langzeitkrank sein. (Als wenn die aktuelle Anzahl nicht genügt).

Interessante Aufgaben

Die Arbeit könnte so interessant sein - wenn da nicht die Vorgabe wäre genau die interessanten Tätigkeiten nicht durchzuführen, damit man das Arbeitspensum überhaupt schafft. Somit wird man zur Arbeitsdrohne degradiert.

Kommunikation

Alljährliche Infos der Betriebsversammlung im Grunde immer gleich. Einarbeitung spärlich: "Mach du mal." Es bleiben viele Fragezeichen, die sich erst nach Jahren klären- oder auch nicht. Aber wehe, man macht aus Unwissenheit dann einen Fehler. Restliche Kommunikation findet selten statt. Hält ja auch davon ab, dass man sein Arbeitspensum zzgl. "freiwilliger Mehrarbeit" schafft.

Gleichberechtigung

Wenn man nichts verlangt, erscheint nach außen alles toll. Wenn man aber Sonderlocken erbittet, so kommt der Widerstand.

Umgang mit älteren Kollegen

Viel Druck auf ältere Kollegen, wenn diese die Arbeit nicht mehr schaffen. Entlastet wird man höchstens, indem dann andere Kollegen unter die Arme greifen. Dann schafft man aber im Team das Arbeitspensum nicht mehr. Ein Teufelskreis...

Karriere / Weiterbildung

Wenn den Vorgesetzen deine Nase passt, dann hat man Glück. Es gibt tolle Förderprogramme, aber die werden eher durch Vitamin B unter der Hand verteilt. Ansonsten findet man sich schnell auf dem Abstellgleis wieder.

Gehalt / Sozialleistungen

Viele bleiben nur, aufgrund des Gehaltes und den Sozialleistungen. Eine Frage, wie lange dem noch so ist.

Arbeitsbedingungen

Büro direkt an der Hauptstraße. Keine Klimaanlage. Fenster im Sommer auf & man hört zeitweise das eigene Wort nicht mehr. In oberen Etagen so eine Hitzeentwicklung, dass man quasi eingeht. Technik auf einen akzeptablen Stand - die 18 Jahren Monitore funktionieren immerhin noch.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Natürlich wird darauf geachtet, da es nach außen super wirkt. So bekommt man anstatt Einweggeschirr im Bistro nun Mehrwegzeugs. Und ein Elektroauto kurvt rum. Sozialbewusstsein für seine Mitarbeiter ist aber nicht vorhanden. Kippt ein Kollege vor Erschöpfung um, ist man einen Tag betroffen, um an darauffolgenden Tag wieder E-Mails zu verschicken, dass man gefälligst noch schneller Arbeiten soll.

Work-Life-Balance

Mehrarbeit wird erwartet. Gleitzeit eingeschränkt. Man arbeitet, obwohl man ausgestempelt ist (Höchstarbeitszeit).
Urlaub soll man doch bitte überlegen, ob man diesen nicht verschieben kann und Gleitzeittage werden erst gar nicht genehmigt.

Image

Die ARAG verkauft sich als tolles und großes Familienunternehmen. Es wurden Essentiales vereinbart: z.B.: Offenheit oder Fairness. In der Theorie hört sich alles toll an. In der Praxis findet es aber keinerlei Bedeutung.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Theorie muss in die Praxis endlich umgesetzt werden (Thema Essentials).
  • Die Arbeit soll wieder Spaß machen.

Pro

Wenig

Contra

Viel

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ARAG Versicherungen
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um eine Bewertung zur ARAG SE zu verfassen. Wir bedauern sehr, dass Sie mit der Atmosphäre nicht zufrieden sind und einen sehr hohen Druck verspüren. Bitte wenden Sie sich persönlich per Email an personalabteilung@arag.de, damit näher auf die Probleme eingegangen werden kann. Für Ihre berufliche und persönliche Zukunft wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute. Ihre ARAG SE

ARAG SE


Bewertungsdurchschnitte

  • 399 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (251)
    62.907268170426%
    Gut (52)
    13.032581453634%
    Befriedigend (43)
    10.77694235589%
    Genügend (53)
    13.28320802005%
    3,82
  • 28 Bewerber sagen

    Sehr gut (15)
    53.571428571429%
    Gut (3)
    10.714285714286%
    Befriedigend (4)
    14.285714285714%
    Genügend (6)
    21.428571428571%
    3,37
  • 8 Azubis sagen

    Sehr gut (5)
    62.5%
    Gut (2)
    25%
    Befriedigend (1)
    12.5%
    Genügend (0)
    0%
    4,28

kununu Scores im Vergleich

ARAG Versicherungen
3,80
434 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Versicherung)
3,39
38.961 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.791.000 Bewertungen