Welches Unternehmen suchst du?
Assecor GmbH Logo

Assecor 
GmbH
Bewertungen

25 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,5Weiterempfehlung: 91%
Score-Details

25 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

21 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 2 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Gutes Unternehme, hat aber Schwächen

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Habe bisher sehr viel tolle Menschen kennengelernt und viel gelernt. Einige Bereiche des Managements machen einen sehr guten Job.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlecht kann man nicht sagen. Es ist nur einiges ausbaufähig. Herausforderungen wie in jedem anderen Unternehmen.

Verbesserungsvorschläge

Die Geschäftsführung sollte sich mehr auf das Wesentliche konzentrieren und nicht auf zu vielen Baustellen unterwegs sein.

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeiten mit den Kollegen macht Spaß.

Work-Life-Balance

So lange man seine Leistung bringt und Erwartungen erfüllt, hat man alle Freiheiten

Karriere/Weiterbildung

Sehr flache Hierarchien, wer auf Karriereleiter steht, ist hier eher falsch. Expertenlaufbahn ist hier aber durchaus möglich. Weiterbildung liegt in der Verantwortung jedes Einzelnen. Es gibt keine Vorgaben, aber Unterstützung wenn man Ideen und Vorschläge hat. Speziell das Project Management Office versucht zusammen mit den Mitarbeitern Pläne umzusetzen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist nicht schlecht, könnte aber besser sein. Es wird viel Geld und Aufwand in andere Sachen gesteckt, z.B. in Immobilien und in andere Firmen und Ideen.
Sozialleistungen sind gut. Es gibt zum Beispiel eine betriebliche Krankenversicherung, Fahrgeldzuschuss, Home Office Unterstützung und gute betriebliche Altersvorsorge.

Vorgesetztenverhalten

Ist im Großen und Ganzen ein Management auf Augenhöhe. Die Geschäftsführung erzählt überschwänglich und verspricht manchmal sehr viel, was am Ende nicht mehr interessiert oder ganz anders kommt.

Arbeitsbedingungen

Räume sind modern eingerichtet. Arbeitsplätze sind ergonomisch. Für das Home Office gibt es finanzielle Unterstützung.

Kommunikation

Manchmal etwas undurchsichtig und schwierig.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

guter Einblick ins modernes Software Engineering, flache Hierachrchien

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Als Mitarbeiter wird man wertgeschätzt. Die Firma arbeitet kontinuierlich daran besser zu werden, trotz bereits hoher Standards

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

aktuell nichts.

Verbesserungsvorschläge

Erläutert eure Entscheidungen mehr, dann können sie besser nachvollzogen werden.

Arbeitsatmosphäre

sehr offen, mit potenzial für mehr Teilnahme an gemeinsamen Events. Jeder ist hilfsbereit und es gibt immer eine Handvoll netter Kollegen, die einem bereitwillig weiterhelfen.

Image

Man hat viele Möglichkeiten, viele Freiheiten und auch die entsprechende Verantwortung. Dabei muss man an der ein oder anderen Stelle ein Coaching einfordern, wenn es benötigt wird. Kommunikation in beide Richtungen ist wichtig, dass man hier Unterstützung bekommt.

Work-Life-Balance

ist vorhanden und kann auch jederzeit angepasst und besprochen werden, für Familien gibt es Unterstützung mit der Kinderbetreuung und Voiio (online Kinderbetreuung und events für Familien)

Karriere/Weiterbildung

Es wird gerade ein Weiterbildungssystem eingeführt, in dem die eigenen Skills dokumentiert werden können und wenn man Weiterbildungswünsche hat, kann dies immer adressiert werden. Literatur steht immer zur verfügung und interdisziplinär kann sich in den Crews ausgetauscht werden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird kompostiert, Müll getrennt und an Fahrrad challanges teilgenommen.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt kleinere Events, über unseren internen Kommunikationschannel werden sie geplant. StandUp Paddeln, gemeinsames Joggen, Plank Challanges. Auch in Corona Zeiten wurde dies weitergepflegt.

Vorgesetztenverhalten

es gibt immer einen Ansprechpartner und sie sind immer einen Anruf entfernt, es gibt "ask me anything formate", man muss aber auch sagen, dass alle Manager stärken und schwächen haben. Vorschläge zur Organisationsgestaltung sind mehr als willkommen, benötigen jedoch auch ihre Zeit bis zur Umsetzung

Arbeitsbedingungen

Es gibt schöne Büros mit höhenverstellbaren Tischen, einer Küche zum gemeinsamen kochen und Literatur, wann immer man sie benötigt. In Homeofficezeiten wurde jedem ein Ausstattungsbonus gezahlt, um sich zuhause mit Büromaterialien und Hardware einzurichten.

Kommunikation

Es gibt Crews in denen Mitarbeiter sich einmal Wöchentlich in interdisziplinären Teams treffen und sich fachübergreifend austauschen können. Dabei gibt es engagierte und unengagiertere Crews.

Interessante Aufgaben

Die Mehrheit der Kundenprojekte sind Corporateprojekte mit hohen Ansprüchen an Sicherheit und Qualität, es gibt Übungsprojekte und man kann sich mit neuen Themen beschäftigen in den Communities of Practice (CoPs), es kann aktiv die Arbeitsorganisation mitgestaltet werden


Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Guter AG mit liebenswerten Kolleg:inn:en in einer herausfordernden Zeit

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zusammenhalt, gelegentlicher Gestaltungsfreiraum, Gehalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal zu bürokratische Vorgehensweisen, offensichtliche Kommunikationsprobleme in der Führungsebene

Verbesserungsvorschläge

Vision des Unternehmens - Mission für die MAs | Das obere Management solle sich regelmäßig einen Workshop mit Retrospektive und externen Moderator gönnen

Arbeitsatmosphäre

Top. Man arbeitet meist mit seinen MAs gemeinsam beim Kunden im Projekt. Der gegebene Rückhalt vom AG ist jedoch immer wahrzunehmen!

Image

Bessere Kommunikation von Entscheidungen und selbige sollten schneller im "oberen" Management getroffen werden.

Work-Life-Balance

Projektgeschäft

Karriere/Weiterbildung

Es muss schon vom Kunden gefordert werden und sehr gut begründet sein. Eine wirkliche Aufstigschance gibt es nicht. Man übernimmt etwas mehr Verantwortung aber die Arbeit bleibt weitesgehend die gleiche.

Gehalt/Sozialleistungen

Gute und faire Bezahlung, wenn man Leistung, Motivation und Ergebnisse erzielt. Projektgeschäft halt.

Kollegenzusammenhalt

Obwohl es pamdemie-(Homeoffice) und ortsbedingt (mehrere Standorte) mehrere herausfordernde Gegebenheiten gibt, habe ich noch nie einen derart ausgeprägten und auf Augenhöhe befindlichen Zusammenhalt erlebt!

Umgang mit älteren Kollegen

Die Frage ist wohl auch, wie die älteren Kollegen mit den jüngeren umgehen. Kann mich hier jedoch nur an positive Gespräche und stets freundlichen Austausch erinnern.

Vorgesetztenverhalten

Immer nur einen Call/ oder Chatnachricht entfernd und selbst bei unterschiedlichen Blickwinkeln wird sachlich und mit Verständnis der anderen Seite gesprochen und eine möglichst beste Lösung für alle gesucht. Leider kann man sich nicht immer auf alle Aussagen verlassen.

Arbeitsbedingungen

HomeOffice nervt langsam, jedoch kann hier der AG nichts dafür. Was jedoch beeinflusst werden kann, ist die Homeoffice-Ausstattung. Hier wird einem leider wenig entgegengekommen. Beispielsweise sollen sich Entwickler selbst Monitore kaufen. Wäre also Luft nach oben.

Kommunikation

Das übliche Spannungsdreieck
Geschäftsführung Oberes Management Mitarbeiter:innen
ist sich manchmal uneins. Flache Hierarchien sorgen meist für einfache Kommunikation, wenn denn kommuniziert wird. Bekommt man Internas von Partnern erzählt, läuft hier etwas falsch.

Interessante Aufgaben

Passt.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Teilen

Management sollte dringend mehr auf Bedürfnisse der Mitarbeiter eingehen/ mehr Unabhängigkeit zu Kunden

3,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sicherer Arbeitsplatz, spannende Projekte, tolle Teamkollegen und genialer Zusammenhalt. Gute Basis ist vorhanden. Liebes Management nutzt die Gelegenheit und macht was draus.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Management lebt in seiner eigenen Seifenblase. Geht bitte mehr auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter ein. Passt endlich die Gehälter an!
Ohne die läuft nun mal nix!

Verbesserungsvorschläge

New Work bitte auch im Management leben.
Mehr Weiterbildung! Gehälter anpassen oder mehr Zusatzleistungen!

Arbeitsatmosphäre

Gut. Kann man aber noch verbessern

Image

Professionelle Aussenwirkung. Innen ein paar baustellen

Work-Life-Balance

Projektgeschäft verlangt viel ab, was okay ist. Ausgleich folgt zeitnah

Karriere/Weiterbildung

Man muss selbst anfragen, ohne Eigeninitiative passiert nix.
Weiterbildungsprogramme wünschenswert

Kollegenzusammenhalt

Top!

Vorgesetztenverhalten

Kümmern sich gut um das Unternehmen, zum Mitarbeiter hin gehts besser. Agiles Mindset hier mit Luft nach oben.

Arbeitsbedingungen

Ein Innenarchitekt würde den Büroräumen gut tun. Wohlfühl-Faktor 5/10
Bequemere Stühle wären ebenfalls von Vorteil.
Technik steht! Tische an Höhe anpassbar.

Kommunikation

Unter Kollegen prima. Transparenz seitens Management fehlt an vielen Stellen.

Gehalt/Sozialleistungen

Festes Gehalt. Kein 13. Gehalt oder sonstige Extras außer ein paar nette benefits die ausbaufähig sind.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Cornelia Grünbaum, Chief Human Resources Officer
Cornelia GrünbaumChief Human Resources Officer

Liebes Team-Mitglied,

vielen Dank, dass du dir Zeit genommen hast, uns dein offenes und ausführliches Feedback mitzuteilen. Feedback ist wichtig, um regelmäßig zu sehen, was gut läuft und wo es Verbesserungspotenzial gibt. Daher schätzen wir deinen Aufwand sehr.
Wir freuen uns, dass insbesondere das Miteinander, der Zusammenhalt und die interessanten Projekte positiv wahrgenommen werden. Vielen Dank auch für die Verbesserungsvorschläge. Innerhalb unseres Intranets (HR4You) kann man übrigens auch direkt Feedback geben (anonym und nicht anonym). Solltest du dich für die nicht anonyme Variante entscheiden, hätten wir die Möglichkeit mit dir gemeinsam in den Austausch gehen zu können - oder du kommst gern direkt mal auf mich zu und wir tauschen uns bei einer Tasse Kaffee aus.
Hab eine angenehme Restwoche.

Viele Grüße,

kommunikation auf Augenhöhe

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Umgang mit älteren Kollegen

gibt nicht so viele

Arbeitsbedingungen

aktuell viel Home Office


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ich würde mich auch heute wieder für diesen Arbeitgeber entscheiden.

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jeder Vorschlag wird sich angehört und bewertet.

Work-Life-Balance

Unterstützt bei fast jeder privaten Herausforderung, soweit es möglich ist.

Vorgesetztenverhalten

Keine Götter und auch nur Menschen. Sie geben stets das beste für das Unternehmen und die Mitarbeiter.

Arbeitsbedingungen

Vieles in den letzten Jahren neu eingerichtet und erneuert.

Kommunikation

Offen und ehrlich


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Von außen schicker als von innen

3,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Work-Life-Balance

"Flexible Arbeitszeiten" mit Kernarbeitszeiten von 10-16 Uhr


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Top Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Ex-Werkstudent/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Selten so einen guten Arbeitgeber gehabt.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein toller Arbeitgeber wenn man Anspruch und freie Entfaltung zu schätzen weiß.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

I'm Prinzip alles.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das die Kundenarbeit manchmal etwas schwierig ist.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Selbstverwirklichung.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Toller Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Alles Maßnahmen.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Nichts. Alles super.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Mein Arbeitgeber gobt alles was möglich ist. Es geht nicht besser.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN