Workplace insights that matter.

Login
ATOSS Software AG Logo

ATOSS Software 
AG
Bewertung

Tolles Produkt, altmodische Unternehmenskultur

3,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei ATOSS Software AG in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolles Produkt, Barista die leckeren Kaffee zubereitet, schönes Office.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es ist keine Kritik erwünscht, egal für welchen Bereich. Sei es am Produkt oder am Arbeitsumfeld.

Verbesserungsvorschläge

Flexibleres Arbeitszeitmodell: seinen Mitarbeitern mehr vertrauen schenken, dass im Homeoffice ordentlich gearbeitet wird. Die Corona-Homeoffice-Zeit ist der beste Beweis dafür.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Henrich Götz, Executive Director HR
Henrich GötzExecutive Director HR

Hallo Kollege/in,

Danke für Dein Feedback.
Aus Deinem Kommentar kann ich leider nicht entnehmen, woher Du nimmst, dass wir im Work from Home niemandem vertrauen würden. Gerade Corona hat gezeigt, dass wir sehr schnell in einen sehr konsequenten Work-from-Home-Modus wechseln konnten (und wollten) - und damit, in Kombination mit unserer Betriebsvereinbarung zu Work from Home, sehr gute Erfahrungen gemacht haben - und das virtuelle Arbeiten als Teil der ATOSS-Kultur verstehen

Auf was Du vielleicht abzielst: wir verstehen uns in der Tat nicht als 100%-Remote-Company. Wir glauben sehr stark an bereichsübergreifende Kollaboration und an persönlichen Austausch - den wir z.B. über unsere Eventserie "Summertime@ATOSS" über den Sommer hinweg auch aktiv forciert haben.

Ich hoffe deshalb, dass Du unseren Spirit teilst, dem persönlichen Austausch den gleichen Stellenwert zukommen zu lassen, wie dem virtuellen Arbeiten: beide Formen haben ihre Berechtigung, je nach situativer Notwendigkeit - und in diesem Spirit wollen wir die ATOSS-Kultur gestalten.

Beste Grüße
Henrich
HR Director