Workplace insights that matter.

Login
Autoscout24 Logo

Autoscout24
Bewertungen

164 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 55%
Score-Details

164 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

53 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 44 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Autoscout24 über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Marketing Manager

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei AutoScout24 GmbH in Berlin gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Als Frau mit Kindern hat man keinerlei Weiterentwicklungsmöglichkeiten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alex GanyukovTalent Lead

Lieber ehemaliger Kollegein,
vielen Dank für deine Bewertung. Schade, dass du AutoScout24 mit einem negativen Eindruck hinterlassen hast. Wir arbeiten stets daran besser zu werden! Sie können uns gerne detailliertes Feedback geben, wie wir uns verbessern können: people.team@autoscout24.com.

Alles Gute für Sie!
Ihr People-Team

Größtenteils zu empfehlen, trotzdem gibt es Baustellen!

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei autoscout24 in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Hat uns in der Corona-Krise sofort mit sämtlichem hochwertigen Büromaterial (Monitor, Stühle, ...) ausgestattet
- Umzug ins Home Office war kein Problem und funktioniert wunderbar.
- Bezahlung und Ausstattung klasse.
- Virtuelles Yoga, Crossfit und Meditation. Außerdem interessante Key Notes und virtuelle Trainings.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Seit dem Verkauf ist die Management-Strategie nicht 100% transparent. Dadurch kommt es zum Teil zu Veränderungen der Prioritäten. Gerade im Produktmanagement gibt es dadurch viel Stress.
- Es gibt leider zahlreiche Selbstdarsteller, die Kollegen um sich scharen wie Gurus. Das bringt unser Produktmanagement nicht weiter.

Verbesserungsvorschläge

- Strategie klären.

Arbeitsatmosphäre

Durch viele verschiedene Strategie- und Kurswechsel etwas angespannt. Es fehlt eine klare Ausrichtung. Außerdem gibt es Selbstdarsteller, die sich in jedem Meeting für noch so kleine Tests selber feiern.

Image

Hat unter diversen Verkäufen und Eigentümern gelitten.

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit 100% - hier wird einem vertraut und wenn die Arbeit gemacht ist, kann man's auch gut sein lassen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Social Days, etc. Auf die Umwelt wird nur leider überhaupt nicht geachtet.

Kollegenzusammenhalt

Bei uns im Team dank einem sehr offenen und transparenten Teamlead echt super, hat aber natürlich unter Corona gelitten.

Umgang mit älteren Kollegen

Leider gab es im Zuge des Verkaufs ein paar langjährige Kollegen, die gehen mussten.

Vorgesetztenverhalten

In meinem Fall wirklich ein Glücksgriff. Steht immer hinterm Team und fördert und fordert Mitarbeiter.

Arbeitsbedingungen

Top Ausstattung, super Arbeitsplätze, ...

Kommunikation

Könnte von oben nach unten wie überall deutlich besser sein. Das aktuelle C-Level hat Nachholbedarf!


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alex GanyukovTalent Lead

Lieber AutoScout,
vielen Dank, dass Sie uns eine nette Bewertung hinterlassen haben. Wir freuen uns, dass Sie gerne bei AutoScout24 arbeiten. Unser Ziel ist es, dass alle unsere Mitarbeiter etwas bewegen, egal in welcher Funktion! Wir arbeiten stets daran besser zu werden!
Sie können uns gerne detailliertes Feedback geben, wie wir uns verbessern können: people.team@autoscout24.com.

Alles Gute für Sie!
Ihr People-Team

Hoher Leistungsdruck, bei guter Performance entsprechend hohe Bezahlung

3,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei AutoScout24 GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Altersvorsorge, tolle Kollegen, einfache Produkte

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu Hoher Leistungsdruck, tägliche Abfrage wer hat was abgeschlossen, In den Tagen die man Urlaub hat, muss man entsprechend vorarbeiten, da sonst Ziele nicht erreicht werden

Verbesserungsvorschläge

In Fällen Krankheit und Urlaub muss eine bessere Ausgleichmglkeit gefunden werden, man kann nicht jemanden der 2 Wochen frei hatte finanziell mit jemand voll gearbeitet hat abrechnen

Karriere/Weiterbildung

Kaum berufsfördernde Weiterbildung, Beförderungen sehr selten

Vorgesetztenverhalten

2 wöchige Coachings über 1-2 h während kundengesprächen am Telefon, haben mir inhaltlich und fachlich nicht viel gebracht, sonst jedoch viel Unterstützung aber es wird viel gefordert

Arbeitsbedingungen

Soweit super, diensthandy, dienstlaptops der neuesten sorte, Flexible arbeitszeiten durfte ich jedoch nicht einmal nutzen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alex GanyukovTalent Lead

Lieber AutoScout,
vielen Dank, dass Sie uns eine nette Bewertung hinterlassen haben. Wir freuen uns, dass Sie gerne bei AutoScout24 arbeiten. Unser Ziel ist es, dass alle unsere Mitarbeiter etwas bewegen, egal in welcher Funktion! Wir arbeiten stets daran besser zu werden!
Sie können uns gerne detailliertes Feedback geben, wie wir uns verbessern können: people.team@autoscout24.com.

Alles Gute für Sie!
Ihr People-Team

Als neuer Mitarbeiter sollte man vorbereitet sein, was einen erwartet.

2,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei AutoScout24 in Hannover gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenn die Atmosphäre gut ist, bin ich immer gerne bereit mehr zu leisten als erwartet wird. Seit einigen Monaten aber maximal Dienst nach Vorschrift, da etliche Gespräche zu nichts geführt haben und die Veränderungen, die eingetreten sind, sind zu wenige. Ein Tropfen auf dem heißen Stein.

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen, die bereits vor dem CarveOut bei dem Unternehmen waren, sind gebeutelt von den vielen Veränderungen der Vergangenheit. Das Remote Arbeiten nach dem CarveOut hat die Atmosphäre nicht gerade gefördert.

Image

Das Unternehmen hat ein besseres Image als es im Kern ist. Es gibt ein paar Bereiche, in denen es gut funktioniert. Aber eine Organisation ist nur so gut wie sein schwächstes Glied und es gibt noch viel Potential nach oben.

Work-Life-Balance

Es ist nur einigermaßen bewältigbar, wenn man mindestens 10h jeden Tag arbeitet. Aufstocken mit Personalressourcen wurde lange damit verneint, dass aufgrund von Corona kein Geld dafür da ist. Jetzt wird jedoch auf einmal Hypergrowth angestrebt, ohne vorher die Strukturen dafür geschaffen zu haben.

Karriere/Weiterbildung

Mir wurde für die nächsten 2 Jahre keine Entwicklungsmöglichkeit vorausgesagt. Mit Business Cases dafür kämpfen sollte ich aber trotzdem.

Kollegenzusammenhalt

Oberflächlich wird Hilfe angeboten, tatsächlich ist wenig davon zu spüren. Den Kollegen mache ich nicht einmal einen Vorwurf, sie sind selbst total überarbeitet und kennen gar keinen gesunden Arbeitszustand mehr.

Vorgesetztenverhalten

Oberflächlich und nach außen wird eine offene Kommunikation angepriesen. Man bekommt jedoch immer wieder durch Zufälle mit, was in den Führungsetagen tatsächlich gesagt wird. Mitarbeiter werden bis ins Ungesunde gepushed, es wird bemängelt, warum Dinge nicht schneller gehen. Dabei waren die Mitarbeiter schon immer mehr als genug ausgelastet. Es wird einfach immer mehr gefordert unter dem Deckmantel, dass wir alle froh sein können noch einen Job zu haben. Schlechte Bewertungen dazu auf kununu und glassdoor lässt die Führung sofort wieder löschen.

Arbeitsbedingungen

Das Office ist schön und man kann flexibel arbeiten. Auch während Corona ist 100 Prozent remote möglich.

Kommunikation

Die Kommunikation wurde in den letzten Monaten besser, jedoch mit viel Plattitüden und Klischees geschmückt. Teilweise schwer greifbar. Auf der anderen Seite reichen 1on1s oder Mitarbeitergespräche nicht aus, um ernst genommen zu werden. Veränderungen traten erst ein, nachdem unternehmensweite Umfragen gestartet wurden und die Ergebnisse in manchen Bereichen sehr schlecht ausfielen.

Gleichberechtigung

Komischerweise sind einige Bereiche sehr männerdominiert in der Führung und der ausführende Bereich ist weiblich. Als würde Wachstum nur durch dominante Führung möglich sein.

Interessante Aufgaben

Wenn man gerne mitdenkt, ist man hier falsch. Man arbeitet auf unterster Ebene nur operativ und führt aus. Wichtig ist abzuliefern, ohne zu hinterfragen. Wenn man mit Gesprächen versucht daran etwas zu verändern, wird man nur darauf hingewiesen, dass man mit 4-5 Jahren Berufserfahrung noch zu junior ist, um konzeptionelle Aufgaben zu übernehmen. Zudem ließe der operative Workload das sowieso nicht zu.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alex GanyukovTalent Lead

Liebe/r ehemalige/r Kollege/in,
vielen Dank für deine Bewertung. Schade, dass du AutoScout24 mit einem negativen Eindruck hinterlassen hast. Wir arbeiten stets daran besser zu werden!
Sie können uns gerne detailliertes Feedback geben, wie wir uns verbessern können: people.team@autoscout24.com.

Alles Gute für Sie!
Ihr People-Team

Guter Arbeitgeber in schwierigen Zeiten

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Autoscout24 in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gut und ohne Kurzarbeit durch die Krise gekommen.

Arbeitsatmosphäre

Der coronabedingte Wechsel vom Büro aufs Homeoffice in 2020 hat der Atmosphäre geschadet, weil die direkte Interaktion und jegliche Form von Events und Partys fehlen. Dafür kann der Arbeitgeber natürlich nichts.

Image

Das Image hat unter den vielen Veränderungen der letzten Jahre gelitten.

Work-Life-Balance

Von Team zu Team unterschiedlich. Der Pace ist sehr hoch, dafür aber auch gute Ergebnisse.

Karriere/Weiterbildung

Budget für jeden Mitarbeiter zur Weiterbildung. In der Krise virtuelle Klassen via Linkedin-Learning.

Gehalt/Sozialleistungen

gut!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Steht nicht im Fokus.

Kollegenzusammenhalt

gut!

Vorgesetztenverhalten

Von Team zu Team unterschiedlich, persönlich kann ich nicht klagen.

Arbeitsbedingungen

Top Geräte- , Software- und Büro-Ausstattung.

Kommunikation

Wurde zu Anfang des Jahres 2020 vernachlässigt, was aber nach genügend Kritik erkannt wurde. Mittlerweile regelmäßige und transparente Kommunikation

Interessante Aufgaben

Der neue Eigentümer ist bereit stark in das Unternehmen zu investieren, was neben einer hohen Erwartungshaltung auch viele Gestaltungsmöglichkeiten für die Mitarbeiter bedeutet.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alex GanyukovTalent Lead

Lieber AutoScout,
vielen Dank, dass Sie uns eine nette Bewertung hinterlassen haben. Wir freuen uns, dass Sie gerne bei AutoScout24 arbeiten. Unser Ziel ist es, dass alle unsere Mitarbeiter etwas bewegen, egal in welcher Funktion!

Alles Gute für Sie!
Ihr People-Team

Der einzelne Mitarbeiter zählt nicht viel

3,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei AutoScout24 GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Technik/Ausstattung. Fürs Home Office wurden Bildschirme und Stühle zur Verfügung gestellt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Selbstvermarktung ist das wichtigste. Einfach seine Arbeit gut machen zählt nicht viel. Du musst den kleinsten Erfolg laut in jedem Meeting rausschreien

Verbesserungsvorschläge

Nicht nur die Leute fördern, die sich selber nach oben pushen. Auch mal auf die ruhigen Kollegen achten und nach deren Meinung fragen. Da schlummert derzeit viel Frust. Ohne Corona hätten viele vermutlich in den letzten Monaten gekündigt

Arbeitsatmosphäre

War vor 1-2 Jahren deutlich besser.

Work-Life-Balance

War mal besser. Derzeit sehr viel Druck, das von oben nach unten klar weitergegeben wird

Karriere/Weiterbildung

Wenn du mit den richtigen Leuten essen gehst, hast du gute Chancen auf eine Beförderung

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt fast keine ;)

Vorgesetztenverhalten

Kollegen, die auch nur ansatzweise Kritik am Management oder dem Teamlead geäußert haben, wurden schnell aufs Abstellgleis geschoben. Jetzt traut sich fast keiner was kritisches zu sagen.

Kommunikation

Es wird schon relativ viel kommuniziert. Jedoch kritische Themen ignoriert


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alex GanyukovTalent Lead

Liebe/r ehemalige/r Kollege/in,
vielen Dank für deine Bewertung. Schade, dass du AutoScout24 mit einem negativen Eindruck hinterlassen hast. Wir arbeiten stets daran besser zu werden!
Sie können uns gerne detailliertes Feedback geben, wie wir uns verbessern können: people.team@autoscout24.com.

Alles Gute für Sie!
Ihr People-Team

Spannendes Umfeld mit aktuell vielen Veränderungen

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei AutoScout24 GmbH in Deutschland gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Umgang mit Corona, Wertschätzung, Motivation und Zusammenhalt der Kollegen, Internationalität des Geschäfts, Leute aus vielen verschiedenen Ländern in München

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wäre Jammern auf hohem Niveau, ich möchte dankbar sein - gerade jetzt. Danke liebe Kollegen und danke Autoscout!

Verbesserungsvorschläge

Noch mehr und noch klarer kommunizieren - wo stehen wir, wo wollen wir hin und was kann jeder einzelne dafür tun

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich gut, aktuell etwas angespannt wegen sehr vieler Veränderungen nach dem carve-out, mit neuem Management, vielen neuen Themen, und vor allem der Corona-Krise, die die Leute unterschiedlich stark persönlich mitnimmt, obwohl wir alle eigentlich dankbar sein sollten wie gut es uns geht - gerade im Vergleich zu so vielen anderen Firmen

Image

klasse

Work-Life-Balance

schon viel Arbeit, aber sie macht Spaß und man kann echt was reißen

Karriere/Weiterbildung

vieles ist möglich, man muss nurauch selbst hinterher sein

Gehalt/Sozialleistungen

gute Bezahlung, viele Benefits (z.B. 30 Tage Urlaub, Familienservice, Zuschuss zur Altersversorgung, Kantine, freie Getränke, Events, branded Goodies bei besonderen Ereignissen, Sportmöglichkeiten mit sogar Virtual Yoga und Crossfit in Corona-Zeiten, ...)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

sehr gut, digital und kein unnötiger Papiermüll, sehr umweltschonendes Büro, regelmäßiger Social Day

Kollegenzusammenhalt

super - auch wenn der ein oder andere aufgrund Corona gerade etwas schräg drauf ist, aber das ist wohl überall so

Umgang mit älteren Kollegen

kein Thema, gute Mischung

Vorgesetztenverhalten

ich kann mich nicht beschweren und könnte mir keinen besseren Chef wünschen, aber ansonsten auch sehr menschlich und wertschätzend

Arbeitsbedingungen

traumhaftes Office, neustes Equipment, flexibles Arbeiten, remote work, sogar Hunde dürfen mit zur Arbeit und im Notfall auch mal mein Kind, und auch in Corona-Zeiten haben HR, Facility und Employee Tech ermöglicht, dass alle super zu Hause oder nachwievor im Office arbeiten können, habe ich von keinem meiner Freunde und Bekannten bei anderen Firmen was ähnliches gehört, Danke!

Kommunikation

OK und wie bei anderen Unternehmen, sollte meines Erachtens aktuell noch mehr sein, aber auch nicht auf jede einzelne Stimme hören, Autoscout ist bisher extrem gut durch die Corona-Krise gekommen, was leider nicht jeder sieht

Gleichberechtigung

kein Thema, relativ hohe Frauenquote selbst in Bereichen, wo man das nicht erwarten würde wie Tech und Product

Interessante Aufgaben

langweilig wird einem hier nie, am Puls der Zeit mit großen Ambitionen

Arbeitgeber-Kommentar

Alex GanyukovTalent Lead

Lieber AutoScout,
vielen Dank, dass Sie uns eine nette Bewertung hinterlassen haben. Wir freuen uns, dass Sie gerne bei AutoScout24 arbeiten. Unser Ziel ist es, dass alle unsere Mitarbeiter etwas bewegen, egal in welcher Funktion!

Alles Gute für Sie!
Ihr People-Team

Einfach nur schade...

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei AutoScout24 GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Modernes Büro

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Gefühl zu bekommen, das du jederzeit ersetzt werden kannst und nicht besonders bist. Flexible Arbeitszeiten heißt hier früh anfangen gut, spät aufhören noch besser. Eine "normale" Arbeitswoche hat 45 Stunden und das reicht dann immer noch nicht...

Verbesserungsvorschläge

Vorgesetzen sollten auf ihre Angestellte hören, statt ausschließlich Befehle erteilen ohne Wiederrede. Es gab keine richtige Einarbeitung, kein Teamgefühl und Drohungen zum Ende der Probezeit...


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alex GanyukovTalent Lead

Liebe/r ehemalige/r Kollege/in,
vielen Dank für deine Bewertung. Schade, dass du AutoScout24 mit einem negativen Eindruck hinterlassen hast. Wir arbeiten stets daran besser zu werden!
Sie können uns gerne detailliertes Feedback geben, wie wir uns verbessern können: people.team@autoscout24.com.

Alles Gute für Sie!
Ihr People-Team

From hero to zero

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Autoscout24 in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Büro

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wollen bei den großen mitspielen, wissen aber nicht wie.

Verbesserungsvorschläge

Vertrauen an die Mitarbeiter.
Mehr Diversität in der Besetzung von Stellen.
Weniger Einmischung in operative Themen (Micromanagement)

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist miserabel. War bis März gut, dann ist sie sehr schnell sehr viel schlechter geworden. Fast Top Down. Wenig Datengetrieben.

Image

Nicht alles was draufsteht ist auch drinnen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist gut

Kollegenzusammenhalt

Did Kollegen untereinander halten gut zusammen und verstehen sich.

Vorgesetztenverhalten

Exemplarisch dafür wie man es nicht macht. Nur Top Down. Die Meinungen der Arbeiterschicht werden gar nicht in Betracht gezogen oder Ernst genommen. Der Wert den man als ‚kleiner Mitarbeiter‘ beitragen kann, geht gegen 0. Dazu sehr viel Matchogehabe, dass der Kultur schadet. Keine Vision. Nur Geld im Blick.

Arbeitsbedingungen

Das Büro ist super.

Kommunikation

Die Transparenz hat stark abgenommen. Eigentlich wird fast nichts kommuniziert. Warum Entscheidungen so oder so getroffen wurden. Warum jemand von heute auf morgen plötzlich weg ist.

Gleichberechtigung

Nur die chefs haben was zu sagen. Untere Mitarbeiter haben Angst mit Leuten im mittleren Management und drüber zu reden.


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alex GanyukovTalent Lead

Liebe/r ehemalige/r Kollege/in,
vielen Dank für deine Bewertung. Schade, dass du AutoScout24 mit einem negativen Eindruck hinterlassen hast. Wir arbeiten stets daran besser zu werden!
Sie können uns gerne detailliertes Feedback geben, wie wir uns verbessern können: people.team@autoscout24.com.

Alles Gute für Sie!
Ihr People-Team

Viel Potential wird von Führung nicht genutzt

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei AutoScout24 in Ohne gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Hygiene, Remote Work, Back to the Office-Möglichkeit

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Teamzusammenhalt stärken

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

In dieser Ausnahmesituation geht AS24 als Vorbild voran. Wir sind total digital und konnten uns von dem einen auf den anderen Tag umstellen. Viel schwieriger wird es den Teamspirit durch das Remote Arbeiten aufrecht zu erhalten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alex GanyukovTalent Lead

Lieber AutoScout,
vielen Dank, dass Sie uns eine nette Bewertung hinterlassen haben. Wir freuen uns, dass Sie gerne bei AutoScout24 arbeiten. Unser Ziel ist es, dass alle unsere Mitarbeiter etwas bewegen, egal in welcher Funktion! Wir arbeiten stets daran besser zu werden!
Sie können uns gerne detailliertes Feedback geben, wie wir uns verbessern können: people.team@autoscout24.com.

Alles Gute für Sie!
Ihr People-Team

MEHR BEWERTUNGEN LESEN