Workplace insights that matter.

Login
avodaq AG Logo

avodaq 
AG
Bewertungen

77 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 93%
Score-Details

77 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

68 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 5 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von avodaq AG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Hat sehr stark nachgelassen

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei avodaq AG in Hamburg gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Zuhören und das Gespräch suchen, bzw Gesprächswünschen entgegen kommen wäre definitiv wünschenswert

Arbeitsatmosphäre

Es mag an Corona liegen, aber von der Chefetage ist einiges unter der Gürtellinie.

Kollegenzusammenhalt

Abgesehen von einigen Ausnahmen sind die Arbeitskollegen füreinander da


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

IT System Engineer

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei avodaq AG in Frankfurt am Main gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Homeoffice in nicht Coronazeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr zufrieden - klare Empfehlung

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei avodaq AG in Hamburg gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Im Vertrieb zwar nicht so einfach, dennoch fehlt manchmal die Perspektive.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

avodaq AG als sehr guter Start in meine Karriere !

4,6
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei avodaq AG in Hamburg absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wenn man etwas erreichen will, sowohl in seiner Karriere, als auch a
aufgabenbezogen, findet man stets Unterstützung. Es wird sich Mühe gegeben alle mitzunehmen und Wünsche umzusetzten. Außerdem gibt es neu sanierte Büros in Hamburg mit einer top Ausstattung, sowie finanzielle Unterstützung fürs Gym.

Karrierechancen

Wer Karriere wie im Konzern machen will, kann dies bei avodaq sicherlich nicht. Im Gegenzug genießt die Vorteile des Mittelstandes: Früh viel Verantwortung und Mitspracherecht

Arbeitszeiten

Durch die Uni in der Woche brauche ich ein hohes Maß an Felxibilität. Die bekomme ich auf jedenfall

Die Ausbilder

Im Master habe ich genauso viel Freiraum, wie jeder andere Mitarbeiter auch und werde stets respektiert. Meine Meiung findet immer Gehör. Persönlich kann ich viel mitnehmen... lernen wie man Mitarbeiter führt, Entscheidungen im Team trifft und sich durchsetzt, wenn nötig.

Spaßfaktor

Ein kulturell und demographisch völlig durchmischtes Unternehmen mit coolen Leuten. Die "Alten" sind immer für einen Spaß zu haben und die Jungen haben selbst die Chance ihre eigene Kultur zu formieren. In der Mittagspause findet man mich am Kicker.

Aufgaben/Tätigkeiten

Ich habe tolle Aufgaben im Bereich Sales Controlling und Business Intelligence.

Variation

Meine Aufgaben sind vielfältig mit immer mehr und neuen Themen auf dem Tisch.

Respekt

Avodaq AG ist ein familiengeführtes Unternehmen, wo jeder auch ein Stückweit wie Familie behandelt wird. Gegenseitiger Respekt und Toleranz sind da selbstverständlich.


Arbeitsatmosphäre

Ausbildungsvergütung

Teilen

Good place if you want to learn about networking/security.

3,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei avodaq AG in Berlin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

The 90% time was really good. Not everyone was fine with the English situation, and you really feel that you are not part of the family even if you are looking forward. The language is a big wall, and is something that will never change.

Karriere/Weiterbildung

Not clear how you can improve your career inside the company. Random decisions and really hard to go to new stack and new patterns. Always rejected when I try to learn new knowledge without reason.

Gehalt/Sozialleistungen

Salary+Benefits really really low compared to the average in Berlin and unuseful salary review.

Vorgesetztenverhalten

I don't have any problem with them, they are really good people and really professional but I really missed some feedback from theirs side. Nobody check my work or how I improve the product (even for the salary review nobody did it). Seems like it's not important how good you are or what things do you want to improve, just do your work and make it done.

Kommunikation

Language. They wanted to be international but now they regreted. English is useful inside IT department, but for any other meetings coming from the CEO or other departments will be in German.


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Naja

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2020 bei avodaq AG in Hamburg gearbeitet.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier geht keiner in Rente

Vorgesetztenverhalten

Kollegen wurden per Video Telefonat entlassen, so etwas macht man persönlich


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jens Simmeth, Personalleiter
Jens SimmethPersonalleiter

Lieber ehemaliger Mitarbeiter,

vielen Dank für dein kritisches Feedback sowie deiner Anpassung des ursprünglichen Eintrags vom Februar 2014 in kununu!

Schade, dass deine Bewertung so negativ ausgefallen ist. Gerne möchte ich dazu ein paar Worte schreiben, da ich diesen Eintrag so nicht stehen lassen kann.

Ohne zu tief auf die oben genannten Kommentare einzugehen, muss ich einfach sagen, sie sind beide inhaltlich nicht korrekt. Wir sind stolz auf die Vielfalt in der Belegschaft unabhängig vom Alter, Geschlecht oder der Herkunft! Wir haben zahlreiche Kollegen, welche seit der Gründung vor über 22 Jahren noch zahlreich dabei sind und aktuell einen Kollegen, der nach seinem Start bei uns nun in die wohlverdiente Rente geht.

Jeder Mitarbeiter ist bei uns sehr herzlich eingeladen, Verbesserungsvorschläge einzubringen und konstruktives Feedback zu geben, schade dass du diesen Weg gewählt hast.

Wir bedanken uns noch einmal für deine Bewertung und wünschen Dir für Deine Zukunft alles Gute und viel Erfolg!

Beste Grüße,
Jens

Jens Simmeth
Personalleiter

Toller Arbeitgeber mit großer Flexibilität und Entfaltungsmöglichkeiten!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei avodaq AG in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offene und erliche Kultur
Zusammenhalt
Mitgestaltungsmöglichkeiten
Entwicklungsmöglichkeiten
Expertise
Rolle im Markt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt nichts auszusetzen.

Verbesserungsvorschläge

Es fehlen noch einige Prozesse, da man in kurzer Zeit ein sehr großes Personalwachstum zu verzeichnen hatte. Man setzt aber die richtigen Impulse.

Arbeitsatmosphäre

Sehr kollegialer Umgang miteinander, d.h. man fühlt sich als ein Teil von einem großen Ganzen.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Top Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei avodaq AG in Hamburg gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Viele, viele andere Arbeitgeber können sich hier eine oder mehrere Scheiben abschneiden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Von diesem Arbeitgeber können viele Unternehmen lernen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei avodaq AG in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Insgesamt ein Top-Arbeitgeber und in meinen Augen selten zu finden.

Verbesserungsvorschläge

Bei stetigem Wachstum weiter auf die Unternehmenskultur achten - Bisher ist dies aber keine Kritik

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist herausragend gut und die Geschäftsführung bemüht sich aktiv dies trotz starkem personellem Wachstum aufrecht zu erhalten. Die Unternehmenskultur ist sehr familiär.

Image

Bei Kunden und Herstellern sehr hoch angesehen.

Work-Life-Balance

Das HR und die Führungskräfte bemühen sich um eine ausgeglichene Work-Life-Balance und tuen dies mit Erfolg. Sicher ist dies von Abteilung zu Abteilung unterschiedlich, aber insgesamt weit über dem was ich gewohnt bin/war.

Karriere/Weiterbildung

Karriere und Weiterbildungsversprechen werden eingehalten und in regelmäßigen Abständen reflektiert.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang ist äusserst respektvoll

Vorgesetztenverhalten

Die Geschäftsführung sowie das Director-Level sind extrem kompetent. Dies bezieht sich auf Fachliche- sowie Führungsfähigkeiten.

Arbeitsbedingungen

Das Büro entspricht den Anforderungen. Bei stetigem Wachstum wird wohl Shared-Desk eingeführt werden. Das ist Geschmackssache.
Die Arbeitsmittel (Laptop, Handy etc.) sind super.

Interessante Aufgaben

Jeder ist seines Glückes Schmied und kann sich in seine Aufgabendefinition einbringen.


Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teilen

Besser ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei avodaq AG in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt sehr innovative und leistungsstarke Abteilungen, die in dieser Form durchaus als Alleinstellungsmerkmal in der Branche bezeichnet werden können.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die interne Kommunikation ist unglaublich Verbesserungsfähig. Die Strukturen sind alt und hierarchisch. Die Geschäftsleitung sonnt sich im Erfolg und klopft sich permanent selbst auf die Schulter. Das was die meisten Mitarbeiter denken und welche Themen sie beschäftigen interessiert niemanden. Das Betriebsklima ist insgesamt eher schlecht.

Verbesserungsvorschläge

Man sollte vielleicht einmal über einen Feelgoodmanager oder Mentoren nachdenken. Es gibt so unglaublich viele unzufriedene Mitarbeiter im Unternehmen. Durch alle Bereiche.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Jens Simmeth, Personalleiter
Jens SimmethPersonalleiter

Lieber ehemaliger Mitarbeiter,

vielen Dank für Dein offenes und ehrliches Feedback! Schade, dass Deine Bewertung so negativ ausgefallen ist. Gerne würden wir dazu ein paar Worte schreiben: In der Arbeitswelt können wir es sicherlich nicht jedem recht machen und vertreten sicherlich nicht den Standpunkt „Wir machen alles richtig!“

Als ein sehr stark wachsendes Unternehmen sind wir definitiv mit Herausforderungen konfrontiert, sind uns dessen aber bewusst und hinterfragen diese, um allen Anforderungen bestmöglich gerecht zu werden.

Daher ist auch jeder Mitarbeiter bei uns sehr herzlich eingeladen, Verbesserungsvorschläge einzubringen und Feedback zu geben. Die Mentoren oder Vorgesetzten aber auch unser Geschäftsführer oder die HR-Abteilung haben immer ein offenes Ohr.

Wir bedanken uns noch einmal für deine Bewertung und wünschen Dir für Deine Zukunft alles Gute und viel Erfolg!

Beste Grüße,

Jens Simmeth
Personalleiter

MEHR BEWERTUNGEN LESEN