Welches Unternehmen suchst du?
AVP Autoland GmbH & Co. KG Logo

AVP Autoland GmbH & Co. 
KG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,2
kununu Score95 Bewertungen
72%72
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,3Image
    • 4,2Karriere/Weiterbildung
    • 4,2Arbeitsatmosphäre
    • 4,1Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 4,1Work-Life-Balance
    • 4,2Vorgesetztenverhalten
    • 4,4Interessante Aufgaben
    • 4,2Arbeitsbedingungen
    • 4,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,4Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

76%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 87 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
KFZ-Mechatroniker:in14 Gehaltsangaben
Ø32.600 €
Automobilkauffrau / Automobilkaufmann12 Gehaltsangaben
Ø49.200 €
Leiter:in Lagerwirtschaft5 Gehaltsangaben
Ø35.100 €
Gehälter für 17 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
AVP Autoland
Branchendurchschnitt: Automobil

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Wenn nötig länger bleiben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
AVP Autoland
Branchendurchschnitt: Automobil
Unternehmenskultur entdecken

Die Launch Control für Ihre Karriere.

Wer wir sind

Das AVP AUTOLAND als Arbeitgeber.

Das AVP AUTOLAND ist mit knapp 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – davon rund 140 Auszubildenden – in 16 Betrieben Ostbayerns größte Automobilhandelsgruppe. Um unser Wachstum zu fördern, sind wir stets auf der Suche nach interessierten, motivierten und qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die unsere AVP-Crew verstärken.
Höchste Ansprüche an uns selbst treiben uns jeden Tag zu Bestleistungen, wie zahlreiche Auszeichnungen belegen. Die einzigartige Erfolgsgeschichte des AVP AUTOLAND begann im Jahr 1997 mit der Übernahme des Autohauses Ballach in Regen. Firmengründer Franz Xaver Hirtreiter legte damit den Grundstein für die Expansion der AVP Gruppe bis hin zu den bekannten Dimensionen.

Wir leben unsere Werte und sind für diese bei unseren Kunden bekannt:
Begeisternd | Fair | Familiär | Führend | Leistungsstark | Sicher

Mit einem Umsatz von etwa 450 Millionen Euro bei über 11.000 vermarkteten Fahrzeugen jährlich stellt die AVP Gruppe den Branchenprimus in Ostbayern dar.

Perspektiven für die Zukunft

Kennzahlen

Mitarbeiter850 Mitarbeiter
Umsatz450 Mio. Euro

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 91 Mitarbeitern bestätigt.

  • RabatteRabatte
    81%81
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    79%79
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    76%76
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    68%68
  • ParkplatzParkplatz
    65%65
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    58%58
  • CoachingCoaching
    54%54
  • InternetnutzungInternetnutzung
    54%54
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    53%53
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    51%51
  • FirmenwagenFirmenwagen
    42%42
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    36%36
  • HomeofficeHomeoffice
    26%26
  • BarrierefreiBarrierefrei
    24%24
  • DiensthandyDiensthandy
    22%22
  • KantineKantine
    16%16
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2
  • EssenszulageEssenszulage
    1%1

Was AVP Autoland GmbH & Co. KG über Benefits sagt

  • Faire Vergütung
  • Sonderzahlungen
  • 30 Tage Urlaub
  • Mitarbeiterkonditionen beim Autokauf
  • Fahrradleasing
  • Maßnahmen im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Betriebliche Altervorsorge
  • AVP Akademie
  • Familiäre Atmosphäre und motivierte Kollegen

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei AVP Autoland GmbH & Co. KG.

  • Ihr direkter Draht zu uns:

Standorte

Das AVP AUTOLAND ist mit 16 Betrieben verteilt auf 9 Standorte Ostbayerns größte Automobilhandelsgruppe.

Standorte:

  • Regen
  • Zwiesel
  • Deggendorf
  • Plattling
  • Dingolfing
  • Landshut
  • Altötting
  • Burghausen
  • Rosenheim

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Trotz der mittlerweile großen Größe sehr familiäres Arbeitsklima und auch bei privaten Problemen oder Anliegen wird geholfen
Bewertung lesen
Leider nicht mehr viel, die Getränke für Mitarbeiter waren umsonst!
Bewertung lesen
Seriose Arbeitgeber,
Bewertung lesen
Pünktliche Lohnzahlung, nette Kollegen, Wasserspender wurde mittlerweile auch aufgestellt. Tolle Verpflegung während der Jahresinventur -da macht die Inventur Spaß!!
Sicherer Arbeitgeber und viele Vorteile. Auch bei Krisen keine Kündigungen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 36 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

KEINE ARBEITSPLATZSICHERHEIT! Dem Unternehmen bereits bekannte Mitarbeiter werden nur befristet eingestellt.Obwohl durchaus normale Arbeitsverträge auch vergeben werden. Sucht man ein ruhiges, sachliches Gespräch mit der Führungsebene lässt man einfach die Befristung auslaufen und stellt neue Mitarbeiter ein.Das Anlernen in einer neuen Tätigkeit ist zu zeitaufwendig. Hier reiht sich AVP in die Vorgehensweise eines bay. Autoherstellers ein.
Das eine strenge Linie aus der Ferne (Zentrale) durchgesetzt wird und wer sich dem nicht fügt, für den wird es schwierig.
Bewertung lesen
Zentrale Leitung ohne Präsenz vor Ort.
Bewertung lesen
100% Kurzarbeit ohne Zuzahlung während Corona, ständig werden Mitarbeiter für alles verantwortlich gemacht, müssen ständig länger bleiben, alles eine Selbstverständlichkeit für die Geschäftsführung. Früher herrschte hier noch ein recht humaner Umgang mit Mitarbeitern, seit Corona ? ist alles anders, jeder schaut nur noch auf sich selbst
Bewertung lesen
Kein Respekt untereinander jeder achtet auf sich und interessiert sich nicht für andere
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 19 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Folgt einfach wieder den Unternehmensleitlinien auf dem Bildschirmschoner….
Fair? Familiär… und zurück Menschlichkeit.
Bewertung lesen
Ofter Mitterbeiter'gespreche führen
Bewertung lesen
Mal genau hinsehen ob es sich nicht lohnt einen Mitarbeiter der bereits ein mehrmonatiges Praktikum in der AVP absolviert hat ans Unternehmen zu binden. Nur am Rande... Regelung in Bezug auf Weihnachtsgeld sollte etwas überarbeitet werden insbesondere durch die steigenden Lebenshaltungskosten.
Die Kommunikation bei Neuerungen könnte besser laufen
Bewertung lesen
Anderes, passenderes Schichtmodell, höhere Entlohnung und einen „echten“ Bonus, ohne dafür noch mehr arbeiten zu müssen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 28 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Interessante Aufgaben

4,4

Der am besten bewertete Faktor von AVP Autoland ist Interessante Aufgaben mit 4,4 Punkten (basierend auf 13 Bewertungen).


Ich lerne jeden tage was neues dazu und es macht immernoch nach all den jahren sehr viel Spaß.
5
Bewertung lesen
Eigeninitiative wird hier großgeschrieben und sehr begrüßt.
5
Bewertung lesen
Viel Vertrauen und Unterstützung in der Ausbildung
5
Bewertung lesen
Sehr abwechslungsreiche Tätigkeiten
5
Bewertung lesen
(Bewertung bezieht sich auf die eigene Abteilung)
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Interessante Aufgaben sagen? 13 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

4,0

Der am schlechtesten bewertete Faktor von AVP Autoland ist Gehalt/Sozialleistungen mit 4,0 Punkten (basierend auf 16 Bewertungen).


Jeder hat unterschiedliche Arbeitsverträge, diese werden aber individuell auf ein Grundmodell mit wenig Grundgehalt und fragwürdigen Provisionsmodellen angepasst. Sofortige Kurzarbeit 0 bei Corona über lange Monate hinweg.
1
Bewertung lesen
Ea gibt eine Altervorsorge und teilweise Gewinnbeteiligungen. Gehaltsvehandlungen sind jedoch nicht gewünscht, stattdessen wird einem das Gehaltssystem vorgelegt! Frei nach dem Motto, so und nicht anders!
1
Bewertung lesen
Mitarbeiter sind die Leidtragenden, Hauptsache der Firma geht es gut
1
Bewertung lesen
Eher nicht so gut .
1
Bewertung lesen
Sehr schlecht
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 16 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,2

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,2 Punkten bewertet (basierend auf 23 Bewertungen).


@Personalabteilung wenn man hier null Sterne vergeben könnte - ich könnte sie ruhigen Gewissens geben! Wozu werden Mitarbeitergespräche geführt in denen man gefragt wird wohin man sich mittelfristig in der AVP entwickeln möchte - gleichzeitig aber auch vom Vorgesetzten eine Stellungnahme erfolgt das noch Entwicklungsbedarf besteht?? In den Stellenanzeigen wird groß mit internen Schulungen in der AVP Akademie geworben und ich zitiere: Wir helfen dir innerhalb der AVP dein Potenzial zu entfalten. Wen man von sich aus schon Interesse zeigt ...
1
Bewertung lesen
Vom Hersteller geforderte Pflichtschulungen werden durchgeführt, individuelle Schulungen werden nicht forciert. Mitarbeiter, die sich voll fügen und genau das tun, was erwartet wird, bekommen evtl. Chancen aufzusteigen, die anderen gefühlt nicht.
1
Bewertung lesen
Es stehen einem alle Wege offen.
5
Bewertung lesen
Pflichtweiterbildung, die der Hersteller fordert, aber keine Weiterbildung auf Wunsch des Mitarbeiters. Karriere ist nur möglich, wenn man sich schweigend anpasst.
1
Bewertung lesen
eigene Academy
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 23 Bewertungen lesen