AWO Bezirksverband Unterfranken e.V. als Arbeitgeber

AWO Bezirksverband Unterfranken e.V.

17 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 50%
Score-Details

17 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

8 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 8 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von AWO Bezirksverband Unterfranken e.V. über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Nicht zu empfehlen!

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fortbildungsmöglichkeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiter in der Pflege arbeiten bis zur Erschöpfung, keine Wertschätzung der geleisteten Arbeit, in diesen Firma zählt nur der wirtschaftliche Aspekt

Verbesserungsvorschläge

Wertschätzung der Mitarbeiter, bessere Bezahlung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Isabel Schroth, Referentin für Personalentwicklung
Isabel SchrothReferentin für Personalentwicklung

Liebe*r Mitarbeiter*in,

vielen Dank für Ihre offenen Worte auf Kununu.

Wir bedauern es sehr, dass Sie mit Ihrem Arbeitsverhältnis nicht zufrieden sind und somit einen negativen Eindruck von uns haben.

Die letzten Monate in der Corona-Krise waren turbulent und für jede*n Mitarbeiter*in beruflich wie privat eine Herausforderung. Wir versichern Ihnen, dass wir dankbar für Ihren Einsatz sind.

Bzgl. der Entgelte können wir Ihnen mitteilen, dass erst zum Juli 2020, also im vergangenen Monat, die Vergütungen aufgrund unseres Tarifvertrages gestiegen sind. Wir konnten in den letzten Jahren regelmäßige Tarifsteigerungen unseren Mitarbeiter*innen anbieten.

Für ein umfangreiches Feedback können Sie sich gerne an unserer Mitarbeiterbefragung beteiligen, die wir Ende September durchführen.

Ansonsten dürfen Sie jederzeit gerne unter Angabe des Betreffs "Kununu-Feedback" über personal@awo-unterfranken.de noch einmal Kontakt mit uns aufnehmen.

So vielfältig wie das Leben.

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Tolle Kollegen, gutes Betriebsklima, großzügige Büros.

Image

Ein moderner und innovativer Sozialverband.

Work-Life-Balance

Familienfreundlich; Elternzeit für Männer auch kein Problem; innovatives Langzeitarbeitskonto, das Seinesgleichen sucht; Gleitzeit.

Karriere/Weiterbildung

Führungskräfteprogramm und viele Weiterbildungsmöglichkeiten. Auf Fortbildung wird Wert gelegt.

Gehalt/Sozialleistungen

Fair, vergleichbar mit Öffentl. Dienst. Tarifvertrag und AT. Umfangreiche und attraktive Zusatzleistungen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ist ausbaufähig, man ist immer mehr bemüht um Nachhaltigkeit: E-Mobilität, Jobrad usw.

Vorgesetztenverhalten

Auf Augenhöhe, persönlicher und wertschätzender Umgang, locker.

Arbeitsbedingungen

Gut und funktional. Schöner geht immer.

Kommunikation

Kommunikation wird wertgeschätzt und gelebt.

Gleichberechtigung

Viele Frauen in Leitungsfunktionen.

Interessante Aufgaben

Wer will, hat alle Freiräume sich zu verwirklichen und mitzugestalten. Es ist viel in Bewegung und es wird nie langweilig.


Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitgeber-Kommentar

Isabel Schroth, Referentin für Personalentwicklung
Isabel SchrothReferentin für Personalentwicklung

Liebe*r Mitarbeiter*in,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Es freut uns, dass Sie viele Aspekte positiv erleben und uns dies so auch zurückspiegeln.

Wir wissen das unsere Mitarbeiter*innen alle Ihr BESTES geben, um alles am Laufen zu halten. Dafür können wir uns nur immer wieder bedanken. Das möchte ich auch an dieser Stelle nochmals stellvertretend tun.

Mitsprache und Eigeninitiative höchst willkommen

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mitspracherecht
Viele Weiterbildung
Teamunternehmungen
Kollegen sind super


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Isabel Schroth, Referentin für Personalentwicklung
Isabel SchrothReferentin für Personalentwicklung

Liebe*r Mitarbeiter*in,

vielen Dank für Ihre positiven Worte und die gute Bewertung.

Ich arbeiten total gerne an mein arbeitsplatz. Nur sollte sich die umstânde sofort ändern.

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Betreuung in verschdenen bwreichen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kaum weiterbildungsmöglichkeiten

Verbesserungsvorschläge

Keine. Weil es eher an der politik liegt ala wie an dem arbeitgeber. Ich glaube wen er könnte würde einiges besser laufen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Isabel Schroth, Referentin für Personalentwicklung
Isabel SchrothReferentin für Personalentwicklung

Liebe*r Mitarbeiter*in,

wir sind dankbar für Ihre ehrliche Kritik. Wir bedauern es sehr, dass Sie mit Ihrer derzeitigen Situation nicht zufrieden sind.

Die negativen Punkte nehmen wir gerne auf, freuen uns aber auch, wenn Sie unter Angabe des Betreffs "Kununu-Feedback" über personal@awo-unterfranken.de noch einmal Kontakt mit uns aufnehmen, falls Sie Ideen für Verbesserungen mit uns teilen möchten.

zufriedenstellend und nett als Zweitjob oder allgemein nebenbei

4,3
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

geht offen und ehrlich mit seinen Mitarbeitern um und ist fair

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung ist etwas mau, könnte etwas mehr sein und auch zulagen gabs keine

Verbesserungsvorschläge

mehr Geld bezahlen und zulagen genehmigen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Isabel Schroth, Referentin für Personalentwicklung
Isabel SchrothReferentin für Personalentwicklung

Liebe*r Mitarbeiter*in,

vielen Dank für Ihr Feedback.

Es tut uns leid, dass Sie die Vergütung als negativ empfinden. Wir arbeiten stetig daran unsere Tarifentgelte den Entwicklungen anzupassen und regelmäßige Steigerungen zu ermöglichen.

Wir wünschen Ihnen für Ihren weiteren Berufsweg alles Gute und viel Erfolg.

eine Atmosphäre von Neid und Missgunst gepaart mit ständigem Einspringen

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

da habe ich noch nichts gefunden

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

so ziemlich alles, die Kollegen werden gegeneinander ausgespielt, alternative Ansichten werden kleingemacht,neue Ansätze im Keim erstickt

Verbesserungsvorschläge

Wechsel in der Führungsebene, zumindest dringend ein Arbeiten an der Personalführung, Fördern des Zusammenhalts, kein Gegeneinander ausspielen mehr, Abbau von Überstunden, neues Personal einstellen

Arbeitsatmosphäre

viel Neid, Missgunst,

Image

nur nach außen hin gut

Work-Life-Balance

zu viele Überstunden

Karriere/Weiterbildung

nur für Ja-Sager und Speichellecker

Gehalt/Sozialleistungen

für die Anforderung zu wenig

Umwelt-/Sozialbewusstsein

mittelmässig

Kollegenzusammenhalt

mit einzelnen Kollegen gut, teilweise auch extrem schlecht

Umgang mit älteren Kollegen

nicht gut

Vorgesetztenverhalten

unsachlich, ungerecht, ausspionieren, anschwärzen

Arbeitsbedingungen

könnte besser sein

Kommunikation

oft unzureichend

Gleichberechtigung

nur auf dem Papier

Interessante Aufgaben

gibt es auch

Arbeitgeber-Kommentar

Isabel Schroth, Referentin für Personalentwicklung
Isabel SchrothReferentin für Personalentwicklung

Liebe*r Mitarbeiter*in,

wir sind dankbar für Ihre ehrliche Kritik.

Es tut uns leid, wenn Sie ein so schlechtes Betriebsklima erleben.

Über die negativen Punkte würden wir uns gerne mit Ihnen austauschen. Gerne können Sie unter Angabe des Betreffs "Kununu-Feedback" über personal@awo-unterfranken.de noch einmal Kontakt mit uns aufnehmen.

Wer den Hafen nicht kennt...

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Selbstverantwortung, wenn auch kein oder zu wenig Feedback.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenig bis gar keine Strukturen, festgefahrene Strukturen zulasten von neuen Arbeitskräften, do or die. Mobbing, schlechte Stimmung von Altkräften, die sich im stärkeren Kündigungsschutz wähnen.

Verbesserungsvorschläge

Politische Bildungsarbeit für die Neuankömmlinge aus den neuen Bundesländern.

Arbeitsatmosphäre

Trübsal.

Image

Samariter ohne Pflichtbewusstsein.

Work-Life-Balance

Urlaub trotz sozialer Härte angelehnt mit Begründung Urlaubsvertretung, Teamfähigkeit anzweifelt, Moral untergraben, Familienaspekte außer Acht gelassen und Kündigungsabsicht offenbart.

Karriere/Weiterbildung

Ausbaufähig, hire and fire.

Gehalt/Sozialleistungen

Lohndumping.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keine Mülltrennung, keine Wertstoffentsorgung, wie vor 30 Jahren.

Kollegenzusammenhalt

Charakterlos.

Vorgesetztenverhalten

Respektlos, von Anfang an. Konkurrenzdenken und Druckausübung nach altbekanntem Fahrradfahrerprinzip.

Arbeitsbedingungen

Spieglein, Spieglein... Büroalltag mit Baustellenflair, da kann man sich noch ehrlich die Meinung sagen.

Kommunikation

Alle Kanäle offen.

Gleichberechtigung

Alles nur ein frommer Wunsch.

Interessante Aufgaben

Kantine mit täglich interessanten Angeboten.


Umgang mit älteren Kollegen

sehr chaotisch und nicht sehr gut

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

viel freies Arbeiten. Wenig Kontrolle

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

schlechte Urlaubsplanung bzw. Freie Tage

Verbesserungsvorschläge

Mehr Bezahlen! Supervision! Ausgewogene Dienstpläne


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Suboptimal

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bis 2014 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Führung

Verbesserungsvorschläge

Änderung der Einstellungen.

Arbeitsatmosphäre

Nettes und tolles Team, auch wirklich holfsbereit. Leider ziemlich ausgelaugt

Image

Keine Sozialleistungen, keine Kantine o.ä.

Work-Life-Balance

Gar keins.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Uraltsystem mit Hängeregistern.

Karriere/Weiterbildung

Erste Hilfekurs und für die Pflegehelfer Spezialkurse für Behandlungspflege. Einmal unsinnig in Fortbildung geschickt worden.

Vorgesetztenverhalten

Zwar regelmäßiges Leitungstreffen, fühlte mich aber ziemlich alleine gelassen. Eingearbeitet wurde ich nur pflegerisch. Oft hieß es nur: das hat doch immer so funktioniert, dann wird es auch weiter funktionieren. Erbrachte Leistungen oder Flexibilität wurden kaum honoriert.

Arbeitsbedingungen

Keine planung möglich. Dauereinspringen und Teildienste. Viele Plusstunden wurden nicht genehmigt. Kaum Unterstützung von oben.

Interessante Aufgaben

Hauptsächlich Pflege und Dienstplanabdeckung. Vieles fiel durch hohe Krankenquote aus.


Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Klasse Personalentwicklung und auf Wunsch auch...

4,5
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Klasse Personalentwicklung und auf Wunsch auch Karriereplanung nach Maß! Nahbares Leitungsteam!

Kollegenzusammenhalt

Man findet schnell Anschluss und wird gut integriert

Vorgesetztenverhalten

Fair und realistisch

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Mehr Bewertungen lesen