Navigation überspringen?
  

B·A·D GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

B·A·D GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,41
Schnelle Antwort
3,32
Erwartbarkeit des Prozesses
3,47

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,27

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,90
Vollständigkeit der Infos
4,07
Angenehme Atmosphäre
3,89
Wertschätzende Behandlung
3,76
Zufriedenstellende Antworten
3,69
Erklärung der weiteren Schritte
3,69
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 05.Mai 2018
  • Bewerber

Kommentar

Der Bewerbungsprozess an sich lief sehr freundlich, zuvorkommend und wertschätzend ab. Auch das Gespräch an sich war wirklich mit hoher Qualität, Professionalität und Respekt abgelaufen. Es wurde auch für das Gespräch ein Feedback erbeten, was ich ebenfalls sehr positiv fand. Die Absage kam dann in einer Standard e-Mail und ohne Absender. Gerade nach einem Gespräch hätte ich es mir etwas individueller gewünscht. Ich wollte dann - wie erbeten - mein positives Feedback Bewerbungsprozess per e-Mail mitteilen und gleichfalls um Feedback, sofern möglich, zu meiner Person anfrageb. Dies hilft einen ja ungemein weiter. Leider war nach der Absage meine e-Mail Adresse blockiert. Ich konnte weder der Karriere Mailadresse, von der die Absage kam, noch beiden Gesprächspartnern eine Nachricht senden, sondern bekam einen entsprechenden Mailer Daemon, dass meine e-Mail Adresse gesperrt sei. Traurig so mit seinen Bewerbern umzugehen.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    BAD GmbH
  • Stadt
    Bonn
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage
Du hast Fragen zu B·A·D GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 25.Sep. 2017
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • über den Lebenslauf wurde gesprochen
  • die Stelle wurde im Bewerbungsverfahren erklärt

Kommentar

noch im Bewerbungsgespräch wurde darauf aufmerksam gemacht, dass der weitere Prozess ca. 2-3 Wochen andauert.
Nach Ablauf der 4 Woche habe ich mich über den Stand meiner Bewerbung erkundigt und die Information erhalten, dass der Prozess noch nicht weit vorgeschritten ist ich die Tage mehr Information erhalten soll.
Nach 6 Wochen habe ich nochmals nachgefragt und ein versprochener Rückruf ist nie erfolgt.
Nach 7 Wochen wurde ich dann über das Bewerberportal darauf aufmerksam, dass das Bewerbungsverfahren abgeschlossen und beendet ist.
Nach meiner telefonischen Rückfrage, was denn schließlich mit meiner Bewerbung sei, habe ich telefonisch eine Absage erhalten.

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    B.A.D - Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Beworben für Position
    Regionalleiter
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    Absage
  • 08.Sep. 2017
  • Bewerber

Kommentar

Zuerst wollte ich mich auf die Stelle bewerben und habe bei der Kontaktperson um ein paar Informationen gebeten.
Nach einem informativem und längerem, aber auch jederzeit freundlichem Gespräch wurde mir bewusst, dass ich mich nicht speziell auf diese Stelle bewerben werde. Leider ist der Schwerpunkt hier ein anderer als der, den ich in meiner Laufbahn bisher sammeln durfte.
Mir wurde aber nahe gelegt, mich "sehr gerne" auf andere offene Stellen zu bewerben und werde künftig ein offenes Auge für weitere solcher Ausschreibungen in der Region bei BAD haben. Ich würde mich freuen, wenn man in Zukunft überein kommen würde.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    BAD GmbH
  • Stadt
    Mannheim
  • Beworben für Position
    Systemischer Berater
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    für spätere Berücksichtigung vorgemerkt
  • 17.Juli 2017
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Es gab keine Fragen diesbezüglich

Kommentar

Ich habe mich auf anraten einer Bekannten die beim BAD arbeitet beworben, auf die erste Bewerbung habe ich leider garkeine Reaktion bekommen , auf die zweite kam eine Standart Mail das die Bewerbung eingegangen ist dann wieder nichts, nachdem meine Bekannte fragte ob ich mich denn nun beworben habe da der Standort auf den ich mich Beworben habe noch nichts gehört haben, auf eine telefonische Nachfrage bei der Ansprdchpartnerin ( die im Urlaub ist) wurde ich geben noch ein wenig zu warten, keine 3 Minuten später hatte ich ein vorgefertigte Absage .... auf erneute Nachfrage wie das nun dazu kam, wurde mir erläutert das diese E-Mail vorterminiert wurde von der Ansprechpartnerin... die Stelle ist noch ausgeschrieben! Enttäuschendes gefühl für den Bewerber nie dazu zu kommen ein Bewebungsgespräch zu führen.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    BAD Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH
  • Stadt
    Bonn
  • Beworben für Position
    Medizinische Fachangestellte
  • Jahr der Bewerbung
    2017
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 01.Feb. 2017
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Geben Sie die wichtigsten Punkte in ihrem Werdegang in 2min wieder
  • Geben Sie ein Beispiel für ein Ereignis in ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn, dass sie besonders geprägt hat

Kommentar

Zunächst wird man zu einem Videointerview eingeladen, bei dem man mit der eigenen Laptopkamera aufgenommen wird. Dabei beantwortet man vorgegeben Fragen. Erst wird eine Frage vorgegeben, dann hat man eine vorgegebene Zeit (2-3 Min.) in der man sich die Antwort überlegen kann und dann wird die Aufnahme gestartet. Während der Aufnahme läuft wieder eine Zeit ab in der man antworten muss. Man sollte z.B. in 2 Minuten die wichtigsten Punkte aus seinem Werdegang beschreiben. Da bleiben schon mal wichtige Inhalte auf der Strecke bei dieser kurzen Zeit. Für Personen die es nicht geübt sind vor der Kamera zu sein, ist es sehr schwierig den Blick in die Kamera zu richten - das sollte man vorher besser eine ganze Weile üben - ansonsten wirkt so ein Video gleich sehr unvorteilhaft. Mein persönlicher Eindruck war, dass man bei den 4-5 Fragen kaum einen realen Eindruck der Person bekommen kann, die sich vorstellt. Da es bei mir nach dem Videointerview bedauerlicherweise nicht mehr zu einem persönlichen Gespräch kam, kann ich hierzu leider nichts genaues sagen.
Die Einladung sowie die Absage erfolgten relativ zeitnah. Die Absage war eine Standard-Mail mit den üblichen Blablub-Floskeln.
Alles in allem kann ich der Methode Videointerview nicht wirklich viel abgewinnen. Innovativ? Eher gewollt und nicht gekonnt!

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • Firma
    B.A.D. GmbH
  • Stadt
    Bonn
  • Beworben für Position
    Controller
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    Absage
  • 22.Juli 2016
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • -
  • -
  • Sind sie sicher, langfristig in die Heimat zurückzukommen oder wenn ihr Mann sich anderweitig orientiert sind sie weg?

Kommentar

3 Mal Entscheidung angekündigt bis zum ... und nie an diese Vereinbarung gehalten - Erwartungen nicht erfüllt - Das Bewerbergespräch war gut, doch die erste Rückmeldung via 1 Woche angekündigt. Ohne Reaktion - Frist verstreichen lassen, erst als ich am Abend per Anruf und E-Mail nachgehakt habe erhielt ich eine Antwort mit einer Verlängerung der Entscheidung. Dieses Spiel hat sich 3 Mal fortgesetzt. Für mich ein No Go !!!!
Aus diesem Grund habe ich mich gegen die Stelle entschieden, auf solch einer Basis kann und will ich nicht arbeiten. Ein Vorgesetzter der sich nicht an seine selbst festgelegten Erwartungen hält!!!!!

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
3,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    B.A.D.
  • Stadt
    Tübingen
  • Beworben für Position
    Fachvertrieb BGM
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 12.Apr. 2016
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Ich wurde sehr über die Prozesse und Arbeitsweise beim aktuellen Arbeitgeber ausgefragt. Meines Erachtens eher unangebracht.

Kommentar

Im Vergleich zu anderen Gesprächen eine eher unangenehme Atmosphäre. Lange Gesichter statt einem freundlichen Lächeln.
Im Gespräch wurde auf einmal immer mehr deutlich, dass die Stelle gar nicht so attraktiv ist, wie in der Stellenanzeige angepriesen. Schade!

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
  • Firma
    B.A.D. GmbH
  • Stadt
    Bonn
  • Beworben für Position
    Personal
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 26.Okt. 2015
  • Bewerber

Kommentar

Die Einladung zum Erstgespräch habe ich nach mehrmaligem Anrufen erhalten. Das Gespräch an sich war sehr positiv und mir wurde danach versichert, dass ich in jedem Fall zum Zweitgespräch eingeladen würde, was allerdings nie statt fand. Nach dem Erstgespräch wurde ich über mehrere Wochen immer wieder vertröstet. Ich hatte mehrmals bei dem Ansprechpartner angerufen, der mir immer wieder versicherte, dass großes Interesse da wäre und ich bald den Termin erhalten würde. irgendwann ist es dann im Sande verlaufen.

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    BAD GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Beworben für Position
    Vertriebsassistenz
  • Jahr der Bewerbung
    2015
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 03.Jan. 2014
  • Bewerber

Kommentar

Ich kann die allzu negativen Kommentare zu den Bewerbungen hier nicht ganz nachvollziehen - den Stand meiner Bewerbung konnte ich jederzeit unter bewerben.bad-gmbh.de einsehen (überhaupt läuft die Bewerbung recht automatisiert ab - Bewerbung über ein Online-Portal, automatische Eingangsbestätigung per Mail umgehend nach Absenden der Bewerbung - dass eine Bewerbung hier nicht "gefunden" wird, wie in einem anderen Kommentar beschrieben, erscheint mir sehr unglaubwürdig).

Die Einladung zum Vorstellungsgespräch erfolgte allerdings recht kurzfristig (offenbar auch für den Verantwortlichen meiner Wunschabteilung, denn das Gespräch fand später als vereinbart statt). Die Gesprächsatmosphäre selbst war aber sehr angenehm, der anwesende Personaler hielt das Gespräch mit persönlichen Fragen in Gang (und kannte den Lebenslauf recht gut), während der Abteilungsverantwortliche gelegentlich fachliche Fragen stellte.

Das positive Feedback ist recht zeitnah erfolgt, bis zur definitiven Einstellungszusage dauerte es aber mehrere Wochen (wohl vor allem durch die Betriebsratsanhörung), so dass ich beim bisherigen Arbeitgeber auf den letzten Drücker (Nachmittag des letztmöglichen Tages) kündigen musste.

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • Firma
    B·A·D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH
  • Stadt
    Bonn
  • Jahr der Bewerbung
    2013
  • Ergebnis
    Zusage
  • 26.Aug. 2013
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Gruppeninterview und Fallstudie mit mehreren Bewerbern.

Kommentar

Erste Bewerbung war spurlos verschwunden…auf Nachfrage hat auch niemand geantwortet.
Also ein zweites Mal beworben…Einladung zum Vorstellungsgespräch….
Gar kein Feedback bekommen, erst auf telefonische Nachfrage - Absage. Gründe waren nicht nachvollziehbar.

Kosten für Anreise – trotz Zusage – nicht erstattet bekommen.

Irgendwann - viel später - Absage auf meine angeblich doch nie eingegangene erste Bewerbung bekommen – obwohl ich mich mit der zweiten Bewerbung ja sogar vorstellen durfte.

Achtung: Viele Stellen sind bereits zum Zeitpunkt der externen Veröffentlichung intern vergeben.

Keine freien Parkplätze für Besucher in Bonn vorhanden- also bitte 10 Minuten Fußweg einplanen. In unmittelbarer Nähe ist maximal 60Minuten parken möglich.

Adresse von Einladung stimmte nicht mit Ort des Vorstellungsgespräches überein. Hier bitte nochmal 5 Minuten zum Suchen einplanen. Leider wusste niemand wo das Gespräch stattfindet, also: suchen, suchen, suchen

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    B·A·D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH
  • Stadt
    Bonn
  • Jahr der Bewerbung
    2013
  • Ergebnis
    Absage