Navigation überspringen?
  

Bahn BKKals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

Bahn BKK Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,75
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,75
Kommunikation
2,75
Arbeitsbedingungen
2,75
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,75
Work-Life-Balance
3,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,25
Umgang mit älteren Kollegen
3,50
Karriere / Weiterbildung
3,25
Gehalt / Sozialleistungen
3,50
Image
3,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 4 von 4 Bewertern Homeoffice bei 2 von 4 Bewertern Kantine bei 1 von 4 Bewertern keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 4 von 4 Bewertern Barrierefreiheit bei 2 von 4 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 4 von 4 Bewertern Betriebsarzt bei 2 von 4 Bewertern Coaching bei 1 von 4 Bewertern Parkplatz bei 2 von 4 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 2 von 4 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 1 von 4 Bewertern Firmenwagen bei 1 von 4 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 2 von 4 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 4 Bewertern Mitarbeiterevents bei 1 von 4 Bewertern keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 13.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

BAHN-BKK

3,54
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00
  • 02.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Work-Life-Balance

Aufgrund meines Tätigkeitsbereiches, kann ich durchaus für mich mögliche Freiräume nutzen.

  • 30.März 2017
  • Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Keine offene und direkte Kommunikation. Manipulative eingebildete Weibsbilder

Interessante Aufgaben

Es ist auf Dauer langweilig. Manche Aufgaben kommen so selten vor, dass man eine Ewigkeit benötigt sich in Arbeitsprozesse einzuarbeiten.

Kommunikation

Informationen von Vorgesetzten zu o.g. Themen waren anfangs sehr spärlich und häufen sich. Jedoch ist die Kommunikation auf Führungsebene unzureichend, wenn es darum geht die Basis zu informieren.