Bank für Kirche und Diakonie - KD-Bank eG als Arbeitgeber

  • Dortmund, Deutschland
  • BrancheBanken
Bank für Kirche und Diakonie - KD-Bank eG

2 von 28 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Auszubildende/r
kununu Score: 5,0Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

2 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 5,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

2 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Rundum tolle Ausbildung genossen

5,0
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Finanzen / Controlling bei Bank für Kirche und Diakonie eG - KD-Bank abgeschlossen.

Karrierechancen

Ich wurde erfolgreich übernommen und kann mich weiterbilden.

Arbeitszeiten

Gleitzeit regelt den Tagesablauf.

Ausbildungsvergütung

Sehr sehr sehr gut. Tarifliches Gehalt plus übertarifliche Sonderleistungen.

Die Ausbilder

Unser Ausbilder war stets für uns da und hat uns stets unterstützt und Tipps gegeben.

Spaßfaktor

Schnell ins Team eingefunden, ich kam gerne zur Arbeit.


Arbeitsatmosphäre

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Rundum Sorglospaket

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Bank für Kirche und Diakonie eG - KD-Bank absolviert.

Arbeitsatmosphäre

Wunderbar.

Karrierechancen

Übernahmechancen un- und befristet möglich. Nach der Ausbildung gibts die Möglichkeit uns Traineeprogrammen übernommen zu werden.

Arbeitszeiten

Gleitzeit regelt.. ;-)

Ausbildungsvergütung

Top! Nebst 13. Gehältern weitere Jahressonderzahlung. Die bank übernimmt Fahrtkosten zur Schule, Schulmaterial, Förderkurse zur Prüfungsvorbereitung.

Die Ausbilder

Kompetent und immer ein offenes Ohr bei Fragen und Problemen.

Spaßfaktor

Abwechslungsreiche Tätigkeiten, Herausforderungen und angenehme Kollegen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Hohes Vertrauen spiegelt die Aufgabenvielfalt wieder.

Variation

Ein Blick in alle Abteilung der KD-Bank. Viele Aufgaben können von Auszubildenen selbstständig übernommen werden.

Respekt

Viele Mitarbeiter stellen den Auszubildenden auf keine untere Hierarchie-Stufe, sondern behandeln ihn gleich.