Navigation überspringen?
  

Baumer Groupals Arbeitgeber

Deutschland,  9 Standorte Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Baumer Group Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,16
Vorgesetztenverhalten
2,91
Kollegenzusammenhalt
3,53
Interessante Aufgaben
3,48
Kommunikation
2,84
Arbeitsbedingungen
3,47
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,22
Work-Life-Balance
3,23

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,56
Umgang mit älteren Kollegen
3,56
Karriere / Weiterbildung
2,76
Gehalt / Sozialleistungen
2,91
Image
3,16
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 19 von 32 Bewertern Homeoffice bei 11 von 32 Bewertern Kantine bei 22 von 32 Bewertern Essenszulagen bei 26 von 32 Bewertern Kinderbetreuung bei 2 von 32 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 9 von 32 Bewertern Barrierefreiheit bei 11 von 32 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 18 von 32 Bewertern Betriebsarzt bei 14 von 32 Bewertern Coaching bei 8 von 32 Bewertern Parkplatz bei 26 von 32 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 15 von 32 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 8 von 32 Bewertern Firmenwagen bei 8 von 32 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 8 von 32 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 4 von 32 Bewertern Mitarbeiterevents bei 19 von 32 Bewertern Internetnutzung bei 11 von 32 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 13.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es gibt keine.

Vorgesetztenverhalten

Von nicht ne Ahnung aber mit Reden.

Kollegenzusammenhalt

Ist gleich null, jeder ist sich selbst der nächste.

Interessante Aufgaben

Ja die gibt es bestimmt

Kommunikation

Auch die ist sehr schwach

Gleichberechtigung

Alle sind gleich nur andere sind gleicher!!

Umgang mit älteren Kollegen

Ist soweit in Ordnung

Karriere / Weiterbildung

Für die oberen denke ich schon sonst bleibst du das ,was du bist.

  • 27.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Pro

flexible Arbeitszeit

  • 06.Sep. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00
  • 02.Aug. 2017 (Geändert am 09.Aug. 2017)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Zielrichtung und Motivation der Vorgesetzte verbessern
  • 03.Juli 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00
  • 13.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Pro

gute Atmosphäre, guter Zusammenhalt unter den Kollegen, viel Unterstützung "von oben". Mir macht es Spass in diesem Unternehmen zu arbeiten. Auch die Zusammenarbeit mit den anderen Standorten ist toll. Ich habe den Schritt zu Baumer nicht bereut.

  • 13.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Pro

- Mitarbeitersorgen und Wünsche werden ernst genommen
- Management versucht alles für eine positive Atmosphäre. Für die ganze Belegschaft und vor allem für jeden Einzelnen (jeder wird ernst genommen)
- Gutes Entgelt
- Interessante Aufgaben

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00
  • 26.Apr. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Den Mitarbeiter als Menschen wahrnehmen und wertschätzen. Mitarbeiter weiterqualifizieren um sie für das Unternehmen wertvoller zu machen.

Pro

Wird sich nach hoher Personalfluktuation langsam bewusst, dass sich am Umgang mit den Mitarbeitern etwas ändern muss.

Contra

Totale Selbstüberschätzung im Hinblick auf Standing am Markt. Innovation ist hier kein Thema. Zukunftspläne sehr ehrgeizig aber unrealistisch.