Navigation überspringen?
  

BENTELER-Groupals Arbeitgeber

Deutschland,  15 Standorte Branche Automobil
Subnavigation überspringen?

BENTELER-Group Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
3,27
Spaßfaktor
3,36
Aufgaben/Tätigkeiten
3,18
Abwechslung
3,55
Respekt
3,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
3,18
Arbeitszeiten
3,36
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 6 von 11 Bewertern bezahlte Fahrtkosten bei 2 von 11 Bewertern bezahlte Arbeitskleidung bei 1 von 11 Bewertern flexible Arbeitszeiten bei 2 von 11 Bewertern Essenszulagen bei 1 von 11 Bewertern Kantine bei 5 von 11 Bewertern betr. Altersvorsorge bei 3 von 11 Bewertern gute Anbindung bei 5 von 11 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 1 von 11 Bewertern Mitarbeiterevents bei 5 von 11 Bewertern Internetnutzung bei 2 von 11 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 4 von 11 Bewertern Betriebsarzt bei 5 von 11 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 11 Bewertern Parkplatz bei 7 von 11 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Aufgaben/Tätigkeiten

In den Abteilungen ist die Arbeit interessant.

Respekt

Mehrarbeit wird nicht wertgeschätzt und nicht bezahlt.

Karrierechancen

Unternehmen ist in immer schlimmer werdender Krise. Sechs Jahre Unternehmenszugehörigkeit helfen einem nicht bei den Karrierechancen.

Ausbildungsvergütung

Kombistudenten erhalten weitaus weniger Lohn als Auszubildende.

Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
2,00
Respekt
1,00
Karrierechancen
1,00
Betriebsklima
1,00
Ausbildungsvergütung
1,00
Arbeitszeiten
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten gute Anbindung wird geboten Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    BENTELER-Group
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Wie ist die Unternehmenskultur von BENTELER-Group? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 06.Aug. 2019
  • Azubi
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Die Ausbilder

viele der Ausbilder selbst sind voll in Ordnung. Die Gesamt-Ausbildungsleitung des AWZ allerdings ist eine Katastrophe. Da gibt es Ausbilder, die besser geeignet wären.

Ausbildungsvergütung

Dualstudenten werden unter Mindestlohn bezahlt... das ist nach unserer und auch nach Einschätzung von Experten IL-legal (!) und wird systematisch seit einigen Jahren bei Benteler durchgezogen. Wieder ein Thema für das die Ausbildungsleitung verantwortlich ist

Arbeitszeiten

Dualstudenten dürften nicht Stempeln. Denn dann müsste man ihnen ja auch die ganzen Überstunden bezahlen.

Verbesserungsvorschläge

  • leider hat das Kästchen nur 1000 Zeichen, da loht es nicht zu schreiben anzufangen.

Pro

Der Zusammenhalt in den Gruppen ist toll.

Die Ausbilder
2,00
Spaßfaktor
2,00
Aufgaben/Tätigkeiten
1,00
Abwechslung
1,00
Respekt
1,00
Karrierechancen
1,00
Betriebsklima
2,00
Ausbildungsvergütung
1,00
Arbeitszeiten
1,00
  • Firma
    Benteler
  • Stadt
    Paderborn
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Bewerter/in, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihr Feedback mitzuteilen. Den Zusammenhalt mit den Kollegen heben Sie positiv hervor. Dies freut uns. Umso mehr bedauern wir Ihre Bewertungen hinsichtlich Ausbildungsvergütung und Arbeitszeiten beim Dualen Studium. Mit dem Dualen Studium bieten wir ein attraktives Ausbildungs-Programm für Schüler/Studierende bis hin zum Master-Abschluss einschließlich Auslandsaufenthalt und Möglichkeit zum IHK-Abschluss an. Selbstverständlich werden dabei die rechtlichen Vorschriften (Mindestlohngesetz, Arbeitszeitgesetze etc.) von BENTELER eingehalten. Wir gehen sehr transparent mit unseren Rahmenbedingungen um, daher haben generell auch alle Interessierten immer die Möglichkeit uns beim Tag der offenen Tür zu besuchen und persönlich mit aktuellen Studierenden und Ausbildern über unsere Ausbildungsmöglichkeiten und Konditionen zu sprechen. Gerne möchten wir Sie dazu einladen, direkt auf uns zuzukommen (my.message@benteler.com), um in einem vertraulichen Austausch die Hintergründe Ihrer Bewertung zu besprechen. Für Ihre weitere berufliche Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute. Beste Grüße

Ihr BENTELER kununu Team
E-Mail: my.message@benteler.com

  • 26.Juli 2019
  • Azubi
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Die Ausbilder

Die Kommunikation fehlt. Auszubildende werden nicht immer als Mitarbeiter wertgeschätzt.

Aufgaben/Tätigkeiten

Kommt stark auf die Abteilung an.

Abwechslung

Man sieht viele unterschiedliche Abteilungen

Betriebsklima

Zur Zeit spürt man die schwierige Situation, ansonsten sehr angenehm.

Ausbildungsvergütung

Kenne kein Unternehmen, was besser bezahlt.

Arbeitszeiten

Bei einer 35h Woche kann sich meiner Meinung nach keiner beschweren

Verbesserungsvorschläge

  • Kommunikation sollte das A und O sein. Nicht an den falschen Stellen sparen, Weiterbildung ist wichtig, sonst hat man kein qualifiziertes Personal mehr.

Pro

Verbesserungsvorschläge kann man über ein Portal einreichen, werden teilweise umgesetzt. Die Karrierechancen schätze ich als sehr gut ein, jedoch wird alles über Noten verglichen, das ist nicht alles, worum es geht!

Contra

1% weniger in der Abschlussprüfung und dir wird ein befristeter Vertrag angeboten.. Macht einen das eine Prozent etwa weniger qualifiziert?

Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
5,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Essenszulagen wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Benteler
  • Stadt
    Paderborn
  • Jobstatus
    k.A.
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r Auszubildende/r, herzlichen Dank für Ihre Bewertung und die wertschätzenden Worte. Eine gute Ausbildung ist der Grundstein für eine erfolgreiche Karriere und so hat die Berufsausbildung bei BENTELER traditionell einen hohen Stellenwert. Wir freuen uns, dass wir Sie auf diesem Weg begleiten dürfen und wünschen Ihnen auch weiterhin alles Gute. Viele Grüße

Ihr BENTELER kununu Team
E-Mail: my.message@benteler.com

  • 19.Nov. 2018
  • Azubi
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Die Ausbilder

Die Ausbilder sind fachlich sehr kompetent, unterstützen Ihre Azubis in allen Angelegenheiten und sind stets hilfsbereit.

Spaßfaktor

Mit den tollen Kollegen in Berlin hat jeder Tag auf Arbeit viel Spaß gemacht.

Aufgaben/Tätigkeiten

In der Ausbildung wird auch ein großes Augenmerk auf die Berufsschule und die erbrachten Leistungen gelegt, sodass neben der Arbeit auch immer genügend Zeit zum Lernen und die Vorbereitung auf die Abschlussprüfung bleibt.
Außerdem hatte ich die Möglichkeit an einem Zweiwöchigen Azubiaustausch teilzunehmen.

Abwechslung

Innerhalb der Ausbildung erhält man Einblicke in die unterschiedlichsten Abteilung des Unternehmes, wie die Buchhaltung, das Controlling, die Arbeitsvorbereitung, den Einkauf und vieles mehr und natürlich in der eingesetzten Abteilung dem Vertrieb.

Respekt

Vorgesetzte und Kollegen begegnen einen stets mit Respekt und Freundlichkeit, man fühlt sich schon nach kürzester Zeit als Teil des Teams.

Karrierechancen

Aufstiegschancen und Weiterbildungsmaßnahmen sind innerhalb der BENTELER-Gruppe möglich, auch die Übernahme nach der Ausbildung, dies ist jedoch auch ggf. mit einem Wechsel des Standortes verbunden.

Betriebsklima

Die Arbeitsatmosphäre in Berlin kann nicht besser sein.
An diesem Standort gab es zu meiner Ausbildung, noch weitere 2 Azubis, aus jedem Lehrjahr einer.
Außerdem gibt es auch betriebliche Veranstaltung und Unternehmungen, die der Teambildung dienen.

Ausbildungsvergütung

Ich empfinde die Ausbildungsvergütung als fair, außerdem gibt es Urlaubs- und Weihnachtsgeld, und eine geldliche Anerkennung bei besonders guten Leistungen in der Abschlussprüfung.

Arbeitszeiten

Die festen Arbeitszeiten sind so gelegt, dass am Freitag früher ins Wochenende gestartet werden kann.
Am Wochenende wird nicht gearbeitet.

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Benteler Distribution
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Bewerter/in, wir freuen uns sehr, dass Sie Ihre Eindrücke über BENTELER als Arbeitgeber mit uns teilen und uns ein sehr positives Feedback zu Ihrer Ausbildung gegeben haben. Toll, dass Sie alle Kriterien, wie etwa „Betriebsklima“ und „Spaßfaktor“, mit „sehr gut“ oder „gut“ bewerten. Dies freut uns ganz besonders. Für Ihre weitere berufliche Laufbahn wünschen wir Ihnen alles Gute und viel Erfolg. Vielen Dank und beste Grüße Ihr Employer Branding Team

Ihr BENTELER kununu Team
E-Mail: my.message@benteler.com

  • 08.Okt. 2018
  • Azubi
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Die Ausbilder

Die Ausbilderin ist fachlich kompetent, immer hilfsbereit und sehr engagiert.

Spaßfaktor

Die Ausbildung hat mir an dem Standort Berlin so gut gefallen, dass ich unbedingt nach meiner Ausbildung bei BENTELER bleiben wollte.

Aufgaben/Tätigkeiten

Durch feste und geregelte Arbeitszeiten hat man gegügend Freizeit.
Für die IHK Prüfungen wird man freigestellt.
Bei sehr guter schulischen Leistung, hat man die Chance an einem Azubi-Tausch-Programm mit anderen Azubis aus teilzunehmen.

Abwechslung

Ich wurde für mehrere Wochen nach Duisburg geschickt um dort die Buchhaltung, den Einkauf und die Lagerführung kennenzulernen und zu verstehen.

Respekt

Vorgesetzte, Kollegen sind sehr freundlich und hilfsbereit.

Karrierechancen

Ich wurde nach meiner Ausbildung direkt übernommen.
Aufstiegschancen sind innerhalb der BENTELER-Gruppe möglich.

Betriebsklima

Deutschlandweit stellt das Unternehmen jährlich > 120 Azubis ein.
Am Standort Berlin waren wir mit 3 Azubis vertreten, aus jedem Lehrjahr eine/r.

Ausbildungsvergütung

Ausbildungsvergütung ist sehr gut, 30 Urlaubstage, Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld

Arbeitszeiten

feste Arbeitszeiten
Wochenende frei
Freitags wird nur einen halben Tag gearbeitet, sodass man früh ins Wochenende kommt

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Benteler Distribution
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Bewerter/in, vielen herzlichen Dank, dass Sie von Ihren Erfahrungen während Ihrer Ausbildung berichten und für die Zeit, die Sie sich für diese Bewertung genommen haben.Wir freuen uns über Ihr äußerst positives Feedback und der sehr guten Bewertung Ihrer Ausbildungszeit bei BENTELER. Schön, dass Sie auch nach abgeschlossener Ausbildung weiterhin Teil unserer Familie der Lösungsmacher sind. Wir wünschen Ihnen für Ihre weitere berufliche Laufbahn bei BENTELER alles Gute und viel Erfolg. Vielen Dank und beste Grüße Ihr Employer Branding Team

Ihr BENTELER kununu Team
E-Mail: my.message@benteler.com

  • 10.Apr. 2018
  • Azubi
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Die Atmosphäre unter Vorgesetzten und Angestellten wird immer schlechter und schlechter, vielleicht sollte man den Angestellten mal wieder mit Respekt gegenüber treten wie vor 15 Jahren.

Pro

Die Firma hat noch einen guten Ruf den man nutzen kann um sich wo anders zu bewerben.

Contra

Ausbilder bemühen sich fast gar nicht irgendwelche Termine einzuhalten geschweige denn wichtige Termine an Auszubildende weiterzugeben. Selbst bei Prüfungsterminen kommt sowas vor.
Nach ein paar Jahren in diesem Unternehmen merkt man schnell das es eine große Ellenbogenmentalität unter den Angestellten gibt jeder ist sich selbst der Nächste.
Zudem wurde das Urlaubsgeld drastisch gekürzt obwohl die Firma einen Rekordumsatz erzielt.
Zudem merkt man das Planung und Benteler nicht zusammen passen

Die Ausbilder
2,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
1,00
Abwechslung
2,00
Respekt
2,00
Karrierechancen
2,00
Betriebsklima
2,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Benteler
  • Stadt
    Paderborn
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte(r) Bewerter(in), Danke für Ihren Kommentar. Mich würden Ihre Beweggründe für Ihre Aussagen interessieren. Bitte setzen Sie sich doch mit den Kollegen in der HR Abteilung in Paderborn in Verbindung. Alternativ stehe ich Ihnen auch gerne für ein vertrauliches Gespräch zur Verfügung. Vielen Dank und beste Grüße Miriam Strolz (Employer Branding)

Miriam Strolz
Personal Referentin / Assistenz Vorstand
BENTELER International AG

  • 11.Nov. 2015 (Geändert am 19.Nov. 2015)
  • Azubi

Die Ausbilder

Die meisten Ausbilder sind hilfsbereit und können einem weiterhelfen oder an andere Personen weiterleiten.
Manchmal muss man mehrmals nachfragen, damit sich jemand um die Angelegenheiten kümmert.

Spaßfaktor

Die Ausbildung macht Spass und ist abwechslungsreich. Man spürt keinen Stress und kann auch oftmals selbstständig arbeiten.

Aufgaben/Tätigkeiten

In der vorlesungsfreien Zeit muss man schon viel Zeit in die Klausurvorbereitung investieren, jedoch bekommt man auch vom Unternehmen Tage freigestellt um sich auf die Klausuren vorzubereiten.
Die Ausstattung der Werkstatt finde ich vollkommen in Ordnung, manchmal sucht man nach Werkzeug.

Abwechslung

Die Ausbildung ist sehr abwechslungsreich, da man immer wieder in unterschiedlichen Abteilungen eingeteilt wird und außerdem viele zusätzliche Kurse, wie z.B. Pneumatik- oder Roboterkurs, hat.

Respekt

Ich hatte noch nie Probleme bezüglich des Respekts.

Karrierechancen

Die Karrierechancen finde ich gut, nach dem Studium wird man vom Unternehmen übernommen.

Betriebsklima

Es gibt sehr viele dual Studierende im Unternehmen, sodass man nie alleine ist. Leider kann man als Student nicht am Betriebssport teilnehmen.

Ausbildungsvergütung

Man wird seit Anfang des Jahres nach Mindestlohn bezahlt, dadurch ist Bezahlung etwas komplizierter geworden.

Arbeitszeiten

Man arbeitet im Normalfall 7h pro Tag, es ist aber auch kein Problem mal einen Tag eher zu gehen und dafür am nächsten Tag etwas länger zu machen. Viele Vorgesetzte sind sehr kolant was die Arbeitszeiten angeht.

Verbesserungsvorschläge

  • Teils wartet man lange auf Rückmeldung oder weiß erst kurzfristig Bescheid, z.B. bei den Verplanungen für nächste Praxisphasen

Pro

die Kooperation mit der Universität, viele angebotene Kurse, Unterstützung bis zum Masterabschluss, Ausbildungs mit IHK-Abschluss
Insgesamt kann ich das Studium bei Benteler empfehlen, da man hier mit der Universität Paderborn kooperiert und nicht mit einer Fachhochschule, wie es viele andere Betriebe machen. Außerdem lernt man noch vieles, was nicht nur für die Facharbeiterprüfung notwendig ist, z.B. wird ein Cambridge-Zertifikat finanziert.

Contra

man hat nicht immer fordernde Aufgaben

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Benteler
  • Stadt
    Paderborn
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 11.Nov. 2015 (Geändert am 16.Nov. 2015)
  • Azubi

Die Ausbilder

fachlich kompetent, hilfsbereit, offen für Fragen und Anregungen

Spaßfaktor

-abteilungsbedingt, in den meisten Abteilungen jedoch lockeres Klima
- unter den Kombistudenten immer gute Stimmung

Aufgaben/Tätigkeiten

- abteilungsbedingt, teilweise geringe Auslastung
- im Ausbildungszentrum aber breites Angebot an Zusatzqualifikationen

Abwechslung

-gesamte Ausbildung sehr abwechslungsreich, da quartalsweiser Wechsel zwischen Uni und Fachabteilungen

Respekt

stets respektvoller Umgang miteinander

Karrierechancen

Übernahmechancen sehr gut, da man innerbetriebliche Abläufe bereits kennengelernt hat und das Unternehmen gut kennt
- Möglichkeit während Praxisphasen viele Kontakte zu knüpfen, die hilfreich für spätere Karriere sind

Betriebsklima

unter Azubis und Kombistudenten sehr gut

Ausbildungsvergütung

angemessen für die Zeit, die man im Unternehmen verbringt

Arbeitszeiten

in den meisten Fachabteilungen Gleitzeit

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Kommunikation zwischen Kombistudenten und Vorgesetzen, sowie Vorgesetzten unter sich

Pro

Das Kombistudium bietet die Möglichkeit einen Masterabschluss an der Universität, sowie parallel eine IHK-Ausbildung zu absolvieren. Uni und Unternehmen liegen nah beieinander, was lange Pendelfahrten erspart. Man bekommt die Möglichkeit andere Sprachen und Kulturen während des Auslandsaufenthaltes kennenzulernen, zudem werden viele Zusatzqualifikationen angeboten.
Das Kombistudium bietet ein sehr ausgereiftes Programm, da es schon seit über 15 Jahren durchgeführt wird.

Contra

Teilweise kommt es zu kleineren Kommunikationsschwierigkeiten bei organisatorischen Dingen, sowie wenig Auslastung in manchen Fachabteilungen.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flexible Arbeitszeiten wird geboten Kantine wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Benteler AG
  • Stadt
    Paderborn
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 16.Juni 2015
  • Azubi

Die Ausbilder

Ausbilder im Durschnitt sehr kompetent in ihren Fachgebieten

Aufgaben/Tätigkeiten

Hierauf hat man selbst viel Einfluss. Es ist jedem selbst überlassen sich um ansprechende Aufgaben zu bemühen.

Respekt

Kombinationstudenten werden im Großteil des Unternehmens mit Respekt behandelt.

Karrierechancen

Diese Studium ist einmalig und bietet bei Benteler sehr gut Karrierechancen.

Ausbildungsvergütung

Die Lehrvergütung ist ausreichend aber geringer als bei OEMs. Allerdings bilden diese auch nur 4 statt 6 Jahre aus.

Arbeitszeiten

Während des Vorlesungsfreien Zeit 35h/Woche

Pro

Einmaliges Studienprogramm in Deutschland. Ich kenne keinen Arbeitgeber in der Republik, der bis zum Master und dann auch noch an einer Uni ausbildet. Auslandsaufenthalt ist im Teil des Studiums.

Contra

Je nach Fachrichtung keine komplett freie Wahl der Vertiefungsrichtung. Von Zeit zu Zeit ist mit ein wenig Bürokratie zu kämpfen.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Kantine wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Benteler
  • Stadt
    Paderborn
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 20.Apr. 2015
  • Azubi
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Pro

Da duale Studium geht bis zum Master und beinhaltet eine Facharbeiter-Abschlussprüfung.

Contra

Die Abbrecherquote unter den Dualstudenten ist erschreckend hoch !
Von älteren Jahrgängen weiß man, dass kaum Absolventen im Unternehmen bleiben. Mangelhaft sind insbesondere die Ausbildungsleitung und der Umgang mit den "Kombistudenten".
Seit neuestem nur noch unter Praktikantenstatus geführt, gehören wir nicht wirklich zu der Belegschaft. Eine individuelle Förderung (wie anfangs versprochen) gibt es nicht. Die Vertiefungsrichtungen im Studium sind klar festgelegt (2 zur Auswahl), andere werden nicht geduldet. Zusagen werden nicht eingehalten, was nicht schriftlich belegbar ist, ist im Zweifel wertlos. Wer durch zusätzliche Auslandsaufenthalte (Auslandssemester) verpasste Kurse verspätet hört, wird von den Vorgesetzten massiv unter Druck gesetzt.
Wenn mal eine Note unterhalb von 3,3 liegt, wird man zum persönlichen Gespräch geladen. Die Vergütung ist so gering, dass zusätzlich Bafög beantragt werden kann. Eine Erhöhung hat seit über 10 Jahren nicht stattgefunden.

Grundsätzlich: Mit Außnahme der oben genannten Vorteile hat das Dualstudium bei Benteler leider keine Vorteile gegenüber anderen Firmen. Wer alternative Angebote hat, sollte seine Entscheidung gut überlegen.

Über die Abteilungen selbst, informiert man sich am besten auch hier im Kununu, ranghohe Angestellte haben hier schon in der Vergangenheit viel begründete Kritik geäußert. Die Sicherung des Standorts Paderborn ist nicht gegeben und ab 2016 stark gefährdet.

Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
1,00
Aufgaben/Tätigkeiten
1,00
Abwechslung
1,00
Respekt
1,00
Karrierechancen
1,00
Betriebsklima
1,00
Ausbildungsvergütung
1,00
Arbeitszeiten
2,00
  • Firma
    Benteler
  • Stadt
    Paderborn
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Bewerterin / Lieber Bewerter, Wie Sie ganz richtig schreiben, bietet BENTELER einen dualen Studiengang an. Doch zu unserem Paket gehört noch weitaus mehr: Beim dualen Studiengang von BENTELER studieren die Studierenden regulär an der Hochschule bis zum Masterabschluss und absolvieren in den semesterfreien Zeiten parallel Praxisphasen sowie ein Praxisjahr im Unternehmen. Mit zum Studienpaket gehören eine finanzielle Förderung sowie ein dreimonatiger Auslandsaufenthalt (Flug, Unterkunft, Visa… wird auch von BENTELER finanziert). Inzwischen werden, neben dem Maschinenbaustudium mit dem Wirtschaftsingenieurwesen, der Elektrotechnik und Informatik sowie Accounting and Finance, insgesamt fünf Fachrichtungen angeboten. Die Vertiefungsrichtung wird vor dem Studium vereinbart. Eine Veränderung ist grundsätzlich möglich, diese muss sich natürlich mit den Unternehmensschwerpunkten decken. Das Studium ist anspruchsvoll, jedoch ist die Abschlussquote mit über 90 Prozent sehr hoch, dreiviertel der Absolventinnen und Absolventen sind nach wie vor bei BENTELER tätig. Auch müssen Sie sich keine Sorgen bezüglich des Standortes Paderborn machen, dieser ist in keiner Weise in Gefahr. Wenn Sie noch detailliertere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Ausbildungsleiter, Herrn Thomas Koch. Mit freundlichen Grüßen Florian Appel


Benteler HR Team
Benteler-Gruppe