Workplace insights that matter.

Login
BENTELER-Group Logo

BENTELER-Group
Bewertungen

381 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 54%
Score-Details

381 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

158 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 134 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von BENTELER-Group über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Gute Arbeit, viel Vitamin B und geerbte Führungspositionen

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei BENTELER Steel/Tube GmbH (Paderborn) in Paderborn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt und die Art der Arbeit.

Verbesserungsvorschläge

Die Mitarbeiter (vor allem in höheren Etagen) auf Kompetenz überprüfen und vor allem Führungskräfteseminare anordnen.

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen in der Produktion sind sehr freundlich und immer hilfsbereit. Ab Abteilungsleiter wird es kritisch.

Karriere/Weiterbildung

Aufgrund von Corona unmöglich.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt solche und solche. Ich habe einen sehr tollen Kollegen und auch einen der meint ihm gehöre die Firma und er müsste uns unterbuttern. Dieses Verhalten wurde beim Vorgesetzten des öfteren gemeldet, es folgt keine Reaktion.

Umgang mit älteren Kollegen

Werden von den Kollegen sehr respektiert, die jüngeren Vorgesetzten zeigen da kaum Respekt.

Vorgesetztenverhalten

Probleme werden nicht ernst genommen. Wenn man zum BR geht wird man anschließend schlechter behandelt. Es wird sogar mit Einzelgesprächen und unter Druck setzen versucht herauszufinden wer beim BR war. Dementsprechend traut man sich kaum noch Fehlverhalten anzuzeigen.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr BENTELER kununu Team, my.message@benteler.com
Ihr BENTELER kununu Teammy.message@benteler.com

Liebe/r Kollege/in,

wir freuen uns sehr über Ihre positive Arbeitgeberbewertung und Ihre Weiterempfehlung.

Des Weiteren möchten wir uns bedanken, dass Sie die Dimensionen „Work-Life-Balance“, „Gehalt/Sozialleistungen“, „Arbeitsbedingungen“ und „Interessante Aufgaben“ mit der vollen Punkteanzahl bewerten und somit besonders positiv hervorheben.
Toll finden wir außerdem, dass Sie mit Ihren Kolleginnen und Kollegen sehr gut zusammenarbeiten, sich gegenseitig unterstützen und respektieren.
Dass Sie das Vorgesetztenverhalten mit nur einem Punkt bewerten, können wir an dieser Stelle nicht nachvollziehen. Wir distanzieren uns darüber hinaus von Ihrer erwähnten „Vitamin-B“-Firmenkultur. Eine Ungleichbehandlung hat bei BENTELER keinen Platz und wird nicht toleriert!
Neben Betriebsrat, Vorgesetzten oder HR stehen auch wir Ihnen unter folgender E-Mail Adresse für einen vertraulichen Austausch zur Verfügung: my.message@benteler.com.

Bitte suchen Sie ein persönliches Gespräch, um Ihre Wahrnehmungen gemeinsam überprüfen zu können.

Weiterhin alles Gute bei BENTELER und bleiben Sie gesund

Unmenschlich

3,4
Nicht empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat im Bereich Produktion bei Benteler International AG in Eisenach gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wie gesagt kein respektvoller Umgang mit den Schichtleitern, Einrichtern und Angestellten

Verbesserungsvorschläge

Angestellte mit Respekt und Wertschätzung behandeln selbst mal in der Produktion mitlaufen damit sie verstehn was die da eigentlich ihren Angestellten zumuten.

Arbeitsatmosphäre

Dicke Luft was ich gut nachvollziehen kann da die Schichtleiter, Einrichter und Arbeitnehmer von der oberen Führung nur runtergebuttert werden.

Image

Hier leider sehr negativ da man mit den Angestellten nicht gut umgeht. ( obere Führung) wirkt sich auf alle aus bitte mal bedenken.

Work-Life-Balance

gleich 0 Wertschätzung aus der Oberen Etage an die Schichtführer Einrichter und die Maschinenbediener dabei verdienen sie das Geld für den Betrieb.

Kollegenzusammenhalt

In dem Team wo ich war hat es super geklappt und man hat sich viel Mühe gegeben alles zu erklären.

Umgang mit älteren Kollegen

Respektvoll

Vorgesetztenverhalten

Kann nur die Schichtführer und Einrichter positiv bewerten. Wenn die Oberen Chefs die Leute nicht verlieren will sollten diese schnell was ändern.
Vorschlag mal selber eine Woche in der Produktion arbeiten dann sehen sie vieles anders

Arbeitsbedingungen

könnten besser sein wenn die Oberen Chefs mal mehr an die Angestellten denken würden und nicht nur an das Geld oder die Firma in den Boden zu rammen

Kommunikation

Das hat gut funktioniert mit den Schichtführern und Einrichtern dazu gesagt die Schichtleiter müssen alles sein am Besten alles aufeinmal.

Gleichberechtigung

unter Kollegen auf jeden Fall positiv

Interessante Aufgaben

Möglichkeiten an verschiedenen Plätzen angelernt zu werden so ensteht kein Monotones arbeiten und weniger Körberliche Belastung auch grad für die älternen Angestellten vom Vorteil.

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr BENTELER kununu Team, my.message@benteler.com
Ihr BENTELER kununu Teammy.message@benteler.com

Sehr geehrte/r ehemalige/r Kollege/in,

wir möchten uns bei Ihnen für die Zeit bedanken, die Sie sich für diese Bewertung und somit das Teilen Ihrer Eindrücke genommen haben.

Es freut uns, dass Sie den Zusammenhalt in Ihrem Team, den Umgang mit älteren Kolleginnen & Kollegen und den Punkt Gleichberechtigung mit der bestmöglichen Bewertung loben. Danke auch für das positive Feedback zu den Bereichen Kommunikation und Vorgesetztenverhalten.

Sehr schade finden wir Ihren Eindruck, was Respekt und Wertschätzung angeht, da diese elementare Werte unserer Unternehmenskultur darstellen. Gleichzeitig distanzieren wir uns klar und deutlich von der Beitragsüberschrift.
Unklar ist, ob Sie Ihre Wahrnehmung diesbezüglich noch während Ihres Arbeitsverhältnisses oder selbst danach (zum Beispiel an HR) zur Überprüfung weitergeleitet haben.

Für Ihren weiteren beruflichen Werdegang wünschen wir Ihnen alles Gute und viel Erfolg

Wenig fördernd dafür auch wenig fordernd

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Benteler Steel/Tube GmbH in Dinslaken gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessantes Industrieumfeld

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Postengeschachere exklusiv für ältere Kollegen

Verbesserungsvorschläge

Potenziale fördern und nutzen

Interessante Aufgaben

Wenig Vertrauen in das Potenzial der Arbeitnehmer


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr BENTELER kununu Team, my.message@benteler.com
Ihr BENTELER kununu Teammy.message@benteler.com

Sehr geehrte/r ehemalige/r Kollege/in,

wir haben Ihren Kommentar erhalten und wünschen Ihnen für Ihren weiteren Werdegang viel Erfolg und alles Gute. Wir hoffen, dass Sie in einem ebenso interessanten Arbeitsumfeld wie bisher Ihre Laufbahn fortsetzen können.
Ihre Beitragsüberschrift lässt sich für uns allerdings in keiner Weise nachvollziehen.
Denn jede Kollegin und jeder Kollege bespricht allein schon im jährlichen Qualifizierungsgespräch mit ihrer/seiner Führungskraft individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und stimmt sich dazu ab etc.

BENTELER ist die Summe all seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie sind der wichtigste Garant für Erfolg.

In Zeiten der Covid-19-Pandemie leistet jede/r einzelne Mitarbeiter/in und jede Führungskraft ihren/seinen persönlichen großen Beitrag, um das Unternehmen gestärkt in die Zukunft zu führen. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken.

Bleiben Sie gesund und viele Grüße

Gemobbt, aber den Mobber besiegt :-)

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Benteler Automobiltechnik GmbH in Paderborn gearbeitet.

Work-Life-Balance

Ist OK.

Kollegenzusammenhalt

Meistens gut.

Vorgesetztenverhalten

Vor ca. 10 Jahre, gezielter Mobben gegen meine katalanische Person.
Ich wusste nicht, wie ich in die Situation gewinne, aber ich wusste dass ich gewinne. Und ich habe gewonnen.

Der Mobber hat sich blamiert.
Sein Name habe ich mit extra kleine Buchstaben geschrieben :-) und alle Kollegen (auch die Geschäftsführung) haben am Ende über sein Verhalten erfahren.

Die Person hat noch eine ziemlich höhe Position im Unternehmen, und die Firma dementsprechend viele Probleme.
Das ist was passiert, wenn man internationales Talent mobbt.
Dass die gewinnen und gehen.
Schützenfestmentalität.

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr BENTELER kununu Team, E-Mail: my.message@benteler.com
Ihr BENTELER kununu TeamE-Mail: my.message@benteler.com

Sehr geehrte/r ehemalige/r Kollege/in,
wir haben Ihren Beitrag erhalten.

Zuerst möchten wir uns für Ihr langjähriges Engagement und Ihren Einsatz bei BENTELER bedanken! Es freut uns außerdem, dass Sie Ihren damaligen Kollegenzusammenhalt und die Work-Life Balance positiv hervorheben.

Ihre Schilderungen zum Thema Mobbing bestürzen uns allerdings. Hier distanzieren wir uns klar und deutlich. Mobbing und Diskriminierung werden bei BENTELER nicht toleriert! Denn Respekt und Wertschätzung sind elementare Werte unserer Unternehmenskultur. Aus Ihren Worten können wir leider nicht entnehmen, ob damals Kontakt zu HR oder dem Betriebsrat aufgenommen wurde. Dies wäre absolut notwendig, um Ihre Schilderungen gemeinsam überprüfen und gegebenenfalls weitere Schritte in die Wege leiten zu können; auch im Nachhinein!

Alles Gute und bleiben Sie gesund

Top Ausbildung viele Kurse und top Ausbilder

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Benteler Stahl/Rohr GmbH in Paderborn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Top Ausbildung

Verbesserungsvorschläge

Parkplätze ausbauen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr BENTELER kununu Team, E-Mail: my.message@benteler.com
Ihr BENTELER kununu TeamE-Mail: my.message@benteler.com

Liebe/r Kollege/in,

wir freuen uns sehr über die positive Bewertung und die Weiterempfehlung.

Es freut uns besonders, dass Sie die Ausbildung bei BENTELER und den Punkt Karriere/Weiterbildung hervorheben. Berufsausbildung bei BENTELER hat einen hohen Stellenwert.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg bei BENTELER.

Bleiben Sie gesund und alles Gute

Feedback mit Abstand

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Benteler Automobiltechnik GmbH in Siegen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Lohn pünktlich , gute Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Beratungsresistent,,unflexibel,nicht tolerant

Verbesserungsvorschläge

Ratschläge von alteingesessenen Mitarbeiter wahrnehmen
Vorgesetzte schauen nur auf die Zahlen haben aber kein Plan von der Materie (Logistik)

Arbeitsatmosphäre

Es wird nur noch gewinnbringend gedacht.

Kollegenzusammenhalt

Früher besser ,wurde mit zunehmender Zeit so gesteuert das man nur noch sein Ding macht

Vorgesetztenverhalten

Schauen nur auf die Zahlen ,kein Vertrauen in die eigenen Mitarbeiter.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr BENTELER kununu Team, E-Mail: my.message@benteler.com
Ihr BENTELER kununu TeamE-Mail: my.message@benteler.com

Sehr geehrte/r ehemaliger Kollege/in,

Danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben und einen Beitrag auf kununu hinterlassen haben.

Wir freuen uns sehr, dass Sie Ihre ehemaligen KollegInnen bzw. Ihr Team in guter Erinnerung haben und mit der Bezahlung immer stets zufrieden waren.

Wir wünschen Ihnen für Ihren weiteren beruflichen Werdegang alles Gute.

Bleiben Sie gesund und viele Grüße

Umgang mit Mitarbeitern

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Benteler JIT Düsseldorf GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Produkte mit zukunft.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wird viel versprochen und fast nichts gehalten. Kollegen werden in den Burnout getrieben.

Verbesserungsvorschläge

Kollegen wieder als Menschen sehen und nicht mehr als Personalnummer.

Arbeitsatmosphäre

Für ein Familien Betrieb ein sehr Schlechter Umgang mit Kollegen.
Abteilungen werden untereinander aufgewiegelt. Das Privatleben der Kollegen wird von Führungsebene Ignoriert auch in Corona zeiten.

Image

Das Image ist ausreichend und es wird leider immer schlechter.

Work-Life-Balance

Es zählt nur Stückzahl nichts anderes. Kurzfristig werden Schichten umgeplant und keine Rücksicht auf das Privatleben genommen.

Karriere/Weiterbildung

Karriere gibt es nicht.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auf die Umwelt wird sehr gut geachtet.

Kollegenzusammenhalt

Es haben sich kleine Gruppen gebildet die noch zusammen halten.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen müssen das gleiche leisten wie ein 20 Jähriger. Schonarbeitsplätze werden aus Kostengründen nicht geschaffen.

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungsträger sind nur im Stress durch den Termindruck. Haben dadurch keine Zeit mehr sich um die Probleme im Werk zu kümmern. Führungsebene interessiert sich nur für Diagramme und nicht für den Menschen der bei den guten Zahlen mitgewirkt hat.

Arbeitsbedingungen

Im Sommer zu warm und im Winter zu kalt.
Sehr schwere Stationen.

Kommunikation

Kommunikation findet dürftig statt. Aussagen werden nicht gehalten.

Gleichberechtigung

Vorgesetzte versucht alles um Gleichberechtigung da zu stellen. Gelingt aber nicht immer.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit ist Interessant da es ein gutes Produkt ist, aber die Arbeit ist sehr Schwer.

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr BENTELER kununu Team, E-Mail: my.message@benteler.com
Ihr BENTELER kununu TeamE-Mail: my.message@benteler.com

Sehr geehrte/r Kollege/in,

Danke, dass Sie unsere Produkte gut finden und auch mit dem Gehalt zufrieden sind. Außerdem freuen wir uns, dass Sie die Dimensionen Umwelt-/Sozialbewusstsein sowie Ihren Aufgabenbereich positiv hervorheben.
Bezüglich Ihrer Überschrift und Ihren Eindrücke und Wahrnehmungen zu Arbeitsatmosphäre und Arbeitsbedingungen können wir leider nicht entnehmen, ob Sie in der Vergangenheit deshalb bereits schon einmal das direkte Gespräch mit HR oder dem Betriebsrat gesucht haben. Denn Respekt und Wertschätzung sind elementare Werte unserer Unternehmenskultur und Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir stehen Ihnen auch gerne vertraulich unter folgender E-Mail Adresse zur Verfügung: my.message@benteler.com.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund

Moderner Konzern mit vielen Möglichkeiten für Mitarbeiter

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Benteler in Paderborn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gibt Führungskräften viel Freiraum und Gestaltungsmöglichkeiten. Fairer Umgang miteinander.

Arbeitsatmosphäre

Es wird viel Freiraum für die einzelnen Teams gelassen.

Work-Life-Balance

Home Office ist besonders in Corona Zeiten stark gefördert worden

Karriere/Weiterbildung

Viele Schulungsmögichkeiten

Gehalt/Sozialleistungen

Wird fair mit umgegangen

Kollegenzusammenhalt

In der Regel versucht man sich gegenseitig zu unterstützen

Umgang mit älteren Kollegen

Die Kollegen genießen hohe Wertschätzung

Vorgesetztenverhalten

Ist natürlich unterschiedlich, generell wird aber versucht die Mitarbeiter zu wertschätzen und Gestaltungsfreiheit zu geben.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro, aber da gewöhnt man sich relativ schnell dran. Ansonsten modern und gut ausgestattet. Attraktive Kantine.

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Informationsveranstaltungen auf verschiedenen Ebenen. Relativ transparenter Umgang.

Gleichberechtigung

Man muss wirklich sagen das hier eine gute Kultur der Gleichberechtigung herrscht und entsprechend respektvoll miteinander umgegangen wird.

Interessante Aufgaben

Engagement wird gerne gesehen


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr BENTELER kununu Team, E-Mail: my.message@benteler.com
Ihr BENTELER kununu TeamE-Mail: my.message@benteler.com

Liebe/r Kollege/in,

wir möchten uns bei Ihnen herzlichst für Ihre Zeit sowie für Ihr ausführliches Feedback auf kununu bedanken.
Es freut uns, dass Sie uns als Arbeitgeber weiterempfehlen und wünschen Ihnen auch weiterhin viel Erfolg!

Viele Grüße und bleiben Sie gesund

Schlechte Firma

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Benteler Automobiltechnik in Siegen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Faire Bezahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zviele zum schreiben.

Verbesserungsvorschläge

Geschultes Personal einstellen , Auch in der Vorgesetzten ebene .

Arbeitsatmosphäre

Sehr Schlecht , Es wird viel gelogen . Als arbeiter in der Prduktion ist meist immer der unter geordnete. Dementsprechend wird man auch so behandelt.
Es wird immer Druck auf das Personal an den produzierenden Anlagen Augeübt . Statt zu motivieren wird man immer Demotiviert.

Image

Über diese Firma wird meist auch nur schlechtes Erzählt ob im Betrieb oder Außerhalb .

Work-Life-Balance

Leider fehlt überall Personal , daher sehr schlecht Urlaub zubekommen an den tagen wo man gerne hätte . Man wird sehr oft an seinen Freien Tagen angerufen weil sich was an der Schicht ändert . Teilweise sogar eine Stunde Vorschichtbegin. Und das meist per SMS oder Whatsapp.

Karriere/Weiterbildung

Man hat die möglichkeit auf Weiterbildung innerbetriehblich . Die einen auch meist Angeboten werden .

Gehalt/Sozialleistungen

Zahlen nach Tarif , Geld kommt immer Pünktlich. Lohnabrechnung etwas unverständlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Habe ich noch nie was von gehört das man da Maßnahmen zum Klimaschutz macht.

Kollegenzusammenhalt

Könnte besser sein . Jeder will eine Reine weste haben. Auch wenn es nicht immer der Wahrheit entspricht.

Umgang mit älteren Kollegen

Auf die älteren Kollegen wird auch nicht geachtet . Müssen Trotz ihres alter auch alle Arbeiten ausführen, auch in der Geschwindigkeit wie die jüngeren.

Vorgesetztenverhalten

Ganz mies , keine geschultes Personal . Nehmen sich immer die besten Tage urlaub , und schieben den meistens auch so wie es Ihnen passt . Ohne Rücksicht auf die Kollegen. Sprechen wichtige dinge nicht mit der Mitarbeiter ab. Es werden sogar "Strafarbeiten" verteilt wenn der Kollege mal aus der Reihe Tanzt oder ein fehler gemacht hat.

Arbeitsbedingungen

Leider sind die Arbeitsmittel eingeschränkt, z.B Werkzeug. Man sucht auch schon mal vergebens ein einfachen Hammer oder Schraubenzieher.
Sehr dreckige Arbeit da überall Hydrauliköl ist ob auf den Boden oder auch den Bedienelementen der jewaligen Anlage . Man könnte sich jeden Tag einen Satz neuer Klamotten Anziehen.

Kommunikation

Kommunikation gleich Null , da weiß die rechte hand nicht was die Linke macht . Es folgen keine Absprachen.

Gleichberechtigung

Dazu kann ich leider nicht viel sagen , da in der Produktion meiste Männer beschäfigt sind.

Interessante Aufgaben

Immer die selben Aufgaben abwechslung gibt es keine.

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr BENTELER kununu Team, E-Mail: my.message@benteler.com
Ihr BENTELER kununu TeamE-Mail: my.message@benteler.com

Sehr geehrte/r Kollege/in,

wir haben ihren Beitrag erhalten.

Wir freuen uns, dass Sie die Dimension „Gehalt/Sozialleistungen“ positiv hervorheben.
Umso mehr bedauern wir, dass Sie andere Dimensionen, z.B. den Bereich Kommunikation nicht besser wahrnehmen. Denn interne Kommunikation findet statt: Via Corporate-TVs, über unsere Schaukästen, Aushänge und Betriebsversammlungen etc. werden alle notwendigen und wichtigen Informationen, bspw. zu Corona-Maßnahmen, Betriebsvereinbarungen und -ergebnissen veröffentlicht.
Auch über unsere Team- und Gruppenleiter sowie die verschiedenen Führungskräfte und die Schichtübergabegespräche werden Informationen weitergeleitet.
Ihre Rückmeldung bzgl. der Werkzeuge ist für uns ebenso in keiner Weise nachvollziehbar, da wir ausreichend Arbeitsmaterialen an all unseren Standorten zur Verfügung stellen.
Sollte es sich hier um einen Einzelfall gehandelt haben, gehen wir davon aus, dass dieser schnell möglich lokal gelöst worden ist.
Auch Ihren Beitrag bzgl. Vorgesetztenverhalten und der Work-Life Balance können wir nicht nachvollziehen. Leider geht aus Ihrer Nachricht nicht hervor, ob Sie bereits ein Gespräch mit HR oder dem Betriebsrat gesucht haben, um Ihre Wahrnehmung gemeinsam besprechen und überprüfen zu können. Alternativ stehen wir Ihnen auch sehr gerne vertraulich unter folgender E-Mail Adresse zur Verfügung: my.message@benteler.com.


Freundliche Grüße und bleiben Sie gesund

Ungewisse Zukunft eines ehemals sehr guten Arbeitgebers

2,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Benteler Automobiltechnik in Eisenach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Pünktliche Lohnzahlung
- relativ guter Kollegen Zusammenhalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Verhalten der Vorgesetzten in den mittleren und oberen Führungsebenen
- unnötige und aufgeblähte Prozesse/Strukturen

Verbesserungsvorschläge

Die Arbeit des einzelnen muss wieder mehr geschätzt werden, gerade von der mittleren und oberen Führungsebene z.B. durch Lob bei erreichten Monatszielen etc.

Vor allem sollten mal die Jobs der "Bürohengste" auf Sinnhaftigkeit durchleuchtet werden. Viele aufgeblähte, undurchsichtige Prozesse. Mitarbeiter die sich den halben Tag hinter Handy und Monitor verstecken um den Tag irgendwie rum zu bekommen...

Arbeitsatmosphäre

Der Druck aus der oberen Führungsebene auf die Produktion ist enorm. Einmal zu oft auf die Toilette gegangen, muss man sich am nächsten Tag gleich für 3 Minuten mehr Verteilzeit rechtfertigen. Die sogenannte OEE ist das einzige was für die Herren da oben noch zählt, egal wie es den Mitarbeitern geht. Hauptsache mehr Stückzahl

Image

Schlechter denn je. An jeder Ecke wird über Schließung und Stellenabbau gemunkelt

Work-Life-Balance

Ist in den Grundzügen vorhanden

Karriere/Weiterbildung

Betriebliche Weiterbildung für Werker aus der Produktion quasi nicht vorhanden.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt kommt pünktlich und ist angemessen, Tariflohn halt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sie machen es, weil sie es müssen. Nicht mehr, nicht weniger

Kollegenzusammenhalt

Ist vorhanden, aber auch nur noch bei der jüngeren Generation. Die Älteren kochen ihr eigenes Süppchen und wollen ihre Ruhe haben um möglichst schnell die Zeit rum zu bekommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren Kollegen werden genau so behandelt wie die jüngeren. Machen, machen, machen... Hauptsache die Stückzahl passt

Vorgesetztenverhalten

Wenn man die Vorgesetzten aus der mittleren und oberen Ebene mal zu Gesicht bekommt, wird eigentlich nur die Produktion "besichtigt" um zu sehen über was man als nächstes meckern kann.

Arbeitsbedingungen

Es ist zwar laut, aber dafür ist es nun mal ein Presswerk. Im Sommer überschreitet die Hallentemperatur locker die 30 Grad Marke. Klimaanlage? Haha, der war gut. Im Winter steht man des öfteren mal im kalten Luftzug aufgrund der stänig öffnenden Rolltore.

Kommunikation

Öffentliche Mitteilungen gibt es so gut wie gar nicht. Das nötigste erfährt man von den Schichtführern.

Gleichberechtigung

Ist okay.

Interessante Aufgaben

Gibt es nicht. Kommen - seine Arbeit machen, Klappe halten - wieder gehen

Arbeitgeber-Kommentar

Ihr BENTELER kununu Team, E-Mail: my.message@benteler.com
Ihr BENTELER kununu TeamE-Mail: my.message@benteler.com

Liebe/r Kollege/in,

wir haben Ihren Beitrag erhalten.
Wir freuen uns, dass Sie und Ihr Team eine gute Gemeinschaft sind und Sie bspw. auch die Dimensionen „Gehalt/Sozialleistungen“ oder „Gleichberechtigung“ positiv hervorheben. Wir bedauern sehr wie Sie den Punkt Führung beschreiben. Denn Wertschätzung und Motivation bei erreichten Zielen wünscht sich jede/r Kollegin/e von uns – und hat es auch verdient. Respekt und Wertschätzung sind elementare Werte unserer Unternehmenskultur.
Aus Ihren Schilderungen können wir leider nicht entnehmen, ob Sie in der Vergangenheit deshalb bereits schon einmal das direkte Gespräch mit Ihrer Führungskraft oder HR gesucht haben. Selbiges gilt für die wahrgenommene Atmosphäre am Arbeitsplatz – haben Sie Ihren Eindruck der Personalabteilung oder dem Betriebsrat geschildert? Dies wäre unbedingt erforderlich, um Ihre Darstellung überprüfen und - falls notwendig - sofort Veranlassungen in die Wege leiten zu können. Vorab schon einmal Danke für Ihre Kooperation.
Zum Punkt Weiterbildung: Im jährlichen Qualifizierungsgespräch mit Ihrer Führungskraft können und sollen die individuellen Entwicklungsmöglichkeiten besprochen und gemeinsam entschieden werden.
Interne Kommunikation findet ebenso statt: Via Corporate-TVs, über unsere Schaukästen und Aushänge etc. werden alle notwendigen und wichtigen Informationen, bspw. zu Corona-Maßnahmen, Betriebsvereinbarungen und -ergebnissen veröffentlicht.

Bleiben Sie gesund und viele Grüße

MEHR BEWERTUNGEN LESEN