Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Beresa GmbH & Co. KG (Mercedes-Benz-Vertretung) Logo

Beresa GmbH & Co. KG 
(Mercedes-Benz-Vertretung)
Bewertungen

88 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 81%
Score-Details

88 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

70 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 16 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Beresa GmbH & Co. KG (Mercedes-Benz-Vertretung) über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

befriedigend

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Beresa GmbH & Co. KG in Münster gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass viele Azubis nach der Ausbildung übernommen werden können. Wenn man möchte hat man gute Möglichkeiten der Weiterentwicklung. Vorgesetzte nehmen Ideen gerne an - variiert aber auch sehr stark von Vorgesetztem zu Vorgesetztem.
Geschäftsführung sehr bodenständig und freundlich!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

dass Mitarbeiter nicht gerne einen entfristeten Vertrag bekommen.
Solange der Vertrag befristet ist, ist alles tutti aber dann auf einmal kann der Vertrag nicht entfristet werden (Stelle soll vorerst eingespart werden - im gleichen Zug ist die Stelle aber schon neu ausgeschrieben... sehr fragwürdiges Vorgehen!)
Fehlende Rücksprachen zur Mitarbeiter Entwicklung.
Auslauf des Vertrages kommt aus heiterem Himmel.

Dienstwagenregelung für MA katastrophal.

Verbesserungsvorschläge

zB regelmäßige MA Rücksprachen zum Thema Vertragsverlängerungen, Entwicklung des MA etc

Arbeitsatmosphäre

Stark abhängig von der Abteilung/dem Team

Image

Image top - bröckelt bisschen durch unkoordinierte Verkäufer/Servicemitarbeiter, welche direkt mit Kunden arbeiten.
Termine werden nicht eingehalten, teilweise Arbeitsschritte viel zu langsam bis KD gewünschte Rückmeldung erhält, ...

Work-Life-Balance

An sich gut (variiert aber auch von Abteilung zu Abteilung)- Überstunden/Samstagsdienst werden gemacht. Es wird auch darauf geachtet diese wieder abzubauen.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt bestimmt Fortbildungen irgendwo in dem Unternehmen - mir wurde keine aktiv angeboten.
Mögliche bKosten für das Absolvieren eines Fachwirtes nach der Ausbildung werden nicht übernommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Für Azubis und Berufseinsteiger Top Gehälter. Weiter oben wird die Weiterentwicklung dann schwieriger sogleich man keine Führungsposition ist o.ä.

Kollegenzusammenhalt

Auch dies variiert sehr stark. Unter meinen engeren Kollegen war der Zusammenhalt jedoch super!

Vorgesetztenverhalten

Mein Vorgesetzer war kompetent und super nett. Kamen sehr gut klar. Aber auch dies variiert sehr stark.

Arbeitsbedingungen

nur wenige Büros klimatisiert

Kommunikation

Kommt auf die Thematik drauf an. Jeden Tag kommen neue Arbeitsanweisungen für die Verkäufer, sodass man aktuell keinen Überblick darüber mehr haben kann.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Carsten GellrichLeiter Personal

Sehr geehrter ehemaliger Mitarbeiter,
vielen Dank für Ihr Feedback und die durchweg gute, sehr differenzierte Bewertung!
Einige Ihrer Erläuterungen möchte ich stellvertretend um ein paar Fakten ergänzen:
- Vertragsbefristungen sind bei uns weitgehend üblich. Wir arbeiten dabei jedoch stets über Planstellen, sodass wir sehr häufig in Festanstellungen übernehmen können,
- wir schreiben keine Stelle neu aus, während gleichzeitig die vermeintlich gleiche und besetzte Stelle auslaufen soll. Lassen Sie sich hier bitte nicht dem gleichlautenten Titel einer Stellenausschreibung oder Erzählungen irritieren,
- wir bieten umfangreiche Fort- und Weiterbildungen an, stets in planvoller Absprache. Nicht jedem Mitarbeiter können wir dabei seine persönlichen Wünsche erfüllen, denn die vereinbarten Qualifizierungen, deren Kosten wir dann übernehmen, freistellen, oder beides tragen, müssen natürlich auch einen Nutzen für uns als Arbeitgeber haben.
Gerne können Sie sich jederzeit an mich wenden, sollte noch Klärungsbedarf bestehen.
Ich wünsche Ihnen alles erdenklich Gute für Ihre weitere berufliche und private Zukunft,
Carsten Gellrich
Leiter Personal
Mitglied der Geschäftsleitung

Ausbildung sehr zu empfehlen

4,2
Empfohlen
Hat bei Beresa GmbH & Co. KG in Münster gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Auszubildenden wird viel Raum zum lernen und entwickeln gegeben

Work-Life-Balance

Es wird (meistens) sehr penibel darauf geachtet, dass Auszubildende keine Überstunden aufbauen, daher sehr gut.

Karriere/Weiterbildung

Viele Schulungen, mal mehr, mal weniger Sinnvoll. Grundsätzlich wird jedoch darauf geachtet, dass alle Mitarbeiter auf dem aktuellsten Stand sind

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Eindeutig verbesserungswürdig. Vom "Papierfreien Autohaus" leider noch sehr weit entfernt.

Kollegenzusammenhalt

In vielen Abteilungen nicht soo überragend, persönlich habe ich nur gute Erfahrungen gemacht und immer, neben der Arbeit, viel Spaß mit den Kollegen gehabt

Vorgesetztenverhalten

Klare Kommunikation, niedrige Hierarchien. Ein paar Leute die sich etwas auf ihre höhere Position einbilden, gibt es überall. Da kann der Arbeitgeber allerdings nichts für.

Kommunikation

Meistens gut, in manchen Bereichen aber auf jeden Fall noch ausbaufähig


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Beresa

3,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Beresa GmbH & Co. KG in Münster gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Entgegen gebrachte Vertrauen

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf den Mitarbeiter eingehen

Arbeitsatmosphäre

Aktuell herrscht zu viel Unzufriedenheit

Gehalt/Sozialleistungen

Unterbezahlt

Kollegenzusammenhalt

Leider denken hier zu viele nur an sich


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Guter Arbeitgeber

4,3
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Beresa GmbH & Co. KG in Münster absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Angenehme Arbeitsatmosphäre, tolles Team

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gebäude sind in die Jahre gekommen

Verbesserungsvorschläge

Entgelt anpassen


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Teilen

Nicht zu empfehlen

2,6
Nicht empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Beresa GmbH & Co. KG in Münster abgeschlossen.

Arbeitsatmosphäre

Es wird direkt der Konkurrenzkampf gepusht, weshalb man eigentlich nie als Team sondern immer nur als Einzelkämpfer antritt

Die Ausbilder

Manche Ausbilder geben bei Bewertungen aus Prinzip keine Einsen, denn das steht ja dafür, dass man perfekt wäre und perfekt ist ja nun mal niemand.

Variation

Das erste Jahr gibt es überhaupt keine Variation, was die Abteilungen angeht, danach wechselt man zumindest spätestens nach 6 Monaten die Abteilung

Respekt

Für Auszubildende nur selten vorhanden


Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Teilen

gutes arbeitsklima

3,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Beresa owl GmbH& Co. KG in Bielefeld gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

offene gespräche möglich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

keine

Verbesserungsvorschläge

mehr lehrgänge

Arbeitsatmosphäre

vertaulich

Image

gut

Work-Life-Balance

angenehm

Karriere/Weiterbildung

nicht so gut

Gehalt/Sozialleistungen

für alles offen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

gut

Kollegenzusammenhalt

teils- teils

Umgang mit älteren Kollegen

klegial

Vorgesetztenverhalten

vertraulich

Arbeitsbedingungen

alles vorhaden

Kommunikation

offen

Gleichberechtigung

immer

Interessante Aufgaben

alle abteilungen

Kein konservativer oder klassischer Autohändler! Modern und zukunftsorientiert

4,6
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat bei Beresa GmbH & Co. KG in Münster gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt laufend sehr viele interessante Projekte, die aktuelle Themen, wie zum Beispiel Automatisierung und Digitalisierung von Prozessen, aufgreifen.

Bei Beresa geht man mit jedem Mitarbeiter respektvoll um.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt nichts wirklich schlimmes bei diesem Arbeitsgeber. Rein zu Vervollständigung: die Parkplatz-Situation in Münster, aber daran arbeitet Beresa schon.

Verbesserungsvorschläge

Eine Verbesserung hinsichtlich der bereichsübergreifenden Kommunikation sollte angestrebt werden.
Eine noch flachere Hierarchie und geringere Aufteilung in Bereiche würde ebenfalls positive Effekte bedeuten.
Weniger auf reine Kostenaspekte achten und vielmehr qualitative Aspekte analysieren sowie bewerten.

Arbeitsatmosphäre

Sehr große Offenheit für Neues. Wenige strikte Regelungen. Jedoch wird die Leistung von den Arbeitnehmer gefordert und muss geliefert werden. Solange man seine Aufgaben erfüllt, bleibt es entspannt.

Image

In Münsterland und OWL ein sehr bekanntes Unternehmen. Ansonsten ist der Bekanntheitsgrad eher gering und damit auch das Image neutral. Es bleibt letztlich
ein Autohändler und davon gibt es nicht wenige in DE.

Work-Life-Balance

Es wird immer darauf geachtet, dass sich die Mitarbeiter nicht überanstrengen und alles im grünen Bereich bleibt.

Karriere/Weiterbildung

Beresa unterstützt die Mitarbeiter sehr gut. Es gibt immer wieder interne und externe Weiterbildungen für die Mitarbeiter.
Karriere-Möglichkeiten sind gegeben.

Gehalt/Sozialleistungen

Als Werkstudent mit meinen Aufgaben viel zu wenig. Jedoch weiß ich, dass die Beresa als KMU im Vergleich angemessene Gehälter und Löhne bezahlt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der Papierdruck wird nach Möglichkeit vermieden. Geschäftliche Fahrten werden nur erledigt, wenn es unbedingt notwendig ist.

Kollegenzusammenhalt

Sehr starker Zusammenhalt. Wenn es Mal zu Schwierigkeiten, sowohl im Betrieb als auch privat, kommen sollten, bekommt man die nötige Unterstützung, um die Probleme zu lösen.

Umgang mit älteren Kollegen

Bei Beresa geht man mit jedem Mitarbeiter respektvoll um.

Vorgesetztenverhalten

Es ist angemessen. Der Qualitätsstandard in jeglicher Hinsicht ist bei der Beresa sehr hoch und das ist aus meiner Sicht auch korrekt, da die Beresa hochwertige Fahrzeuge und anspruchsvolle Kunden besitzt. Aus diesem Grund erwarten die Vorgesetzten eine entsprechend sehr gute Leistung von den Mitarbeitern. Wenn man diesen "Druck" gewachsen ist, wird man sich im Unternehmen sehr wohl fühlen.

Arbeitsbedingungen

Es kommt auf den Standort an. Ich habe hauptsächlich in Münster, Osnabrück und Bielefeld gearbeitet. Dort sind die Arbeitsbedingungen sehr gut: neuste Laptops von Lenovo (Thinkpads), höhenverstellbare Schreibtische und viel Mobiliar von USM.

Kommunikation

Innerhalb eines Bereichs ist die Kommunikation sehr gut. Es finden laufend Regelkommunikationskreise statt und viele Gespräche mit Vorgesetzten, sodass man seine Anliegen immer kommunizieren kann. Jedoch bestehen unnötige Meinungsverschiedenheiten zwischen dem After-Sales- und Sales-Bereich. Wenn dies die Beresa im Griff bekommen würde, wäre das Unternehmen noch erfolgreicher.

Gleichberechtigung

zu 100% gegeben.

Interessante Aufgaben

Zu 100%. Es gibt laufend sehr viele interessante Projekte, die aktuelle Themen, wie zum Beispiel Automatisierung und Digitalisierung von Prozessen, aufgreifen.

Beresa der Stern unter den Mercedes Händlern!

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Beresa GmbH & Co. KG in Münster gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Trotz der Größe des Unternehmens ist doch noch ein Familiäres miteinander da.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlecht finde ich soweit nichts was hier erwähnt werden müsste.

Verbesserungsvorschläge

Nicht ständig neue Prozesse.

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsklima ist sehr Gut, auch das Miteinander der Kollegen und Kolleginnen ist sehr gut.

Image

Sage nur das Beste oder nicht. Beresa oder nichts. Sehr gutes Image.

Work-Life-Balance

Der Druck ist stark und es wird viel verlangt. Je nach Positionen könnte man sich zeitliche Spielräume schaffen, was aber durch das hohe Arbeitspensum und Zahlendruck nicht machbar ist. Das Gefühl das man zu wenig arbeitet bekommt man schon unbewusste von den Vorgesetzten wieder gespiegelt.

Karriere/Weiterbildung

Wer möchte hat schon die Möglichkeit weiter zu kommen. Möglichkeit sind da.

Gehalt/Sozialleistungen

Luft nach oben ist immer. Bezahlung erfolgt nach Tarif. Wer viel leistet bekommt auch mehr Geld.

Kollegenzusammenhalt

In den einzelnen Standorten sind die Teams sehr gut aufgestellt, über die Gruppe gesehen ist die Zusammenarbeit auch sehr gut.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich so nicht beurteilen. Da aber einige Kollegen und Kolleginnen schon seit Ihrer Ausbildung im Unternehmen sind, ist der Umgang wohl gut.

Vorgesetztenverhalten

Das ist super. Trotz das man per du ist, ist der Abstand gewahrt. Man hat ein sehr gutes Verhältnis zueinander.

Arbeitsbedingungen

Moderne Technik, moderner Arbeitsplatz und Ausstattung.

Kommunikation

Ist gut, hat aber Ausbaureserven

Gleichberechtigung

Da es auch Frauen in den Führungspositionen gibt, ist die Gleichberechtigung da.

Interessante Aufgaben

Kein Tag ist wie der andere. Durch die schnelllebigkeit Intern sowie auch Extern, hat man jeden Tag spannende und interessante Aufgaben vor sich.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Nicht jeder Stern glänzt in jeder Ecke

4,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Beresa GmbH & Co. KG in Münster gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hier gibt es noch kostenlos Wasser für die Mitarbeiter, Corporate Benefits, firmeneigenes Gesundheitsmanagement

Verbesserungsvorschläge

Wenn intern entschieden wird jemanden gehen zu lassen, mit dem entsprechenden Schreiben schon das Zwischenzeugnis aushändigen.

Arbeitsatmosphäre

Kein Grund zur Beschwerde...

Image

Insgesamt gut, kriegt aber hier und da Kratzer durch hausgemachte Organisation.

Work-Life-Balance

Für Samstagsdienst gab es ohne Probleme Zeitausgleich in der Folgewoche

Karriere/Weiterbildung

Mir wurde nix angeboten

Gehalt/Sozialleistungen

Absolut fair - sogar trotz längerem Ausfall wegen Krankheit wurde anstandslos Urlaubsgeld und auch Weihnachtsgeld bezahlt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Papierlos in den Bereichen wo es machbar ist. Das Sozialbewusstsein konnte ich mir gegenüber leider nicht feststellen können.

Kollegenzusammenhalt

Mal so - mal so... Wenn es um Provisionen geht, sieht manchmal der pure Egoismus über den Teamgeist

Vorgesetztenverhalten

Man kann nicht jedes Verhalten immer nachvollziehen.... Gefühlt wird manches auch „ausgesessen“

Arbeitsbedingungen

Nichts zu meckern, neueste EDV Systeme und höhenverstellbare Schreibtische

Kommunikation

Im Intranet oder der firmeneigenen App werden alle Informationen transparent abgebildet. Zumindest die, die nicht „geheim“ sind...

Gleichberechtigung

In „meiner“ Abteilung als berufliches Pandemie Opfer gegangen worden, obwohl zeitgleich andere Stellen intern ausgeschrieben wurden. Hier wurde leider keine Chance gegeben trotz Bewerbung


Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Teilen

Zukunft mit Stern - alles ist möglich

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Beresa GmbH & Co. KG in Münster gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolle Arbeitsatmosphäre
Ideen können immer mit eingebracht werden
Kurze Entscheidungswege

Karriere/Weiterbildung

Man hat viele Möglichkeiten und kann sich stets selber mit einbringen. In Entwicklungsgesprächen hat man ausserdem die Möglichkeit darüber zu sprechen.

Kollegenzusammenhalt

Tolle Zusammenarbeit. Teilweise sehr familiärer Umgang untereinander.

Vorgesetztenverhalten

Respektvoller und wertschätzender Umgang

Arbeitsbedingungen

Top Bedingungen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind vielfältig und immer wieder spannend.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN