Welches Unternehmen suchst du?
Beresa GmbH & Co. KG (Mercedes-Benz-Vertretung) Logo

Beresa GmbH & Co. KG 
(Mercedes-Benz-Vertretung)
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,3
kununu Score113 Bewertungen
84%84
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,6Image
    • 4,1Karriere/Weiterbildung
    • 4,3Arbeitsatmosphäre
    • 4,1Kommunikation
    • 4,5Kollegenzusammenhalt
    • 3,9Work-Life-Balance
    • 4,0Vorgesetztenverhalten
    • 4,4Interessante Aufgaben
    • 4,3Arbeitsbedingungen
    • 4,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,2Gleichberechtigung
    • 4,6Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

75%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 72 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
KFZ-Mechatroniker:in15 Gehaltsangaben
Ø39.500 €
Automobilkauffrau / Automobilkaufmann9 Gehaltsangaben
Ø43.700 €
Customer Service Manager:in7 Gehaltsangaben
Ø44.000 €
Gehälter für 10 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Beresa (Mercedes-Benz-Vertretung)
Branchendurchschnitt: Automobil

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Wirtschaftlich handeln und Neue Dinge ausprobieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Beresa (Mercedes-Benz-Vertretung)
Branchendurchschnitt: Automobil
Unternehmenskultur entdecken

OHNE DIE MENSCHEN DAHINTER WÄRE BERESA AUCH NUR EIN AUTOHAUS VON VIELEN.

Wer wir sind

BERESA

gehört mit den Konzernmarken der Daimler AG zu den größten Autohandelsgruppen innerhalb der Mercedes-Benz Organisation. Seit dem 4. Quartal 2021 vertritt die Autohandelsgruppe an drei Standorten neben Mercedes-Benz auch die Marke Hyundai. Die Markenwerte der BERESA sind geprägt durch eine hohe Innovationsfähigkeit und Kundenorientierung. Im Wirtschaftsdreieck Münster, Osnabrück, Bielefeld ist BERESA mit ca. 1.100 Mitarbeitern an 17 Standorten mit exklusiven Produkt-, Service-, Finanz- und Mobilitätslösungen die erste Adresse.

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Innovationen liegen in der Präsentation und dem Verkauf von Mobilität sowie Servicedienstleistungen. Die schönen Autos sind ein unverzichtbarer Bestandteil. Aber veränderte Kundenbedürfnisse zu erkennen, Kauferlebnisse zu schaffen und über den Tellerrand des Autoverkaufens hinauszudenken – das ist unsere Vision von Mobilität.

Dabei zählen Nachhaltigkeit, Flexibilität, Service und Erlebnis. In dem „besten Autohaus der Welt“ sollen diese Ziele Wirklichkeit werden. Eine große Vision, an deren Umsetzung wir täglich arbeiten. Mit aller Kraft.

Perspektiven für die Zukunft

BERESA ist seit über 100 Jahren kontinuierlich gewachsen. Das erfordert entsprechende Organisation, um unseren Kunden an jedem Kontaktpunkt zum Unternehmen das gleiche begeisternde Erlebnis zu bieten. Daran arbeiten wir jeden Tag und an jedem Standort mit einem hochmotivierten Team.

Flache Hierarchien sind das Ziel unserer personellen Organisation. Bei so vielen Standorten und Geschäftsbereichen geht es jedoch nicht ohne eine Managementstruktur mit spezifischen Entscheidungskompetenzen.

Mit unserem Managementboard sind wir für die aktuellen und zukünftigen Aufgaben hervorragend gerüstet, sodass Entscheidungen in jeder Situation nicht nur richtig, sondern auch schnell fallen können. Das schafft Sicherheit und Vertrauen.

Kennzahlen

Mitarbeiter1070

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 88 Mitarbeitern bestätigt.

  • RabatteRabatte
    70%70
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    65%65
  • ParkplatzParkplatz
    59%59
  • KantineKantine
    53%53
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    52%52
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    45%45
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    43%43
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    41%41
  • CoachingCoaching
    34%34
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    34%34
  • DiensthandyDiensthandy
    30%30
  • InternetnutzungInternetnutzung
    28%28
  • FirmenwagenFirmenwagen
    27%27
  • HomeofficeHomeoffice
    22%22
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    22%22
  • BarrierefreiBarrierefrei
    19%19
  • EssenszulageEssenszulage
    14%14
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    3%3
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3

Was Beresa GmbH & Co. KG (Mercedes-Benz-Vertretung) über Benefits sagt

BERESA ist ein modernes und tarifgebundenes Unternehmen. Wie bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Vielzahl von Benefits (siehe Aufzählung). Zusätzlich bekommen jährlich mehr als 200 Auszubildenden bei uns eine umfassende Bildung geboten, die weit über die Ausbildungsrahmenpläne hinaus geht und insbesondere die persönliche Entwicklung fördert.

  • Rabatte für eigene Produkt- sowie Fahrzeugleistungen
  • attraktive Fahrzeugkonditionen im Kauf-, Finanz- sowie Mietbereich
  • Fahrradleasing über Businessbike
  • exklusive Rabatte und hochwertige Angebot für Mitarbeiter über die Beresa Vorteilswelt
  • Mitarbeiteraktionen, Mitarbeiterevents
  • betriebliche Altersvorsorge
  • flexible Arbeitszeit
  • mobiles Arbeiten/Homeoffice
  • Betriebsarzt
  • Gesundheitsmanagement mit immer wechselnden Kursen zu Themen wie Rückenfit, Raucherentwöhnung, Kochkurs und vieles mehr
  • Beresa-Akademie
  • individuelle Mitarbeitercoachings
  • Weiterbildungsmaßnahmen
  • interne Förderprogramme
  • Kita-Plätze
  • Teilnahme an Events
  • Auslandsaufenthalte
  • und noch vieles mehr

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wer Lust hat in einem jungen, zukunftsorientierten und modernen Unternehmen zu arbeiten, die Chance nutzen will eigene Ideen umzusetzen und dabei die Liebe zum Stern im Herzen trägt, ist bei BERESA an der richtigen Adresse.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Vertrieb, Service, Teile & Zubehör, Werkstatt, Mobilität, Disposition, Buchhaltung, IT, Personal, Marketing, Controlling, Revision, Facility-Management, Qualitätsmanagement, Projektmanagement

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Beresa GmbH & Co. KG (Mercedes-Benz-Vertretung).

  • Carsten Gellrich
    Leiter Personal
    Mitglied der Geschäftsleitung
    Beresa GmbH & Co. KG

  • Fragt man Führungskräfte, wünschen die sich von ihren Mitarbeitenden vor allem eines: Begeisterung (Kompetenz ist ja selbstverständlich). Fragt man Mitarbeitende, wünschen diese sich von ihren Führungskräften Vertrauen. Wie schön, wenn in einem Unternehmen beides zu Hause ist. Wie bei BERESA.

    Mit Begeisterung und Vertrauen, Wissen und Neugier, Teamspirit und einer Portion persönlichem Ehrgeiz arbeiten wir alle für dasselbe Ziel: unseren Kunden das einzigartige BERESA-Erlebnis zuteil werden zu lassen.

    Wir beachten den Kandidatenauswahlprozess als gegenseitige Bewerbung auf Augenhöhe. Der Wunsch ist es engagierte Menschen, die mit tiefster innerer Überzeugung gerne zur Beresa kommen, für uns zu gewinnen.

  • Nutzen Sie gemeinsame Gespräche, um auch Ihre Erwartungen und Fragen umfassend zu klären. Nur eine offene und unbefangene Kommunikation macht es möglich dauerhaft beruflich wie privat zufrieden zu sein. Unser Ziel ist es, dass Sie bereits nach dem Erstgespräch für sich klar beantworten können, ob Sie sich eine Mitarbeit bei BERESA vorstellen können.

  • Bitte bewerben Sie sich ausschließlich im Karriereportal auf der Homepage: www.beresa.de/karriere und sehen von Bewerbungen per Mail oder auf dem Postwege ab.

  • Jedes Auswahlverfahren wird individuell auf die Bedürfnisse aller Auswahlbeteiligten, Rahmenbedingungen (z.B. Pandemien) und vakanten Positionen angepasst. Im Prozess nutzen wir eine Vielzahl von Auswahlmöglichkeiten wie Telefoninterinterviews, persönliche Vorstellungsgespräche, Videovorstellungen, computergestützte Kompetenztests, Assessment Center sowie Probearbeiten.

Standorte

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Angenehme Arbeitsatmosphäre, tolles Team
Bewertung lesen
Dass viele Azubis nach der Ausbildung übernommen werden können. Wenn man möchte hat man gute Möglichkeiten der Weiterentwicklung. Vorgesetzte nehmen Ideen gerne an - variiert aber auch sehr stark von Vorgesetztem zu Vorgesetztem.
Geschäftsführung sehr bodenständig und freundlich!
Bewertung lesen
Entgegen gebrachte Vertrauen
Bewertung lesen
Trotz der Größe des Unternehmens ist doch noch ein Familiäres miteinander da.
Bewertung lesen
offene gespräche möglich
Was Mitarbeiter noch gut finden? 42 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

dass Mitarbeiter nicht gerne einen entfristeten Vertrag bekommen.
Solange der Vertrag befristet ist, ist alles tutti aber dann auf einmal kann der Vertrag nicht entfristet werden (Stelle soll vorerst eingespart werden - im gleichen Zug ist die Stelle aber schon neu ausgeschrieben... sehr fragwürdiges Vorgehen!)
Fehlende Rücksprachen zur Mitarbeiter Entwicklung.
Auslauf des Vertrages kommt aus heiterem Himmel.
Dienstwagenregelung für MA katastrophal.
Bewertung lesen
Gebäude sind in die Jahre gekommen
Bewertung lesen
Es gibt nichts wirklich schlimmes bei diesem Arbeitsgeber. Rein zu Vervollständigung: die Parkplatz-Situation in Münster, aber daran arbeitet Beresa schon.
Bewertung lesen
Schlecht finde ich soweit nichts was hier erwähnt werden müsste.
Bewertung lesen
Der Umgang mit den Angestellten
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 26 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf den Mitarbeiter eingehen
Bewertung lesen
Eine Verbesserung hinsichtlich der bereichsübergreifenden Kommunikation sollte angestrebt werden.
Eine noch flachere Hierarchie und geringere Aufteilung in Bereiche würde ebenfalls positive Effekte bedeuten.
Weniger auf reine Kostenaspekte achten und vielmehr qualitative Aspekte analysieren sowie bewerten.
Bewertung lesen
Wenn intern entschieden wird jemanden gehen zu lassen, mit dem entsprechenden Schreiben schon das Zwischenzeugnis aushändigen.
Bewertung lesen
zB regelmäßige MA Rücksprachen zum Thema Vertragsverlängerungen, Entwicklung des MA etc
Bewertung lesen
Entgelt anpassen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 31 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

4,6

Der am besten bewertete Faktor von Beresa (Mercedes-Benz-Vertretung) ist Image mit 4,6 Punkten (basierend auf 13 Bewertungen).


Image top - bröckelt bisschen durch unkoordinierte Verkäufer/Servicemitarbeiter, welche direkt mit Kunden arbeiten.
Termine werden nicht eingehalten, teilweise Arbeitsschritte viel zu langsam bis KD gewünschte Rückmeldung erhält, ...
4
Bewertung lesen
In Münsterland und OWL ein sehr bekanntes Unternehmen. Ansonsten ist der Bekanntheitsgrad eher gering und damit auch das Image neutral. Es bleibt letztlich
ein Autohändler und davon gibt es nicht wenige in DE.
5
Bewertung lesen
Insgesamt gut, kriegt aber hier und da Kratzer durch hausgemachte Organisation.
4
Bewertung lesen
Sage nur das Beste oder nicht. Beresa oder nichts. Sehr gutes Image.
5
Bewertung lesen
Lebt noch vom alten guten Ruf.... Aber der zerfällt langsam
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 13 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

3,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Beresa (Mercedes-Benz-Vertretung) ist Work-Life-Balance mit 3,9 Punkten (basierend auf 19 Bewertungen).


Der Druck ist stark und es wird viel verlangt. Je nach Positionen könnte man sich zeitliche Spielräume schaffen, was aber durch das hohe Arbeitspensum und Zahlendruck nicht machbar ist. Das Gefühl das man zu wenig arbeitet bekommt man schon unbewusste von den Vorgesetzten wieder gespiegelt.
3
Bewertung lesen
Viele Überstunden, wenig Freizeit und damit nicht besonders familienfreundlich! Vor allem für etwas höher angesiedelte Mitarbeiter und Servicemitarbeiter, teilweise auch ohne Bezahlung! Vor allem beim Personal wird gespart! Sowohl im Hauptbetrieb als auch in den Nebenbetrieben! Leute die kündigen, werden nicht ersetzt, so dass die anderen das Arbeitspensum alleine auffangen sollen, was auf Dauer nicht klappen kann! Genauso längere Krankheiten können aufgrund des eh schon knappen Personals in einigen Bereichen nicht abgefangen werden! Das Ergebnis: unzufriedene Mitarbeiter, die teilweise kurz ...
Hier gibt es eindeutig Abzüge. Überstunden werden quasi als selbstverständlich angesehen und sind bei der Flut an Aufgaben auch nötig. Das Modell zur Erfassung der Stunden (speziell in meiner Abteilung) gestaltet sich sowieso abweichend von anderen Abteilungen und in meinen Augen fragwürdig. Urlaub war mit vielen Abstimmungs- und Vertretungsregeln zwar kompliziert, dennoch immer irgendwie möglich. Ausnahme Weihnachten.
2
Bewertung lesen
Überstunden sind zu leisten. Egal wie
3
Bewertung lesen
Viele Überstunden und gerade im Servicebereich kaum Möglichkeiten diese ab zu bauen
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 19 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,1

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,1 Punkten bewertet (basierend auf 28 Bewertungen).


Viele Schulungen, mal mehr, mal weniger Sinnvoll. Grundsätzlich wird jedoch darauf geachtet, dass alle Mitarbeiter auf dem aktuellsten Stand sind
4
Bewertung lesen
Es gibt bestimmt Fortbildungen irgendwo in dem Unternehmen - mir wurde keine aktiv angeboten.
Mögliche bKosten für das Absolvieren eines Fachwirtes nach der Ausbildung werden nicht übernommen.
3
Bewertung lesen
Beresa unterstützt die Mitarbeiter sehr gut. Es gibt immer wieder interne und externe Weiterbildungen für die Mitarbeiter.
Karriere-Möglichkeiten sind gegeben.
4
Bewertung lesen
nicht so gut
Wer möchte hat schon die Möglichkeit weiter zu kommen. Möglichkeit sind da.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 28 Bewertungen lesen