Let's make work better.

Berliner Bäder-Betriebe Logo

Berliner 
Bäder-Betriebe
Bewertungen

102 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,6Weiterempfehlung: 43%
Score-Details

102 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

43 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 56 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Der Bock zum Gärtner

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Berliner Bäder-Betriebe (BBB) gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

An erster Stelle würde ich aufhören, mich mit Europas größtem Anbieter vorzustellen. Aus sich einer vernünftigen Marketingkonzeption völlig fehlgeleitet.

Sportverträge wie es jeder andere Anbieter des öffentlichen Dienstes ausgehandelt hat, für den Mitarbeiter zur Verfügung stellen.
Mitarbeiter motivieren. Vernünftige Prämienausschüttung. Zum Geburtstag Freizeitausgleich schenken. Weiterbildungen finanzieren. Mitarbeiter binden.

Nicht mehr den Bock zum Gärtner machen. Und Führungspositionen mit starken Charakteren besetzten und nicht mit Ja-sagern, die ihr Team nicht zum geradeaus laufen bringen können.

Arbeitsatmosphäre

Kannst dich bemühen, wie du willst. Gibt selten Lob. In der Kritik allerdings sehr schnell.

Image

Hier müsste man eigentlich gar keinen Stern geben

Work-Life-Balance

Als Frau sehr schwer. Viele Vorgesetzte kennen die Rechtlage nicht, um zu wissen dass jeder seine Zeiten aushandeln kann. Hast du gute Zeiten durchgesetzt, zb. Keine Schichtarbeit mehr, herrscht Neid und es wird so getan, als wäre man keine Vollwertige Arbeitskraft. Trotz 39 Std./Woche und mehr Plan vom Job als viele Schichtarbeiter.

Karriere/Weiterbildung

Hab ich oben schon erwähnt. Keine Weiterbildung keine Aufstiegschancen. Keine Meisterschulung.

Gehalt/Sozialleistungen

Pünktlich ist auch schon das einzig gute. Zu wenig Geld für diese Verantwortung

Kollegenzusammenhalt

Kommt auf das Team an. Kann von dem einen Extremen ins andere gehen

Vorgesetztenverhalten

Bei Mobbing wird oft weggeschaut. Kontakt nach Dienstzeit keine Seltenheit. Auf Hilfe von Vorgesetzten wartet man schonmal über ein halbes Jahr um dann zuzusehen, dass manches Fehlverhalten gegen was man vorgeht gar keine Konsequenzen mit sich bringt.

Arbeitsbedingungen

Wenn Kollegen sich an die LaGeTsi wenden würden, man was wäre hier bloß los.

Kommunikation

Die meisten Vorgesetzten sind Geheimniskrämer

Interessante Aufgaben

Täglich grüßt das Murmeltier. Keine Aufstiegschancen, da die BBB keine weiterbildenden Maßnahmen pflegt. Keine Meisterschulung. Keine Fortbildung um in die Verwaltung für Tariflohn zu wechseln. Kannst zwar in die Verwaltung, aber nicht für das Geld, welche die Position eigentlich Wert ist. Meisterlehrgänge und Studien bzw. Fortbildungen müssen aus eigener Tasche gezahlt werden. Keine Unterstützung von der Firma. Man bekommt nur Bildungsurlaub der ja eh im AG geregelt ist.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

1Hilfreichfindet das hilfreichZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Noch viel zu tun, aber auf dem richtigen Weg

3,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Berliner Bäder-Betriebe gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Im Wandel. Es gibt eine Reihe von Kollegen, die nur das Schlechte sehen (wollen), aber auch viele, die engagiert an der Veränderung arbeiten.

Work-Life-Balance

Teilzeit möglich. Arbeitspensum nicht immer zu schaffen - aber im Vergleich zu privaten Unternehmen mit engen Zielen reißt einem keiner den Kopf ab.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

offiziell als öffentliches Unternehmen natürlich dabei, also Energiesparmaßnahmen, Recyclingpapier. Konkret könnte aber mehr auf das Thema geachtet werden.

Karriere/Weiterbildung

für die Verwaltung wenig strukturiert, für die Beschäftigen in den Bädern erste Karrierepfade. Aber auch ausbaufähig

Vorgesetztenverhalten

Natürlich kann alles inmer besser sein, z.B. mehr Zeit für Gespräche. Aber ich erlebe viel Vertrauen und auch Wertschätzung für das, was ich tue.

Arbeitsbedingungen

neues Verwaltungsgebäude

Kommunikation

hier fehlt eine digitale Möglichkeit, schnell und einfach mit allen zu kommunizieren. Aber es ist Licht am Horizont zu sehen

Gehalt/Sozialleistungen

Halt öffentlicher Dienst

Gleichberechtigung

öffentlicher Dienst, also keine Benachteiligung, wenn man denselben Job macht. Aber auf der Führungsebene der Verwaltung aktuell wenig Frauen.

Interessante Aufgaben

In einem Unternehmen, das mitten im Umbruch ist, sind viele Aufgaben interessant - gerade, weil es an vielen Stellen keine Routinen gibt.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Für mich der beste Arbeitgeber schon seit 28 Jahren

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Berliner Bäder-Betriebe (BBB) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man ist für den Arbeitgeber nicht gleichgültig.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

1Hilfreichfindet das hilfreichZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Ich hatte eine hohe Unzufriedenheiten mit BBB, habe mir daher etwas neues gesucht

1,7
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr bei Berliner Bäder-Betriebe gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich fühlte mich nicht mehr wohl

Image

Einfach die Kommentare in der Presse lesen, dann weiß man bescheid

Karriere/Weiterbildung

Nicht wirklich ein Karrierepfad möglich

Gehalt/Sozialleistungen

Nach Tarif

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keine Dämmung in den alten Bädern, daher hoher Energieverbrauch

Umgang mit älteren Kollegen

ok

Vorgesetztenverhalten

Politik macht Druck, aber die Vorgesetzten bekommen PS nicht auf die Straße

Arbeitsbedingungen

Naja

Kommunikation

Leider verbesserungswürdig

Gleichberechtigung

ok


Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Interessante Aufgaben

1Hilfreichfindet das hilfreich4Zustimmenstimmen zuMeldenTeilen

Zufrieden

4,6
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Berliner Bäder-Betriebe (BBB) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird sehr viel für die Mitarbeiter und die Weiterentwicklung der Unternehmenskultur und der BBB an sich getan. Ich empfinde die BBB für einen Arbeitgeber im öffentlichen Dienst als sehr agil.
Der Verwaltungsbereich ist sehr modern eingerichtet.

Verbesserungsvorschläge

Es sollte noch weiter auf sinnvolle, definierte Prozesse geachtet werden und Entscheidungen und Prozesse stringenter und konsequenter umgesetzt werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Freundliche Atmosphäre auch in stressigen Zeiten.

4,3
Empfohlen
Zeitarbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Berliner Bäder-Betriebe (BBB) gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Der Kommunikationsprozess kann und sollte noch weiter verbessert werden, z.B. mit Hilfe von Intranet oder einer MItarbeiter-App

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist klar nach TVÖD geregelt und kommt zuverlässig.

Gleichberechtigung

Wichtige Institutionen zur Gleichberechtigung wie Personalrat und Frauenvertretung sind vorhanden und können von allen MItarbeitern bei Problemen genutzt werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

1Hilfreichfindet das hilfreich1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Nie wieder !!!!

1,2
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Berliner Bäder-Betriebe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

So lange ich überlege mir fällt nichts ein

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe oben

Verbesserungsvorschläge

Alles umkrempeln
Führungsebenen austauschen
faule Mitarbeiter nicht fördern sondern rausschmeißen

Arbeitsatmosphäre

In den Sommerbädern hat jeder die Nase voll, ist überlastet und kann nicht mehr

Gehalt/Sozialleistungen

geht mehr!!

Kollegenzusammenhalt

mal mehr, mal weniger
Aber eigentlich ist man Einzelkämpfer

Umgang mit älteren Kollegen

Das Alter zählt nicht, je älter umso mehr wird verlangt

Vorgesetztenverhalten

unterste Schublade
Die, die am besten schleimen, aber nichts können werden in diesem Haus was

Kommunikation

Hintenrum geht immer, nur ins Gesicht sagen funktioniert nicht


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

7Hilfreichfinden das hilfreich13Zustimmenstimmen zuMeldenTeilen

Geringe Halbwertszeit als Kassierer

1,7
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Berliner Bäder-Betriebe gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Geringe Halbwertszeit als Kassierer, habe nur einen befristeten Arbeitsvertrag für den Sommer bekommen. Danach suche ich weiter. Finde ich in Zeiten von Arbeitskräftemangel nicht mehr zeitgemäß


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

3Hilfreichfinden das hilfreich10Zustimmenstimmen zuMeldenTeilen

Fair

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Berliner Bäder-Betriebe (BBB) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das ersucht wird, es allen recht zu machen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu viele Ansprechpartner

Verbesserungsvorschläge

Auf Verbesserungsvorschläge reagieren

Arbeitsatmosphäre

Tolles Team

Image

Kommt auf den Bezirk an

Work-Life-Balance

Trotz schichten gut zu managen

Karriere/Weiterbildung

Gute Weiterbildungsmöglichleiten und Aufstiegschancen

Gehalt/Sozialleistungen

Fair nach Tarif

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Versuchen wir immer zu berücksichtigen

Kollegenzusammenhalt

Zu 90% ein tolles Team

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt viele ältere Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Hier wird man angehört

Arbeitsbedingungen

In ganz Berlin vertreten

Kommunikation

Immer ein offenes Ohr

Gleichberechtigung

Hier ist jeder gleichberechtigt

Interessante Aufgaben

Es gibt für jeden etwas zu tun

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Viele Chance und Ausbaumöglichkeiten im Unternehmenscontrolling, herzensgute Mitarbeiter, toller Teamzusammenhalt, SAP

4,5
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Berliner Bäder-Betriebe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

jeder Mitarbeiter der BBB ist ein wichtiges Puzzelteil, um den Berliner/-innen den Bade- und Schwimmspaß über alle Jahrezeiten hinweg bereitzustellen. Es ist ein tolles Gefühl, dafür einen Beitrag zu leisten :)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal geht es ein bisschen chaotisch her, was darauf zurückzuführen ist, dass einige Prozesse zu optimieren sind. Dies widerum zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht, denn so gibt es auch viele Chancen sich einzubringen

Verbesserungsvorschläge

In den vergangenen Jahren wurde die Wertschätzung am Mitarbeiter nicht spürbar genug gelebt und kommuniziert. Das ändert sich ab diesem Jahr, denn der Mitarbeiter ist der Schlüssel für Spaß, Erfolg und Teamgeist bei den BBB

Arbeitsatmosphäre

der Spaß kommt bei den Berliner Bäder Betrieben (BBB) nicht zu kurz, denn was wäre ein Tag ohne Lächeln :)

Image

Die Bäder Betriebe haben aus meiner Sicht, mit dem Betrieb aller Schwimmhallen, Freizeit- und Freibäder den coolsten Auftrag Berlins und ich bin stolz meinen Beitrag dafür leisten zu können

Work-Life-Balance

Auch in Arbeitsintensiven Phasen, geht Familie und Gesundheit vor

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungswünsche werden unterstützt und wir Kollegen können sich innerhalb der Abteilung aber auch Abteilungsübergreifend in jedem Bereich weiterentwickeln

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist transparent und fair nach Tarif öffentlicher Dienst

Umwelt-/Sozialbewusstsein

wird in der Verwaltung und den Bädern gelebt

Kollegenzusammenhalt

super Teamzusammenhalt und Verständnis auch in zeitkritischen Phasen

Vorgesetztenverhalten

immer ein Ohr für die Kollegen, Unstützung der Mitarbeiter, Fort- und Weiterbildung auf Basis von regelmäßig stattfindenen Feedbackgesprächen

Arbeitsbedingungen

Klasse Büro mit offenen Konzept, für den Austausch zwischen den Kollegen innerhalb- und ausserhalb der Abteilung, Laptop und IT Ausstattung mit SAP, Office und MS Teams Nutzung ist "state of the art" und es wird beständig erweitert und verbesert :)

Kommunikation

Über alle Ebenen hinweg per "du" und auf Augenhöhe

Gleichberechtigung

wird bei den BBB groß geschrieben

Interessante Aufgaben

Controlling und Finanzprozesse in der kompletten Prozesskette inkl. Schnittstelle zu anderen Abteilungen selbstständig führen


Umgang mit älteren Kollegen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 131 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Berliner Bäder-Betriebe durchschnittlich mit 2,7 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt unter dem Durchschnitt der Branche Sport/Beauty (3,6 Punkte). 26% der Bewertenden würden Berliner Bäder-Betriebe als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 131 Bewertungen gefallen die Faktoren Gleichberechtigung, Umgang mit älteren Kollegen und Kollegenzusammenhalt den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 131 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Berliner Bäder-Betriebe als Arbeitgeber vor allem im Bereich Kommunikation noch verbessern kann.
Anmelden