Navigation überspringen?
  

Berliner Sparkasse - Niederlassung der Landesbank Berlin AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Banken
Subnavigation überspringen?

Berliner Sparkasse - Niederlassung der Landesbank Berlin AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
3,50
Spaßfaktor
2,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
3,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
4,50
Arbeitszeiten
4,50
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 2 von 2 Bewertern kein bezahlten Fahrtkosten keine bezahlte Arbeitskleidung flexible Arbeitszeiten bei 1 von 2 Bewertern Essenszulagen bei 1 von 2 Bewertern Kantine bei 2 von 2 Bewertern betr. Altersvorsorge bei 1 von 2 Bewertern gute Anbindung bei 1 von 2 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 2 von 2 Bewertern Mitarbeiterevents bei 2 von 2 Bewertern keine Internetnutzung Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 2 Bewertern Betriebsarzt bei 1 von 2 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 2 Bewertern kein Parkplatz kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 06.Jan. 2016
  • Azubi

Pro

-engagierte Ausbilder (zentrale Ausbilder)
-viele Seminare
-viel Kundenkontakt

Contra

-Langeweile vom ersten Tag an
-Vertrieb statt Beratung
-Kollegen sehr verschlossen
-Altersdurchschnitt sehr hoch
-Produkte nicht mehr Zeitgemäß

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
1,00
Aufgaben/Tätigkeiten
2,00
Abwechslung
3,00
Respekt
2,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
2,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Essenszulagen wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Berliner Sparkasse
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    k.A.
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
Du hast Fragen zu Berliner Sparkasse - Niederlassung der Landesbank Berlin AG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 05.Juli 2014
  • Azubi

Die Ausbilder

Grundsätzlich waren die Ausbilder bei Problemen und Fragen immer ansprechbar. Allerdings könnte die Ansprache bei z.B. nicht ganz so guten Berufsschulnoten etwas weniger "von oben herab" kommen.

Karrierechancen

Eine (befristete) Übernahme wurde bei meiner Ausbildung (Ende: 2010) ca. für die Hälfte der Auszubildenden angeboten.

Ausbildungsvergütung

Wurde (2008-2010) nach dem Tarifvertrag der Privatbanken bezahlt.

Verbesserungsvorschläge

  • Keinen Vertriebsdruck auf die Auszubildenden ausüben!

Pro

Verschiedene Module bauen aufeinander auf und unterstützen die Azubis die in der Filiale angebotenen Produkte zu verstehen und beraten zu können.

Contra

Der Vertriebsdruck wird auch schon den Auszubildenden klar. Es gab in meiner Ausbildung einen "Verkaufswettbewerb" zu einer bestimmten Produktgruppe.

Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
3,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Kantine wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Barrierefreiheit wird geboten
  • Firma
    Berliner Sparkasse - Niederlassung der Landesbank Berlin AG
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen in 2010
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf