Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Bertelsmann SE & Co. KGaA Logo

Bertelsmann SE & Co. 
KGaA
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,8Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,8Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 3,9Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,8Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 3,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,8Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 259 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Medien (3,4 Punkte).

Alle 259 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Bertelsmann ist ein Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmen, das in rund 50 Ländern der Welt aktiv ist. Zum Konzernverbund gehören die Fernsehgruppe RTL Group, die Buchverlagsgruppe Penguin Random House, der Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr, das Musikunternehmen BMG, der Dienstleister Arvato, die Bertelsmann Printing Group, die Bertelsmann Education Group sowie das internationale Fondsnetzwerk Bertelsmann Investments. Mit rund 130.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erzielte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von 17,3 Mrd. Euro. Bertelsmann steht für Kreativität und Unternehmertum. Diese Kombination ermöglicht erstklassige Medienangebote und innovative Servicelösungen, die Kunden in aller Welt begeistern. Bertelsmann verfolgt das Ziel der Klimaneutralität bis 2030. Im Jahr 2021 begeht Bertelsmann den 100. Geburtstag seines Nachkriegsgründers und langjährigen Vorstandsvorsitzenden Reinhard Mohn.

Sie möchten mehr über Ihre Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei Bertelsmann erfahren? Dann besuchen Sie unsere Karriereseite oder schreiben Sie eine E-Mail an unser Recruiting-Team unter createyourowncareer@bertelsmann.de. Wir bitten Sie, Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich direkt über unser Online-Bewerbungsportal einzureichen.

Produkte, Services, Leistungen

Bertelsmann Corporate

Bertelsmann Corporate ist weltweit an sechs Standorten vertreten. Die Corporate Center befinden sich in Gütersloh, Berlin, New York, Peking, Neu-Delhi und São Paulo. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Gütersloh. Von hier aus werden die unternehmerischen und strategischen Aktivitäten geplant und koordiniert. Die Mitarbeiter in den Corporate Centern kümmern sich um die operative Steuerung und Weiterentwicklung von Bertelsmann und übernehmen vielfältige Aufgaben, zum Beispiel im Bereich Finanzen, Recht, Personal oder Informationstechnologie.

RTL Group

Die RTL Group ist eines der führenden Unternehmen im Sender-, Inhalte- und Digitalgeschäft mit Beteiligungen an 67 Fernsehsendern, zehn Streaming-Plattformen, 38 Radiostationen, weltweiten Produktionsgesellschaften sowie einem digitalen Video-Netzwerk. Zu den Fernsehgeschäften des größten europäischen Rundfunkunternehmens zählen RTL Television in Deutschland, M6 in Frankreich und die RTL-Sender in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Kroatien und Ungarn sowie Antena 3 in Spanien. Die Senderfamilien der RTL Group sind in acht europäischen Ländern entweder Nummer Eins oder Nummer Zwei.

Penguin Random House

Penguin Random House ist mit über 300 eigenständigen Buchverlagen auf sechs Kontinenten, mehr als 15.000 Neuerscheinungen und über 600 Millionen verkauften Büchern, E-Books und Hörbüchern im Jahr die größte Publikumsverlagsgruppe der Welt. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 20 Ländern. Verlegt werden Titel aus den Bereichen Belletristik, Sachbuch sowie Kinder- und Jugendliteratur, in allen Formaten sowie vornehmlich in englischer, deutscher und spanischer Sprache.

Gruner + Jahr

Gruner + Jahr ist einer der führenden Premium-Magazinverlage Europas. Zu ihm gehören so etablierte Marken wie „Stern“, „Geo“, „Brigitte“, „Essen & Trinken“ und „Schöner Wohnen“ – und dazu junge Marken, etwa „Chefkoch“, „Barbara“, „Beef“ und „11 Freunde“. Insgesamt veröffentlicht Gruner + Jahr rund 500 gedruckte und digitale Medienangebote. Hinzu kommen Produkte und Lizenzen, etwa die „Schöner Wohnen“-Kollektion. Das Digitalgeschäft trägt ein Viertel zum Umsatz bei, es wächst stark.

BMG

Gegründet 2008 ist BMG mittlerweile der viertgrößte Musikverlag der Welt und seit Jahrzehnten der erste neue Global Player, der sich im Labelgeschäft etablieren konnte. Einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil schaffen dabei die grundlegenden Werte von BMG – Fairness, Transparenz und Service. Über eine hochmoderne, integrierte Technologieplattform vermarktet BMG die üblicherweise getrennten Verlags- und Labelrechte weltweit aus einer Hand. Weitere Services umfassen Produktionsmusik, Filme und Bücher, Management, Merchandise, Neighboring Rights und Live.

Arvato

Arvato ist ein international agierendes Dienstleistungsunternehmen, das für Geschäftskunden aus aller Welt innovative Lösungen entwickelt und realisiert. Diese umfassen SCM-Lösungen, Finanzdienstleistungen sowie IT-Services und werden laufend mit den Innovationsschwerpunkten Automatisierung und Daten/ Analytics weiterentwickelt. Auf das Lösungsportfolio von Arvato setzen weltweit renommierte Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen – von Telekommunikationsprovidern und Energieversorgern über Banken und Versicherungen bis hin zu E-Commerce-, IT- und Internetanbietern.

Bertelsmann Printing Group

In der Bertelsmann Printing Group (BPG) sind die Druck- und Direktmarketingaktivitäten von Bertelsmann gebündelt. Dazu zählen die deutschen Offsetdruckereien Mohn Media, GGP Media und Vogel Druck, die Tiefdruckaktivitäten von Prinovis in Deutschland und Großbritannien sowie auf die Produktion von Büchern spezialisierte Offset- und Digitaldruckereien in den USA. Die Gruppe vereinigt ein breites Druck- und Dienstleistungsangebot. Campaign, die DeutschlandCard und das Dialog-Geschäft sind ebenfalls Teil der BPG. Zu dem Bertelsmann-Unternehmensbereich gehören zudem die Werbeagentur MBS, die RTV Media Group und Sonopress.

Bertelsmann Education Group

Die Bertelsmann Education Group bündelt die Bildungsaktivitäten von Bertelsmann. Mit digitalen Bildungsangeboten und -services in den Bereichen Gesundheit, Technologie und Pädagogik hat sich die Gruppe zum Ziel gesetzt, das Lernen im 21. Jahrhundert zu gestalten. Sie strebt dabei nach langfristigen Partnerschaften mit herausragenden Bildungsunternehmern, die Vision, Mindset und Werte der Gruppe teilen. Die Bertelsmann Education Group bringt Kapital, Branchen- und Führungsexpertise sowie ein weit gefächertes internationales Netzwerk ein, um erstklassige Bildungsunternehmen von bleibendem Wert zu schaffen.

Bertelsmann Investments

Bertelsmann Investments (BI), der globale Venture-Capital-Arm von Bertelsmann, umfasst vier Fonds: Bertelsmann Asia Investments (BAI), Bertelsmann India Investments (BII), Bertelsmann Brazil Investments (BBI) und Bertelsmann Digital Media Investments (BDMI) mit dem Fokus USA und Europa. BI beteiligt sich darüber hinaus an ausgewählten Fonds u. a. in Südostasien und Afrika und an Fonds mit einem Fokus auf neue Technologien. Durch Bertelsmann Investments wurden bisher über eine Milliarde Euro in über 250 innovative Unternehmen und Fonds investiert.

Perspektiven für die Zukunft

Bertelsmann ist ein vielfältiger Konzern, der Ihnen weltweit zahlreiche Einstiegsmöglichkeiten, Karriereperspektiven und Aufgabenbereiche bietet. Ob als Praktikant:in, Absolvent:in oder Berufserfahrene:r – wir geben Ihnen die Chance, sich weiterzuentwickeln. Ausgezeichnete Karriereaussichten, individuelle Aus- und Weiterbildung und eine kollaborative Unternehmenskultur zeichnen uns aus. Bei Bertelsmann gilt: „Create Your Own Career“!

Praktikum

Sie studieren noch und möchten die praktischen Seiten Ihres Studienfachs in einem internationalen Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmen kennenlernen? Kein Problem: Als Praktikant:in können Sie für mindestens drei Monate in die faszinierende Welt eines globalen Konzerns eintauchen. Dabei schauen Sie anderen nicht nur über die Schulter, sondern übernehmen auch Verantwortung für eigene Projekte. Im Gegenzug erwarten wir ein hohes Maß an Eigeninitiative und eine schnelle Auffassungsgabe.

Bertelsmann Future Leaders Traineeprogramm

Mit unserem Traineeprogramm „Bertelsmann Future Leaders“ bereiten wir Sie darauf vor, bei der Gestaltung der Zukunft Verantwortung zu übernehmen. Sie können zwischen zwei inhaltlichen Richtungen wählen: Im international ausgerichteten Data Science Traineeprogramm bringen Sie 18 Monate lang an verschiedenen Stationen im Konzern Ihre frischen Ideen ein, um datengetriebene Lösungen für die Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsbranche zu finden. Als Absolvent:in der Geistes- und Sozialwissenschaften lernen Sie die Medienwelt in 12 Monaten an verschiedenen Standorten, auch im europäischen Ausland, kennen und entwickeln Geschäftsmodelle für die Zukunft – Ihr perfektes Sprungbrett in eine Managementkarriere.

Gruner + Jahr Traineeprogramm

Im Gruner + Jahr Traineeprogramm lernen Sie das Verlagsgeschäft von Grund auf kennen und erfahren innerhalb von 18 Monaten alles über journalistische Dienstleistungen sowie wirtschaftliche Rahmenbedingungen. Sie arbeiten im Tagesgeschäft mit und übernehmen selbstständig Aufgaben und Projekte in den Bereichen Redaktion, Werbung, Marketing, Controlling und Verlagsmanagement im In- und Ausland. Dabei lernen Sie die vielfältigen unternehmerischen Herausforderungen der (digitalen) Medienwelt besser kennen.

Talent Meets Bertelsmann

Wenn Sie mit Kreativität und Unternehmergeist zur Gestaltung der digitalen Zukunft beitragen und eines der weltweit größten Medienunternehmen kennenlernen möchten, bewerben Sie sich für Talent Meets Bertelsmann. Bei unserem internationalen Networking Event setzen Sie sich mit den Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung auseinander und nehmen an anspruchsvollen Workshops teil. Sie arbeiten gemeinsam mit erfahrenen Bertelsmann-Unternehmer:innen an zentralen Ideen und präsentieren diese vor einer Jury erfahrener Topmanager:innen. Zudem werden Sie Mitglied der exklusiven „Talent Meets Bertelsmann“-Community, einem erstklassigen Netzwerk mit mehr als 700 Mitgliedern.

Direkteinstieg

Sie möchten Ihre Karriere voranbringen? Bei Bertelsmann sind Ihren Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Als internationales Unternehmen bieten wir Ihnen eine Vielzahl von spannenden und attraktiven Aufgabenfeldern weltweit. Ganz gleich, ob Sie als Professional in der Konzernzentrale einsteigen möchten oder sich für eine Herausforderung in einem unserer Unternehmensbereiche interessieren – zum Beispiel Business Development, Controlling, Strategie, Marketing, HR, Finance, Sales, Supply Chain Management, IT, E-Commerce oder Publishing.

Ihr Einstieg ist nur der erste Schritt: Mit innovativen Lernangeboten, unserem internationalen Mobility-Netzwerk und einer individuellen Förderung durch unsere Führungskräfte unterstützen wir Sie dabei, Ihre persönlichen und beruflichen Ziele zu erreichen und neue Herausforderungen zu meistern.

Sie möchten mehr über Ihre Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei Bertelsmann erfahren? Dann besuchen Sie unsere Karriereseite oder schreiben Sie eine E-Mail an unser Recruiting-Team unter createyourowncareer@bertelsmann.de. Wir bitten Sie, Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich direkt über unser Online-Bewerbungsportal einzureichen.

Kennzahlen

Mitarbeiter130.000
Umsatz17,3 Mrd. Euro

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 244 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    75%75
  • ParkplatzParkplatz
    75%75
  • KantineKantine
    73%73
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    69%69
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    68%68
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    67%67
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    66%66
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    61%61
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    60%60
  • EssenszulageEssenszulage
    56%56
  • InternetnutzungInternetnutzung
    53%53
  • DiensthandyDiensthandy
    49%49
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    43%43
  • HomeofficeHomeoffice
    43%43
  • BarrierefreiBarrierefrei
    41%41
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    41%41
  • CoachingCoaching
    36%36
  • FirmenwagenFirmenwagen
    36%36
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3

Was Bertelsmann SE & Co. KGaA über Benefits sagt

Führungsgrundsätze

Für Bertelsmann sind die Mitarbeiter der zentrale Erfolgsfaktor, denn sie entwickeln täglich neue Ideen und Angebote. Damit die Mitarbeiter kreativ, innovativ und erfolgreich sein können, muss das Unternehmen für sie motivierende Rahmenbedin­gungen schaffen. Dazu zählen insbesondere Frei­räume, Vertrauen und Respekt.

Um als Arbeitgeber attraktiv zu sein, Mitarbeiter langfristig zu binden und im Wettbewerb zu bestehen, fördert Bertelsmann die Entwicklung seiner Mitarbeiter und schafft die Voraussetzun­gen, die Vielfalt, Kreativität und Leistung in einem gesunden Arbeitsumfeld und unter fairen Arbeits­bedingungen ermöglichen. Dieser Anspruch gilt für Bertelsmann weltweit und ist dabei unter sehr unter­ schiedlichen sozialen, wirtschaftlichen, regulatorischen und kulturellen Voraussetzungen einzulösen.

Corporate Social Responsibility

Wir übernehmen Verantwortung – für unsere Mitarbeiter, für die Qualität unserer Medien und Services und für die Auswirkungen unserer Geschäftstätigkeit auf Gesellschaft und Umwelt. Dies ist fester Bestandteil der Bertelsmann-Unternehmenskultur. Wir engagieren uns dezentral vor Ort, nachhaltig entlang unserer Wertschöpfungskette und thematisch nah am Medien-, Services- und Bildungsgeschäft. Zahlen und Fakten dokumentieren unser Handeln und belegen das Engagement von Bertelsmann, seinen Unternehmensbereichen und Firmen auf der ganzen Welt.

Vielfalt und Verschiedenheit

Für Bertelsmann ist Mitarbeitervielfalt eine Voraussetzung für Innovation und Grundlage des nachhaltigen Unternehmenserfolgs. Partnerschaft, Kreativität, Unternehmergeist und gesellschaftliche Verantwortung sind unsere Grundwerte. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von Vertrauen und Respekt. Die Potenziale und Fähigkeiten unserer Mitarbeiter sollen bestmöglich erkannt, eingesetzt und weiterentwickelt werden. Wir wollen nicht nur Gemeinsamkeiten, sondern auch Unterschiede gleichermaßen wertschätzen. Erst unsere diverse Belegschaft macht uns zu einem innovativen, wettbewerbs- und wachstumsfähigen Unternehmen. In diesem Sinne arbeitet unser Diversity Management an einer Veränderung von Rahmenbedingungen und Prozessen.

Gesundheitsmanagement

Damit Bertelsmann zukunftsfähig bleibt und seine Unternehmensziele erreicht, ist die Gesundheit der Mitarbeiter zentraler Dreh- und Angelpunkt. Die Herausforderungen der heutigen Zeit, welche auch die Medien- und Dienstleistungsbranche und damit Bertelsmann betreffen, machen es immer wichtiger, in die Gesundheit der Mitarbeiter zu investieren. Wie wir zusammenarbeiten, verändert sich, zum Beispiel durch neue Technologien, internationalen Wettbewerb und Aufgaben, die immer schneller und mit möglichst geringen Ressourcen erledigt werden müssen. Das beeinflusst nicht zuletzt auch das Wohlbefinden der Mitarbeiter. Zu den veränderten Arbeitsbedingungen kommen der demographische Wandel und die Alterung der Belegschaft.

Bertelsmann möchte diesen Herausforderungen frühzeitig aktiv begegnen und setzt sich daher seit vielen Jahren für die Gesundheit seiner Mitarbeiter ein. Mehr Informationen dazu gibt es unter http://bertelsmannhealth.de.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Unsere Aufgabengebiete sind so vielfältig wie unser Unternehmen selbst. Auf unserer Karriereseite können Sie sich ein eigenes Bild davon machen.

https://createyourowncareer.de

Gesuchte Qualifikationen

Gestalte gemeinsam mit uns die Medienwelt von morgen
Als erfolgreiches Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmen zählt Bertelsmann national und international zu den Top-Arbeitgebern. Unsere Geschäftsfelder sind vielseitig, dynamisch und wettbewerbsintensiv, daran orientieren sich auch die Anforderungen an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir erwarten ein hohes Maß an Eigeninitiative, Führungsstärke und die Bereitschaft, unternehmerische Verantwortung zu übernehmen und täglich zu leben.
Wir bieten Ihnen ein ausgesprochen attraktives Arbeitsumfeld, mit vielfältigen Einstiegsmöglichkeiten innerhalb des gesamten Konzerns. Bei uns haben Sie die Chance, Ihre Vorstellungen zu realisieren. Unternehmertalenten eröffnen wir die Möglichkeit, Geschäfte und Strategien zu entwickeln und eigenverantwortlich umzusetzen.
Hervorragende Karriereperspektiven, individuelle Aus- und Weiterbildung und eine partnerschaftliche Unternehmenskultur – dies sind nur einige gute Gründe, die für Bertelsmann sprechen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Bertelsmann SE & Co. KGaA.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das sich immer um einen gekümmert wird, man hat viele Optionen die Ausbildung dort zu absolvieren. Es gibt viele Themenbereiche, in welchem man sich auch "Spezialisieren" kann.
Bewertung lesen
Trotz der schwierigen Corona Situation habe ich mich immer gut betreut gefühlt. Man wird nie alleine gelassen, wenn man mal Fragen hat.
Kollegenzusammenhalt, Expertise, bis 09/2020 (Neuausrichtung) hohes Maß an qualitativ hochwertiger Arbeit. Es gibt mitunter bewundernswerte Fachkräfte. Während Corona direkt 100%-Homeoffice-Möglichkeit, Corona-Impfungen durch den Betriebsarzt, tolle Kantine. Da kommen sogar Ex-Angestellte ab und zu mal vorbei, und sind mit Ihrer Entscheidung zu gehen zwar zufrieden - vermissen aber die Kantine :).
Bewertung lesen
Namenhaftes Unternehmen
Bewertung lesen
toller Kollegenzusammenhalt, fachliches Know-how der MA, beste Kantine in OWL, Feedback-Kultur auf MA-Ebene
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 77 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Eine Restrukturierung innerhalb von 6 Monaten vom Zaun zu brechen, bei sprudelnden Gewinnen, nach zig Rekordjahren, mit einem derartigen Top-Down-Ansatz, das ist unsozial. Das nun daraus resultierende Arbeitsvolumen in einigen Abteilungen ist mE eine Verletzung der Fürsorgepflicht des Arbeitgebers und grenzt an Körperverletzung. Einhaltung gesetzlicher Vorgaben zu Überstunden oder (realer, nicht nur kommunizierter) Überstundenabbau sollten bei """Familienunternehmen""" doch etwas anders gelebt werden. Wenn man seine Zielvorgaben erreichen möchte ist das jedoch unmöglich, für viele Kollegen.
Bewertung lesen
Die Abteilungen welche nicht wirklich ein Azubi bekommen sollten weil sie keine Aufgaben haben, keine Zeit für den Azubi oder eigentlich einen festen Mitarbeiter brauchen.
Bewertung lesen
Keine Geduld
Bewertung lesen
Viele Führungskräfte haben keine Ideen, führen nicht. Führungsverständnis und Organisation ist nicht mehr zeitgemäß. Keine (organisierte) Kreativität wie das Geschäftsmodell "Bertelsmann" in 5 Jahren aussieht. More of the same ist es nicht.
Kein Zuschuss zum Essen für das Betriebsrestaurant bei Azubis, das Essen ist sehr teuer
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 63 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf die Azubis hören und nicht in jede Abteilung Azubis packen die dann
nur dafür da sind um die "Drecksarbeit" zu machen. Auch könnte man darüber nachdenken ob man sich nicht leisten kann den Azubis ein besseres Gehalt zu zahlen wenn man auch bedenkt das man in manchen Abteilungen wie ein normaler Mitarbeit arbeitet.
Bewertung lesen
Mehr Wertschätzung gegenüber den MA und diesen wieder mehr in den Vordergrund stellen,
Transparenter und ehrlicher an die MA kommunizieren,
Work-Life Balance bitte nicht nur auf dem Papier und Reduzierung der Überstunden
Bewertung lesen
flexibler mit Corona-Umständen umgehen und sich Interessen / Anregungen annehmen und umsetzen (sofern möglich)
Bewertung lesen
Die Berufsschule, ist in Paderborn am BiB. Leider nicht so gute Erfahrung dort gehabt.
Bewertung lesen
- digitale Infrastruktur muss dringend verbessert werden
- mehr mit den Mitarbeitern kommunizieren! Es kann auch bei Bertelsmann nicht immer alles rosa sein, es aber intern auf biegen und brechen so zu verkaufen ist ein Witz.
- mehr Einheitlichkeit in den Aufgabenbereichen einzelner Abteilungen. Oft weiß die eine Hand nicht, was die andere macht.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 54 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,2

Der am besten bewertete Faktor von Bertelsmann ist Kollegenzusammenhalt mit 4,2 Punkten (basierend auf 15 Bewertungen).


Als Praktikant erhält man stets Unterstützung der Kollegen, wenn sich bei der Aufgabenbearbeitung Fragen ergeben.
5
Bewertung lesen
Überschaubare und eingeschworene Abteilung. Auch als Referendar habe ich mich direkt willkommen gefühlt.
5
Bewertung lesen
Gute Zusammenarbeit, ehrlicher Umgang.
5
Bewertung lesen
Der Kollegenzusammenhalt ist eine große Stärke von Bertelsmann, auch wenn dieser in den letzten Monaten gelitten hat und sicherlich dieser Aspekt auch von Abteilung zu Abteilung unterschiedlich ist.
4
Bewertung lesen
Kommt sicher stark auf die Abteilung an. Bin seit vielen Jahren dabei, es gibt halt überall ein paar Sozialversager, das ist menschlich.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 15 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Bertelsmann ist Kommunikation mit 3,7 Punkten (basierend auf 16 Bewertungen).


Die Kommunikationsabteilung von Bertelsmann versteht es seit Jahren das Unternehmen in der externen Öffentlichkeit hervorragend zu präsentieren. Die regelmäßige Steigerung von ausgewählten KPI's (wahlweise Jahresüberschuss, operating EBITDA, EBIT, Umsatz etc.) wird medienwirksam der breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht.
Die interne Kommunikation des Vorstandes an die MA steht dazu leider teilweise im krassen "Mismatch", z.B. erheblicher Abbau von MA aufgrund von COVID - trotz andauernder Rekordergebnisse, angeordnete Kurzarbeit - trotz vieler angesammelter Überstunden in einigen Abteilungen.
2
Bewertung lesen
Es wird in alle möglichen Richtungen kommuniziert, letzten Endes zählt nur das Wort des Vorstandsvorsitzenden. Beispiel Neuausrichtung: Assistenzstellen wurden alle als überholte Telefonistinnen dargestellt, was dort auch an kaufmännischer Sachbearbeitung geleistet wurde war gar kein Thema. Die Arbeit wurde jetzt auf die übrig gebliebenen, teureren Kollegen verteilt.
1
Bewertung lesen
Es kam immer nur negative Kritik, also nix mit Sandwich-Methode oder sowas, sondern negativ und teilweise peinlich genau ("Da fehlte ein Strich."), und Urlaub wurde teilweise erst wenige Tage vorher genehmigt, weil Praktikant*innen anscheinend unentbehrlich sind. Unmöglich.
1
Bewertung lesen
Kaum Informationen über Corona
3
Bewertung lesen
das absolute "Mindest"-Maß wird eingehalten
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 16 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 19 Bewertungen).


Auch wenn man theoretisch eine fast 100% Übernahme hat bedeutet das nicht wirklich viel da man die guten Stellen nur mit einem Studium bekommt. Die meisten Stellen für die Azubis sind Support Stellen.
3
Bewertung lesen
Die Karriere und Weiterbildungsmöglichkeiten sind mittlerweile eher beschränkt, da das interne und externe Schulungsangebot aufgrund von Kosteneinsparungen stark reduziert wurde. Das war in der Vergangenheit positiv anders.
Karrierewege/-pfade sind im weitverzweigten Bertelsmann Konzern weiterhin möglich, aber eher vom Zufall und vom Netzwerk abhängig.
2
Bewertung lesen
Weiterbildung war zumindest bis Corona top, es wurden ständig externe und interne Seminare angeboten. Karriere ist möglich wenn man es dem Vorgesetzten Recht macht (i.d.R. heißt das extrem viele Überstunden zu machen), allerdings sind die Möglichkeiten aufgrund der mitunter großen Abteilungen sehr rar.
2
Bewertung lesen
Chance auf Übernahe i.d.R. gut, aber ohne Studium kommt man meist im Konzern nicht über eine Sachbearbeiterstelle hinaus.
2
Bewertung lesen
Wer möchte bekommt nach der Ausbildung auch einen Job, es gibt aber auch die Möglichkeit ein Studium dranzuhängen.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 19 Bewertungen lesen

Gehälter

72%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 227 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Risikomanager8 Gehaltsangaben
Ø69.900 €
Projektmanager:in5 Gehaltsangaben
Ø54.500 €
Buchhalter:in4 Gehaltsangaben
Ø48.500 €
Gehälter für 21 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Bertelsmann
Branchendurchschnitt: Medien

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Wirtschaftlich handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Bertelsmann
Branchendurchschnitt: Medien
Unternehmenskultur entdecken