Navigation überspringen?
  

Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Frankfurt am Mainals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Frankfurt am Main Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
1,33
Schnelle Antwort
1,67
Erwartbarkeit des Prozesses
2,67

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
2,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 27.Juni 2018
  • Bewerber

Kommentar

Nach meiner Bewerbung im Januar habe ich bis heute, außer einer Eingangsbestätigung, keine Nachricht erhalten. Ende März habe ich mich telefonisch nach dem Stand des Bewerbungsprozesses erkundigen wollen. Die Dame am Telefon vertröstete mich und meinte das könne noch dauern. Auf die Frage ob sie mir ungefähr einen zeitlichen Rahmen geben könne, verneinte sie dies.
Die Dame wirkte auf mich persönlich desinteressiert und völlig unmotiviert.
Unabhängig davon ob ich jetzt ein geeigneter oder ungeeigneter Bewerber für die Stelle war, dieser Umgang ist beschämend.
Als Bewerber nimmt man sich Zeit um eine aussagekräftige Bewerbung zu erstellen, man recherchiert und prüft ob man sich mit dem Unternehmen identifizieren kann.
Und dann kommt als Reaktion ….NICHTS…!!!
Dabei führen Sie in Ihrem Leitbild Respekt und Wertschätzung als eines Ihrer Stärken auf.
Ihre angebliche transparente, nachvollziehbare Informationen und Entscheidungswege gaben mir weder Vertrauen noch Sicherheit.
Wenn diese Werte nicht von innen gelebt werden und ich sie nur großspurig nach außen kommuniziere, mach ich mich unglaubwürdig und lächerlich.
Ich hoffe ich bin ein Einzelfall.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Frankfurt am Main
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Beworben für Position
    Pflegerische Abteilungsleitung Intensivstation
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
Du hast Fragen zu Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Frankfurt am Main? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 20.Nov. 2012
  • Bewerber

Kommentar

Leider fand ich den Umgang mit der Bewerbung nicht professionell. Die Rückmeldung kam sehr spät, aber immerhin eine Einladung. Der Termin fand statt, mir wurden aber unmögliche Fragen gestellt, so dass ich schon während des Gespräches nicht mehr sicher war, ob ich überhaupt in solch einem unternehmen arbeiten möchte. Mir wurden sehr persönliche Fragen gestellt, den Beziehungsstand und Familienstand betreffend und einiges mehr! Ziemlich schnell kam auch zur Sprache dass Überstunden erwartet würden und das regelmäßig. Mir wurde kein Wasser, etc. angeboten, obwohl das Gespräch 1 1/2 Stunden ging! Die Rückmeldung nach dem Gespräch kam später, als angekündigt und im 2 Gespräch wurde der Umgang auch nicht besser. Nach der 2. Runde wurden weiterhin die angegebenen Termine nicht eingehalten.

Zufriedenstellende Reaktion
2,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Frankfurt am Main
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jahr der Bewerbung
    2012
  • Ergebnis
    Absage
  • 19.Okt. 2012
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Persönliche Fragen zu Partnerschaft und Familienplanung wurden thematisiert. Es wurde vom Gesprächspartner sogar noch darauf hingewiesen, dass diese Fragen zwar nicht gestellt werden dürften, er es aber denoch tut.

Kommentar

In Summe fallen mir leider mehr negative als positive Aspekte am gesamten Bewerbungsprozess ein:
- Auf meine Bewerbung per E-Mail habe ich nie eine Eingangsbestätigung erhalten.
- Die Terminbestätigungen für die Vorstellungsgespräche kamen erst 1-2 Tage nachdem wir die Termine vereinbart hatten per E-Mail bei mir an.
- Aus den beiden für das erste Gespräch angekündigten Gesprächspartnern wurde dann doch nur einer, weil der andere verhindert war.
- Die Rückmeldung nach dem ersten Gespräch kam nicht zum vereinbarten Zeitpunkt, sondern einige Tage später.
- Die Rückmeldung (Absage) nach dem zweiten Gespräch kam ebenfalls nicht zum vereinbarten Zeitpunkt, sondern 1,5 Wochen nach diesem vereinbarten Termin per Post.
- Das Absageschreiben war noch nicht einmal von einem der Gesprächspartner unterschrieben worden, sondern von einer dritten Person.
- Bewerbungskosten werden nicht übernommen.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
3,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Frankfurt am Main
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Beworben für Position
    Personalreferent
  • Jahr der Bewerbung
    2012
  • Ergebnis
    Absage