BG BAU – Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft als Arbeitgeber

BG BAU – Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

13 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 2,8
Score-Details

13 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Bewerbermanagement nicht gerade wertschätzend

2,8
Bewerber/inHat sich 2020 bei BG Bau in Dortmund als Sachbearbeiter beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Bewerbern, die im Vorstellungsgespräch waren, rechtzeitig zu- oder absagen

Bewerbungsfragen

  • Zu meiner Person wurde nichts gefragt, lediglich was mich an der Stelle interessiert
  • s.o.
  • Statt ein Gespräch zu führen, wurden Fragen aus einem Fragenkatalog "abgegrast". Das machte das Gespräch sehr steif und unangenehm.
  • Größter Kritikpunkt: selbst 4 Monate nach dem Vorstellungsgespräch habe ich keine Rückmeldung erhalten, eine Absage ist scheinbar nicht notwendig. Ich finde das respektlos und unverschämt. Ich weiß, dass Bewerbungsprozesse sehr aufwändig sind, jedoch sollte man auch bedenken, dass der Bewerber sich mit dem Schreiben seiner Bewerbung, der Anfahrt zum Gespräch sowie der Vorbereitung für das Gespräch viel Zeit investiert hat. Zumindest eine zeitnahe Absage könnte man da doch erwarten.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Ewelina Achenbach, Social Media Managerin
Ewelina AchenbachSocial Media Managerin

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

wir bedauern es, dass Sie das von uns durchgeführte Bewerbungsverfahren als wenig positiv erlebt haben.

In der Tat ist es so, dass in unseren Vorstellungsgesprächen Fragenkataloge als Grundlage herangezogen werden, um - im Rahmen der Gleichbehandlung - sicherzustellen, dass jeder/m Bewerber/in die gleichen Fragen gestellt werden. Natürlich sollte das Gespräch hierdurch weder steif wirken noch für den/die Bewerber/in unangenehm werden. Soweit Sie dies so empfunden haben, möchten wir uns bei Ihnen hierfür entschuldigen. Wir werden Ihren Einwand gerne an die Fachabteilungsleitungen, die in der Regel die Vorstellungsgespräche führen, weitergeben mit der Bitte, die Gesprächsführung an dieser Stelle zu überdenken.

Da Sie leider nicht angegeben haben, um welches Verfahren es sich hier genau handelt, ist für uns der von Ihnen geschilderte zeitliche Ablauf so nicht nachvollziehbar. Wir konnten kein Bewerbungsverfahren für eine Sachbearbeiterstelle in Dortmund ausfindig machen, in der zwischen den Vorstellungsgesprächen und dem Versenden der Absagen vier Monate oder mehr lagen. Es ist jedoch so, dass wir die Absagen erst dann versenden, wenn der/die ausgewählte Bewerber/in der Einstellung verbindlich zugesagt und die zu beteiligenden Gremien der Einstellung ebenfalls zugestimmt haben. Somit möchten wir es uns ermöglichen, im Falle einer Absage des/der Ausgewählten auch noch eine Einstellung eines/r anderen Bewerbers/in in Betracht zu ziehen, was sicher auch im Interesse aller Bewerbenden sein dürfte. Dieses Verfahren kann leider tatsächlich schon mal einige Wochen dauern und durch „coronabedingte Umstände“ kommt es derzeit an einigen Stellen leider zusätzlich zu Verzögerungen. In der Zwischenzeit haben die Bewerber/innen jedoch jederzeit die Möglichkeit, sich bei uns telefonisch nach dem Stand der Angelegenheit zu erkundigen.

Dass diese Vorgehensweise nicht immer für alle zufriedenstellend ist, können wir nachvollziehen und bedauern auch dies. Wir versichern Ihnen jedoch, dass dies nicht auf geringe Wertschätzung der Bewerber/innen, sondern vielmehr auf interne Verwaltungsabläufe beruht.

Sollten Sie noch Fragen hierzu haben, können Sie sich gerne bei mit melden.

Viele Dank und alles Gute für Sie.

Hauptabteilung Personal und Organisation
Referat Presse und Veranstaltungen

Sehr angenehmes, transparentes und wertschätzendes Bewerbungsverfahren

5,0
Bewerber/inHat sich 2020 bei Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG Bau) in Berlin als Mitarbeiter beworben.

Verbesserungsvorschläge

Auf meine Bewerbung bekam ich eine persönliche Eingangsbestätigung und zügig eine Einladung zum Gespräch. Das Vorstellungsgespräch fand online statt. Die Gesprächsatmosphäre war trotzdem sehr angenehm. Es waren alle wichtigen Instanzen beteiligt. Nach kurzer Vorstellungsrunde wurde mir das Vorgehen erläutert. Es wurde darauf hingewiesen, dass zur Gleichbehandlung aller Bewerber, die Fragen standardisiert sind. Die Fragen waren dennoch interessant und haben mir genug Raum gegeben meine Erfahrung und Qualifikation ausführlich darzustellen. Im Anschluss an die Fragen hatte ich jeweils Gelegenheit eigene Fragen zu stellen, woraufhin sich ein offenes Gespräch ergeben hat. Dadurch konnte ich mir ein gutes Bild von der Arbeit machen. Ein paar Tage nach dem Gespräch bekam ich Rückmeldung per E-mail und Telefon. Auch im weiteren Verlauf des Bewerbungsverfahrens war die Kommunikation sehr angenehm, transparent und wertschätzend. Super!

Bewerbungsfragen

  • Bisherige Herausforderungen, Erfolge, etc.
  • Stellen Sie sich vor wir haben Ihre Bewerbung nicht gelesen. Was sollten wir von Ihnen wissen?
  • Fachfragen

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Ewelina Achenbach, Social Media Managerin
Ewelina AchenbachSocial Media Managerin

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

haben Sie vielen Dank für Ihre Bewertung! Wir freuen uns sehr, dass Sie unser Bewerbungsverfahren positiv wahrgenommen haben und wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute, viel Erfolg, Spaß- und natürlich Gesundheit!

Beste Grüße

Hauptabteilung Personal und Organisation
Referat Presse und Veranstaltungen

Transparente Auswahl :)

4,7
Bewerber/inHat sich 2020 bei BG Bau in Berlin als Sachbearbeitung beworben und wurde für eine spätere Berücksichtigung vorgemerkt.

Verbesserungsvorschläge

Vielleicht könnte man die Einheit, die Personal sucht noch besser darstellen. Mir war auch nach meinen Nachfragen nicht wirklich klar, wie groß die Einheit ist, mit wem ich konkret zusammenarbeiten werde und wie die Einarbeitung abläuft.

Trotzdem war der Auswahlprozess sehr transparent. Ich wusste genau, woran ich bin und habe proaktiv Mitteilungen dazu erhalten.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Ewelina AchenbachSocial Media Managerin

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

haben Sie vielen Dank für Ihre Bewertung! Wir freuen uns sehr, dass Sie unser Bewerbungsverfahren positiv wahrgenommen haben. Ihre Anmerkungen sind uns sehr wichtig und wir möchten diese als Anstoß für die Weiterentwicklung unserer Prozesse und Abläufe nutzen.

Falls Sie noch weitere Hinweise haben, können Sie gern auf uns zukommen.

Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute, viel Erfolg, Spaß- und natürlich Gesundheit!

Beste Grüße

Hauptabteilung Personal und Organisation
Referat Presse und Veranstaltungen

Ehrliches Feedbackgespräch

4,4
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei BG Bau - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft in Berlin als Referent beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Trotz einer Absage war das Bewerbungsverfahren sehr angenehm. Ich habe aufgrund der coronabedingten Wartezeiten Zwischennachrichten erhalten und am Tag meines Vorstellungsgespräches habe ich am Empfang einen Umschlag mit einem Mund-Nasenschutz der BG BAU erhalten. An dem Gespräch waren sechs Personen beteiligt, was aufgrund der Abstandsregelungen etwas erdrückend wirkte, jedoch wohl im öffentlichen Dienst normal sei. Nach meiner Absage habe ich um ein Feedback gebeten und habe aus dem Recruiting einen Anruf mit einem ehrlichen und hilfreichen Feedback bekommen. Alles in allem habe ich den Umgang als sehr wertschätzend empfunden.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Ewelina Achenbach, Social Media Managerin
Ewelina AchenbachSocial Media Managerin

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

haben Sie vielen Dank für Ihre Bewertung! Wir freuen uns sehr, dass Sie unser Bewerbungsverfahren positiv wahrgenommen haben und wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute, viel Erfolg und natürlich Gesundheit!

Beste Grüße

Hauptabteilung Personal und Organisation
Referat Presse und Veranstaltungen

Objektiver Prozess, wertschätzende Atmosphäre und stellenspezifische Verhaltensfragen.

4,5
Zusage
Bewerber/inHat sich 2020 bei BG Bau in Berlin als employee beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Eine Anregung wäre im Vorfeld mitzuteilen, wer dem Gespräch beiwohnen wird.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Ewelina Achenbach, Social Media Managerin
Ewelina AchenbachSocial Media Managerin

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

haben Sie vielen Dank für Ihre Bewertung! Wir freuen uns sehr, dass Sie unser Bewerbungsverfahren positiv wahrgenommen haben und wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute, viel Erfolg, Spaß- und natürlich Gesundheit!

Beste Grüße

Hauptabteilung Personal und Organisation
Referat Presse und Veranstaltungen

Offenbar sehr verkrustete Strukturen

1,0
Bewerber/inHat sich 2019 bei Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG Bau) in Berlin als Sachbearbeiter beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Bewerbungsprozess ist deutlich zu lang und intransparent. Lässt viele Rückschlüsse auf die Strukturen innerhalb der Genossenschaft schliessen - leider keine guten. Bürokratie schön und gut, aber so vergrault man potentielle gute Mitarbeiter.


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Ewelina Achenbach, Social Media Managerin
Ewelina AchenbachSocial Media Managerin

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

vielen Dank für Ihr Feedback zu unserem Bewerbungsprozess.

Es tut uns leid, dass Sie mit dem Verlauf unseres Auswahlverfahrens nicht zufrieden waren.

Ihre Anmerkungen können uns dabei helfen, unseren Bewerbungsprozess stetig zu verbessern. Daher würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns unter dem Stichwort "Bewerbungsfeedback Kununu" eine Nachricht an bewerbung@bgbau.de senden würden und uns mehr zu Ihrem Eindruck und dem Ablauf Ihres Bewerbungsprozesses erzählen. Gern rufen wir Sie dann an. Vielen Dank.

Herzliche Grüße

Hauptabteilung Personal und Organisation
Referat Presse und Veranstaltungen

Im Bewerbungsprozess noch viel Luft nach oben

1,7
Bewerber/inHat sich 2020 bei BG Bau - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft in Hannover als Auswertung SAP HCM beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Begonnen hat alles mit der Verschiebung des Vorstellungsgesprächs ca. 1 Stunde vor dem geplanten Start. Man hat sich zwar in aller Form entschuldigt aber das wirkte schon alles andere als professionell. Empfehlung: steife unpersönliche Darstellung mit abgelesenen Fragen im Vorstellungsgespräch sollte man dringend ablegen. Es geht hier schließlich um das gegenseitige Kennenlernen und Darlegen der Motivation und der beruflichen Erfahrungen und Kenntnisse. Da man sich nicht, wie im Gespräch verabredet, binnen einer Woche zurückgemeldet hat, habe ich anders orientiert. Leider war alles Zeitverschwendung!


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Ewelina Achenbach, Social Media Managerin
Ewelina AchenbachSocial Media Managerin

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir versuchen, in all unseren Bewerbungsprozessen möglichst schnell und transparent zu sein – leider gibt es manchmal interne Gründe, die den Prozess verzögern können. Es tut uns leid, dass sich das Bewerbungsgespräch sowie das Feedback in Ihrem Fall verzögert haben. Ein strukturiertes Interview bietet viele Vorteile, dennoch sollte es lebendig geführt werden. Wir bedauern, dass in diesem Gespräch die gewünschte Außenwirkung nicht erzielt werden konnte. Dies nehmen wir gern zum Anlass, hier an uns zu arbeiten, da uns eine kollegiale Zusammenarbeit und ein Austausch auf Augenhöhe sehr am Herzen liegt. Wir wissen ein offenes und direktes Feedback sehr zu schätzen und freuen uns daher, wenn Sie noch einmal direkt auf uns zukommen, damit wir Ihren Fall individuell klären können.

Herzliche Grüße

Hauptabteilung Personal und Organisation
Referat Presse und Veranstaltungen

Unstrukturierter Bewerbungsprozess, keinerlei Wertschätzung

1,0
Bewerber/inHat sich 2019 bei BG Bau - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft in Hannover beworben.

Verbesserungsvorschläge

Bis auf eine automatische Eingangsbestätigung der Bewerbung, wochenlang keine Rückmeldung im Bewerbungsprozess. Auf Nachfrage (1 Monat nach Bewerbung), gab es die Rückmeldung, dass es terminliche Engpässe gebe und man unaufgefordert auf mich zukomme. Danach über 8 Wochen keine weitere Meldung. Unprofessionell und nicht wertschätzend!


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Hauptabteilung Personal und OrganisationReferat Presse und Veranstaltungen

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

dass Sie keine weitere Rückmeldung zu ihrer Bewerbung erhalten haben, tut uns sehr leid. Danke für Ihr Feedback, das hilft uns, unseren Bewerbungsprozess weiter zu verbessern.
Schreiben Sie gerne Ihre Kontaktdaten mit dem Stichwort "Bewerbungsfeedback Kununu" an bewerbung@bgbau.de und wir rufen Sie an. So können wir uns persönlich zu Ihrer Bewerbung austauschen.
Freundliche Grüße

Verstoß gegen zugesagte Diskretion - besser nie aus bestehendem Arbeitsverhältnis bewerben!

2,8
Bewerber/inHat sich 2019 bei BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft in Wuppertal als Zentrumsleiter beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Professionalisierung des Recruiting-Prozesses


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Was soll man dazu noch sagen...

1,7
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei BG Bau - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft in Hannover beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Schnellere und glaubwürdigere antworten ohne 0815 absageschreiben

Bewerbungsfragen

Fragen, welche heruntergetragen werden ohne auf den Bewerber einzugehen.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Mehr Bewertungen lesen