Workplace insights that matter.

Login
BIKE & OUTDOOR COMPANY GmbH & Co. KG Logo

BIKE & OUTDOOR COMPANY GmbH & Co. 
KG
Bewertungen

65 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 52%
Score-Details

65 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

30 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 28 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von BIKE & OUTDOOR COMPANY GmbH & Co. KG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Top Arbeitgeber!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei BIKE & OUTDOOR COMPANY GmbH & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Förderung der individuellen Stärken und ein guter interner Zusammenhalt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts was schlimm genug wäre um es hier zu nennen.

Verbesserungsvorschläge

Etwas bessere Bezahlung. Wird allerdings ausgeglichen durch viele Vergünstigungen und ein Mitarbeiterrad.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Top Job zur schlechter Bezahlung und Work Live Balance

3,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei BIKE & OUTDOOR COMPANY GmbH & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiterrad

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wird viel geredet es passiert aber nix

Verbesserungsvorschläge

Fairere Löhne, bessere Arbeitszeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung B.O.C.

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

zunächst bedanken wir uns herzlich für Dein Feedback. Es freut uns sehr, dass Du unser Angebot vom „Mitarbeiterrad“ wertschätzt und gut findest. Umso mehr bedauern wir, dass Du die Wahrnehmung hattest, dass Besprochenes nicht umgesetzt wird.

Wenn ein/e Mitarbeiter:in sich bei B.O.C. nicht wohl fühlt, kann er/sie sich jederzeit an unsere 4 Vertrauenspersonen im Unternehmen wenden. Die Kolleg:innen haben für alle Sorgen unserer Mitarbeiter:innen immer ein offenes Ohr.

Wenn Du uns daher weitere und/oder genauere Gründe mitteilen möchtest, die Dich zu dieser Bewertung veranlasst haben, schick uns doch gerne eine Mail an personal@b-o-c.com.
Wir sind daran interessiert uns zu verbessern und würden uns freuen von Dir zu hören.

Wir hoffen auf eine weiter gute Zusammenarbeit.

Personalabteilung B.O.C.

Super Ausbilungsbetrieb!

4,8
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei bike & outdoor company in Bamberg absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich finde mega, dass ich mich von anfang an als Teil des Teams gefühlt habe. Ich wurde super intigriert und aufgenommen. Ich gehe wirklich gerne zur Arbeit.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

In meinen Augen gibt es nicht schlechts. Ich habe einen super tollen Arbeitgeber und fühle mich hier wirklich wohl!

Verbesserungsvorschläge

Ich kann ja nur von meinen Erfahrungen in meiner Filiale sprechen und kann mich garnicht beschweren. Alles was ich hier aufzählen würde, wäre Mäckern auf hohem Niveau.

Arbeitsatmosphäre

Aktuell, bin ich der einzige Azubi im Verkauf aber meine Kollegen sind wirklich cool drauf. Am Wochenende kann man zusammen mit anderen Mitarbeitern Biken gehen und im groben und ganzen wird man mehr als ein Teil des Teams gesehen als nur ein Azubi der für die Arbeiten zuständig ist, die keiner mchen will.

Karrierechancen

Nach meiner Ausbildung werde ich einen Ein Jahres Vertrag bekommen und darf mich somit beweisen. Dsa finde ich auch voll Ok. Alles was danach kommt steht noch in den Sternen aber ich bin zuversichtlich, dass ich eine langezeit hier weiter arbeiten darf.

Arbeitszeiten

Die Arbeitszeiten sind für Langschläfer genau das richtige haha! Um 9:45 gibt es immer ein kleines Meeting und anschließend stehen wir alle zusmmen bis 19 Uhr auf der fläche. Samstags sogar nur bis 18 Uhr!

Ausbildungsvergütung

Ich finde das Gehalt ist angemessen, natürlich könnte es etwas mehr sein aber was will man in der Ausbildung schon erwarten. Es reicht defnitiv aus.

Die Ausbilder

Mein Ausbilder, ist mein Vorgesetzer und ich komme wirklich super mit Ihm zurecht. Er ist sehr bemüht mir alles nötige beizubringen und hat das bis jetzt auch immer geschafft.

Spaßfaktor

Die Arbeit in der Filiale, macht wirklich viel Spaß, wir haben einen tolles Team, wo jeder dem anderm Hilft wenn man Hilfe braucht. Es gibt auch immer etwas zu lachen und kleine späßchen sind an der Tagesordnung.

Aufgaben/Tätigkeiten

Ich werde im bereich Verkauf sehr gefordert, jeden Tag kommen die unterschiedlichsten Kunden zu uns und jeder hat ein anders anliegen. Mir wurde auch schon viel vertrauen entgegen gebracht, ich darf Finanzierungen übernehmen und an der Kasse kassieren. Es macht wirklich viel Spaß und ist abwechslungsreich.

Variation

Seid ich hier bin, habe ich schon jeden bereich kennengelernt. Kasse, Werkstatt, Service, Warenannahme. Man wird hier wirklich sehr gut darauf vorbereitet mal hier zu arbeiten und das gefällt mir sehr!

Respekt

Hier bei uns läuft das ganze so. Wenn du Respektvoll mit deinen Kollegen umgehst, wirst du auch Respektvoll behandelt. Jeder grüßt jeden und es regiert die freundlichkeit.

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung B.O.C.

Liebe (r) Auszubildende,

Herzlichen Dank, dass du dir die Zeit für ein tolles Feedback genommen hast. Das wissen wir sehr zu schätzen!

Wir freuen uns sehr, dass wir dir eine gute Ausbildung bieten können und du dich so gut ins Team eingelebt hast. Das dir deine Aufgaben und die Abwechslung Spaß macht, ist für uns sehr wichtig.

Wir wünschen dir weiterhin eine lehrreiche Ausbildungszeit. Wir hoffen, dass du weiterhin so viel Spaß mit deinen Kolleg:innen hast und Sie gerne zur Arbeit gehst.

Solltest du doch mal Gesprächsbedarf haben, wende dich gerne immer an deine Ausbilder oder die Vertrauenspersonen.

Wir freuen uns weiterhin, gemeinsam mit dir, die Ausbildungzeit gut zu gestalten.

Personalabteilung B.O.C.

Top Arbeitgeber

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei BIKE & OUTDOOR COMPANY GmbH & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr gutes Arbeitsklima. Tolle Aufgabenfelder

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe Gehalt/Sozialleistungen

Verbesserungsvorschläge

Gehalt/Sozialleistungen optimieren

Work-Life-Balance

Es wird zwar mit flexiblen Arbeitszeiten und einer Kernarbeitszeit "geworben". Wenn die Abteilung aber bis 17uhr besetzt sein muss, ist es ja doch nicht so ganz flexibel ;-)

Gehalt/Sozialleistungen

Ganz klar kann man woanders mehr verdienen.
Sozialleistungen gibt es, aber für mich nicht interessant. (Z.B. Betriebliche Altersvorsorge, 1 Mitarbeiterrad, Radleasing, MitarbeiterRabatt etc.)
Leider gibt es kein Urlaubs- und Weihnachtsgeld, keine Bezuschussung von vermögenswirksamen Leistungen, Grippeschutzimpfung bzw. Coronaimpfung, Firmenveranstaltungen etc.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung B.O.C.

Liebe Kollegin, Lieber Kollege,

zuerst möchten wir uns herzlich für dein Feedback bedanken.
Schön, dass du dich bei uns wohlfühlst!

Danke auch für dein ehrliches Feedback zu unseren Mitarbeiterbenefits. Schade, dass keines unserer Angebote für dich passend ist.
Eine Feierabendrunde mit dem Mitarbeiterrad hätte doch was?! :)

Wir freuen uns auf eine weiter gute Zusammenarbeit mit dir.

Personalabteilung B.O.C.

Sicherer und transparenter Arbeitgeber

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei BIKE & OUTDOOR COMPANY GmbH & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Während der Corona - Pandemie wurde uns immer wieder versichert, dass keine Arbeitsplätze verloren gehen. Auch wurde jedem Mitarbeiter eine Corona-Unterstützung von € 500.- geschenkt. Auch bekommt man seit dem letztem Jahr ein Fahrrad seiner Wahl im Wert bis zu € 3.000.- zur Verfügung gestellt. Das finde ich echt cool.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es sollten noch mehr Schulungsangebote angeboten werden.

Verbesserungsvorschläge

Umweltbewusstsein sollte verbessert werden. Es fällt viel zu viel Verpackungsmaterial an!

Arbeitsatmosphäre

Guter Zusammenhalt, Kollegen*innen gehen sehr respektvoll miteinander um.

Image

Hat in den vergangene Jahren deutlich zugenommen.

Work-Life-Balance

Der Fahrradhandel ist ein Saisongeschäft. Deshalb gibt es mal mehr und mal weniger stressige Zeiten.

Karriere/Weiterbildung

Wer Verantwortung übernehmen will dem stehen die Türen offen. Da das Unternehmen stark wächst werden immer neue Stellen geschaffen.

Gehalt/Sozialleistungen

finde ich in Ordnung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Könnte besser sein. Es wurde dieses Jahr ein Projekt gestartet, bei dem alle Mitarbeiter die Möglichkeit haben selber die Zukunft mitzugestalten - auch den Bereich Umwelt und Soziales. Das finde ich top und ich freue mich darauf!

Kollegenzusammenhalt

Top, kann man nicht anders sagen!

Umgang mit älteren Kollegen

Top!

Vorgesetztenverhalten

Immer korrekt. Manchmal wünsche ich mir mehr Feedback.

Arbeitsbedingungen

Es wurde in den letzten Jahren viel verändert.

Kommunikation

Die Kommunikation der Geschäftsleitung ist um einiges besser geworden. Seit einem Jahr werden regelmäßig alle relevanten Informationen über Videobotschaften kommuniziert. In einer so ungewissen Zeit empfinde ich das als sehr beruhigend.

Gleichberechtigung

Alle Kollegen*innen gehen sehr respektvoll miteinander um. Mir persönlich gefällt die Mischung von jüngeren und erfahreneren Kollegen*innen.

Interessante Aufgaben

Deshalb habe ich mir die Fahrradbranche ausgesucht!

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung B.O.C.

Liebe Kollegin, Lieber Kollege,

wir möchten uns herzlich für dein Feedback bedanken.
Wir freuen uns, dass du dich bei uns so wohl fühlst!

Wir danken dir auch für deine Verbesserungsvorschläge und werden diese gerne in den jeweiligen Bereich aufnehmen. Wenn dir konkrete Möglichkeiten auffallen, in denen wir zum Thema Umweltbewusstsein noch besser werden können, wende dich gerne an das Nachhaltigskeitteam.

Und zum Thema Schulungen schau gerne auch in unserem Online-Schulungsportal vorbei. Weitere Individuelle Schulungsbedürfnisse stimme auch mit deiner Führungskraft ab oder melde dich in der Personalentwicklung.

Auf weiter gute Zusammenarbeit!

Motivieren geht anders!

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei BIKE & OUTDOOR COMPANY GmbH & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

2020 - Coronajahr 1 = Umsatz = Bombastisch!
Die Mitarbeiter am POS sind das ganze Jahr der Gefahr ausgesetzt, bekommen im umsatzstärksten Jahr in der Betriebshistorie zu Weihnachten einen Karton mit Nudelpräsent! Das ist mehr als schwach und zeigt die Wertschätzung. Mitarbeiter werden in der Saison nur verheizt!

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter motivieren, loben, anerkennen wäre mal was!

Work-Life-Balance

Urlaub größtenteils nur zwischen Oktober und März, also im Winterhalbjahr zu nehmen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung B.O.C.

Liebe (r) Ex-Kollege/in,

vielen Dank für Ihre Bewertung bei Kununu.
Erst einmal möchten wir uns für Ihr Feedback bedanken.
Wir sind stets daran interessiert uns zu verbessern, damit unsere Mitarbeitenden zufrieden sind.

Unsere Mitarbeitenden sind der wichtigste Bestandteil unseres Unternehmens und wir möchten natürlich das Beste geben, damit sich alle unsere Mitarbeiter bei uns wohlfühlen.
Wir schätzen jede/n Kollegen/in, der sich voll für uns ins Zeug legt, sehr. Besonders hoch anzurechnen war und ist es jedem Mitarbeiter, unter coronakonformen Bedingungen einen Ansturm wie im letzten Jahr professionell zu bestehen.

Das Jahr 2020 war, wie Sie schreiben, für alle Mitarbeiter sehr anspruchsvoll. Daher haben wir im Spätsommer auch eine Sonderprämie an unsere Mitarbeitenden ausgezahlt. Sofern Sie eine gewisse Zeit bei uns beschäftigt waren, haben Sie diese mit Ihrem Gehalt überwiesen bekommen.

Es freut uns, dass Sie jedoch mit den allgemeinen Arbeitsbedingungen und Ihren Kollegen zufrieden waren und Sie auch die Gleichberechtigung in unserer Firma als gut befinden.

Wir bedauern Sie als Mitarbeiter verloren zu haben und wünschen Ihnen alles Gute für die Zukunft!

Werkstatt/ Arbeitnehmer

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei BIKE & OUTDOOR COMPANY GmbH & Co. KG in Sindelfingen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Alles beruft sich auch Statistiken,
nach einiger Zeit geht man nicht gerne zur Arbeit

Work-Life-Balance

Überstunden ohne Ende, die am Ende zu Streitigkeiten und Unzufriedenheit führen

Karriere/Weiterbildung

Keine wirklichen Aufstiegsmöglichkeiten. Mechaniker werden durch Quereinsteiger ersetzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Bezahlung weit unter dem Durschnitt. Viel Arbeit wenig Geld

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Müll ist Müll, wird nicht ordnungsgemäß getrennt.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen helfen sich gegenseitig...

Umgang mit älteren Kollegen

Kollegial wird ständig gewechselt

Vorgesetztenverhalten

Angespannt. Es wird ordentlich Druck gemacht. Man wird nicht wirklich beachtet und auf Wünsche wird nicht eingegangen

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen halten sich in Grenzen.

Kommunikation

Kommunikation ist vorhanden, wird aber nicht Umgesetzt.

Gleichberechtigung

Keine Demokratische Abstimmung, als Angestellter hat man nicht viel zu sagen.

Interessante Aufgaben

Große Aufgabenvielfalt, die fasst nicht mehr zu bewältigen ist


Image

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung B.O.C.

Liebe(r) Ex-Kollege/in,

wir bedauern es sehr, wenn sich ein Mitarbeiter bei uns nicht mehr wohl fühlt und wie bei Ihnen sogar das Unternehmen verlässt.

B.O.C ist ein junges Unternehmen und damit wir auf soliden Füßen stehen, brauchen wir in erster Linie zufriedene und motivierte Mitarbeiter. Daher danken wir Ihnen sehr für Ihr Feedback.

Es tut uns sehr leid, dass Sie in Ihrem Arbeitsalltag so viel Druck verspürt haben und Sie das Verhältnis zu Ihrem Arbeitsgeber als angespannt empfunden haben. So sollte die Zusammenarbeit natürlich nicht laufen und wir wollen bei der BIKE & OUTDOOR COMPANY, dass sich alle unsere Arbeiter wohl fühlen. Wir verstehen, dass besonders die letzten Monate in der Fahrradbranche sehr fordernd sein konnten und möchten uns dafür entschuldigen, dass sich dies auf Sie ausgewirkt hat.

Dass Sie jedoch grundsätzlich mit den Aufgaben zufrieden waren und die Zusammenarbeit unter den Kollegen an und für sich als gut befinden freut uns sehr.

Wenn Sie uns noch mehr Eindrücke geben möchten, die Sie explizit zu Ihrer Bewertung veranlasst hat, schicken Sie doch bitte eine Mail an personal@b-o-c.com. Wir sind sehr daran interessiert uns zu verbessern und würden uns freuen von Ihnen zu hören.

Wir wünschen Ihnen nur das Beste für die Zukunft!

Nur Führungskräfte zählen

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei BIKE & OUTDOOR COMPANY GmbH & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass sich zumindest weitestgehend an geltende Gesetze gehalten wird.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass man nicht wertgeschätzt wird, dass Versprechungen nicht eingehalten werden und noch jede Menge weiterer Dinge

Verbesserungsvorschläge

Weniger Hierarchiedenken, die Kollegen in vermeidlich niedrigeren Positionen nicht als „die da unten“ bezeichnen.
Jeden Mitarbeiter respektvoll behandeln.

Arbeitsatmosphäre

In den einzelnen Abteilungen recht gut, darüber hinaus eher schlecht

Work-Life-Balance

Man wird unter anderem daran gemessen wie viele Überstunden man gemacht hat

Karriere/Weiterbildung

Abhängig von der Abteilung aber meist versucht man klein gehalten zu werden, um nicht mehr zahlen zu müssen, fordert aber jede Menge über das eigentliche Tätigkeitsfeld hinaus.

Gehalt/Sozialleistungen

Geringes Gehalt, keine Sonderzahlungen, kaum Erhöhungen mit den Jahren welche, wenn sie kommen, dann maximal mit der Inflation abgedeckt werden.
Gratis Fahrrad bis max. 3.000,- welches der Firma natürlich steuerliche Vorteile bringt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man versucht sich für den äußeren Schein zu verbessern, aber besser so als gar nicht

Kollegenzusammenhalt

Einige Kollegen vermisse ich sehr!

Umgang mit älteren Kollegen

Unterhalb der Führungsebene wird altersunabhängig sehr respektvoll miteinander umgegangen

Vorgesetztenverhalten

In nahezu jeder Abteilung absolut unqualifiziert und herablassend.
Sätze wie „Ich fühle mich dem zugehörig, der mir mein Gehalt zahlt, also nicht euch“ sind an der Tagesordnung.

Kommunikation

Es gibt Montagsmeetings an denen nur Abteilungsleiter teilnehmen dürfen, wie gut man über das Geschehen informiert ist hängt also dann vom Abteilungsleiter ab.

Gleichberechtigung

Stark Abteilungsabhängig, das klassische Rollenbild steckt aber leider auch noch in den Köpfen einiger Entscheider.

Interessante Aufgaben

Wer Fahrräder liebt kann hier Hobby und Beruf wunderbar miteinander verbinden.


Image

Arbeitsbedingungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung B.O.C.

Liebe(r) Ex-Kollege/in,

vielen Dank für Ihre Bewertung bei Kununu.
Erst einmal möchten wir uns für Ihr Feedback bedanken.
Wir finden es sehr schade, dass Sie mittlerweile nicht mehr zu unserem Team gehören. Unser Interesse ist es, dass es unseren Mitarbeitenden gut geht und sie sich bei B.O.C. wohl fühlen.

Wir bedauern, dass Sie die sozialen Strukturen bei uns nicht als gut befinden und Sie sich mit dem Verhalten der Vorgesetzten nicht wohlgefühlt haben. Wir wollen bei B.O.C. auf Augenhöhe miteinander kommunizieren und niemanden das Gefühl geben benachteiligt zu sein. Da wir solche Probleme natürlich vermeiden wollen, würden wir uns freuen, wenn Sie uns konkrete Informationen an personal@b-o-c.com senden. Wir sind an einer Klärung mit Ihnen höchst interessiert.

Es freut uns jedoch zu hören, dass Sie mit den Kollegen sonst so zufrieden sind und Ihnen die Aufgaben grundsätzlich gefallen haben.

Wir würden uns über eine genauere Rückmeldung freuen und wünschen Ihnen alles Gute für die Zukunft!

Es wird viel geredet aber nichts passiert

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei BIKE & OUTDOOR COMPANY GmbH & Co. KG in Hamburg gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Bezahlung
- Umgang mit den Mitarbeitern

Verbesserungsvorschläge

Sich an geltende Arbeitsgesetze halten

Arbeitsatmosphäre

Schlechtes Betriebsklima - ein von Fairness und Vertrauen geprägtes Arbeitsklima fehlt komplett

Image

Es wird nicht gut gesprochen.

Work-Life-Balance

Grundsätzlich wird vieles angeboten für eine Work-Life-Balance. Leider kann man die Angebote aufgrund der vielen Arbeit nicht so nutzen - dazu kommt die fehlende Digitalisierung im Unternehmen - habe selten mit so viel Papier arbeiten müssen...

Karriere/Weiterbildung

Kaum Karrierechancen.

Gehalt/Sozialleistungen

Weit unter Durchschnitt. Keine faire Entlohnung. Gehalt entspricht nicht der Verantwortung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird sehr viel gedruckt um nicht zu sagen alles. Das Umweltbewusstsein ist hier sehr schlecht.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Kollegen ist sehr gut. Vorgesetzte sind davon ausgenommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang ist gut

Vorgesetztenverhalten

Es werden keine klaren und nachvollziehbaren Entscheidungen getroffen. Ziele sind oft unrealistisch gesetzt. Man wird in Entscheidungen nicht mit eingebunden.

Arbeitsbedingungen

Die Technik ist nicht auf dem neuesten Stand. Die Systeme sind absolut veraltet.

Kommunikation

Man wird einmal wöchentlich über die aktuellen Zahlen informiert

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist gegeben

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsbelastung ist hoch. Man fährt immer am Limit.

Arbeitgeber-Kommentar

Personalabteilung B.O.C.

Liebe(r) Ex-Kollege/in,

Erst einmal möchten wir uns für dein Feedback bedanken.

Unser Interesse ist es, dass es unseren Mitarbeitenden gut geht und sie sich bei B.O.C. wohl fühlen. Schade, dass es für dich nicht gepasst hat und du nicht mehr zu unserem Team gehörst.

Bei B.O.C. wollen wir auf Augenhöhe miteinander kommunizieren und niemanden das Gefühl geben benachteiligt zu sein.
Wir bedauern, dass du die Zusammenarbeit mit deinen Vorgesetzen als nicht gut wahrgenommen hast. Durch tägliche Abstimmungen und die gemeinsame Arbeit versuchen wir immer, die getroffenen Entscheidungen nachvollziehbar zu kommunizieren und alle betreffenden Personen auch mit einzubeziehen. Natürlich ist es auch so, dass nicht jede Entscheidung aus allen Perspektiven und zu jedem Zeitpunkt für alle die optimale Entscheidung darstellen kann.
Ein erfolgreiches und zukunftsorientiertes Unternehmen, wie B.O.C. es ist, hat hohe Ziele.
Damit gehen hohe Anforderungen an engagierte und motivierte Mitarbeiter einher. Je nach Person wird das Arbeitspensum demnach als herausfordernd oder motivierend wahrgenommen. Die Vorgesetzen haben jedoch immer ein offenes Ohr, wenn es um die eigenen Grenzen geht. Auch haben wir unseren Vertrauensrat, der mit offenen Ohren immer zur Seite steht.

Das Gehalt bei B.O.C. entspricht der branchenüblichen Bezahlung. Auch bei diesem Punkt, können und sollten unsere Mitarbeitenden das Gespräch suchen, wenn sie sich unfair behandelt fühlen. Sofern es der Arbeitsbereich und die jeweilige Zuständigkeit zulassen, ermöglicht B.O.C. seinen Mitarbeitern eine sehr flexible Arbeitszeitgestaltung und auch die Arbeit im Home Office ist dann, je nach Aufgabenbereich, möglich.

Es freut uns jedoch zu hören, dass du mit deinen Kollegen zufrieden warst und dich in dem Bereich wohlgefühlt hast!

Wir wünschen dir alles Gute für die Zukunft!

Empfehlenswert

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei bike & outdoor company in Bamberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das man hier eine Stimme hat die auch was zählt und man immer ein Offenes Ohr für Probleme hat, insofern es welche gibt, die persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten und auch die Benefits für einen Radbegeisterten Verkäufer!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Eigentlich nichts bis auf die Lohnfortzahlungen die angepasst werden müssten je nach Leistung

Verbesserungsvorschläge

Die monatlichen Fortzahlungen an alle Mitarbeiter leistungsgerecht anpassen da manche viel Arbeiten und gleichen Lohn bekommen wie manche die deutlich weniger Leistung in die Firma bringen..

Arbeitsatmosphäre

Hier wird jede Stimme gehört und auch umgesetzt insofern möglich

Image

Die B.O.C wird Ihrem Image absolut gerecht

Work-Life-Balance

in der Saison viel zum Buckeln, aber in der Offseason sehr viel freie Zeit um sich auszugleichen

Karriere/Weiterbildung

Hier hat man möglichkeiten sich weiter zu bilden bzw. aufzusteigen man kann von ganz "unten" nach ganz "oben" kommen wenn man das möchte und es auch zeigt

Gehalt/Sozialleistungen

der Lohn könnte gewissen Leistungen monatlich angepasst werden ansonsten immer überpünktliche Bezahlung immer korrekt ohne beanstandungen bisher! Leider kein Weihnachtsgeld o.ä aber dafür attraktive Leasingangebote für Jobräder, günstiger Personaleinkauf der Waren, Betriebliche Altersvorsorge..

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Leider sehr viel Papierverschwendung beim Auftrag schreiben aber die Liefer- & Verpackungsmüll wurde schon deutlich reduziert durch wiederverwendbar Holz und Plastikkisten

Kollegenzusammenhalt

Hier zählt jeder auf jeden, Zusammenhalt wird groß geschrieben

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird die Arbeit immer so eingeteilt das jeder genug zu tun hat aber keiner körperlich schwer arbeiten muss

Vorgesetztenverhalten

Manchmal nicht verständlich wie entschieden wird da teilweise zu wenig Kommunikation aber ansonsten klare Ansagen.

Arbeitsbedingungen

Es wird stetig dafür gesorgt alles an Werkzeug zu besitzen um einen reibungslosen Ablauf der arbeiten zu gewährleisten

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen den MA könnte etwas reibungsloser sein

Gleichberechtigung

Es wird nicht jeder gleichberechtigt soviel kann man sagen

Interessante Aufgaben

Hier wurde ich besonders gefördert indem ich neue Aufgabenbereiche übernehmen durfte, dir mir unheimlich Spaß machen und mich langfristig aucj fördern

MEHR BEWERTUNGEN LESEN