Bitburger Braugruppe GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

6 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 2,6
Score-Details

6 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Da kommt wohl nichts mehr

1,0
Bewerber/inHat sich 2020 bei Bitburger Braugruppe GmbH in Bitburg beworben.

Verbesserungsvorschläge

Noch vor Corona habe ich mich beworben und eine Einladung zu einem Vorstellungsgespr√§ch vor Ort erhalten. Wegen Corona wurde dieses dann verschoben. Einige Wochen danach kam noch eine E-Mail, dass meine Bewerbung weiterhin aktiv ist und man hofft, bald ein Gespr√§ch zu f√ľhren. Dies war vor 6 Wochen. Die Stelle ist mittlerweile nicht mehr ausgeschrieben. Auf meine Kontaktversuche reagiert das Unternehmen nicht. Andere Unternehmen f√ľhren bereits wieder Vorstellungsgespr√§che vor Ort. Ich denke, von Bitburger wird da nichts mehr kommen. Es wirkt so, als wenn man hofft, dass der Bewerber die Nerven verliert und die Bewerbung zur√ľckzieht - diesen Gefallen werde ich dem Unternehmen aber nicht tun. Ich bin gespannt, wie das Unternehmen das Bewerbungsverfahren beenden wird.


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Arbeitgeber-Kommentar

Recruiting-Team

Wir bitten um Entschuldigung, dass Sie nach der Absage des Vorstellungsgespr√§ches nichts mehr von uns geh√∂rt haben. Wir haben nach Aufstellung eines Sicherheits- und Hygienekonzeptes zum Schutze unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie von Bewerberinnen und Bewerbern unter anderem entschieden, keine Gespr√§che in der Brauerei zu f√ľhren. Zudem k√∂nnen wir aufgrund der Auswirkungen der Corona-Krise und der damit verbundenen wirtschaftlichen Folgen f√ľr unser Unternehmen derzeit einige Stellen nicht anbieten. Dies h√§tten wir Ihnen gegen√ľber nat√ľrlich besser kommunizieren m√ľssen. Kurzarbeit und Homeoffice haben in Ihrem Fall offenbar zu einem Abstimmungsfehler gef√ľhrt, so dass Sie nicht informiert wurden. Der intensive Kontakt mit unseren Bewerberinnen und Bewerbern ist uns weiterhin sehr wichtig. Gerne k√∂nnen wir uns dazu bei Bedarf telefonisch austauschen.

Viele Gr√ľ√üe
Ihr Recruiting-Team

Sehr professioneller Bewerbungsprozess

4,7
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Bitburger Braugruppe GmbH in Bitburg als Verkaufsleiter beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Alles war von Beginn an strukturiert, zeitnahe Feedbacks, jederzeit schl√ľssiger Ablauf und Prozess, angenehmes Bewerbungsgespr√§ch im Haus.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

ein angenehmes Gespräch

4,8
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei Bitburger Braugruppe GmbH in Bitburg als Trainee Außendienstmitarbeiter beworben und eine Absage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Was bringt Sie zur Palme?
  • Welche Arten von Au√üendienstler gibt es?
  • Ein sehr angenehmes Gespr√§ch. Meine Ansprechpartner waren freundlich und zuvorkommend. Freundlicherweise wurde einem auch ein Getr√§nk angeboten.
  • Fahrt- und Hotelkosten wurden √ľbernommen.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Unprofessioneller geht es nicht

1,3
Absage
Bewerber/inHat sich 2018 bei Bitburger Braugruppe GmbH in Bitburg als Vertriebscontroller Handel beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Wieso bitten Sie Bewerber ihre Gehaltsvorstellungen massiv zu reduzieren?
Sie suchen nach Fachwissen und Fähigkeiten, greifen aber nach dem Billigheimer Prinzip zu - schreiben Sie doch dann gleich, dass nur Personen mit niedrigen Gehaltsvorstellungen sich bewerben sollen.
Ferner verstehe ich nicht, warum ich 30min auf das Gespräch warten musste - macht man das als Bewerber, ist man draußen.
Konkreter Verbesserungsvorschlag: √úbertragen Sie mir die GmbH und ich optimiere diese.

Bewerbungsfragen

Können Sie sich vorstellen, mehere Monate gratis zu arbeiten?


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Keine R√ľckmeldung

1,0
Bewerber/inHat sich 2018 bei Bitburger Braugruppe GmbH in Bitburg als Trainee beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Wie wäre es mit einer Antwort?


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Arrogante Herren mit Schlips und Kragen!

2,8
Absage
Bewerber/inHat sich 2014 bei Bitburger Brauerei Th. Simon GmbH in Bitburg als Gebietsverkaufsleiter Handel beworben und eine Absage erhalten.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort