Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Börsenmedien 
AG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,7
kununu Score24 Bewertungen
71%71
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,8Image
    • 3,4Karriere/Weiterbildung
    • 3,6Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 3,6Kollegenzusammenhalt
    • 2,8Work-Life-Balance
    • 3,5Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 3,6Arbeitsbedingungen
    • 3,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,5Gleichberechtigung
    • 3,8Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

47%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 17 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Mediengestalter:in5 Gehaltsangaben
Ø28.800 €
Gehälter entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Börsenmedien
Branchendurchschnitt: Medien

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Unternehmensstärken nutzen und Flexibel sein.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Börsenmedien
Branchendurchschnitt: Medien
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 18 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    61%61
  • InternetnutzungInternetnutzung
    44%44
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    39%39
  • BarrierefreiBarrierefrei
    33%33
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    33%33
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    28%28
  • DiensthandyDiensthandy
    28%28
  • HomeofficeHomeoffice
    22%22
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    17%17
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    17%17
  • FirmenwagenFirmenwagen
    11%11
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    11%11
  • KantineKantine
    6%6
  • CoachingCoaching
    6%6
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    6%6

Arbeitgeber stellen sich vor

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Ausstattung, Zusammenhalt jüngerer/neuer/noch unverdorbener Kollegen welche aber dann auch schnell wieder weg sind
Bewertung lesen
Moderne, sehr gut ausgestattete Arbeitsplätze. Kurze Wege. Ruhige Arbeitsatmosphäre. Sehr gutes Gehaltsniveau. Gratifikationen. Erfolgshunger. Wachstumsgeschichte und Bereitschaft in die Zukunft zu investieren, sowohl hinsichtlich Personal als auch Ausstattung und Weiterentwicklung bestehender sowie Entwicklung neuer Produkte.
Bewertung lesen
Interessante, vielfältige Themen
Bewertung lesen
Spannende und Abwechslungsreiche Tätigkeiten - man wird wirklich mit eingebunden und macht nicht 0815 Azubi-Sachen.
Man darf mit auf Messeveranstaltungen & lernt insgesamt viel über die Themen Börse, Geldanlage & Wirtschaft.
Der Ausbilder nimmt sich Zeit für die Belange des Auszubildenden und steht für Rückfragen oder anderen Anliegen zur Verfügung.
Bewertung lesen
Ich arbeite gerne hier, man fühlt sich wohl. Die Reaktion auf die Corona-Pandemie war sehr positiv. Es wurde sofort ein gutes Konzept für einen Lockdown erarbeitet und auch umgesetzt.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 13 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Keine Wertschätzung der Mitarbeiter, keine direkte Kommunikation
Bewertung lesen
Man muss vorsichtig sein wem man sich anvertraut.
Bewertung lesen
Topmoderner und offener Job, jedoch wird auch gerne an manchen veralteten Prinzipien festgehalten
Bewertung lesen
Noch nichts gefunden, dass sich zu beanstanden lohnen würde.
Bewertung lesen
Ständige Unruhe stresst alle Mitarbeiter. Jeder hat Angst vor dem nächsten Einschlag. Führungskräfte versagen und sind ferngesteuert.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 8 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Mehr Wertschätzung der Mitarbeiter, dann ist auch die Fluktuation weniger hoch. Stundenmodell 40h mit verfallenen Überstunden ist hoffnungslos veraltet
Bewertung lesen
Einfach mal mit den Mitarbeitern reden, Vorschläge und Probleme der Mitarbeiter ernst nehmen, Mitarbeiter motivieren, Teamarbeit fördern
Bewertung lesen
40h Wochen sind nur noch bedingt zeitgemäß und va. während Corona muss Präsenz nicht unbedingt sein
Bewertung lesen
Verbesserungspotenzial besteht insbesondere im Bereich Kommunikation, intern wie extern. Wurde erkannt und wird nun durch neue Stelle und optimierte Orga verbessert.
Bewertung lesen
Die Homeoffice-Lösung die wir durch Corona hatten bietet auch viele Möglichkeiten "ohne Corona". Es wäre schön, wenn man bspw. einen Tag pro Woche beihalten könnte.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 12 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Interessante Aufgaben

4,1

Der am besten bewertete Faktor von Börsenmedien ist Interessante Aufgaben mit 4,1 Punkten (basierend auf 6 Bewertungen).


Die Aufgaben sind vielfältig und generell interessant. Aufgrund der Börse muss dabei aber am besten jeder Inhalt bereits "gestern" publiziert sein oder wird im letzten Moment verworfen.
3
Bewertung lesen
Mitarbeiter sind nicht auf ihre Aufgaben beschränkt, können und dürfen immer wieder auch in andere Bereiche eintauchen und sich auf diese Art und Weise auch weiterentwickeln. Das Unternehmen wächst dynamisch, was viele Entfaltungsmöglichkeiten bietet und zugleich ständig neue Aufgaben(felder) schafft. Zahl der Mitarbeiter ist zuletzt deutlich gestiegen, um Bedarf zu decken.
5
Bewertung lesen
Eines der wenig guten Dinge.
5
Bewertung lesen
Abwechslungsreiche Tätigkeiten und Aufgaben, man durchläuft während der Ausbildung alle Abteilungen & die jeweiligen Arbeitskollegen sind stets freundlich und hilfsbereit, Behandlung der Azubis auf Augenhöhe.
5
Bewertung lesen
Abwechslungsreiche Aufgaben mit viel Eigenständigkeit, Ideen können eingebracht werden und werden auch umgesetzt
Was Mitarbeiter noch über Interessante Aufgaben sagen? 6 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

2,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Börsenmedien ist Work-Life-Balance mit 2,8 Punkten (basierend auf 6 Bewertungen).


40 Stunden plus 1 Stunde Pause. Das ist veraltet.
1
Bewertung lesen
Home-Office während Corona ? Eher nicht. Man will die Leute ja da haben, fühlt sich mehr nach Überwachung an.
1
Bewertung lesen
Hier ist der einzige Verbesserungsspielraum. 40h bei monatlich verfallenden Überstunden und nur begrenzt möglichen Homeoffice-Möglichkeiten sind etwas ärgerlich
2
Bewertung lesen
Ist in Ordnung, gibt manchmal stressige und manchmal entspannte Phasen.
3
Bewertung lesen
Flexible Arbeitszeiten wären super und mehr Möglichkeit zum HomeOffice (außerhalb von Corona).
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 6 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet (basierend auf 4 Bewertungen).


Man bekommt hauseigene Bücher zur Börse und Finanzthemen und wird auch zu sporadischen Fortbildungen eingeladen.
3
Bewertung lesen
Man lernt hier viel von anderen Mitarbeitern und bekommt auch immer wieder neue Sachen gezeigt. Verlagseigene Bücher werden gerne bereitgestellt. Sonstige Fortbildungen etc. waren bislang kein Thema
4
Bewertung lesen
Hohe Durchlässigkeit nach oben, Möglichkeiten zur Weiterbildung sind gegeben und werden fortlaufend ausgebaut.
5
Bewertung lesen
Bei entsprechender Leistung und Engagement werden Zahlreiche Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten angeboten.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 4 Bewertungen lesen