Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

BONITA 
GmbH
Bewertungen

225 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,7Weiterempfehlung: 42%
Score-Details

225 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

64 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 89 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von BONITA GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Festgefahren in alten Strukturen, Innovation + Karriere & Weiterbildung Fehlanzeige

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei BONITA GmbH in Hamminkeln gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

- Gute und langjährige Mitarbeiter mehr unterstützen

- Konkrete Karriere + Weiterbildungsmöglichkeiten schaffen und nicht nur darüber reden

- Organisation + Informationsfluss und vorallem die Kommunikation untereinander verbessern

Arbeitsatmosphäre

Teilweise wird sehr hoher Druck ausgeübt, da viele Aufgaben gleichzeitig bewältigt werden und möglichst zeitnah fertiggestellt werden sollen, obwohl es an Zeit, personellen Ressourcen und Know-How mangelt. Andererseits gibt es Phasen in denen arbeitstechnisch eine absolute Flaute herrscht und ausser der Sicherstellung des täglichen Systembetriebs fast nichts zutun ist.

Image

Bonita wird in der Öffentlichkeit nicht(mehr) als Marke angesehen, sondern nur noch als Ausstatter für die Genaration 70 +. Von der eigentlichen Zielgruppe (Bestager ab Mitte / Ende 40) ist man mittlerweile Lichtjahre entfernt.

Work-Life-Balance

Überstunden und zeitweise Bereitschaft an Wochenenden / Feiertagen werden als selbstverständlich angesehen, auch wenn diese zwar gutgeschrieben bzw. vergütet werden. Weigert man sich, dann gerät man schnell ins Fadenkreuz der Führungskräfte und wird an den Pranger gestellt.

Karriere/Weiterbildung

Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten werden zwar in der Theorie diskutiert, aber in der Praxis nie umgesetzt und man tritt auf der Stelle. Wenn man zusätzliche Qualifikationen benötigt wird vorausgesetzt, dass man sich selbst darum kümmert und ggf. mit eigenen (finanziellen) Mitteln weiterbildet.

Kollegenzusammenhalt

Gesundes Mittelmaß. Man unterstützt sich zwar gegenseitig, aber es gibt auch Kollegen die sich auf der Arbeit anderer ausruhen und am Ende trotzdem die Lorbeeren ernten möchten.

Vorgesetztenverhalten

Unterstützung und Lob braucht man nicht erwarten. Oftmals ist man auf sich alleine gestellt, muss wichtige Entscheidungen und die damit verbundenen Konsequenzen selbst tragen. Wer nicht abliefert und spurt spielt auch keine entscheidende Rolle.

Kommunikation

Wichtige Informationen z.B. über Veränderungen fliessen oftmals, insofern man sie überhaupt erhält, entweder nur per Flurfunk oder wenn es bereits zu spät ist um angemessen reagieren zu können.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist für IT Inhousepositionen eher unterdurchschnittlich. Mit steigender Verantwortung und Übernahme von zusätzlichen Aufgaben braucht man keinerlei Steigerung erwarten.

Interessante Aufgaben

Vieles geschieht schlichtweg, weil es getan werden muss. Innovative Projekte werden oft nur verfolgt und umgesetzt, insofern sie von Führungskräften angestoßen / unterstützt werden.


Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Keine guten Führungsmitarbeiter!

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Bonita in Nrw gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

lohn war pünktlich....

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich kann nur sagen ...bin tief enttäuscht

Verbesserungsvorschläge

presst eure Leute nicht aus....erzählt ihnen nicht das was ihr nicht halten könnt....seid dankbar das einige noch im laden stehen....denn ohne eure Mitarbeiter seid ihr nix!

Arbeitsatmosphäre

Ständig Druck....immer mehr....

Image

Ja ....hat alles sehr drunter gelitten...wenn man den modestil so abrupt ändert und die jungen Kunden damit begeistern will...da gehen dann schnell Stammkunden verloren....

Work-Life-Balance

planänderungen....viel zu oft....wenn man nicht kommt wird man blöd angemacht

Karriere/Weiterbildung

Du bist da nix ...und wirst auch nix trotz Überstunden und weisen Versprechungen

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt muss man aushandeln....kein weihnachsgeld....kein urlaubsgeld...keine Fahrtkosten

Umwelt-/Sozialbewusstsein

viel Müll...warenanliefering

Kollegenzusammenhalt

Das war der eigentliche Grund warum man noch länger geblieben ist....

Umgang mit älteren Kollegen

Ja....eigentlich gut..

Vorgesetztenverhalten

Mehr Sein als Schein....absolut unfähig

Arbeitsbedingungen

Klima fast immer kaputt....

Kommunikation

Wenn mal welche wäre?! Heute so morgen so....keiner weiss vom anderen...oder ist nie gesagt worden

Gleichberechtigung

Ältere Kollegen wurden gerne genommen

Interessante Aufgaben

Kundenservice war sehr schön ...viele tolle Kunden. Die auch viel gemerkt haben....

Bloß die Finger von diesem Unternehmen lassen!!! WARNUNG!!!!

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei bonita in Hamminkeln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Wenn die Firma so weiter macht, können die bald alles einpacken. Die Leute machen sowas auf dauer nicht mit.

Arbeitsatmosphäre

Hinterhältiges und manipuliertes Team.

Karriere/Weiterbildung

Was?

Kollegenzusammenhalt

Gut

Vorgesetztenverhalten

Weiss nichts über nichts. Aber kein Problem wenn Problem gibt kann ein Opfer die Schuld nehmen

Kommunikation

Mitarbeiter mir erpressungen und Strafen. Kommunikation? Gibt es nicht

Interessante Aufgaben

Beraten liebe ich!


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Bonita, ich möchte, dass du weiter lebst!!!

4,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei bonita in Saarland gearbeitet.

Work-Life-Balance

Alles eine Frage der Organisation!

Gehalt/Sozialleistungen

Es könnte immer etwas mehr sein, aber ist ok und wird immer pünktlich überwiesen.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir sind alle etwas älter


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Bonita Diese Firma hat mich nach 12Jahren mitarbeit kaputt gemacht

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Bonita GmbH in Bundesweit gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles was ich dort erlebt habe, würde nur unter Druck gestellt, mehr und mehr Umsatz

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf seine Mitarbeiter achten


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Offen, Transparenz, ehrlich, wir lieben Bonita !!!

4,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei bonita in Hamminkeln gearbeitet.

Image

Persönlich top !! Allerdings leidet das Image durch Altlasten .

Karriere/Weiterbildung

Wer Leistung bringt wird auch belohnt .

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr geht immer , aber ok ! Immer sehr pünktlich auf dem Konto

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Zu viel Plastik und Papier...

Umgang mit älteren Kollegen

Auch ältere Kolleginnen sehr gerne gesehen .

Vorgesetztenverhalten

Immer ein offenes Ohr

Gleichberechtigung

Sehr flache Hierarchie...

Interessante Aufgaben

Abwechslung garantiert


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Wenn Sie Mode mögen, denken Sie bitte, bitte ganz genau nach, bevor Sie hier einsteigen.

2,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei bonita in Hamminkeln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

-Ich liebe unsere Kundschaft
-Ich liebe den Beruf des Modeberaters, ich liebe die Kunden, ich bin immer ehrlich. Es ist sehr schön, einer 60 Jahre alten Dame zu erklären, warum kontrastierende und komplementäre Farben eine so große Wirkung haben und Kleidung so viel wert macht.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-Das Unternehmen konsultiert nicht diejenigen, die mit Kunden arbeiten.
-Das Team, das im Geschäft ist, weiß alles, was passiert. Die Arbeitnehmer können mit Ideen helfen. Befragen Sie diese Personen.

Verbesserungsvorschläge

Es wäre gut, wenn die Leute etwas über Mode lernen würden. Modegeschichte, Farben, Beleuchtung, Ladenverteilung. Es ist wichtig zu wissen, dass die Gestaltung der Sammlung, der Gedanke an ein Ganzes. Alles ergänzt sich gegenseitig und dies sollte respektiert werden.
Sie sollten lernen, Produkte nicht abzuwerten, indem sie sie zum Verkauf anbieten in Pappkartons, wie meine Filiale.

Arbeitsatmosphäre

Sind sie Verkäuferin?Dann hast du an allem schuld, auch wenn du
eine Person bist dass die Mode sehr, sehr mag! Und es tut sehr weh, wenn man Ihnen die Schuld gibt! Wenn du Zeit und Geld investiert haben, um zu lernen und sich in der Schule zu spezialisieren war um eine gute Arbeit zu leisten!

Karriere/Weiterbildung

Ich besuchte einen Kurs in der Modeschule, ich habe selbst bezahlt, ich lernte über Komplementärfarben, Raumorganisation, visuelle Effekte, all das sensorische Marketing, wie man die Kleidung so organisiert, dass die Kollektion glänzt.
Aber hier, in diesem Geschäft, geht es für mich um Traurigkeit und Respektlosigkeit gegenüber den Codes, die in jedem Modegeschäft der Welt befolgt werden müssen. Hier können Sie Ihr Wissen nicht einsetzen.

Kollegenzusammenhalt

Alles okay!

Umgang mit älteren Kollegen

Alles okay!

Vorgesetztenverhalten

Bei einer Aktion beispielsweise legt die Leute Acessories in einen Papkarton am Eingang des Geschäfts, und der Preis 9,99 € mit einem Kugelschreiber den beträgt schreibt
als wäre es ein Laden für 1,99€. Und du als Verkauferin nichts sagen kann. Aber wenn eine Kontrolle kommt, dann bist du dran.

Kommunikation

Die Zentrale kommuniziert nicht gut mit den Beschäftigten. Am Telefon antworten immer schlecht.
E-Mails werden einfach nicht beantwortet.
Es gibt keine Befragung oder direkte Kommunikation mit den Vorgesetzten, wo Sie offenlegen können, was im Ladenalltag und mit den Kunden passiert.
Îch habe so viel über Probleme zu erzählen! Ich wünschte, ich könnte mit darüber sprechen, was in meiner Filiale vor sich geht. Aber, es nicht so!

Interessante Aufgaben

Ich habe so viel gelernt aber, keine Chance um zu zeigen.


Gleichberechtigung

Schön wars

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei BONITA GmbH & Co KG in Hamminkeln gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

vom Desinfektionsmittel, Handschuhe oder Mundschutz, alles vom Unternehmen organisiert!!!

Arbeitsatmosphäre

mein Team und meine Vorgesetzten waren suuper

Kollegenzusammenhalt

suuuper

Umgang mit älteren Kollegen

wir sind fast alles "ältere Kolleginnen" gewesen, kein Problem

Vorgesetztenverhalten

immer da, wenn man wen brauchte

Kommunikation

oft etwas mühsam

Interessante Aufgaben

war Filialleitung, sehr interessant


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Offen, Respektvoll, Fair

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei bonita in Hamminkeln gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Für die Kommunikation, schnelle Information, Offenheit, Ehrlichkeit. Einfach für alles! Danke für die super Zusammenarbeit!

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Geht nicht besser! Wirklich alles top. Ich hatte keine sec. Das Gefühl allein gelassen zu werden! Ganz großes Lob an alle!

Arbeitsatmosphäre

Der zusammenhalt und die Kommunikation untereinander ist sehr schön. Man wird ernst genommen und Wert geschätzt.

Work-Life-Balance

Alles okay

Karriere/Weiterbildung

Tolle Möglichkeiten zur Weiterbildung.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt könnte etwas mehr sein. Auch die Mitarbeiter in gleichen Positionen verdienen sehr unterschiedlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Etwas viel Verpackungsmaterial

Kollegenzusammenhalt

Hier hilft jeder jeden. Ob die Filialen untereinander oder die Führungsetage oder Zentrale . Alle sind sehr aufgeschlossen und hilfsbereit.

Umgang mit älteren Kollegen

Super. Es werden alle Mitarbeiter sehr geschätzt. Egal ob jung oder älter, klein oder groß,....

Vorgesetztenverhalten

Sehr Respektvoll, auf Augenhöhe. Man wird ernst genommen und Vorschläge werden sich von allen Positionen angehört und evt. Umgesetzt. Sehr Familiär.

Arbeitsbedingungen

Tolle Filialen! Der Ladenbau ist von Filiale zu Filiale etwas unterschiedlich, aber durchdacht. Arbeitsmaterial wird gestellt. Alles I.O.

Kommunikation

Sehr gut. Auf Augenhöhe mit vorgesetzt.

Gleichberechtigung

Ein Miteinander auf Augenhöhe!

Interessante Aufgaben

Ob Verkäufer, Store Manager, Area Manager, Aushilfe. Jedes Gebiet hat seine Vorzüge. Man arbeitet immer mit verschiedensten Menschen. Daher auch immer abwechslungsreich. Auch die Präsentation der wäre oder Aktionen gibt immer wieder neue Abwechslung.


Image

Verkäuferin

1,0
Nicht empfohlen
Zeitarbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei bonita in Hamminkeln gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Keine leider

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Alles

Arbeitsatmosphäre

Ausnutzt ohne Ende

Work-Life-Balance

Nix

Gehalt/Sozialleistungen

Hunger Lohn

Kollegenzusammenhalt

Sehr schlimm pure Diktatur macht dich fertig vor der Kundschaft. Sowas hab noch nicht gesehen wie die Menschen ausnutzen beleidigen .....

Vorgesetztenverhalten

Ganz schlimm

Kommunikation

Ganz schlimm

Gleichberechtigung

Gibt nicht


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen