Navigation überspringen?
  

Bosch Gruppeals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Bosch Gruppe Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,21
Schnelle Antwort
3,27
Erwartbarkeit des Prozesses
2,95

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,25

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,42
Vollständigkeit der Infos
3,47
Angenehme Atmosphäre
3,51
Wertschätzende Behandlung
3,39
Zufriedenstellende Antworten
3,52
Erklärung der weiteren Schritte
3,59
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 18.Sep. 2018 (Geändert am 19.Sep. 2018)
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Mein erstes Gespräch wurde mit der Fachabteilung geführt. Die Stimmung war von Anfang an locker und angenehm. Zu Beginn haben sich die einzelnen Gesprächspartner kurz vorgestellt. Danach ein paar knappe Angaben zu meiner eigenen Person und meinem Lebenslauf. Bei diesem Gespräch ging es hauptsächlich darum meine fachliche Kompetenz in den Vordergrund zu stellen. Bevor ich durch das Labor geführt wurde, wurden mir drei messtechnische Fachaufgaben, welche ich leider nicht ganz zu meiner eigenen Zufriedenheit beantworten konnte, gestellt. Dennoch wurde auch hier, in dieser stressigen Situation, auf eine entspannte Atmosphäre geachtet, was letztendlich auch dazu beigetragen hat gemeinsam diese drei Aufgaben in Teamwork zu lösen. Nach einer etwas längerer Wartezeit wurde ich auch endlich zu einem zweiten Gespräch eingeladen. Diesmal mit dem Abteilungsleiter des Fachbereiches und einer Person im Bereich der Akquise. Auch hier wurde von Anfang an auf eine vertrauliche/entspannte Atmosphäre geachtet. In diesem Gespräch ging es rein um meine Person, was auch mal angenehm war. Mein Lebenslauf und persönlicher Werdegang wurde im Gegensatz zum ersten Gespräch genauer durchleuchtet. Es wurden Fragen über: -stärken/schwächen? -top/flops während meiner Technikerschule -wie gehe ich mit Konflikten um? -Was macht für mich gutes Teamwork aus? -Was wäre für mich für einen erfolgreichen Arbeitstag ausschlaggebend ? -Auf was bin ich in meinem Leben besonders stolz und auf was nicht ? (Antwort in min. 10 sek.) -etc... gestellt. Auch wenn ich während des Gespräches aufgrund sehr intensiver Befragung bezüglich meiner Person oft in stressige Situationen gelang, war es eines der interessantesten und paradoxer Weise auch eines der angenehmsten Bewerbungsgespräche welches ich bisher hatte. Angenehm deshalb, da man immer wieder ein positives Feedback zu dem gesagten zurück bekam. Fazit: Es war ein sehr langer und schwieriger, gar mühsamer Weg bis überhaupt zu einem zweiten Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden, dennoch hatte ich alles in allem einen sehr positiven Eindruck von den Gesprächspartnern und der Atmosphäre während der Gespräche. Momentan warte ich noch auf eine "finale Entscheidung"... .. !

Kommentar

Beworben habe ich mich (kein Bosch MA) auf eine Stelle die nur für interne Mitarbeiter ausgeschrieben war. Am Telefon wurde mir gesagt, dass meine Chancen deshalb sehr gering seien zu einem persönlichen Gespräch überhaupt eingeladen zu werden. Zwei Tage darauf wurde ich dennoch zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen. Nach einem erfolgreichen Gespräch und einer positiven Antwort der Fachabteilung, wurde ich gebeten meine Bewerbungsunterlagen nun auch an die Personalabteilung weiter zu leiten. Lange Zeit kam keine Reaktion, bis ich bemerkte dass die Stelle auf die ich mich Beworben habe nun auch öffentlich Ausgeschrieben wurde. Auf direkte Nachfrage bei der Personalabteilung warum bis dato noch keine Reaktion erfolgte, obwohl die Fachabteilung mir ja eindeutig grünes Licht gegeben hat, kam die Antwort dass von mir gar keine Bewerbungsunterlagen vorlägen und ich am gleichen Tag noch zurückgerufen werde. Da kein Rückruf erfolgte, versuchte ich am Tag darauf nochmals mein Glück. Nun hieß es zu meiner Überraschung, dass meine Unterlagen weitergereicht wurden und bald eine Antwort folgen sollte. Tatsächlich, eine knappe Stunde später wurde ich endlich zum zweiten Gespräch eingeladen. Von nun an nahm alles seinen geregelten Lauf.

Klingt alles sehr verwirrend und das war es auch!

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
  • Firma
    Bosch
  • Stadt
    Reutlingen
  • Beworben für Position
    Labortechniker/Messtechniker
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    für spätere Berücksichtigung vorgemerkt
Du hast Fragen zu Bosch Gruppe? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 29.Aug. 2018
  • Bewerber

Kommentar

- schnelleres Feedback: Aussage des Interviwers bei dem dritten VG war, dass bis Ende Juli eine Entscheidung getroffen wird und man sich danach direkt meldet. Leider war das nicht der Fall und mehr als fünf Wochen sind vergangen und selbst auf Nachfrage (nach 3 Wochen, Mitte August) gab es keine Reaktion und man wurde lediglich auf später vertröstet. Nach fünf Wochen dann eine Standardabsage.

- bessere interne Kommunikation: Anscheinend war wohl keiner so richtig zuständig für den Bewerbungsprozess und selbst auf Nachfrage war keiner über den Stand der Dinge informiert.

Fazit: Wenn Kandidaten schon drei Gespräche hatten, dann sollte man, gerade bei einem Unternehmen wie Bosch, erwarten können, dass den Bewerbern etwas mehr Respekt entgegengebracht wird. Deadlines nicht einhalten und selbst auf Nachfrage keine Reaktion zeigen ist für ein solches Unternehmen mehr als unwürdig.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
3,00
Angenehme Atmosphäre
3,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Bosch
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Absage

Kommentar

Kontrovers zu den stetigen Medienberichten wird hier genau niemand eingestellt außer preiswerte importierte Inder, welche allerdings spätestens mit 40 entlassen werden.
Die Geschäftsleitung folgt einem menschenverachtendem Kurs frei von betriebswirtschaftlichem Wissen. Nachhaltigkeit ist ein Fremdwort.
Dies wurde mir genauso vermittelt.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
  • Firma
    Bosch
  • Stadt
    Hildesheim
  • Beworben für Position
    Management
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 28.Aug. 2018
  • Bewerber

Kommentar

Verbesserung des Bewerbungstools, da dies nur fehlerhaft funktionierte

Zwischenmeldungen proaktiv geben

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Bosch Software Innovations GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Beworben für Position
    Head of Compliance und Data Security
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden

Kommentar

Rückmeldung innerhalb 2 Monaten geben.

Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    Robert Bosch GmbH
  • Stadt
    Bühl
  • Beworben für Position
    Software-Entwickler
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    k.A.
  • 10.Aug. 2018 (Geändert am 15.Aug. 2018)
  • Bewerber

Kommentar

Kurz den Mund halten und den Bewerber ausreden lassen.

Personaler während des gesamten Gesprächs höchst aufdringlich und permanent unangenehm aufgefallen, kaum ein Satz, den er nicht unterbrach ("das verstehe ich nicht; da muss ich nachhaken; aber aber..."). Einfach still sein und den Bewerber die Sachverhalte erläutern lassen - Infos wären auch so gekommen. Drang zur Profilierung sehr groß.

Künstliche Stresserzeugung, unangenehme Atmosphäre, weitere Person aus dem Fachbereich überwiegend still, wenig Beteiligung am Gespräch (Dauer: 2 Std.!), allgemein kaum existent, introvertiert. EK Leiter kurzfristig nicht erschienen.

Viele Standardfragen, einige Stressfragen, allgemein nichts besonderes.

Habe bereits während des Gesprächs aufgrund der negativen Grundstimmung entschieden, dass ich für das Unternehmen nicht tätig sein möchte und stimme den anderen, z.T. katastrophalen Bewertungen zu.

Alles in einem schade um meine aufgewendete Zeit (erhebliche Vorbereitungszeit; Telefoninterview; Vorstellungsgespräch vor Ort, sehr schlechte Erreichbarkeit des AG mit dem PKW). Die Tatsache, dass BMTS lediglich 15 Cent / gefahrenem KM erstattet, spricht ebenfalls Bände.

Zufriedenstellende Reaktion
3,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Bosch Mahle Turbo Systems GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Stuttgart
  • Beworben für Position
    Facheinkäufer
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 10.Aug. 2018
  • Bewerber

Unfair

2,10

Bewerbungsfragen

  • Stärken,Schwäche, Wieso Sie ....?

Kommentar

Wenn Sie sehen das Person vom Studiengang her nicht in der Position nicht passt, dann nicht einladen.
Fahrkostenerstattung besonders wenn Sie jemand anrufen und für nächsten Tag ein Termin anbieten und kommt er nach 5 Stunden mindesten fahrt, dann ist es nach meiner Meinung Pflicht.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
3,00
Vollständigkeit der Infos
2,00
Angenehme Atmosphäre
2,00
Wertschätzende Behandlung
2,00
Zufriedenstellende Antworten
3,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Robert Bosch
  • Stadt
    Schwieberdingen
  • Beworben für Position
    Entwicklungsingenieur
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 10.Aug. 2018
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • das war das schlimmste was ich in einem Vorstellungsgespräch erlebt habe, bei der Vorstellung waren zwei uninteressierte Männer. Der Gesprächspartner hat mich gefragt was ich in meinem Praktikum gemacht habe und bei der Erklärung unterbricht der zweite und meinte, dass ich mich nicht vertiefen soll wir haben kein Zeit. Nach 5 Minuten verabschiedet sich der Person und meinte ich habe Meeting. an dem Tag war niemand von der HR da. Nach dem Vorstellungsgespräch meinte der Herr wir melden uns nach in 2 Wochen bei Ihnen. der nächsten Tag um 8:00 Uhr erhalte ich eine Standard Absage von der HR"Ihre Bewerbung nicht in die engere Auswahl einbezogen haben".
  • wie werden dich deine Freunde beschreiben?

Kommentar

Wenn ich Ihr schon eine Entscheidung trifft, dann vergiss es nicht mit der HR zu teilen.
Lade keine Bewerber ein, wenn du schon jemand gefunden hast.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    Bosch Engineering GmbH
  • Stadt
    Abstatt
  • Beworben für Position
    Softwareentwickler
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden
  • 27.Juli 2018
  • Bewerber

Kommentar

Ich habe mich auf 3 Stellen beworben, eine Bewerbung wurde direkt angesehen aber habe seit 2 Monaten keine Rückmeldung erhalten. Die anderen 2 Bewerbungen wurden noch nicht angeschaut. Was macht die Personalabteilung in dem Laden denn überhaupt?

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    Robert Bosch AG
  • Stadt
    Dresden
  • Beworben für Position
    Werkstudent
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden

Kommentar

-

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Bosch
  • Stadt
    Leonberg
  • Beworben für Position
    Entwicklungsingenieur
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Zusage