Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Boysen Logo

Boysen
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,4
kununu Score137 Bewertungen
56%56
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,7Image
    • 2,7Karriere/Weiterbildung
    • 3,5Arbeitsatmosphäre
    • 3,0Kommunikation
    • 3,7Kollegenzusammenhalt
    • 3,4Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 3,7Arbeitsbedingungen
    • 3,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,4Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

79%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 126 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Maschinenführer:in6 Gehaltsangaben
Ø35.000 €
Entwicklungsingenieur:in5 Gehaltsangaben
Ø76.000 €
Qualitätsmanager:in5 Gehaltsangaben
Ø68.400 €
Gehälter für 18 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Boysen
Branchendurchschnitt: Automobil

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Gute Arbeitsqualität erwarten und Mitarbeiter kleinhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Boysen
Branchendurchschnitt: Automobil
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die Boysen Gruppe ist Spezialist für Abgastechnik und einer der wachstumsstärksten Zulieferer der internationalen Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie.

Hauptaufgaben unserer Produkte sind die Abgasreinigung, die Schalldämpfung und die Umwandlung von Abgaswärme in nutzbare Energie. Damit leisten wir einen entscheidenden Beitrag zur effektiven Reduzierung von Schadstoff- und Lärmemissionen sowie zur Effizienzsteigerung von Verbrennungsmotoren.

Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit der fortschreitenden Digitalisierung unserer Geschäftsprozesse, mit Produkttransfers – von der Abgastechnik hin zu alternativen Antrieben – sowie mit Neuentwicklungen in den Bereichen Energie- und Umwelttechnik. Dabei fertigen wir unter anderem Strukturbauteile für E-Fahrzeuge und treiben die Entwicklung von Batteriegehäusen oder Kraftstofftanks für Hybridfahrzeuge voran. Ein weiterer wichtiger Baustein unserer Zukunftsstrategie stellt die Herstellung von zukunftsfähigen Energiespeichern und Brennstoffzellen sowie die energiesparende Herstellung von Wasserstoff dar. In diesem Zusammenhang sind wir auch als Partnerunternehmen in den landesweiten Forschungskooperationen "Brennstoffzelle BW" und "Elektromobilität Süd-West" vertreten.

Im Geschäftsjahr 2021 hat die Boysen Gruppe einen Umsatz in Höhe von 2,83 Milliarden Euro erzielt. Aktuell beschäftigen wir rund 5.300 Mitarbeiter an weltweit 25 Standorten.

Unser Kunden-Portfolio: einzigartig

Ein Blick auf unsere Kundenliste belegt die Ausnahmestellung, die wir als Zulieferer und Systempartner einnehmen. Auf Boysen vertrauen die deutschen Premium-Automobilhersteller Audi, BMW, Mercedes-Benz, Porsche und VW sowie die Luxusmarken Bentley, Rolls-Royce, Ferrari und Lamborghini.

Darüber hinaus arbeiten wir für die die Nutzfahrzeughersteller Daimler und MAN sowie im Bereich Off-Highway-Anwen­dungen u. a. für MTU und Voith.

Unsere Standorte: nah dran

Das Entwicklungs- und Verwaltungszentrum Altensteig (EVZ) ist seit 1949 der Stammsitz der Boysen Gruppe und damit erster Ansprechpartner für unsere Kunden im Automobilbereich. Mit seinen stetigen Erweiterungen sowie hochmodernen Versuchs- und Prüfeinrichtungen steht das EVZ stellvertretend für das kontinuierliche Wachstum der Unternehmensgruppe.

Unser zweiter Entwicklungsstandort ist das BIN Boysen Innovationszentrum Nagold, das 2015 in Betrieb ging. Der moderne Thinktank konzentriert sich schwerpunktmäßig auf die Entwicklung und Erprobung von Abgastechnik für Nutzfahrzeuge. Darüber hinaus forschen unsere Ingenieure in Nagold an zukunftsweisenden Lösungen im Bereich Umwelt- und Energietechnik.

Beide Entwicklungszentren liegen im Großraum Stuttgart und bieten durch die ländliche Struktur des Nordschwarzwaldes ein ideales Umfeld für Familien und Sportbegeisterte.

Besonders stolz sind wir bei Boysen auf unsere hochautomatisierte Fertigung und unser weltweites Produktionsnetzwerk mit Standorten in Altensteig, Simmersfeld (2), Heubach, Salching, Ingolstadt, Plauen und Achim sowie in Frankreich, Ägypten, Südafrika, Indien (2), China (3), Mexiko, Serbien und in den USA (2).

Produkte, Services, Leistungen

Das Produktsortiment von Boysen umfasst komplette Abgasanlagen sowie die dazugehörigen Einzelkomponenten und -systeme. Dazu zählen Blechkrümmer, Katalysatoren, Partikelfilter, Abgasrückführsysteme, Schalldämpfer, Systeme zur aktiven Klanggestaltung, pneumatische und elektrische Abgasklappen sowie Endrohrblenden. Abseits der Abgastechnik produziert die Unternehmensgruppe Strukturbauteile für E-Fahrzeuge sowie zukunftsfähige Energiespeicher.

Als Systempartner stehen wir darüber hinaus für innovative Lösungen bei der Realisierung neuer Entwicklungs-, Erprobungs-, Produktions- und Logistikkonzepte. Unter anderem war Boysen 1994 der weltweit erste Abgastechnikhersteller, der das heute noch wegweisende Prinzip der Just-in-Sequence-Fertigung und -Lieferung kompletter Abgasanlagen eingeführt hat.

Kennzahlen

Mitarbeiter5.300
Umsatz2,83 Milliarden Euro

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 128 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    72%72
  • KantineKantine
    70%70
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    63%63
  • EssenszulageEssenszulage
    61%61
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    55%55
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    53%53
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    42%42
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    34%34
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    32%32
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    29%29
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    27%27
  • BarrierefreiBarrierefrei
    22%22
  • FirmenwagenFirmenwagen
    11%11
  • DiensthandyDiensthandy
    11%11
  • InternetnutzungInternetnutzung
    9%9
  • HomeofficeHomeoffice
    6%6
  • CoachingCoaching
    2%2

Was Boysen über Benefits sagt

Als unabhängiges Stiftungsunternehmen, das sich den Werten seines Gründers Friedrich Boysen verpflichtet sieht, sind wir nicht auf schnelle Rendite, sondern auf ein nachhaltiges Wachstum und unsere konsequente Zukunftssicherung ausgelegt. Jahresüberschüsse fließen nahezu vollumfänglich in die Unternehmensgruppe zurück, woraus die folgenden Mitarbeiter-Vorteile resultieren:

  • überdurchschnittliche Vergütung
  • direkte Erfolgsbeteiligungen, Prämien, Zulagen, Wegegeld, Treuezulage
  • betriebliche Altersvorsorge
  • top ausgestattete Arbeitsplätze
  • modernste Forschungs-, Erprobungs- und Fertigungseinrichtungen
  • hohes Maß an Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Fitnessräume und Sportprogramme an beiden Entwicklungsstandorten
  • bezuschusste Verpflegung in den Kantinen
  • hohe Arbeitsplatzsicherheit
  • attraktives Kunden-Portfolio
  • spannende Perspektiven im Kerngeschäftsfeld Abgastechnologie sowie in den Bereichen Energie- und Umwelttechnologie

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Als Unternehmensgruppe mit spannenden Entwicklungsfeldern in der Abgas-, Energie- und Umwelttechnologie suchen wir schwerpunktmäßig motivierte und qualifizierte Absolventen und Berufserfahrene folgender Studienrichtungen:

  • Maschinenbau
  • Konstruktionstechnik
  • Fahrzeugtechnik
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Virtual Engineering (Berechnung)
  • Elektro- und Informationstechnik
  • Nachrichtentechnik
  • Mechatronik
  • Physik
  • Verfahrenstechnik
  • Umwelttechnik und Energietechnik

Darüber hinaus bieten wir für Fachkräfte aus dem elektro- und informationstechnischen Bereich spannende Aufgabenbereiche, unter anderem als:

  • Systemprogrammierer
  • Fachinformatiker
  • EDV-Systembetreuer

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Boysen.

  • Dr. Clemens Amann
    Personalleiter
    Friedrich Boysen GmbH & Co. KG

    Email: clemens.amann@boysen-online.de

    Telefon: 0 74 53 / 20 - 240

    Isabell Geisel
    Personal
    BIN Boysen Innovationszentrum Nagold

    Email: isabell.geisel@bin.boysen-online.de

    Telefon: 0 74 52 / 8408 - 0

  • Am besten passen Sie zu uns, wenn Sie sich für die Automobiltechnologie begeistern und Freude am Umgang mit anderen Menschen sowie am verantwortungsbewussten Handeln in spannenden Projekten aus den Bereichen Abgas-, Energie- und Umwelttechnologie haben.

    Darüber hinaus suchen wir Mitarbeiter, die mit uns gemeinsam die Zukunft der Mobilität aktiv gestalten möchten. Mitarbeiter, die den Stand der Technik ständig auf den Prüfstand stellen. Und Mitarbeiter, die aus innerem Antrieb nach innovativen Lösungen streben, um unsere Kunden immer wieder aufs Neue zu begeistern.

  • Lange Partnerschaften sind immer im gegenseitigen Vertrauen begründet. Deshalb: Verstellen Sie sich nicht. Bleiben Sie ganz Sie selbst und versuchen Sie nicht, den Mitarbeiter darzustellen, von dem Sie glauben, dass wir ihn suchen. Glaubwürdig sind Sie schließlich erst dann, wenn Sie uns authentisch gegenübertreten.

  • Um Ihre Bewerbung so komfortabel wie möglich zu gestalten, haben Sie auf unserer Karriereseite die Möglichkeit, sich direkt online zu bewerben. Damit können Sie Ihre Bewerbung zügig und unkompliziert auf den Weg bringen.

    Sie haben keine passende Stellenausschreibung gefunden? Wir geben auch Initiativbewerbungen eine Chance.

  • Das Auswahlverfahren erfolgt nach Sichtung der Bewerbungsunterlagen in der Regel nach einem individuellen Vorstellungsgespräch.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das durchweg positive Sozialverhalten, wenn es Ungereimtheiten bei Zuschlägen o.ä. gab, sofortige Klärung, immer korrekte und überpünktliche Lohnzahlung und während Corona immer Aufstockung auf 100% !!!! Trotz allen Krisen zu trotze durchweg Umsatzsteigerungen, neue Werke, neue Ausrichtung für die Zukunft
Bewertung lesen
Man hat viel freie Hand, wenn man bereit ist Verantwortung zu übernehmen. Ideen einzubringen wird sehr geschätzt
Bewertung lesen
Zumindest in der eigenen Abteilung die Möglichkeit zur freien Entfaltung. Pünktliche Entlohnung, gutes Gehalt.
Bewertung lesen
Bezahlung, Sozialleistungen, sicherer Job
Bewertung lesen
Die moderne Halle. Die Snacks und Kaffeeautomaten. Die netten Arbeitskollegen. Das Obst was vor der Corona Zeit uns manchmal zur Verfügung stand. Wenn man frei haben muss, dann bekommt man auch frei!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 50 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Das man immer nur weg schaut. Und nur unter Druck gesetzt wird.
Bewertung lesen
Die eintönig Arbeit. Ich mache die gleichen Teile wie vor 6 Jahren. Den unglaublichen Stress und Druck den man hat, um irgendwie auf seine Prozente zu kommen. Die Gehirnwäschen, wenn man nicht auf die Prozente kommt oder krank war. Das man lieber Stunden nehmen soll, anstatt Krankschreibungen abzugeben. Das man auch bei Arbeitsunfällen finanziell benachteiligt wird, obwohl man garnichts dafür kann. Die herablassende Art von Instandhaltung, QW und EDV Bereichen gegenüber den Leuten, an den Maschinen.
Bewertung lesen
Diktatorischer Führungsstil, veraltetes Denken (kein "Wir-Denken").
Bewertung lesen
40 Wochenstunden, Samstagsarbeit bis 23 Uhr Sonntag ausschlafen Montag direkt wieder in die Frühschicht. Zigarettenkippen im Wasserspender, Toilettenwände und Sitze regelmäßig mit Kot beschmiert, gefühlt ein halber km zum Kaffeeautomat " wird gar nicht gern gesehen und notiert" Kantine " wir haben es gestoppt" 5min zu laufen, halbe Stunde Pause d.h. es sind schonmal 10 min weg nur fürs Laufen und am Arbeitsplatz sollte man nach der Pause ja auch wieder pünktlich sein, d.h. du hast vielleicht 15 min Mittagspause ...
Bewertung lesen
Außen hui, innen öfters mal pfui
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 39 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Die Leute, die wirklich sich richtig Mühe geben, eine Chance geben, was zu werden. Eventuell einige Personen überdenken und überprüfen, was die wirklich so machen in der Arbeitszeit. Die Leute die fleißig sind auch zu belohnen und nicht noch mehr den letzten Blutstropfen aussaugen. Das Prinzip "Je mehr man kann, desto mehr leidet man" über Bord werfen.
Mehr Pausenzeiten. Zweimal 15 min. ist definitiv zu wenig und darunter leidet die Produktion sehr. Man kann nicht mal kurz runterkommen von den ...
Bewertung lesen
Alle Mitarbeiter zwecks Weiterbildung und Aufstiegschancen gleich behandeln
Etwas mehr Weiterbildungsmöglichkeiten und Work-Life-Balance
Bewertung lesen
Ich würde mir gerne mehr Weiterbildungsmaßnahmen bezüglich der neuen Möglichkeiten bei der Roboterprogrammierung wünschen. Des Weiteren von der ein oder andere Führungskraft mehr Kommunikation und Bereitschaft zum Zuhören.
Bewertung lesen
Mal in der Produktionführung aufräumen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 45 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

4,2

Der am besten bewertete Faktor von Boysen ist Gehalt/Sozialleistungen mit 4,2 Punkten (basierend auf 28 Bewertungen).


Das Gehalt könnte besser sein, für die Leute, in der Produktion, für die krasse Leistung, die man erbringen muss. Man bekommt im Monat ein Festgehalt. Darauf kommt eine Persönliche Prämie*, die jedes Jahr Aktualisiert wird. Und eine gemeinsame Produktivitäts Prämie die jeden Monat errechnet wird.
Darüber hinaus gibt es Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und eine "Mitarbeiterbeteiligung" (Gewinnbeteiligung).
*die Persönliche Prämie wird errechnet aus
Anwesenheitstagen (bei einen Fehltag wird schon sehr viel abgezogen)
Produktivität (wo man täglich über 103% schaffen muss, um die ...
3
Bewertung lesen
An entsprechender Stelle verdient man üppig. Betriebliche Altersvorsorge, außertarifliche Zusatzleistungen etc. gibt's oben drauf.
5
Bewertung lesen
Gehalt ist gut würde aber sagen ist Schmerzensgeld.
5
Bewertung lesen
Absolut TOP, wenn es hier 10 Sterne geben würde, würde ich sie geben.
5
Bewertung lesen
Wenn Boysen Akkord Lohn bezahlen müsste, würde man hier deutlich mehr verdienen. Sie sind aber schlau und nicht dumm und zahlen deshalb Stundenlohn. D.h. Akkordarbeit bis zum umfallen, schaffst du es nicht bist du ganz schnell weg.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 28 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

2,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Boysen ist Karriere/Weiterbildung mit 2,7 Punkten (basierend auf 22 Bewertungen).


Für mich lief es in meinen über 20 Jahren durchweg positiv, auch wurde anderen die Möglichkeit gegeben von der Arbeiterebene auf Meisterebene aufzusteigen, Weiterbildung in Bezug auf die Robotersteuerung wäre verbesserungswürdig
3
Bewertung lesen
Keine Aufklärung über Weiterbildungsangebote, fast keine Aufstiegsmöglichkeiten ohne Studium!!!
1
Bewertung lesen
Wirklich sehr schlecht. Für die Leute die sich wirklich sehr viel Mühe geben und alles mitmachen und wirklich den A***ch aufreisen gibt es keine Chance aufzusteigen. Es werden lieber Leute von außerhalb genommen, als die, die sich schon zu 100% auskennen und wirklich das Zeug dazu haben. Wirklich sehr schade. Es gab eine Zeit da sind mehr Maschinenbediner Stabler gefahren als wirklich dafür Angestellte.
Es wird nichts gefördert! Es gibt nur welche die auf Mysteriöse Art und Weise weitergekommen sind. ...
1
Bewertung lesen
Keinerlei Aufstiegschancen. Weiterbildungen, allein schon Messebesuche, sind nicht gern gesehen.
1
Bewertung lesen
Gibt's nicht, nur für auserwählte Lieblinge
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 22 Bewertungen lesen