Buhl Data Service GmbH Logo

Buhl Data Service 
GmbH
Bewertungen

163 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

163 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

72 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 36 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Modernes Unternehmen am Puls der Zeit

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei BUHL-DATA-SERVICE GmbH in Neunkirchen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Vorgesetzte loben und kritisieren konstruktiv wo angebracht

Image

In Wirklichkeit viel besser, als einem einige Bewertungen hier auf Kununu weismachen wollen!

Work-Life-Balance

Super! Wenn mal Überstunden anfallen, kann man diese sammeln und abfeiern.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden nach meiner Erfahrung immer genehmigt, wenn es zu den Mitarbeitern und deren zielen passt.

Gehalt/Sozialleistungen

Erst kürzlich wurde ein Firmenweiter "Mindestlohn" eingeführt und einige Gehälter entsprechend angehoben. Es gibt in regelmäßigen Abständen auch einen "Inflationsausgleich" und darüber hinaus wird ergebnisorientiertes und effektives Arbeiten belohnt!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Regelmäßige Unterstützung von Organisationen und Spendenaktionen.
Mittagessen vom unternehmenseigenen Bio Hof!

Kollegenzusammenhalt

Top, in eigentlich allen Teams.

Vorgesetztenverhalten

Ich kann nichts Negatives berichten.

Arbeitsbedingungen

Nach Umbau alles top modern!

Kommunikation

Hier hat sich in den letzten Monaten und Wochen viel verändert und verbessert. Z.B. gibt es monatliche Meetings, in denen wichtige Informationen und Projekte mit allen Mitarbeitern geteilt werden und zu denen alle Mitarbeiter dann auch Fragen stellen können.

Interessante Aufgaben

Das Unternehmen, die Vision und die Produkte entwickeln sich stetig weiter und damit auch die Aufgaben. Jeder kann eigene Ideen einbringen und diese verwirklichen.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Im Großen und Ganzen zufrieden

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei BUHL-DATA-SERVICE GmbH in Neunkirchen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- täglich frisches Obst und Mittagessen nach vorheriger Auswahl
- Entertainmentraum für die Pausen mit Tischtennis oder Kicker
- flexible Arbeitszeiten

Verbesserungsvorschläge

Das Onboarding für neue Mitarbeiter könnte optimiert werden. Zugänge zu Anwendungen könnten bereits bei Arbeitsbeginn eingerichtet sein.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Nicht empfehlenswert (MeinVerein)

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei BUHL-DATA-SERVICE GmbH in Neunkirchen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wirklich nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

So ziemlich alles, vorallem aber das Leute in Positionen sind für die sie nicht einmal minimal qualifiziert sind... Teamlead ohne Social Skills, anderer Teamlead im permanenten Burnout und und und...

Verbesserungsvorschläge

Stellen neu besetzten

Arbeitsatmosphäre

Vorgesetzte melden sich nur wenn sich etwas verzögert oder irgendetwas anderes "schlimmes" ist. Habe den Teamlead einmal während meiner ganzen Zeit dort lachen sehen, alle todernst und leben nach dem Motto Vertrauen ist gut aber Kontrolle noch viel besser. Versprechungen werden nicht gehalten, Vorschläge abgeschmettert - so das man eigentlich irgendwann nur noch eine leere Hülle ist, so wie mein alter Teamlead.

Image

Schön und gut das man mit Werbung so ein tolles Unternehmen zeigt. Aber hinter den Fassaden sieht die Welt ganz anders aus. Schadensbegrenzung wird hier groß geschrieben.

Work-Life-Balance

Es gab viele Überstunden, aber wehe man will die abfeiern und Minusstunden sollte man dringlichst vermeiden.

Karriere/Weiterbildung

Budget für weiterbildung wurde nie genehmigt. Habe mehrmals versucht an Seminaren teilzunehmen, aber jedes mal ausreden, ausserdem ist dafür sowieso keine Zeit eingeplant. Die Zeit ist sowieso ein großer Faktor, man hat seine 8 Stunden am Tag die für etwas eingeplant sind, da sind aber nicht die ganzen Meetings, Pull Requests usw. usw. mit drin. Totale Katastrophe. Wüsste sonst auczh nicht wie man sich hier weiterentwickeln will, die Leute sind alle maximal unfreundlich und halt auch einfach nicht menschlich.

Gehalt/Sozialleistungen

Viel zu wenig für den ganzen Stress!

Kollegenzusammenhalt

Ich hatte wirklich Glück mit "normalen" Menschen zusammen zu arbeiten. (Davon sind restlos alle in den letzten Monaten von Buhl weggegangen) Aber alle die schon mehrere Jahre dort gearbeitet haben und weiterhin tun, sind abgebrannt und teilweise toxisch. Es zählt auch nur "deren" Meinung wenn überhaupt.

Umgang mit älteren Kollegen

Sie sind nach längerer Zeit nur noch ein Schatten von sich selbst.

Vorgesetztenverhalten

Unfreundlich, monoton und kalt. Menschen sind in den falschen Positionen und auch massiv überfordert damit.
Einmal gab es ein riesen Problem und mein Teamlead konnte es nicht lösen, hat dann einen Kollegen im Uralub um Hilfe gebeten. Dieser löste das Problem in 2 Minuten, der Teamlead hat beim Vorgesetzten kein Wort darüber verloren und dann die Lorbeeren selber kassiert. Hier gibt es kein wir sondern jeder für sich selbst. Ein Lob wurde in meiner ganzen Zeit an niemanden ausgesprochen.
Auch witzig das die eine Hand nicht weis was die andere macht - Leute werden eingestellt oder entlassen und man erfährt es 5 Minuten vorher.

Arbeitsbedingungen

Hardware war okay, aber die Aufgaben waren meistens immer Feuer löschen.

Kommunikation

Es wird nur mit jemandem geredet wenn es einen trifftigen Grund dafür gibt. (Nur wenn negative sachen auffalen)

Interessante Aufgaben

Meisens war es Feuer löschen. Aber wenn es um neue Dinge ging, war man froh wenn es wieder an das Feuerlöschen ging. Aussagen wie Bootstrap ist veraltet und benutzt sowieso niemand oder Websockets sind absoluter Mist und sowas braucht keiner...
Es ist nicht einfach und diskutieren braucht man nicht, da die eigene Meinung und die von tausenden anderen sowieso nicht zählt.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Teilen

Kein verlässlicher Arbeitgeber - Hier herrscht eher eine Hire&Fire-Politik

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei BUHL-DATA-SERVICE GmbH in Neunkirchen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Produkte und einige Aufgaben fand ich gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Umgang mit den Mitarbeitern. Man ist sofort ersetzbar wenn etwas nicht so funktioniert wie es soll.

Verbesserungsvorschläge

Beim Vorstellungsgespräch sollte man sich darüber im Klaren sein, wen man für welche Stelle sucht. Es ist nicht toll, wenn man am ersten Arbeitstag gesagt bekommt, dass man jetzt doch für einen anderen Bereich tätig sein soll und es die besprochene Stelle im Grunde gar nicht mehr so gibt.

Arbeitsatmosphäre

Rauer Umgangston, viel Druck. Man hat nicht das Gefühl in einem Unternehmen zu arbeiten, dem es wirtschaftlich eigentlich gut geht.

Work-Life-Balance

Eher schlecht. Mitarbeiter haben während ihres Urlaubs gearbeitet oder hatten ständig sämtliche Überstunden auf der Uhr. Bei einer Stunde Pause, die man machen musste, gab es auch kaum die Möglichkeit mal einen Tag früher Schluss zu machen.

Kollegenzusammenhalt

Nicht wirklich vorhanden. Unter den Kollegen herrscht ebenfalls ein rauer Umgangston und jeder schaut auf seine Ziele.

Umgang mit älteren Kollegen

War ok, denke ich.

Vorgesetztenverhalten

Unrealistische Ziele, permanenter Druck und wenn man die Ziele nicht direkt schafft, wird man aussortiert.

Arbeitsbedingungen

Ausstattung im HO war gut.

Kommunikation

Man steckt viel zu viel in Meetings, gleichzeitig herrscht ein hoher Druck, dass man operativ sehr viel schafft. Teilweise war die Kommunikation auch wiedersprüchlich.

Gleichberechtigung

Hier konnte ich keine Benachteiligng erkennen, die Führung ist jedoch ausschließlich Männlich.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben waren grundsätzlich noch das Beste. Leider wurde hier wahnsinnig viel hereingeredet, wie man etwas umsetzt und bevor man etwas umsetzen durfte, steckte man zunächst noch in endlosen Diskussionen, wie viel das ganze denn auch bringen wird.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Vollgas ist nicht genug!

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei BUHL-DATA-SERVICE GmbH in Neunkirchen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Angespannt

Work-Life-Balance

Es wird toleriert wenn man pünktlich Feierabend macht. Es wird aber keine Rücksicht genommen wenn man schon Feierabend oder gar Urlaub hat Mails mit einer hohen Prio zu senden.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind nett, aber es kämpft jeder für sich um nicht unterzugehen.

Vorgesetztenverhalten

Kalkül im Umgang mit Angestellten. Mit gewählten Worten vermitteln Sie das man mehr leisten muss.

Kommunikation

Die Kommunikation zu Projekten ist super da wirklich alles Dokumentiert wird.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Durchaus Luft nach oben

3,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Buhl Data Service GmbH in Burbach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Umfeld des Arbeitsplatzes

Verbesserungsvorschläge

Bezahlte Überstunden, keine Unterschiede in Ausstattung der Mitarbeiter zwischen Neunkirchen und Burbach, dauerhaftes Home-Office Angebot, Urlaubs oder Weihnachtsgeld

Arbeitsatmosphäre

Die Atmo wird durch die Mitarbeiter und auch zum Großteil durch die Teamleitung hoch gehalten

Image

Image ist wesentlich besser als man es hier oft liest.

Work-Life-Balance

Andauernde zehn Stunden Schichten die dann durch weitere Stunden an Samstagen ergänzt werden und somit nicht viel Raum für Freizeit lassen. Mittlerweile verfallen die Überstunden zumindest nicht mehr, was wohl vor wenigen Jahren der Regelfall war.

Karriere/Weiterbildung

Davon ist nicht viel zu erkennen.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt wurde zwar erhöht, ist dennoch gemessen an der Arbeitszeit zu schlecht. Gehalt kommt aber immer zuverlässig und pünktlich. Auch eine Zuzahlung zur privaten Altersvorsorge ist vorhanden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Darüber kann man kein negatives Wort verlieren

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt im Team ist Top

Umgang mit älteren Kollegen

Nicht direkt zu bewerten, da wenig ältere Kollegen vorhanden sind.

Vorgesetztenverhalten

Teamleitung gerade im Bereich Steuer hervorragend.

Arbeitsbedingungen

Grundsätzlich ist die Ausstattung in Ordnung. Oftmals ist es nicht verständlich warum einzelne Teile der Firma bessere und qualitativ höhere Ausstattung erhalten wie beispielsweise der Tech-Support.

Kommunikation

Kommunikation wird nun etwas besser, durch hoffentlich weiterhin regelmäßige Videobotschaften. Dennoch viele Informationen die Kunden teilweise vor der Mitarbeitern erhalten.

Gleichberechtigung

Man sieht keine Diskriminierung


Interessante Aufgaben

Teilen

Für den Übergang in Ordnung

2,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei BUHL-DATA-SERVICE GmbH in Neunkirchen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Räumlichkeiten

Arbeitsatmosphäre

Jeder arbeitet für sich.

Work-Life-Balance

9-18

Karriere/Weiterbildung

Kundenservice/ Callcenter

Vorgesetztenverhalten

Kein Kontakt zu den Vorgesetzten

Kommunikation

Ansprechpartner sind vorhanden


Image

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

ein Arbeitgeber als verlässlicher Partner

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Buhl Data Service GmbH in Burbach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

ein Arbeitgeber als verlässlicher Partner

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

interne und externe Kommunikation *obwohl hier Verbesserungen zu erkennen sind

Verbesserungsvorschläge

weiter an der Verbesserung der internen und externen Kommunikation arbeiten

Image

in meinem Bereich Vertrieb bei B2B-Kunden seit Jahrzehnten als ebenso verlässlich wie verbindlicher Geschäftspartner geschätzt; wobei dies sicherlich auch an der geringen Mitarbeiter-Fluktuation liegt, sodass Geschäfte noch auf jahrelang gewachsenem Vertrauen basieren können. wahrlich keine Selbstständigkeit mehr

Karriere/Weiterbildung

hier wünschte ich mir mehr Engagement und Angebote

Gehalt/Sozialleistungen

ich lasse sicherheitshalber mal noch Luft nach oben ;-)

Kommunikation

ich wünschte mir eine bessere interne und externe Kommunikation. wobei in den vergangenen Monaten bereits viele positive Neuerungen diesbezüglich auf den Weg gebracht wurden. weiter so!


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Buhl 2021 ist nicht mit Buhl 2001 vergleichbar - Verbesserungen in allen Bereichen!

4,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei BUHL-DATA-SERVICE GmbH in Neunkirchen gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Wasser, Kaffee, Kakao, Obst, Kekse ist inclussive (super!!!) - warum dann kein Cola (Zero), Apfelsaft usw. - als nicht-Kaffeetrinker ist das schade.

Arbeitsatmosphäre

In den letzten Jahren hat sich hier sehr viel zum positiven geändert - es wird jetzt nicht mehr auf Großraumbüros mit "Massenhaltung" gesetzt wie es vor langer Zeit mal war.

Image

Leider hat die Firma historisch bedingt noch ein... mittelmäßiges Image. Aber auch hier wurde es mit der Zeit immer besser.

Work-Life-Balance

Hier gab es die signifikannteste Verbesserung - Homeoffice ist Standard, flexible Arbeitszeiten ebenso

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird angeboten - hier habe ich noch nie "nein" gehört!

Gehalt/Sozialleistungen

Hier gab es in der Vergangenheit von vielen Kollegen beschwerden - ich finde aber hier gab es ein massives Umdenken - hier gibt es ggf. noch etwas Luft nach oben, aber alles in allem ist das Gehalt sehr fair.

Kollegenzusammenhalt

Super Kollegen, hier macht die Arbeit spaß.

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Beschwerden soweit ich informiert bin...

Vorgesetztenverhalten

Sehr fair! Das war schon immer so.

Arbeitsbedingungen

Neue Büros, neueste Ausstattung. Hier gibt es nichts zu meckern!

Kommunikation

Es gibt mittlerweile regelmäßige Infos an die Mitarbeiter - auch das war in der Vergangenheit nicht immer der Fall.

Gleichberechtigung

Kann ich nicht gut bewerten, scheint aber ok zu sein.

Interessante Aufgaben

Das ist ein weiterer Bereich bei dem Buhl spitze ist! Im IT-Bereich wird modernste Technologie eingesetzt und man lernt täglich dazu.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Es wird besser ...

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei BUHL-DATA-SERVICE GmbH in Neunkirchen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ist OK. Kommt auf die Abteilung und den Vorgesetzten an. Lob und Anerkennung gibt es kaum. Hier fehlt einfach die Wertschätzung. Sachliche Kritik fehlt jedoch ebenfalls. Das Betriebsklima wird durch den Zusammenhalt der Kollegen auf einem guten Niveau gehalten.

Image

Das Image ist beschädigt. Ist es seit Jahrzehnten und da wird sich auch nicht so schnell was dran ändern, denn obwohl sich vieles verbessert hat und auf einem guten Weg ist, kommen die Einschläge noch regelmäßig und man weiß, dass man hier nicht wertgeschätzt wird und nur Arbeitsvieh ist. Die allgemeine Hoffnung ist, dass sich mit Herrn Buhl jun. als Geschäftsführer hier was ändert. Die Zeit wird's zeigen.
BTW: Es kommt auch nicht so gut an, dass auf eine sehr schlechte Bewertung hier und da eine überirdisch gute folgt, um mit Biegen und Brechen den Score zu verbessern. Ein Schelm wer hier Böses denkt, wenn er in Zeiten von Umbau und HO was von top modernen Büros (zzt. Container für einige) und 1a Arbeitsaussstattung (zuhause?) liest.

Work-Life-Balance

Hat sich im Laufe der letzten Jahre etwas und durch Corona und einen Umbau und das damit verbundene HO stark verbessert. Sehr überraschend und erfreulicherweise soll die HO-Möglichkeit zumindest für 3 Tage / Woche in Zukunft weiter möglich sein. Ansonsten: 30 Tage Urlaub, mittlerweile flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit Ü-Stunden abzubauen (war auch nicht immer so). Jedoch immer noch eine nicht mehr zeitgemäße 40h-Woche.

Karriere/Weiterbildung

Wer sich weiterbilden will der kann es oft und muss es gut begründen. Das bringt einen jedoch nicht die Karriereleiter weiter hoch. Es gibt keine Leiter, es gibt nur eine Etage in der sich ab und an das Mobiliar ändert.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt kommt immer pünktlich, ist jedoch sehr niedrig und ungleich. Schön war die Überraschung, dass eine Corona-Prämie gezahlt wurde, jedoch fiel der darauf folgende 18(nicht 12)monatige Inflationsausgleich niedrig aus. Wer kann sollte sich hier nach einem besser bezahlten Job umsehen, um in Hinblick auf die Beiträge zur Rentenversicherung nicht in Altersarmut zu enden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mittelmaß, könnte definitv mehr sein.

Kollegenzusammenhalt

Top!

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht richtig beurteilen. Wirkt ok.

Vorgesetztenverhalten

Kommt auf den Vorgesetzten drauf an ...

Arbeitsbedingungen

Top!

Kommunikation

Hat sich durch Corona und durch Umbauarbeiten im Gebäude, das daraus resultierende HO und die damit regelmäßig stattfindenden Videokonferenzen etwas verbessert. Vorher wurde in einzelnen Bereichen aneinander vorbei gearbeitet. Infos über Erfolge und Gewinne fließen im Unternehmen, jedoch zusammen mit der beiläufigen Info, dass diejenigen die's erarbeitet haben nichts davon erhalten.

Gleichberechtigung

Kann ich nicht richtig beurteilen. Wirkt ok. Auffällig ist jedoch der große männliche Anteil der Vorgesetzen (100%) und Kollegen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr interessant. Das Einbringen eigener Ideen oder die Zeit Projekte alternativ und/oder umfassend zu gestalten wird jedoch mehr und mehr eingeschränkt.

Arbeitgeber-Kommentar

Colin ThomasHead Of Recruiting

Lieber Kollege/in,

vielen Dank für Deine ausführliche Bewertung. Um uns weiter verbessern zu können, möchte ich gerne anbieten, dass ein offenes Gespräch mit unserer GF oder/und unserem CTO stattfindet.

Auch mir ist aufgefallen, dass es unglücklich wirkt, wenn auf eine negative, direkt eine positive Bewertung folgt. Dies wird aber nicht gesteuert oder lanciert.

Ich freue mich über Deine Kontaktaufnahme

Colin

MEHR BEWERTUNGEN LESEN