Navigation überspringen?
  

Bundesamt für Migration und Flüchtlingeals Arbeitgeber

Deutschland Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge Erfahrungsbericht

  • 31.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Es wird nicht mehr besser.

1,00

Arbeitsatmosphäre

Der Kampf bei der Entfristung ist so unglaublich unterste Schublade

Vorgesetztenverhalten

Keinerlei Unterstüzung, wenn man um Hilfe bittet.Im Gegenteil, man bekommt noch nen Tritt.

Gehalt / Sozialleistungen

Für das, was verlangt wird, ist TVÖD 6 unverschämt. Auch wenn man es vorher wusste, wie wenig das ist. Keinerlei chance auf eine höhere Entgeltgruppe

Contra

Die fehlende ANSTÄNDIGE und respektvolle Kommunikation fehlt völlig. Eiegene Darstellungen zu angeblichen Problemen werden komplett von der Fürhung ignoriert. Selbst der PR reagiert nicht mehr.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
  • Stadt
    Bonn
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung