Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
BurdaForward Logo

BurdaForward
Bewertung

Ein guter Arbeitgeber der innovativ denkt!

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei BurdaForward GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die innovative Denkweise der BurdaForward find ich außerordentlich. Durch die Unternehmensstruktur wird mehr Verantwortung in die Teams gegeben und es werden Strukturen geschaffen, die es den Mitarbeitern ermöglichen ihre Ideen umzusetzen.

Arbeitsatmosphäre

BurdaForward ist eine Company in der ein modernes Arbeitsumfeld herrscht bzw. täglich versucht wird dies noch weiter voranzutreiben. Ich fand diesen Spirit immer sehr inspirierend und angenehm.

Kommunikation

Es wird sehr offen über viele Themen gesprochen. Die Mitarbeiter werden stark eingebunden und in meinen Augen wird schon sehr offen kommuniziert. Man könnte jedoch auch die Kommunikation die von den Mitarbeitern kommt bzw. zurückgespielt wird z.T. noch mehr aufnehmen.

Kollegenzusammenhalt

Ich habe in keiner anderen Firma zuvor ein positiveres Verhältnis unter Kollegen erlebt. Egal auf welchen Kollegen man zugegangen ist und um welches Thema es ging, ich habe stets nur Unterstützung und Hilfe erfahren.

Work-Life-Balance

Es gibt viele Angebote die einem viel Flexibilität ermöglichen (flexible Arbeitszeiten, Vertrauensarbeitsort usw.) das sind meiner Meinung nach die besten Voraussetzungen für einen gute Work-Life-Balance. Dazu wird Firmenübergreifend sehr viel Wert auf das Wohl der Mitarbeiter gelegt. Ein Punkt der sicherlich noch verbesserungsfähig ist, ist die starke Einbindung in Termine die viele Mitarbeiter spüren und wodurch man oft Schwierigkeiten hat seine täglichen Aufgaben parallel auszuführen. Jedoch ist dieses Problem dem Management in meinen Augen durchaus bewusst und es wird versucht eine Verbesserung herbeizuführen.

Vorgesetztenverhalten

In meinem Team habe ist stets nur ein tolles Verhalten meines Vorgesetzten erfahren. Es wurde dem Team größtes Vertrauen entgegen gebracht und zugleich war konnte man immer auf Unterstützung vertrauen.

Interessante Aufgaben

Gerade durch die Transformation der Company sind viele Themen aufgekommen die völlig neu gedacht werden. Hierbei wird an vielen Stellen die Möglichkeit gegeben sich als Mitarbeiter aktiv dabei einzubringen.

Gleichberechtigung

Die Managementebene ist fast zu gleichen Teilen durch Männer und Frauen besetzt. Auch Kolleg:innen in Teilzeit besetzen diese Funktionen, was in meinen Augen ein tolles Zeichen ist, um auch z.B. Müttern und Vätern die Chance zu geben Karriere und Familie zu vereinen.

Arbeitsbedingungen

Es gibt viele tolle Angebote für Mitarbeiter: flexible Arbeitszeiten, sehr freie Gestaltung des Arbeitsorts (Company Office an mehreren Standorten oder Home Office) usw.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

BurdaForward treibt in meinen Augen sehr viele spannende Projekte voran. Das aktuellste Beispiel ist wohl das neue Büro im Flutgebiet, um auch weiterhin die Menschen dort zu unterstützen. Zudem gibt es das Foundation Management, welches sich für Bildungsprojekte einsetzt.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt viele Ansätze für eine Karriere bei der BurdaForward. Gerade in der neuen Organisationsstruktur bedarf es auch beim diesem Thema neue Ansätze. Diese wurden bereits entwickelt und sind meiner Ansicht nach gerade mitten in der Implementierung. Auch wenn es sicherlich noch Verbesserungsmöglichkeiten gibt muss man definitiv anerkennen, dass hier schon viel Arbeit geleistet wurde.


Umgang mit älteren Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

BurdaForward

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank für diese sehr ausführliche und schöne Schilderung deiner Eindrücke von BurdaForward - darüber freuen wir uns sehr!

Gerne gehen wir auch auf die Kritik in Sachen Bottom-up-Kommunikation ein: Um noch mehr auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kolleg:innen eingehen zu können und ihnen eine Stimme zu geben, haben wir seit rund 2 Monaten ein internes Stimmungsbarometer eingeführt. Wir erhoffen uns dadurch, Schwachstellen in der Organisation besser identifizieren und optimieren zu können. Ergänzt wird dieses Angebot durch unsere wöchentlichen Townhall-Meetings und Open-Space-Formate.

Für die Zukunft wünschen wir dir alles erdenklich Gute!

Liebe Grüße