Cadolto Fertiggebäude GmbH & Co. KG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

17 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 47%
Score-Details

17 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

8 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Der Arbeitsplatz ist sehr gut es macht Spaß

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Er gibt mir immer frei und ist hübsch

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Er schreit viel rum und gibt nicht

Verbesserungsvorschläge

Keine es ist ne total super duper firma


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Positive Bewertungen sind "gekauft"

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Arbeitszeiten
Aufgaben
Bezahlung

Work-Life-Balance

Wird nicht angeboten. Arbeitszeiten sind auch nicht "Flexibel" - Klar, man kann auch Teilzeit arbeiten, aber Vollzeitkräfte müssen von 08:30 Uhr bis 15 Uhr anwesend sein.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Papierverschwendung...


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Keine Empfehlung

2,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Modernes auftreten

Verbesserungsvorschläge

Mehr für die Mitarbeiter tun, um sie langfristig halten zu können.

Arbeitsbedingungen

Zu dritt im Zweiraumbüro ist Standard geworden. Kommunikationsplätze stören Arbeitsplätze enorm.
Technik ok - erhält auf Nachfrage ein Upgrade wenn der Vorgesetzte zustimmt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Toller Arbeitgeber mit Zukunft!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb der Teams großer Zusammenhalt, aber auch übergreifend. Vertrauensvoller Umgang zwischen Führungskräften und Mitarbeitern.

Image

Aktuelle Situation bringt eventuell Skepsis mit sich, das ist aber wohl normal. Sobald alles wieder seinen Gang geht sollten kleinste Zweifel ausgeräumt sein.

Karriere/Weiterbildung

Mitarbeiter werden gefördert. Ein offenes Ohr für Wünsche und Anregungen ist auf jeden Fall da!

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr gut! Viele Zusatzleistungen die nicht jeder Arbeitgeber bietet.

Kollegenzusammenhalt

Einfach super! Immer Verlass auf ein Miteinander!

Umgang mit älteren Kollegen

Haben viele junge aber auch ältere Kollegen, jeder wird respektvoll behandelt.

Vorgesetztenverhalten

Bin sehr zufrieden mit meinem Team! Mit meinem direkten Vorgesetzten kann ich sowohl positives als auch weniger positives besprechen. Eine Lösung wird schnell gefunden!

Arbeitsbedingungen

Alles da was man braucht!!
Schöne Büros, Getränke und Snacks umsonst bzw. für kleines Geld vorhanden. Arbeitsmaterialien haben einen sehr hohen Standard etc.

Kommunikation

In der Vergangenheit verbesserungswürdig, aktuell positiv durch Umstrukturierung.

Interessante Aufgaben

Klar gibt es auch mal was, was man weniger mag, aber alles in allem ist Spaß an den Aufgaben garantiert.


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Im großen und ganzen ein top unternehmen mit Potenzial

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kostenlose Getränke werden gestellt oder kosten 30 Cent.
Geld stets pünktlich erhalten auch in schwierigen Zeiten.
Aufstiegschancen sehr gut.
Bei Problemen sind die meisten im Unternehmen hilfsbereit.
Firmen Pkw zu freien Nutzung ohne Kilometer Begrenzung.
Urlaub wenn eingereicht zu Beginn des Jahres wird gewährt und Mitarbeiter nicht belästigt.
Elternzeit möglich.
Beschaffung von Materialien zum EK

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation der Geschäftsführer mit dem Angestellten.
Hoher Leistungsdruck bei zu kurzen Terminen.
Montage europaweit allerdings würde man von Anfang an aufgeklärt das das der Fall ist.

Verbesserungsvorschläge

Besser Kommunikation zwischen Führungsebene und Mitarbeiter wäre wünschenswert.

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre im großen und ganzen ok.

Image

Momentan ehr schwierig durch Umstrukturierung

Work-Life-Balance

Die Bewertung 3 Sterne erfolgt aus gründen die immer ein Problem darstellen Montagen. Montage und Familie unter einen Hut zu bekommen ist fast unmöglich!!! Urlaub bei 1-2 Tagen ohne Probleme jederzeit. Bei Urlauben in den Ferien werden Schulpflichtige Elternteile bevorzugt!

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ehr schwierig. Aber sehr gute Karriere Chance auch ohne Weiterbildung. Leistung wird wertgeschätzt!

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt durchschnittlich allerdings immer pünktlich auch in schwierigen Zeit dafür Daumen hoch. VWL und Zusatzrentenversicherungen möglich. Weihnachtsgeld wird bezahlt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Aus meiner Sicht ein soziales Unternehmen das auch in schwierigen Situationen eine Lösung bietet.

Kollegenzusammenhalt

Kollegenzusammenhalt ist meist top. Schwarze Schafe gibt es immer in jedem Unternehmen. Zufrieden! Viele Kollegen wurden zu Freunden!

Umgang mit älteren Kollegen

Viele ältere Kollegen im Unternehmen tätig mit 30-40 Jahre Betriebszugehörigkeit

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte meist fair und kooperativ.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen im Unternehmen gut. Schöne Büroräume und in der Fertigung Feinstaubmessungen zur Einhaltung der Gesundheitsgrenzwerte

Kommunikation

Kommunikation der Mitarbeiter ok. Informationen von Vorgesetzten manchmal zu spät das schafft Spekulationen im Kollegium.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung wird hier großgeschrieben.

Interessante Aufgaben

Das Produkt ist sehr interessant und die Tätigkeit vielfältig. Speziell im Montage Bereich lernt man und wird immer wieder aufs neue gefordert!

Super Produkt! Doch viele unbezhalte Überstunden. WorkLife Balance? Was ist das?

3,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Produkt Modulgebäude - sehr Innovativ und Zukunftsweisend!

Kostenlose Getränke und günstiges Mittagessen.
Arbeitsklima unter Kollegen und Vorgestzten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vertrauenarbeitszeitmodell, doch Vertrauen gibt es keins.
Nur wen man bis in die Abendstunden sitzt wird man als fleißig angesehen.
Zeitausgleich ist offensichtlich ein unbekanntes Wort.

Verbesserungsvorschläge

Terminpläne verlängern. Selbst dann wäre Cadolto noch schneller als Mitbewerber und Fehler in Planung und Produktion würden sich dezimieren und damit die Qualität steigern und kosten senken.

Arbeitsatmosphäre

Terminpläne können nur durch massive unvergütete Überstunden umgesetzt werden. Motivation schwindet.

Image

Image nach außen eingentlich sehr gut. Nur wird das ganze durch die aktuelle Insolvenz von Schwesterwerk überschattet.

Work-Life-Balance

Durch die straffen Terminpläne sitzt man auch gerne mal über 50 Stunden am Schreibtisch. Zeitausgleich ist bei den Vorgestzten nicht bekannt.

Karriere/Weiterbildung

Vorschläge auf Weiterbildung werden von Vorgesetzten abgelehnt, da auf Grund der Projektterminpläne keine Zeit dafür ist.

Kollegenzusammenhalt

Wo es möglich ist, hilft man sich gegenseititg. Junge Kollegen, dadurch sehr freundschaftlicher Umgang untereinander. Auch mit direkten Vorgesetzen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt ältere Kollegen und diese werden genauso akzeptiert und wertgeschätzt wie jüngere.
Wissen und Know How wird geteilt und weitergegeben.

Vorgesetztenverhalten

Bei schwierigkeiten unterstützen die direkten Vorgesetzen sehr gut.
Guter Umgangston mit Angestellten.

Arbeitsbedingungen

Schöne Büros.
Ursprügunglich als 2er Büro geplant sind mittlerweile 3er Büros.
Wobei die dritte Person mit dem Rücken zum Flur sitzt. sehr unangenehm.

Kommunikation

Kommunikation von oben nach unten ist Verbesserungswürdig, erfolgt oft zu spät.

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt VWL und Altersvorsorge.
Es gibt eine Kantine mit günstigem Essen und reichlich Auswahl.
Getränke sind Kostenlos.
Gehalt ist Verbesserungswürdig im neunen Job habe ich deutlich mehr Gehalt.

Gleichberechtigung

Frauen und Männer werden gleichberechtigt. Einige Frauen haben Führungspositionen

Interessante Aufgaben

Super Produkt.
Die Umsetzung sollte optimiert werden. Planungs- und Produktionszeit muss verlängert werden. Planung ist intensiver als im konventionellen Bau und trotzdem hat man kaum Zeit anständig zu planen dadurch enstehen viele Kollisionen und Änderungen.

Bewertung

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2017 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

menschlichkeit


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Nicht zu empfehlen. Planlos mit dünner finanzdecke

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Früher sozial heute das gegenteil

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sehr viel. Nicht zu empfehlen.

Verbesserungsvorschläge

Schlechte Projektabwicklung. Schlechte betriebswirtschliche Ergebnisse.

Vorgesetztenverhalten

Keine Ahnung von Personalführung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ausbaufähig

3,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegialer Umgang

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine flexiblen Arbeitszeiten

Verbesserungsvorschläge

Mehr Kommunikation der GF zu den Mitarbeitern, mehr Wertschätzung realisieren


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

ausbaufähig

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Faire und pünktliche Bezahlung, es wird stehts versucht reibungslosen workflow zu gewärleisten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bewertung einzelner mitarbeiter zu gering. Mehrarbeit wird nicht erfasst.

Arbeitsatmosphäre

Zeitlicher Termindruck oftmals enorm. Bei Erfolg deutlich weniger Feedback als bei Misserfolg.

Image

In jüngster Vergangenheit viel Verbesserung. Auf Image wird viel wert gelegt. Jedoch nicht alles Gold was glänzt.

Work-Life-Balance

Es herrscht Gleitzeit. 40 h/Woche sind des öfteren nicht einzuhalten, Überstunden werden weder erfasst noch bezahlt. Urlaub wird in der regel zugestanden.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen sind erwünscht, werden Finanziell in keier weise gefördert. Bei ausstieg für vollzeitige Weiterbildung wird eine Wiedereinstellung nicht garantiert. Aufstiegsmöglichkeiten und Beispiele gibt es jedoch zahlreich.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter sind angemessen und liegen im Durchschnitt der Region. Ausnahmslose pünktliche Bezahlung. Einzige Sozialleistung sind Vermögenswirksame Leistungen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

nicht nenneswert.

Kollegenzusammenhalt

Verträge sind zu 90% tariflich ungebunden, somit schauen die meisten auf sich selbst.

Umgang mit älteren Kollegen

Nicht anders als mit jüngeren, Leistungsdruck bleibt bestehen. Lange Firmenzugehörigkeit bringt keine nennenswerten Vorteile. Kündigungen seitens Arbeitnehmers werden auch nach 30 jähriger Firmenzugehörigkeit regungslos hingenommen.

Vorgesetztenverhalten

Es ist mehr ein Geben denn ein Nehmen. Druck wird stehts aufrechterhalten. In sozialen Aspeckten jedoch oft entgegenkommend.

Arbeitsbedingungen

Bürogebäude/-räume äußerst modern, gepflegt und sauber. Firmengelände ebenso sehr gepflegt.

Kommunikation

Kommunikation zwischen unterschiedlichen Abteilungen ist äußerst verbesserungswürdig. Oftmalig gegenseitige suche nach Schuldigem bei Misserfolgen,.

Gleichberechtigung

Frauen in leitenden Positionen sind keine Ausnahme. Mutterschutz wird respektiert.

Interessante Aufgaben

Aufgabengebiet klar verteilt. Anforderungen wiederholen sich gundsätzlich. Das Produkt ist dennoch sehr interessant.

Mehr Bewertungen lesen